Patch Notes

  • Spieler können die PvP-Liste nun nicht mehr verlassen, wenn bereits ein Spiel für sie erstellt wird. Zuvor konnte es vorkommen, dass Spieler beim Verlassen einer PvP-Liste eine automatische Ablehnung erhalten haben, die einen Wertungsverlust und eine Sperrung für Ranglisten-Listen zur Folge hatte.
  • Republikanische Spieler können jetzt die Mission 'Was ansteht' auf Odessen starten, wenn sie die Phase betreten oder auf die Schaltfläche 'Spielen' klicken.
  • Gildenrufen, Heldentransport und das Anmelden in bestimmten Bereichen ist nun nicht mehr unter bestimmten Umständen tödlich.
  • Folgende verbrauchbare Ruhmtrophäen erfordern nun kein Abonnement mehr, um sie nutzen zu können:
    • Kapitel-Bonus-Ruhmtrophäe
    • Flashpoint-Bonus-Ruhmtrophäe
    • Operations-Bonus-Ruhmtrophäe
    • Bonus-Ruhmtrophäe
    • Aufstands-Bonus-Ruhmtrophäe
    • Kapitel-Ruhmtrophäe
    • Erkundungs-Ruhmtrophäe
    • Flashpoint-Ruhmtrophäe
    • Operations-Ruhmtrophäe
    • Aufstands-Ruhmtrophäe
    • Weltboss-Ruhmtrophäe
  • Beim Kauf nicht identifizierter Läufe und Hefte vom Kriegsbeute-Händler auf der Flotte werden die entsprechenden Gegenstände nun auch bei Charakteren ins Inventar gelegt, deren Klasse sie nicht verwenden kann.
  • Der Sieg über Izax aus der Operation 'Götter aus der Maschine' gewährt nun die korrekte Anzahl an Eroberungspunkten.
TRUSTe Privacy Certification