4.1.2012

4.1.2012

1.0.2 Patch Notes

04.01.2012

Allgemeines

  • Bei Gilden, die derzeit keinen Gildenmeister haben, wird ein Offizier ausgewählt und zum Gildenmeister befördert.

Klassen und Kampf

    Sith-Inquisitor

    • Der Sith-Inquisitor erhält jetzt den Titel „Darth” wie vorgesehen.

    Behobene Fehler

    • Ein Problem wurde behoben, das die Spieler daran hinderte, in Deckung zu gehen, wenn sie große Gegner angriffen.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dafür sorgte, dass Fähigkeiten mit einer Aktivierungszeit unterbrochen wurden, wenn man in Deckung war.

Crew-Fähigkeiten

    Sammeln

    • Einige hochstufige Rohstoffvorkommen wurden von Tatooine, Corellia und Ilum entfernt.

Flashpoints und Operationen

    Flashpoints

      Cademimu
      • General Ortol kann nicht mehr aus dem Raum gezogen werden.
      Maelstrom-Gefängnis
      • Es wurde der Fehler behoben, dass Kilran sich falsch verhalten, hat wen er in Deckung besiegt wurde.
      Taral V
      • General Edikar gibt jetzt die korrekte Beute im schweren Modus und bekommt im normalen Modus keinen Wutanfall mehr.

    Operationen

      Ewige Kammer
      • Gharj kann nicht mehr aus dem Raum gezogen werden.

    Behobene Fehler

    • Es wurde der Fehler behoben, dass Gegner im Albtraum-Modus nicht immer korrekt auf die Schwierigkeitsstufe Albtraum gesetzt wurden.

Gegenstände

    Allgemeines

    • PvP-Tresorkisten kosten jetzt 70 Auszeichnungen, enthalten mehr Verbrauchsgüter und immer einen Gegenstand.

    Behobene Fehler

    • Mehrere PvP-Gegenstände sind jetzt beim Aufheben gebunden und nicht mehr beim Anlegen.
    • PvP-Händler auf den Hauptplaneten verkaufen jetzt die richtigen PvP-Gegenstände.
    • Auszeichnungen, die man per Nachricht im Spiel zugeschickt bekommt, werden jetzt korrekt dem Währungs-Reiter zugeordnet.

Missionen und NSCs

    Missionen

      Imperium
      • Profis am Werk: Wenn ein Spieler die Dunkle-Seite-Option bei dieser Mission wählt, erhält er nun korrekt Erstschlag als Folgemission.
      • Erstschlag: Alle Spieler, die vor diesem Patch die Mission nicht korrekt erhalten haben, bekommen sie jetzt, sobald sie ihr Raumschiff betreten.
      Republik
      • Wolke des Todes: Die Spieler können das Bonusziel „Giftmüll” jetzt abschließen, egal wie schnell sie die Hauptmission beenden.

    Behobene Fehler

    • Auf mehreren Planeten wurden Missionsschritte korrigiert, die zu Abstürzen führen konnten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der es in manchen Missionen unmöglich machen, Belohnungen anzunehmen.

Weltraumkampf

    Behobene Fehler

    • Ein Fehler wurde behoben, der zu Abstürzen führen konnte, wenn eine Raumstation im Raumkampf zerstört wurde.

UI

    Karten

    • Gruppenmitglieder erscheinen nicht mehr auf allen Planeten der Karte der Sternenkarte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Kartenmarkierungen beim emeuten Anmelden verschwanden.
    • Einige Kartenmarkierungen wurden korrigiert.
    • Die Kartenmarkierungen für die „Reise zum Planeten”-Schritte für die Klassenmissionen auf Nar Shaddaa, Hoth und Belsavis wurden so korrigiert, dass sie jetzt die Raumstationen der Planeten anzeigen.

    Behobene Fehler

    • Gruppenmitglieder außerhalb der Phase des Spielers können nicht mehr auf Gegenstände in der Phase würfeln.
    • Das Kundendienstportal im Spiel scheint nicht mehr zu „hängen”, während die Aktualisierungsnachricht angezeigt wird.
    • Die Einstellung „Sith-Korrumpierung anzeigen” wird nicht mehr zurückgesetzt, wenn man zwischen Zonen wechselt.

Verschiedene behobene Fehler

  • Taxifahrten werden nicht mehr unterbrochen.
  • Der /fortschicken-Befehl schickt Begleiterhaustiere jetzt korrekt weg.
  • Spieler bleiben nicht länger im Ladebildschirm stecken, wenn sie sich mit einem Charakter anmelden möchten.
  • Spieler können jetzt Emotes benutzen, während sie ein Fahrzeug benutzen.
  • Ein Fehler wurde behoben, wodurch einige reine Textnachricht und ohne Anhänge nicht zugestellt wurden.
  • Nach der Installation und dem ersten Start des Spies, entsprechen die In-Game Settings jetzt den ausgewählten Optionen.
  • Der „Nicht stören”-Modus verhindert nicht länger, dass man wegen Inaktivität abgemeldet wird.
  • Ein Problem wurde behoben, das auf einigen Rechnern dazu führte, dass die Performance innerhalb von Gebäuden einbrach, wenn die Schatten nicht deaktiviert waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der das korrekte Abmelden von Spielern verhindern konnte, die nicht am Platz waren.
TRUSTe Privacy Certification