2.10.1 Patch Notes

2.10.1 Patch Notes

Highlights

Die Kopfgeld-Auftragswoche ist zurück! Jagt in diesem wiederkehrenden Event gesuchte Verbrecher. Das Event beginnt am 14. Oktober um 14:00 Uhr MESZ und läuft bis zum 21. Oktober um 14:00 Uhr MESZ.

Allgemein

  • Es ist nicht mehr möglich, Spieler mit dem Flaggschiff-Transport zum +10-Datacron zu bringen.
  • Eine Nachricht im Spiel für Jedi-Ritter bezieht sich nicht mehr auf einen Charakter, der schon tot sein könnte.
  • Es gibt jetzt einen Erfolg und einen Titel, die sich auf die Eroberung von CZ-198 beziehen.
  • Der Erfolg 'Meister der Alten' bezieht sich jetzt wie vorgesehen auf die Abschlüsse von 'Vermächtnis der Rakata'.
  • Alle Rancor-Reittiere machen jetzt ein Geräusch, wenn sie aktiviert werden.

Kartellmarkt

  • Neue Gegenstände können jetzt in der Sammlung als Vorschau betrachtet werden.
  • Bei mehreren Dekorationen wurden die Bindungsregeln angepasst.

Flashpoints und Operationen

  • Es ist jetzt möglich am Ende des Flashpoints 'Vermächtnis der Rakata' mit der Fähre zu interagieren.
  • Die Gesundheit des CZ-8X-Ausrotterdroiden und der verursachte Schaden der CZ-2X-Infiltratordroiden wurden im Story- und schweren Modus von 'Czerka-Unternehmenslabore' reduziert.
  • Die Gesundheit der großen Energiekerne und von Vigilant wurden im Story- und schweren Modus von 'Czerka-Kernschmelze' reduziert.

Missionen und NSCs

  • Es ist jetzt möglich, die imperialen Missionen 'Marterung der Miliz (Bonus)', 'Sicherung des Andock-Rings (Bonus)' und 'Die Schachtbewohner (Bonus)' auf Makeb abzuschließen.
  • Die Mission 'Geschmiedete Bündnisse: Teil III' hat jetzt eine bessere Beschreibung.
TRUSTe Privacy Certification