2.7.1 Patch Notes

2.7.1 Patch Notes

Highlights

Saison 2 der Ranglisten-Kriegsgebiete hat begonnen! Die zweite Saison ist nun für alle Kämpfer eröffnet! Giradda der Hutte lädt euch ein, euch in der Ranglisten-Kriegsgebiet-Arena-Liste einzutragen und um fantastische Belohnungen zu kämpfen (die noch angekündigt werden). Die Wertungen wurden für die neue Saison zurückgesetzt und so verweisen wir an die bekannte Worte von Baron Todessiegel: "Legt los und gebt alles!"
Die Bestenlisten für Saison 2 sind jetzt verfügbar! Die Bestenlisten für die Ranglisten-Kriegsgebiet-Arenen wurden für Saison 2 aktualisiert! Die Ergebnisse von Saison 1 wurden archiviert und sind nach wie vor einsehbar.
Ranglisten-Kriegsgebiet-Missionen! Es gibt jetzt beim PvP-Missionsterminal tägliche und wöchentliche Missionen für Ranglisten-Kriegsgebiet-Arenen. In diesen Missionen winken Credits und Ranglisten-Auszeichnungen als Belohnung. Erweist Giradda dem Hutten die Ehre und geht sie gleich an.
Es gibt wieder ein Doppel-EP-Wochenende! Vom 2. Mai um 20 Uhr MESZ bis zum 5. Mai um 09:00 Uhr MESZ erhaltet ihr beim Kampf für das Sith-Imperium oder die Galaktische Republik doppelte Erfahrung!
Die Kopfgeld-Auftragswoche ist zurück! Sie läuft vom 13. Mai um 14:00 Uhr MESZ bis zum 20. Mai um 14:00 Uhr MESZ!

Kartellmarkt

  • Das Höhlen-Varactyl-Reittier ist jetzt im Kartellmarkt verfügbar! Preis: 2.400 Kartellmünzen.
  • Das Rüstungsset des Exterminators ist jetzt als Vorschau in den Sammlungen verfügbar.
  • Das Rüstungsset des demütigen Helden ist jetzt als Vorschau in den Sammlungen verfügbar.
  • Der CorSec-Elektrostock ist jetzt in den Sammlungen verfügbar.
  • Teile von Miras Rüstungsset sind nicht mehr unsichtbar, wenn sie getragen werden.
  • Die Info für das Färbemodul Dunkelrot/Dunkelgelb gibt jetzt die richtigen Farben an.
  • Die Kartellmarkt-Version des Titels 'Armeerekrut' kann jetzt im Galaktischen Handelsnetz verkauft werden. Die Version des Titels, die per Nachricht im Spiel übermittelt wird, kann im Galaktischen Handelsnetz weiterhin nicht gehandelt werden.
  • Es wurde ein Fehler in der Beschreibung des Färbemoduls Dunkelrosa/Weiß korrigiert, nach dem die Primärfarbe Dunkelviolett war.
  • Marka Ragnos' Rüstungsset wird jetzt in den Sammlungen freigeschaltet, wenn Teile davon beim Händler der Interplanetaren Komponentenbörse gekauft wurden.
  • Das Sammlungen-Interface funktioniert jetzt richtig, wenn man ab Seite 10 der aktuellen Kategorie auf eine andere Kategorie klickt.

Allgemein

  • Es wurde ein Problem behoben, das bei bestimmten Flashpoints zu Abstürzen führen konnte, darunter 'Die Esseles', 'Die Black Talon', 'Entermannschaft' und 'Die Fabrik'.
  • Die Stärkung wurde im Fortbildungsbereich der Ziost Shadow (imperiale Flotte) und der Gav Daragon (republikanische Flotte) hinzugefügt. Mit dieser Konsole könnt ihr den Charakter so stärken, als wäre er in einem Kriegsgebiet.
  • Die Render-Qualität von Lichtschwertern im Vorschaufenster wurde verbessert.
  • Die Taxis auf Coruscant flackern nicht mehr im Flug.
  • Es wurde ein Problem behoben, das zur dauerhaften Trennung der Verbindung zum Chat-Server führen konnte.
  • Die schnelle Bodenziel-Aktivierung von Bodenziel-Wirkungsbereich-Fähigkeiten führt nicht mehr zu falschen Charakter-Animationen, wenn die Fähigkeit beim eigenen Charakter angewendet wird.
  • Auf der Erfolge-Seite für 'Die Schreckensfestung' und 'Schreckenspalast' im Albtraum-Modus wurden Hintergrundbilder hinzugefügt.
  • Der Kodex-Eintrag für die Spezies 'Gran' kann jetzt von imperialen Spielern auf Balmorra erhalten werden.
  • Der Kodex-Eintrag 'Die Rote Maschine' ist jetzt wie vorgesehen auf den Sith-Inquisitor und Sith-Krieger beschränkt.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Cormium-Kristallsplitter, der auch "blauer Museumskristall" genannt wird, von Spielern nicht aufgenommen werden konnte. Dies führte dazu, dass das +10-Datacron bei der imperialen und republikanischen Flotte unerreichbar war.
  • Die Ohren des männlichen Twi'lek-Körperbaus 2, 3 und 4 sehen jetzt humanoid aus und sind nicht mehr glatt.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem niedrigstufige Charaktere Stufenvoraussetzungen für bestimmte Vermächtnisvorteile umgehen konnten.

Flashpoints und Operationen

  • Die französischen und deutschen Stimmen in 'Überfall auf Tython' und 'Angriff auf Korriban' passen jetzt besser zu den Gesprächsanimationen.
  • Der Erfolg für das Besiegen der Kartell-Kriegsherren in 'Abschaum und Verkommenheit' wird jetzt nach dem Kampf verliehen, nicht bei jedem einzelnen Boss.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die umprogrammierten schweren Geschütze im Raumschiff-Montage-Szenario von 'Kuat Drive Yards' bei republikanischen Spielern nicht erschienen.
  • Der Aufzug nach dem Kampf mit Lord Renning/Meister Riilna im Flashpoint 'Angriff auf Korriban' hat jetzt die richtige Kollisionsabfrage.
  • Furchtwachen-Bollwerke verursachen jetzt die richtige Schadensmenge im Albtraum-Modus von 'Die Schreckensfestung' für 16 Spieler.
  • Schreckensmeister Tyrans wendet im Story- und schweren Modus von 'Schreckenspalast' den Effekt 'Für den Tod markiert' nicht mehr bei Spielern an, die von 'Bereinigung' betroffen sind.
  • Im Missionsschritt 'Sprich mit Sergeant Tarsten' in 'Angriff auf Korriban' zeigt der Kartenhinweis Sergeant Tarsten jetzt richtig an.
  • Fehlende und falsche Einträge im Missionslogbuch für den Flashpoint 'Angriff auf Korriban' wurden hinzugefügt und korrigiert.
  • Fehlende und falsche Einträge im Missionslogbuch für den Flashpoint 'Überfall auf Tython' wurden hinzugefügt und korrigiert.
  • Major Imos und Major Travik werden im Flashpoint 'Überfall auf Tython' jetzt wie vorgesehen zurückgesetzt, wenn sie zu weit von der Hauptplattform weggezogen werden.
  • Schreckensmeisterin Brontes zerstört jetzt wie vorgesehen alle Energiesphären, die erscheinen, während die Fähigkeit 'Überlegenheit' verwendet wird.
  • Es wurde die Reichweite und Rate erhöht, mit der die Hände von Brontes den Schild in der letzten Phase des Kampfs mit Schreckensmeisterin Brontes in der Schreckensfestung anwenden.
  • Der Name von zwei Versionen der Massenpein, die von Furchtwachen-Korrumpierern im Albtraum-Modus von 'Die Schreckensfestung' für 16 Spieler verwendet wird, wurde geändert, um zu verdeutlichen, dass drei unterschiedliche Fähigkeiten angewendet werden: Massenpein, Vollkommene Pein und Absolute Pein.
  • In 'Überfall auf Tython' wurde eine Möglichkeit entfernt, den meisten Fähigkeiten von Major Travik/Major Imos zu entgehen, indem man sich hinter eine Säule stellt.
  • In 'Angriff auf Korriban' wurde eine Möglichkeit entfernt, den meisten Fähigkeiten von Darth Soverus/Commander Jensyn zu entgehen, indem man sich auf ein Computerterminal stellt.
  • Die Kollisionsabfrage bei mehreren Zäunen in der Schreckensfestung wurde verbessert, um zu verhindern, dass Spieler in nicht vorgesehene Kartenbereiche kommen.
  • Spieler können die Energiesphären von Schreckensmeisterin Brontes in der Schreckensfestung nicht mehr plündern.

Gegenstände und Wirtschaft

  • Es wurde ein Problem behoben, das bei Charakteren mit bestimmten Ausrüstungsteilen (wie der Tänzerinnen-Ausrüstung) zu Texturfehlern führen konnte.
  • Rakghul-DNA-Kanister sind jetzt an das Vermächtnis gebunden.
  • Komponenten der grauen Helix sind jetzt an das Vermächtnis gebunden.
  • Abgeschlossene Kopfgeld-Aufträge können jetzt im Galaktischen Handelsnetz gehandelt werden.
  • Ruf-Belohnungen der Kopfgeld-Vermittlungsgesellschaft werden jetzt ausschließlich mit abgeschlossenen Kopfgeld-Aufträgen und nicht mehr mit Credits gekauft.
  • Geborgene Relikte können jetzt im Galaktischen Handelsnetz gehandelt werden.
  • Der DHORN-Sterilisierungs-Brustschutz und der DHORN-Eindämmungs-Brustschutz werden jetzt bei weiblichen Cathar mit Körperbau 2 richtig gerendert.
  • Die furchtlose Vergeltungslichtschwertlanze, die Lichtschwertlanze des ungeschlagenen Verteidigers und die Lichtschwertlanze des unbezwingbaren Siegers können jetzt wie vorgesehen nur als Haupthandwaffe ausgerüstet werden.
  • Der Schutz vor dem Herunterstoßen des Lucky-77-Swoop wurde verbessert.
  • Den alten teuflischen Stiefeln wurde ein Färbemodul-Slot hinzugefügt.

Missionen und NSCs

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Sicherheitsnetzwerk-Terminal in der Mission 'Wachturm-Bewacher' auf Oricon in einem instabilen Status verbleiben konnte.
  • Das Gespräch mit Lana in der Flotten-Cantina während der Mission 'Geschmiedete Bündnisse: Teil I' kann jetzt nur außerhalb einer Gruppe gestartet werden, wie es ursprünglich vorgesehen war.
  • Die Voss-Feinde Boss Zraska und altes Sith-Schlachtschiff steigen jetzt wie vorgesehen wieder ins Spiel ein.
  • Der Rakghul-Weltboss 'Rakghul-Oberherr' erscheint jetzt wieder wie vorgesehen auf der republikanischen Welt Taris.
  • Erfolge beziehen sich jetzt wie vorgesehen auf die Story-Mission 'Geschmiedete Bündnisse: Teil 1' von 'Überfall auf Tython' und 'Angriff auf Korriban'.
  • Die Zugangsmissionen für 'Kuat Drive Yards', 'Angriff auf Korriban' und 'Überfall auf Tython' können jetzt in der Missionsanzeige geteilt werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem bei einem Auftraggeber das falsche Gespräch gezeigt wurde.
  • Treek verschwindet in Schmuggler-Sequenzen nicht mehr im Boden oder erscheint darin.
  • Das letzte Gespräch mit Lana Beniko in der Mission 'Geschmiedete Bündnisse: Teil 1' (Imperium) kann nicht mehr frühzeitig ausgelöst werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler das Gespräch mit Colonel Darok nach dem Abschluss in der Mission 'Geschmiedete Bündnisse: Teil 1' (Republik) mehrmals starten konnten.
  • Spieler mit Treek, HK-51 oder C2-N2 können jetzt die erste Option wählen, um das Gespräch mit Tavus in der Soldaten-Mission 'Die Schattenfaust' abzuschließen.

Kriegsgebiete

  • Es wurden in allen Kriegsgebieten und Kriegsgebiet-Arenen Abgabe-Terminals für Kriegsgebiet-Missionen hinzugefügt.
  • Die Kriegsgebiet-Listen-Prozentsätze wurden auf die ursprünglichen Werte zurückgesetzt, sodass nun für alle Spielmodi die gleiche Chance besteht. Das ursprüngliche Huttenball und die Quesh-Huttenball-Grube teilen sich zusammen einen Prozentwert.
  • Die Spielersuche-Logik der Liste für Ranglisten-Kriegsgebiet-Arenen wurde angepasst, um Teams mit großen Unterschieden bei der durchschnittlichen Wertung weniger häufig zusammenzubringen, wenn potenziell bessere Spiele vorhanden sind.
  • In der Kriegsgebiet-Punkteliste sind Teammitglieder jetzt hervorgehoben.
  • Die Säurewolke am Ende der Corellia-Arena wurde vergrößert, um mehr Kartenbereiche abzudecken. Der Schaden passt jetzt auch besser zu Animation.
  • In den unteren Säurebecken der Quesh-Huttenball-Grube wird der Schaden jetzt präziser verursacht.
  • Spieler unterhalb des Bodens unter einem Säurerohr in der Quesh-Huttenball-Grube werden nicht mehr von Säure getroffen.
  • Die Greifhaken-Animation in der Quesh-Huttenball-Grube wurde überarbeitet.
  • Die Kollisionsabfrage der Säurerohre in der Quesh-Huttenball-Grube wurde verbessert.
  • Das westliche Terminal in 'Novare-Küste' hat jetzt bei der Eroberung die richtige Teamfarbe.
  • Der Huttenball kann in der Quesh-Huttenball-Grube nicht mehr vor dem Spielbeginn aufgenommen werden.
  • In der Makeb-Tafelberg-Arena, der Tatooine-Schlucht und der Corellia-Arena wurde die Karte bearbeitet, um zu verhindern, dass Spieler in nicht vorgesehene Bereiche kommen.

Verschiedenes

  • Es wurden zahlreiche Grafikfehler bei Schatten und Schattenrendering in der ganzen Galaxis behoben.
  • Die Taste 'R' ist jetzt standardmäßig mit dem Befehl 'Chat beantworten' verknüpft.
TRUSTe Privacy Certification