15.10.2013

15.10.2013

Spiel-Update 2.4.1: Patch Notes

Allgemein

  • Prioritätstransport-Terminals bei der republikanischen Flotte wurden angepasst und transportieren die Spieler jetzt immer wie vorgesehen.
  • Die Einstellung „Bereichsplünderung” funktioniert jetzt wie vorgesehen, wenn Missionsgegenstände in einer Gruppe aufgenommen werden.
  • Es wurden Anpassungen gemacht, um die E-Mail-Verifizierung einfacher zu gestalten:
    • Spieler können jetzt bis Stufe 20 spielen, bevor eine Verifizierung der E-Mail-Adresse für das Benutzerkonto notwendig ist.
    • Spieler können ihre E-Mail-Adresse jetzt innerhalb des Spiel-Clients verifizieren. 

    Kopfgeld-Auftragswoche

    • Neues Fahrzeug! Der Praxon-Äther wurde beim Rufhändler der Kopfgeld-Vermittlungsgesellschaft hinzugefügt und kann gegen 50 abgeschlossene Kopfgeld-Aufträge eingetauscht werden. (Erfordert den Rang „Streiter” bei der KVG)
    • Neues Mini-Haustier! Der Frostraptor ist jetzt beim Rufhändler der Kopfgeld-Vermittlungsgesellschaft verfügbar und kann gegen 25 abgeschlossene Kopfgeld-Aufträge eingetauscht werden. (Erfordert den Rang „Streiter” bei der KVG)
    • Auftragsautorisierung für wertvolle Ziele werden nicht mehr verbraucht, wenn der entsprechende Wertvolles-Ziel-Auftrag freigeschaltet wurde. Spieler können sich den Autorisierungsgegenstand beim Kopfgeld-Auftragsvermittler zurückerstatten lassen und die abgeschlossenen Aufträge für eine andere Autorisierung nutzen.
    • Wertvolles-Ziel-Missionen sind jetzt wie vorgesehen als [WÖCHENTLICH] und nicht mehr als [GRUPPE] gekennzeichnet, auch wenn es empfehlenswert ist, die Missionen in einer Gruppe anzugehen.

Kartellmarkt

    Neue Gegenstände

    • Neues Kopfgeld-Paket: Das Kopfgeld-Paket des Aufspürers!
      • Die Gegenstände des Kopfgeld-Pakets des Aufspürers sind jetzt in den Sammlungen als Vorschau verfügbar.
      • Das Kopfgeld-Paket des Aufspürers erscheint am 21. Oktober! Preis: 320 Kartellmünzen.
      • Ab 21. Oktober sind auch Hyperkisten mit 24 Kopfgeld-Paketen des Aufspürers erhältlich. (Für kurze Zeit um 10% reduziert!) Preis: 6.912 Kartellmünzen.

    Kommende Embargos

    • Die folgenden Schmuggelwaren-Pakete sind ab dem jeweiligen Datum nicht mehr im Kartellmarkt erhältlich:
      • Schmuggelwaren-Pakete des Vollstreckers und des Regulators: 21. Oktober 2013
      • Schmuggelwaren-Paket des Vizekommandanten: 15. November 2013
      • Schmuggelwaren-Paket des Archons: 17. Dezember 2013
      • Schmuggelwaren-Paket des Obermoguls: 14. Januar 2014

    Behobene Fehler

    • Die Beschreibung von „Umbenennen: Charaktername” wurde aktualisiert, um den Zweck und das Verhalten des Gegenstands besser zu erläutern.
    • Mehrere Waffen der Lieferung 1 haben jetzt die richtige Kartell-Seltenheit.
    • Die Kanalisierungsdauer der Lebensfestkugel ist jetzt 15 Sekunden und entspricht nun den anderen Gegenständen zum Ausruhen und Aufladen.

Sammlungen

  • In der Beschreibung für den Titel „Kopfgeldsammler” wurde der Hinweis „Aus dem Kopfgeld-Paket des Verfolgers” hinzugefügt.
  • Die Beschreibung mehrerer Gegenstände in den Sammlungen wurde aktualisiert, um ihre Seltenheit richtig anzugeben:
    • Fortschrittlicher kernblauer ausweidender Kristall: superselten
    • Fortschrittlicher kernblauer unzerstörbarer Kristall: selten
    • Gift-Lobel: selten
    • Nekarr-Savannenkatze: selten
    • Grünrücken-Exoschwein: superselten
    • Flammenkamm-Exoschwein: superselten
    • Raureif-Exoschwein: superselten
    • Harrower-Schlachtkreuzermodell: superselten
    • Emote: Verrückt: selten

Gefährten

  • Gefährten sterben nicht mehr, wenn man sich aus bestimmten Gebieten auf CZ-198 per Schnellreise zur republikanischen oder imperialen Landezone begibt.
  • Treek wird jetzt immer am Ende des ersten Gesprächs freigeschaltet und nicht beim Annehmen der Missionsbelohnung.

Flashpoints und Operationen

    Gruppenfinder

    • Gruppenanführer können sich nun für einen weiteren Ersatzspieler einreihen, wenn ein zweites Mitglied die Gruppe verlässt, während diese bereits in einer Liste zum Auffüllen eines Platzes ist.
    • Gruppen mit 8 Mitgliedern gelangen jetzt beim Reisen in dieselbe Operations-Instanz.
    • Das Reisen zu einer Operation funktioniert jetzt wie vorgesehen in Gruppen, deren Mitglieder teilweise für die Bossgegner gesperrt sind:
      • Spieler werden nun nicht mehr an ihre vorherige Position transportiert anstatt zur Operation zu gelangen. Dieser Fehler konnte in einigen Fällen auftreten.
      • Spieler sehen nicht mehr gelegentlich eine Fehlermeldung, dass ihr Fortschritt weiter ist als der Fortschritt der Instanz.
      • Missionsbelohnungen, Reisen und das Listen für Spiele funktioniert jetzt auch bei Spielern wie vorgesehen, die Gruppenfinder-Aktionen nutzen und sich in einer Gruppe befinden, in der ein Mitglied nicht angemeldet ist.

    Flashpoints

      Mahlstrom-Gefängnis
      • Wenn man mit der Leertaste die Eröffnungssequenz überspringt, bleibt man nicht mehr stecken, kann sich weiterhin bewegen und Elemente der Benutzeroberfläche nutzen.
      Czerka-Unternehmenslabore
      • Der Kolto-Tank hat jetzt beim Kampf gegen Rasmus Blys die richtige Textur.

    Operationen

      Schreckensfestung
        Korrumpierer Null
        • Im schweren Modus wird die Fähigkeit „Erschütterungsmine” von Korrumpierer Null nun im vorgesehenen Intervall ausgelöst und zusätzliche Stapel der Fähigkeit erhöhen den verursachten Schaden in geringerem Maße als bisher.
        Torkommandant Draxus
        • Der „Säuregranate”-Debuff von Torkommandant Draxus kann jetzt durch jede Fähigkeit entfernt werden, die negative Effekte beseitigt.
        • Die „Notfall-Abschirmung” von Torkommandant Draxus ist jetzt auch im schweren Modus sichtbar.
        • Hüter der Festung verursachen jetzt im Story-Modus für 8 Spieler den korrekten Schaden und haben die vorgesehene Gesundheit.
        • Wenn Feinde mit Gruppenkontrolleffekten belegt werden, während Torkommandant Draxus entkommen ist, wird er nach seiner Rückkehr nicht mehr vorübergehend unverwundbar.
        Schreckensmeisterin Brontes
        • Schreckensmeisterin Brontes gelingt es jetzt immer, richtig in ihre Strahlüberladungs-Phase zu wechseln.
        • Spieler können Schreckensmeisterin Brontes nicht mehr provozieren, wenn sie zu ihrer Strahlüberladung-Phase wechselt.
        • Der verursachte Schaden und die Gesundheit der Finger von Brontes wurden im schweren Modus für 8 Spieler und im Story-Modus für 16 Spieler korrigiert.
        • Es wurde eine Beschreibung für den „Wutanfall”-Buff hinzugefügt.
        • Die Namen und Beschreibungen werden im Kampf jetzt auch in der französischen und deutschen Version angezeigt.
      Schreckenspalast
        Schreckensmeister Raptus
        • Spieler können keinen Bereich mehr betreten, in dem es möglich ist, der Drehangriff-Phase von Schreckensmeister Raptus zu entgehen.
        • Der verfluchte Gefangene verursacht jetzt den vorgesehenen Schaden, wenn nur ein einzelner Spieler in der Tank-Herausforderung im schweren Modus für 8 oder 16 Spieler anwesend ist.
        Schreckensmeister Calphayus
        • Der Kampf gegen Schreckensmeister Calphayus wird jetzt wie vorgesehen fortgesetzt, wenn ein Versuch gescheitert ist.
        Letzter Kampf
        • Beim letzten Kampf bleiben alle Bossgegner über die gesamte Dauer auf der Plattform und kehren wie vorgesehen immer wieder zu ihren Thronen zurück.
        • Die Kristalle von Schreckensmeister Calphayus erscheinen jetzt wieder, wenn eine Gruppe im letzten Kampf gescheitert ist.

Gegenstände und Wirtschaft

  • Alle Relikte des Reaktivschutzes absorbieren bei Verwendung jetzt die vorgesehene Menge an Schaden
  • Spieler können mit Alt + Rechtsklick nun Ausrüstung bei einem herbeigerufenen Gefährten anlegen.
  • Es wurde eine Stufe-10-Voraussetzung für die Verwendung des Söldnerauftrags hinzugefügt, was den unerwünschten Verbrauch durch nicht berechtigte Charaktere verhindert.
  • Brandfackel-PvP-Ausrüstung hat jetzt die richtigen Texturen.
  • Gegenstände, die man durch das Starthilfe- oder Bevorzugte-Freunde-Paket erhält, werden jetzt beim Aufnehmen gebunden.
  • Die Teile des geborgenen Helden-Rüstungssets haben jetzt in der Beschreibung den richtigen Typ und werden nicht alle als Bruststücke bezeichnet. 
  • Miras Stirnband wird jetzt richtig angezeigt, es von weiblichen Charakteren mit Körperbau 1 getragen wird.

Vermächtnis

  • Spieler können nun die Erfolge „Tech-Freak” und „Praxon-Sammler” abschließen, wenn sie den neuen Praxon-Äther beim Rufhändler der Kopfgeld-Vermittlungsgesellschaft erworben haben.
  • Der Erfolg „Wissenshüter von Quesh” kann jetzt abgeschlossen werden, wenn man den Wissens-Kodex-Eintrag „Die Drei Familien” erhalten hat.
  • Imperiale Spieler können den Erfolg „Wissenshüter von Taris” jetzt abschließen, wenn sie den Wissens-Kodex-Eintrag „Rakghul-Krankheit” erhalten haben.
  • Der Erfolg „Wissenshüter von Tatooine” kann jetzt abgeschlossen werden, wenn man den Wissens-Kodex-Eintrag „Die Geschichte von Tatooine” erhalten hat.

Missionen und NSCs

    Missionen

      Allgemein
      • Missionsgegenstände werden nicht unbenutzbar, wenn Spieler die Phase eines Gruppenmitglieds betreten, das in einem anderen Missionsschritt ist. Dieser Fehler konnte in seltenen Fällen auftreten.
      Klassenmissionen
        Jedi-Botschafter
        • Markiert: Das Gespräch mit Orin Va auf Voss endet nicht mehr vorzeitig, wenn Treek, HK-51 oder C2-N2 dabei sind.
        Sith-Krieger
        • Eine Audienz: Spieler in Madaga-Rus Höhle auf Voss landen nicht mehr in einer hinterlistigen Falle, wenn sie sich in der Höhle abmelden.
        • Austeilen der Karten: Spieler, die sich abmelden, während sie in der Phase „Unterschlupf der Republik” sind, stecken nun nicht mehr fest, sondern können die Mission fortsetzen.
        Imperialer Agent
        • Chaos auf einer zerrütteten Welt: Das Gespräch mit Lieutenant Needa auf Taris endet nicht mehr vorzeitig, wenn man bestimmte Dialogoptionen wählt und Treek, HK-51 oder 2V-R8 dabei sind.
        Soldat
        • Ein bisschen Urlaub: Soldaten müssen sich jetzt aufgrund ihrer Offiziersehre an ihre Verpflichtungen Sgt. Jaxo gegenüber halten und die Mission ist nicht mehr „Optional”.
        Kopfgeldjäger
        • Manche Leute muss man einfach töten: Darth Tormen wird nicht mehr falsch dargestellt, wenn man mit ihm auf der Tyrant interagiert. Hinweis: Diese Mission wurde zurückgesetzt.
      Tägliche Missionsbereiche
        CZ-198
        • Bei der Zerstörung von ZX-10-Droiden werden Gruppenmitglieder nur dafür belohnt, wenn sie im Bereich des Kampfes sind.
        Oricon
        • Flügel stutzen (Republik)/Verdunkelte Sterne (Imperium)/[TÄGLICH] Präventivschlag: Spieler fallen nicht mehr durch Fähren, wenn sie wieder ins Spiel einsteigen.
        • Schreckenswurzeln (Republik/Imperium): Gruppenmitglieder erhalten jetzt die vorgesehene Anzahl Schreckenswurzeln, wenn ein anderes Mitglied die letzte Wurzel ausgräbt.  Hinweis: Diese Mission wurde zurückgesetzt.
      Weltmissionen
        Makeb
        • Der Beobachter: Spieler schweben nicht mehr vor dem Beobachter-Schlachtschiff, wenn sie am Bug abspringen.
        • Der monströse Tafelberg von Solida Hesk (Imperium): Spieler können keine nicht vorgesehenen Eingänge zu dieser Missionsphase mehr nutzen.

    NSCs

    • PvP-Wachen in der Galaxis haben zusätzliches Training erhalten und sind jetzt auf Stufe 55.
    • Es wurde ein Fehler in der Programmierung von NR-02 behoben, damit er sich daran erinnern kann, auf welchem Schiff er gerade ist, wenn er die Spieler im Flashpoint „Die Black Talon” kontaktiert.
    • Der Kampf mit der Bothrium-Bestie auf Oricon wurde mit Musik unterlegt.
    • Imperiale Spieler, die es wagen, Furcht-Kommandant Selgh Kap'gohe auf Oricon anzugreifen, können sich nicht mehr davor schützen, im Kampf Schaden zu nehmen.
    • Die feindlichen Kartell-Gefechtsspezialisten auf Makeb tarnen sich nicht mehr gelegentlich als Verbündete.

PvP

    Kriegsgebiete

      Allgemein
      • Spieler können keine Abstimmung mehr starten, um ein Teammitglied herauszuwerfen, bevor das Kriegsgebiet-Spiel begonnen hat.
      Arenen
      • Es gibt keine Medaillen mehr für das Heilen von Spielern, bevor das Spiel beginnt.
      • Corellia-Platz
        • Es wurde ein falscher Deckungspunkt entfernt, an dem Schmuggler und imperiale Agenten verhindern konnten, von Nahkampf-Klassen getroffen zu werden.
        • Spieler können nicht mehr auf den Brunnen klettern, um sich einen Vorteil im Kampf zu verschaffen.
        Orbitalstation
        • Spieler können nicht mehr auf eines der oberen Rohre klettern, um sich einen Vorteil im Kampf zu verschaffen.

UI

    Allgemein

    • Der Interface-Editor wurde aktualisiert und die folgenden Optionen wurden dem Fokusziel-Fenster hinzugefügt:
      • Info-Text anzeigen
      • Anzeige horizontal spiegeln
      • Buff- und Debuff-Symbol-Größe anpassen
    • Die Standardgröße des Fokusziel-Fensters wurde vergrößert. Das Fenster ist nach wie vor im Interface-Editor skalierbar.
    • Die Beschreibung von CZ-198 auf der Sternenkarte weist diesen jetzt richtigerweise als Mond aus.
    • Im Chatfenster wird jetzt eine Nachricht angezeigt, wenn Spieler das Emote „Fuchteln” verwenden. Es ist jetzt auch im Emote-Drop-Down-Menü verfügbar.

    Kodex

    • Die Bildlaufleiste wird jetzt bei längeren Kodex-Einträgen richtig skaliert, damit alle Informationen lesbar sind.
    • Fehlinformationen im galaktischen Kodex-System, die von Hackern des Huttenkartells eingespeist worden waren, wurden korrigiert, und bestimmte exklusive Kodex-Einträge für das Imperium oder die Republik zum Planeten Makeb werden nicht mehr allen Spielern angezeigt.
    • Gäste (oder Eindringlinge) im Palast der Drei Familien können jetzt den Wissens-Kodex-Eintrag für „Die Drei Familien” erhalten, in dem ihre Geschichte und ihre Rolle beim Minenbetrieb auf Quesh erläutert wird.
    • Bürger des Imperiums haben auf Taris neue Informationen entdeckt, mit denen Spieler den Wissens-Kodex-Eintrag „Rakghul-Krankheit” erhalten können.
    • Aufgrund einer großzügigen Spende kann das Tourismuskartell von Tatooine Besucher in den Raumhäfen von Mos Ila und Anchorhead nun mit Informationen versorgen, mit denen Spieler den Wissens-Kodex-Eintrag „Die Geschichte von Tatooine” erhalten können.

Verschiedene behobene Fehler

    Allgemein

    • Schiffe funktionieren jetzt korrekt für Spieler die auf anderem Wege an Board kommen als direkt ihre Klassen Hangar zu benutzen (z.B. durch Prioritätstransport-Terminal oder Vermächtnisvorteil), nachdem sie auf das Schiff eines Gruppenmitglieds gereist sind.
    • Die genetische Behandlung aller Varactyl-Reittiere ist abgeschlossen. Ihre Schritte hören sich jetzt an wie die von Kreaturen und nicht von Menschen.
    • Die Sicherheit der imperialen Dorn-Basis auf Hoth wurde erhöht, um die Infiltration durch republikanische Einheiten zu verhindern.
    • Es wurden mehrere Grafiken auf CZ-198 korrigiert, einschließlich Flashpoints.
    • Spieler, die ihre E-Mail-Adresse in der Charakterauswahl bestätigen, können jetzt die Eingabetaste zum Absenden verwenden.
    • Es wurden mehrere Taxi-Wege auf Voss aktualisiert, um Anzeigeprobleme bei der Fahrt zu verringern.

    Oricon

    • Die Bereiche „Versorgungshof-Bahnen” und „Logistikzone des Startbereichs” wurden überarbeitet, um dafür zu sorgen, dass alle Feinde die Spieler erreichen können, von denen sie angegriffen werden.
    • Spieler sterben im Bereich „Raumschiff-Schrott” nicht mehr durch Lava, die sie gar nicht berühren.