Vermächtnis

Vermächtnis

Spiel-Update 1.2 – Vermächtnis

12.4.2012

Die Galaxie befindet sich in Aufruhr. Krieg wütet auf unzähligen Welten, während republikanische und imperiale Streitkräfte um die Kontrolle von wichtigen Ressourcen ringen. Inmitten des Chaos, erheben sich Bedrohungen aus allen Richtungen. Der Planet Denova, bekannt für seine reichen Baradium Erzvorkommen, wurden von einer Gruppe von Söldnern und abtrünnigen imperialen Veteranen mit mysteriösen Motiven, erobert. Falls sie nicht aufgehalten werden, wird es ihnen möglich sein jegliche bewaffneten Streitkräfte mit ihrem explosiven Arsenal, egal ob republikanisch oder imperial, zurückzuschlagen. Auf Corellia versucht ein korrupter Politiker seine Hypermaterie-Profite zu steigern, indem er beide Seiten bedient und das wahnsinnige Genie das für den Ausbruch der Rakghoule auf Ord Mantell verantwortlich ist, bedroht weiterhin alles intelligente Leben in der Galaxie...

Das Spiel Update 1.2 – Vermächtnis führt spannende, neue Inhalte und Features für alle Star Wars™: The Old Republic™ Spieler ein. Taucht noch tiefer in eure Star Wars Saga mit dem erweiterten Vermächtnis-System ein! Erschafft euren Stammbaum und schaltet neue Belohnungen, Fähigkeiten und Boni für alle eure Charaktere des Vermächtnisses frei, indem ihr eure Charaktere voran bringt.

Besucht das „Schwarze Loch”-Gebiet auf Corellia um neue tägliche wiederholbare Level 50 Missionen abzuschließen, erlebt das Finale der Ausbruch der Rakghoule Geschichte im Flashpoint „Die verlorene Insel” und bereitet euch darauf vor den Söldner-Kriegsherren Kephess und seine tödlichen Verbündeten herauszufordern um die Kontrolle der wichtigen Ressourcen von Denova zu erlangen, in der brandneuen Operation „Explosiver Konflikt”. Ihr habt außerdem noch die Chance gegen eure Widersacher anzutreten oder nehmt an einer Tainingsmission innerhalb eurer eignen Fraktion,im neuen Kriegsgebiet „Novare Küste”, ein 3-Punkte Herrschaftskampf, teil.

Mit Spielupdate 1.2 werden aber noch mehr Features zu Star Wars: The Old Republic hinzugefügt. Die Möglichkeit euer UI zu modifizieren wurde dem Spiel hinzugefügt. Bewegt, verändert die Größe und ordnet Elemente der Ui ganz nach euren Wünschen an, mit dem neuen Interface-Editor. Gildenbanken stehen ab jetzt auch zur Verfügung. Lagert und teilt Ressourcen mit eurer Gilde. An Crew-Fähigkeiten, Klassen und vielem mehr wurden Veränderungen und Erweiterungen vorgenommen. Um alles über die Veränderungen zu erfahren, lest euch die Patch-Notes durch!

Höhepunkte

  • Die Spieler können jetzt eine große Vielzahl an Belohnungen freischalten, indem sie ihre Charaktere leveln und neue Vermächtnis-Stufen erlangen. Dies beinhaltet Buffs für ihre Charaktere, das Freischalten zusätzlicher Rassen für jede Klasse und Verbesserungen für das eigene Raumschiff. Baut euer eigenes Vermächtnis mit dem neuen Stammbaum!
  • „Die verlorene Insel”, ein neuer Flashpoint, kann jetzt gespielt werden! Nachdem die Ursache des Ausbruchs der Rakghul-Seuche in der Tion Hegemonie entdeckt wurde, müssen die Spieler nun nach Ord Mantell reisen um Dr. Lorrick, dem verrückten Wissenschaftler, der diese entsetzliche, biologische Waffe geschaffen hat, entgegenzutreten.
  • „Explosiver Konflikt”, eine neue Operation, kann jetzt gespielt werden! Der trandoshanische Söldner-Kriegsherr Kephess hat den Planeten Denova eingenommen und besetzt, eine Welt, die reich an, für die Kriegsanstrengungen, wichtigen Ressourcen ist. Die Spieler müssen sein Feldlager angreifen, das auf einem Berg in einem dicht bewaldeten Gebiet liegt, und auf dem Weg dorthin abtrünnige Imperiale und schwere Kriegsmaschinen bekämpfen. Die Operation kann mit 8 und 16 Spielern im Story- und schweren Modus gespielt werden.
  • „Novare-Küste”, ein neues zielorientiertes Kriegsgebiet auf dem Planeten Denova, wurde dem Spiel hinzugefügt. Dieses Kriegsgebiet kann genau wie Huttenball von Teams der gleichen Fraktion gespielt werden, wenn sich aktuell nicht genug Spieler der gegnerischen Fraktion für Kriegsgebiete anmelden.
  • Neue, wiederholbare, hochstufige, tägliche Missionen sind jetzt in einem neuen Gebiet auf Corellia, dem Schwarzen Loch, verfügbar!
  • Gilden haben nun Zugang zu einer gemeinsamen Gildenbank, die von der Flotte aus zugänglich ist und deren Speicherplatz erweitert werden kann.
  • Ein neues Ausrüstungs-Tier wurde für PvP und PvE hinzugefügt.
  • Die Spieler können jetzt ihr Benutzerinterface (= User Interface, UI) anpassen, indem sie Elemente des UI verschieben und in der Größe verändern!
  • Ein neuer Stufe 50 Weltboss wurde im Gormak-Gebiet auf Voss gesichtet. Er ist eine Herausforderung für eine gut organisierte 16-Mann Operationsgruppe.

Allgemeines

  • Die Imperiale Transportbehörde und das Sicherheitskonzil der Galaktischen Republik haben die Verwendung von Fahrzeugen in Orbitalstationen und Raumhäfen genehmigt.
  • Für Spieler, die sich an den Tests auf dem Testserver beteiligen, wird es Ingame-Belohnungen geben. Die Spieler erhalten einen Titel, wenn sie auf dem Testserver einen Charakter auf Stufe 10 spielen, und einen weiteren Titel, wenn sie Kapitel 1 abschließen.
  • Die neue Einstellung „Charakter-Textursatlasing” ist nun verfügbar. Die Aktivierung dieser Option verbessert die Darstellung der Texturen der Charaktermodelle.
  • Die Option „Erscheinungsbild anpassen” steht jetzt im Charakterfenster zur Verfügung. Eine der Möglichkeiten, die dieser Button bietet, besteht darin, jedes Rüstungsteil individuell, farblich an die Brustrüstung anzupassen.
  • Die neue Einstellung „Anzeigegrenze für Charaktere” ermöglicht den Spielern die Anzahl der Charaktere anzupassen, die auf dem Bildschirm dargestellt werden. Indem man diese Einstellung reduziert, kann die Performance auf älteren PCs in sehr belebten Zonen verbessert werden.
  • Auf Planeten mit einer Orbitalstation können die Spieler jetzt direkt vom Shuttle auf der Planetenoberfläche zu ihrem Schiff reisen.
  • Die Fähigkeit „Sprinten” steht jetzt ab Stufe 1 zur Verfügung.
  • Allgemeine behobene Fehler

    • Videosequenzen im gesamten Spiel wurden überarbeitet. Bei vielen Videosequenzen wurden Kamerawinkel korrigiert, Animationsprobleme behoben und dafür gesorgt, dass die Gefährten mit ihrer korrekten Ausrüstung und zum richtigen Zeitpunkt dargestellt werden.
    • Videosequenzen und Missions-Phasen wurden bezüglich der Kontinuität angepasst. Zum Beispiel kam es ab und zu vor, dass NSCs in einer Phase noch lebendig herumstanden nachdem der Spieler sie in einer Videosequenz getötet hatte. Das wurde korrigiert.
    • Es wurden viele Fälle von falsch platzierten Gegenständen in der Umgebung, sichtbaren Rändern und falscher Kollisionsabfrage im gesamten Spiel korrigiert.
    • Viele Orte, an denen Spieler im Gelände steckenbleiben oder durch die Welt fallen konnten, wurden korrigiert.
    • Einige visuelle Effekte und Animationen, die falsch abgespielt wurden, wurden korrigiert.
    • Wenn man die „Korrumpierung der dunklen Seite” seines Charakters im Spiel anzeigen lässt, wird dies nun auch in der Charakterauswahl angezeigt.

Klassen und Kampf

Das Spiel-Update 1.2 enthält eine signifikante Menge von Veränderungen und Verbesserungen zur Klassenbalance und dem Kampfsystem in PvP und PvE basierend auf dem Feedback von Spielern und Gilden, Fokustests und metrischen Daten der Kämpfe auf den Servern von über zwei Monaten. Unser übergeordnetes Ziel ist es dabei immer ein ausgeglichenes Spielfeld für unsere Spieler zu schaffen und gleichzeitig sicherzustellen, dass alle Klassen ihren einzigartigen Spielstil und ihre Identität behalten.

Diese Änderungen beschränken sich nicht nur auf die Fähigkeiten und Fähigkeitsbäume, sondern beinhalten auch Modifikationen an den dem Kampf zugrunde liegenden mathematischen Formeln (z.B. Soft-Cap, eine erhöhte Verfügbarkeit von Aufwertungen, usw.), die einen Einfluss auf den Kampf haben, der sich nur schwer in Patch Notes abbilden lässt.

Weil unsere Änderungen für viele Klassen auch größere Veränderungen bei den Fähigkeitsbäumen bedeutet, erhalten die betroffenen Erweiterten Klassen ihre Fähigkeitspunkte zurück, so dass die Spieler ihre Punkte nach ihrem Belieben auf Basis der Änderungen neu verteilen können. Zur Erinnerung sei gesagt, dass die Spieler im Bereich „Kampfausbildung” auf der Flotte einmal in der Woche ihre Fähigkeitspunkte umsonst zurücksetzen lassen können (wenn man öfter als einmal in der Woche seine Fähigkeitspunkte zurücksetzen lässt, kostet das Credits).

Basierend auf dem Feedback der Community haben wir außerdem einige Verbesserungen am Kampfsystem, wie eine schnellere Reaktivität mancher Animationen, bessere audiovisuelle Hinweise auf wichtige Effekte, und Verbesserungen im Spielkomfort vorgenommen, wie nützlichere Wiederbelebungs-Fähigkeiten.

Für alle Enthusiasten, die an den detallierten Mechaniken des Kampfs interessiert sind, und ihren eigenen Charakter verbessern möchten, haben wir eine Kampf-Log Funktion eingebaut, die eine auslesbaren Datei auf der Festplatte abspeichert, die einen detaillierten Einblick in die Vorgänge gibt, die während einer Kampfhandlung ablaufen.

    Allgemeines

    • Um die Spielbalance zu verbessern, wurden bei vielen Klassen die Fähigkeitsbäume überarbeitet. Die betroffenen Charaktere bekommen ihre Fähigkeitspunkte zurückerstattet, wenn man sich mit ihnen ins Spiel einloggt.
    • Die visuellen Effekte für andauernde, auf den Boden zielende Attacken geben jetzt besser den tatsächlichen Wirkungsbereich wieder.
    • Fähigkeiten zum „Ausruhen”, wie zum Beispiel „Meditation” und „Auf- und Nachladen”, werden nicht mehr durch Schaden unterbrochen, wenn der Spieler nicht mehr im Kampf ist.
    • Die visuelle Darstellung von Bewegungen, wenn man Spieler mit schwächerer PC-Performance beobachtet, wurde verbessert.
    • Trainingsdummys für den Kampf wurden dem Spiel hinzugefügt. Stufe 50 und 50+ Trainingsdummys findet man auf der Gav Daragon und der Ziost Shadow. Stufe 20, 30 und 40 Ziele findet man auf Coruscant und Dromund Kaas. Stufe 10 Ziele findet man auf den Startplaneten. Die Spieler können außerdem über das Vermächtnis-System Trainingsdummys für ihr Raumschiff freischalten.
    • Fähigkeiten, mit denen man im Kampf wiederbeleben kann (wie Wiederbelebungssonde, Herzschlag-Schock, Wiederbelebung, und Reanimation), beleben das Ziel jetzt mit 25% Gesundheit wieder (vorher waren es 5%), um sie für ihren Zweck nützlicher zu machen.
    • Einige Fähigkeits-Tooltips wurden aktualisiert und zeigen nun die korrekten Werte und Informationen an (diese Änderungen bei den Tooltips bedeuten nicht, dass die Fähigkeit selbst geändert wurde; es wurden lediglich Tooltips korrigiert, die zuvor falsche oder unvollständige Informationen angezeigt hatten).
    • Einige Gebiete im Spiel mit fehlerhafter Sichtbereichs-Anzeige („Ziel nicht sichtbar”) wurden korrigiert.
    • Ein Problem, das verhinderte, dass die visuellen Effekte im beidhändigem Kampf richtig dargestellt werden, wurden korrigiert.
    • Die Spieler sind nun kurz betäubt, wenn sie durch einen Angriff von ihrem Gleiter geworfen werden (anstatt auf den Boden zu fallen).
    • Ein Problem wurde behoben, das bewirkte, dass Spieler stecken blieben und sich nicht mehr bewegen konnten, wenn ein Betäubungs-Debuff auslieft.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Spielercharaktere nach einer Wiederbelebung immer noch scheinbar tot waren.
    • Das Soft-Cap-Formel für einige Werte (einschließlich Kompetenz) wurde angepasst.
    • Spezialfähigkeiten für verschiedene Klassen wurden aktualisiert, so dass sie jetzt die Farbe des Kristalls in der Waffe verwenden, um den Spezialeffekt darzustellen.
    • Der minimale und maximale Schaden der Waffen wird jetzt im Charakterfenster für alle Klassen korrekt dargestellt.
    • Das Benutzen einer Fähgkeit, die eine Betäubung unterbricht, hindert einen nun nicht mehr aufzustehen, wenn man niedergeworfen wurde.
    • Medipacks können nun nur noch einmal im Kampf verwendet werden. Wenn ein Medipack im Kampf verwendet wird, kann man kein weiteres mehr benutzen bis der Kampf zuende ist.
    • Es wurde ein Fehler behoben der verursachen konnte das Abklingzeits-Timer in der Aktionsleiste feststeckten konnten.

    Kampf-Log

    • Die Spieler können sich jetzt Nachrichten über Sieg und Niederlage im Chat-Fenster anzeigen lassen. Diese Funktion kann man im neuen „Kampf-Log”-Bereich in den Einstellungen aktivieren. Die Funktion muss aktiviert sein, damit Benachrichtigungen zum Kampf im Chat-Fenster angezeigt werden.
    • Der Bereich „Kampf-Log” wurde zu den Einstellungen hinzugefügt. Er erlaubt den Spielern, alle Kampfinformationen, die von ihnen ausgehen oder auf sie gerichtet sind, in eine auslesbare Datei zu speichern. Wenn diese Funktion aktiviert ist, werden regelmäßig mit Zeitstempel versehene Log-Dateien in das Verzeichnis Star Wars – The Old Republic\Combat Logs im Ordner „Dokumente” abgespeichert. Warnung: Dies ist eine Zusatzfunktion. Ständiges Aktivieren des Kampf-Logs kann erheblichen Speicherplatz belegen, und es könnte nötig werden, dass man in regelmäßigen Abständen ältere Log-Dateien löscht.

    Jedi-Ritter

      Allgemeines
      • Ehrfurcht kostet nun keine Fokus-Punkte mehr.
      • Erledigen kann nun auf Ziele gewirkt werden, die bei oder unter 30% ihrer maximalen Gesundheit liegen (vorher waren es 20%).
      • Machttritt kostet nun bei der Aktivierung keine Fokus-Punkte mehr.
      • Durch Machtsprung erhält das betroffene Ziel jetzt einen sichtbaren „Verwurzeln”-Effekt.
      • Meisterschlag kann nun nicht mehr unterbrochen werden. Der Schaden von Meisterschlag wurde um ca. 15% erhöht.
      Wächter
      • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der Wächter gekommen ist, haben Wächter ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
      • Der „Trauma”-Effekt von Hemmender Wurf kann nun nicht mehr aufgehoben werden.
      • Machttarnung reduziert nun den erhaltenen Schaden um 50%, während die Fähigkeit aktiv ist.
      • Besänftigen kostet nun keine Fokus-Punkte mehr und ist nicht länger von der globalen Abklingzeit betroffen.
      • Transzendenz wirkt nun auf alle Mitglieder einer Operationsgruppe.
      • Während man die Ataru-Form benutzt: Zen reduziert nun die Fokus-Kosten und die globale Abklingzeit von Sturmhieb.
      • Wachmann
        • Fokussierte Verfolgung wurde durch Fokussprung ersetzt, dadurch wird der Fokus, der von Machtsprung generiert wird, erhöht.
        • Machtverblassen verursacht nicht länger eine Schadensreduktion während Machttarnung aktiv ist. Es erhöht nun die Dauer von Machttarnung um 1 Sekunde pro Punkt und erhöht den Bewegungsgeschwindigkeitsbonus von Machttarnung um 10 % pro Punkt.
        • Der Abzug auf das Bewegungstempo von Entzünden wurde auf 50% angehoben (vorher waren es 30%).
        • Tapferkeit befindet sich nun in Tier 1 des Fähigkeitsbaums und ersetzt Schnelle Erholung.
        Kampf
        • Die Schadenseffekte der Ataru-Form, verusachen nun waffenbasierten Schaden, statt machtbasierten Schaden. Der Gesamtschaden dieser Effekte wurde um ca. 10% erhöht.
        • Die Ataru-Form wird nun beim Kampf mit sehr großen Zielen korrekt ausgelöst.
        • Flinkfüßig erhöht nun zusätzlich den Bonus, den Transzendenz auf das Bewegungstempo gibt, um 15% pro Punkt.
        • Mäßigung wurde durch Taumeln ersetzt, wodurch der Lähmungseffekt von Machtsprung erhöht wird.
        Fokus (Wächter)
        • Kahlschlag ist jetzt eine 3-Punkte Fähigkeit mit demselben Gesamteffekt. Die Dauer des Effekts beträgt jetzt 20 Sekunden (vorher waren es 15).
        • Die Abklingzeit von Machterschöpfung wurde auf 18 Sekunden reduziert. Der Gesamteffekt bleibt unverändert.
        • Schwerkraft betrifft nun nur noch Gefrierende Macht und Machterschöpfung.
        • Innerer Fokus wurde überarbeitet. Es setzt nun 2 Punkte in Singularität voraus und lässt Zen sofort 2 Stapel Singularität pro Punkt aufbauen (vorausgesetzt man ist in Shii-Cho-Form).
        • Meisterfokus erhöht jetzt den Schaden von Meisterschlag, statt sich auf Machtstasis auszuwirken.
        • Der Buff von Singularität dauert nun 20 Sekunden (vorher waren es 15).
        • Schwellende Winde befindet sich nun in Tier 1 des Fähigkeitsbaums. Es erhöht den ausgeteilten Schaden von Machtschwung und Sturmhieb und reduziert die Abklingzeit von Machtschwung.
        • Unbeirrbarer Fokus wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Eifersprung lähmt das Ziel nun für 1 Sekunde.
        • Zephyr wurde durch Hieb des Zephyrs ersetzt. Diese Fähigkeit erlaubt Hieb kritisch zu treffen und dadurch 2 Punkte Fokus wieder herzustellen, während der Wächter die Shii-Cho-Form benutzt.
      Hüter
      • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der Hüter gekommen ist, haben Hüter ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
      • Fokusierte Verteidung wurde hinzugefügt, eine neue Fähigkeit, die es dem Hüter erlaubt, Fokus-Punkte zu verwenden, um die Bedrohung zu verringern. Wenn die Fähigkeit aktiviert ist, wird jedesmal wenn der Hüter Schaden erhält ein Punkt Fokus verwendet, um den Hüter um einen geringen Wert zu heilen. Die Fähigkeit kann auch im gelähmten Zustand benutzt werden und ist nicht von der globalen Abklingzeit betroffen.
      • Wachsamkeit
        • Ehrfurchtgebietend befindet sich nun in Tier 5 des Fähigkeitsbaums. Es erhöht die Schadensreduktion des Hüters, während Fokusierte Verteidigung aktiv ist.
        • Einhand-Lichtschwert-Beherrschung ist nun nicht mehr auf bestimmte Formen beschränkt.
        • Taumeln befindet sich nun in Tier 1 des Wachsamkeitsbaums.
        • Spaltwurf ist eine neue Tier 6 Fähigkeit, die Beschützer ersetzt.
        • Zen-Schlag generiert nun 2 Punkte Fokus, wenn die Fähigkeit ausgelöst wird.
        Verteidigung
        • Klingenbarriere befindet sich nun in Tier 4 des Fähigkeitsbaums.
        • Klingensturm baut nun nicht mehr Mut ab während der Impulsbuff aktiv ist.
        • Befehlen redziert nicht länger die Abklingzeit von Herausforderungsruf und befindet sich nun in Tier 5 des Fähigkeitsbaums.
        • Staubsturm ist jetzt eine 3-Punkte Fähigkeit, die denselben Gesamteffekt bewirkt.
        • Hüter-Hieb erzeugt nun 50% zusätzliche Bedrohung.
        • Impuls ist jetzt eine 2-Punkte Fähigkeit, die denselben Gesamteffekt bewirkt.
        • Befriedung ist jetzt ein 1-Punkte Fähigkeit, was den Gesamteffekt etwas reduziert.
        • Schildspezialisierung befindet sich nun in Tier 5 des Fähigkeitsbaums.
        • Stasis-Beherrschung befindet sich nun in Tier 4 des Fähigkeitsbaums.
        Fokus (Hüter)
        • Kahlschlag ist jetzt eine 3-Punkte Fähigkeit mit demselben Gesamteffekt. Die Dauer des Effekts ist jetzt 20 Sekunden (vorher waren es 15).
        • Die Abklingzeit von Machterschöpfung wurde auf 18 Sekunden reduziert. Der Gesamteffekt bleibt unverändert.
        • Schwerkraft betrifft nun nur noch Gefrierende Macht und Machterschöpfung.
        • Innerer Fokus wurde überarbeitet. Es setzt nun 2 Punkte in Singularität voraus und lässt Kampffokus sofort 2 Stapel Singularität pro Punkt aufbauen.
        • Meisterfokus erhöht jetzt den Schaden von Meisterschlag, statt sich auf Machtstasis auszuwirken.
        • Der Buff von Singularität dauert nun 20 Sekunden (vorher waren es 15).
        • Schwellende Winde befindet sich nun in Tier 1 des Fähigkeitsbaums. Es erhöht den ausgeteilten Schaden von Machtschwung und Sturmhieb und reduziert die Abklingzeit von Machtschwung.
        • Durch Frieden wurde hinzugefügt, eine 2-Punkte Fähigkeit, die sich in Tier 6 des Fähigkeitsbaums befindet. Die Fähigkeit reduziert die Aktivierungskosten von Fokusierte Verteidigung um einen Fokus-Punkt pro Punkt.
        • Unbeirrbarer Fokus wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Eifersprung lähmt das Ziel nun für 1 Sekunde.
        • Zephyr wurde durch Hieb des Zephyrs ersetzt. Diese Fähigkeit erlaubt Hieb kritisch zu treffen und dadurch 2 Punkte Fokus wieder herzustellen, während der Hüter die Shii-Cho-Form benutzt.

    Sith-Krieger

      Allgemeines
      • Störung kostet nun keine Wut-Punkte mehr.
      • Durch Machtvorstoß erhält das betroffene Ziel jetzt einen sichtbaren „Verwurzeln”-Effekt.
      • Einschüchterndes Brüllen kostet nun bei der Aktivierung keine Wut-Punkte mehr.
      • Verwüstung kann nun nicht mehr unterbrochen werden. Der Schaden von Verwüstung wurde um ca. 15% erhöht.
      • Bösartiger Wurf kann nun auf Ziele gewirkt werden, die bei oder unter 30% ihrer maximalen Gesundheit liegen (vorher waren es 20%).
      Marodeur
      • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der Marodeure gekommen ist, haben Marodeure ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
      • Während man die Ataru-Form benutzt: Berserker reduziert nun die Wut-Kosten und die globale Abklingzeit von Durchschlagender Hieb.
      • Der „Trauma”-Effekt von Todeswurf kann nun nicht mehr aufgehoben werden.
      • Machttarnung reduziert nun den erhaltenen Schaden um 50%, während die Fähigkeit aktiv ist.
      • Verschleiern kostet nun keine Wut-Punkte mehr und ist nicht länger von der globalen Abklingzeit betroffen.
      • Prädation wirkt nun auf alle Mitglieder einer Operationsgruppe.
      • Blutbad
        • Die Schadenseffekte der Ataru-Form, verusachen nun waffenbasierten Schaden, statt machtbasierten Schaden. Der Gesamtschaden dieser Effekte wurde um ca. 10% erhöht.
        • Die Ataru-Form wird nun beim Kampf mit sehr großen Zielen korrekt ausgelöst.
        • Raserei-Ausbruch wurde durch Taumeln ersetzt, wodurch der Lähmungseffekt von Machtvorstoß erhöht wird.
        • Ungebunden erhöht nun zusätzlich den Bonus, den Prädation auf das Bewegungstempo gibt, um 15% pro Punkt.
        Vernichtung
        • Grimm wurde durch Wut-Vorstoß ersetzt, dadurch wird die Wut, die von Machtvorstoß generiert wird, erhöht.
        • Phantom verursacht nicht länger eine Schadensreduzierung während Machttarnung aktiv ist. Es erhöht nun die Dauer von Machttarnung um 1 Sekunde pro Punkt und erhöht den Bewegungsgeschwindigkeitsbonus von Machttarnung um 10 % pro Punkt.
        • Der Abzug auf das Bewegungstempo von Nässende Wunde wurde auf 50% angehoben (vorher waren es 30%).
        • Ungeduld befindet sich nun in Tier 1 des Fähigkeitsbaums und ersetzt Schnelle Erholung.
        Wut (Marodeur)
        • Dezimieren befindet sich nun in Tier 1 des Fähigkeitsbaums. Es erhöht den ausgeteilten Schaden von Zerschlagen und Durchschlagender Hieb und reduziert die Abklingzeit von Zerschlagen.
        • Dominieren ist jetzt eine 3-Punkte Fähigkeit mit demselben Gesamteffekt. Die Dauer des Effekts ist jetzt 20 Sekunden (vorher waren es 15).
        • Macht-Schnelligkeit wurde durch Überwältigen ersetzt. Diese Fähigkeit erlaubt Bösartiger Hieb kritisch zu treffen und dadurch 2 Punkte Fokus wieder herzustellen, während der Marodeur die Shii-Cho-Form benutzt.
        • Die Abklingzeit von Machtschmettern wurde auf 18 Sekunden reduziert. Der Gesamteffekt bleibt unverändert.
        • Schwerkraft betrifft nun nur noch Hemmender Hieb und Machtschmettern.
        • Auslöschen lähmt das Ziel nun für 1 Sekunde.
        • Wüter erhöht jetzt den Schaden von Verwüstung, statt sich auf Machtwürgen auszuwirken.
        • Unnachgiebige Raserei wurde durch Berserker ersetzt. Die Fähigkeit setzt 2 Punkte in Schockwelle voraus und lässt Berserker sofort 2 Stapel Schockwelle pro Punkt aufbauen (vorausgesetzt man ist in Shii-Cho-Form).
        • Der Buff von Schockwelle dauert nun 20 Sekunden (vorher waren es 15).
        • Unzähmbare Wut wurde aus dem Spiel entfernt.
      Juggernaut
      • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der Juggernauts gekommen ist, haben Juggernauts ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
      • Wütende Verteidigung wurde hinzugefügt, eine neue Fähigkeit, die es dem Juggernaut erlaubt, Wut auszugeben, um die Bedrohung zu senken. Während die Fähigkeit aktiviert ist, wird jedesmal ein Punkt Wut ausgegeben, wenn der Juggernaut Schaden erleidet, bei dem er eine geringe Menge geheilt wird. Diese Fähigkeit kann benutzt werden, während man betäubt ist, und ist nicht von der globalen Abklingzeit betroffen.
      • Vergeltung
        • Ohrenbetäubende Verteidigung befindet sich nun in Tier 5 des Fähigkeitsbaums. Es erhöht die Schadensreduktion des Juggernauts, während Wütende Verteidigung aktiv ist.
        • Wüten generiert nun 2 Punkte Wut, wenn die Fähigkeit ausgelöst wird.
        • Einhand-Lichtschwert-Beherrschung ist nun nicht mehr auf bestimmte Formen beschränkt.
        • Taumeln befindet sich nun in Tier 1 des Vergeltungsbaums.
        • Spaltwurf ist eine neue Tier 6 Fähigkeit, die Gedränge ersetzt.
        Immortal
        • Schlachtruf ist jetzt eine 2-Punkte Fähigkeit, die denselben Gesamteffekt bewirkt.
        • Erdrückender Schlag erzeugt nun 50 % zusätzliche Bedrohung.
        • Machtgriff befindet sich nun in Tier 4 des Fähigkeitsbaums.
        • Machtschrei baut nun nicht mehr Rache ab während der Schlachtrufbuff aktiv ist.
        • Schwere Hand ist jetzt ein 1-Punkte Fähigkeit, was den Gesamteffekt etwas reduziert.
        • Beben ist jetzt eine 3-Punkte Fähigkeit, die denselben Gesamteffekt bewirkt.
        • Schildspezialisierung befindet sich nun in Tier 5 des Fähigkeitsbaums.
        • Schallbarriere befindet sich nun in Tier 4 des Fähigkeitsbaums.
        • Fehdehandschuh redziert nicht länger die Abklingzeit von Bedrohlicher Schrei und befindet sich nun in Tier 5 des Fähigkeitsbaums.
        Wut (Juggernaut)
        • Dezimieren befindet sich nun in Tier 1 des Fähigkeitsbaums. Es erhöht den ausgeteilten Schaden von Zerschlagen und Durchschlagender Hieb und reduziert die Abklingzeit von Zerschlagen.
        • Dominieren ist jetzt eine 3-Punkte Fähigkeit mit demselben Gesamteffekt. Die Dauer des Effekts ist jetzt 20 Sekunden (vorher waren es 15).
        • Macht-Schnelligkeit wurde durch Überwältigen ersetzt. Diese Fähigkeit erlaubt Bösartiger Hieb kritisch zu treffen und dadurch 2 Punkte Fokus wieder herzustellen, während der Juggernaut die Shii-Cho-Form benutzt.
        • Die Abklingzeit von Machtschmettern wurde auf 18 Sekunden reduziert. Der Gesamteffekt bleibt unverändert.
        • Schwerkraft betrifft nun nur noch Eiskalter Schrei und Machtschmettern.
        • Auslöschen lähmt das Ziel nun für 1 Sekunde.
        • Wüter erhöht jetzt den Schaden von Verwüstung, statt sich auf Machtwürgen auszuwirken.
        • Unnachgiebige Raserei wurde durch Ermächtigende Wut ersetzt. Die Fähigkeit setzt 2 Punkte in Schockwelle voraus und lässt Wutanfall sofort 2 Stapel Schockwelle pro Punkt aufbauen.
        • Der Buff von Schockwelle dauert nun 20 Sekunden (vorher waren es 15).
        • Durch Leidenschaft wurde hinzugefügt, eine 2-Punkte Fähigkeit, die sich in Tier 6 des Fähigkeitsbaums befindet. Die Fähigkeit reduziert die Aktivierungskosten von Wütende Verteidigung um einen Wut-Punkt pro Punkt.
        • Unzähmbare Wut wurde aus dem Spiel entfernt.

    Jedi-Botschafter

      Allgemeines
      • Die visuellen Effekte von Ablenkung sind jetzt besser zu sehen.
      • Der Jedi-Botschafter hat nun nicht mehr die Fähigkeit Einheit. Eine ähnliche Fähigkeit kann jetzt über das Vermächtnis freigeschaltet werden.
      • Die visuellen Effekte von Macht-Verlangsamung beginnen und enden jetzt zum richtigen Zeitpunkt.
      Gelehrter
      • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der Gelehrten gekommen ist, haben Gelehrte ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
      • Es wurde ein Problem behoben, durch dass der visuelle Effekt von Machtrüstung sich nicht erneuert hat, wenn man die Fähigkeit erneut angewendet hat.
      • Rettung verändert die Bedrohung jetzt wie vorgesehen.
      • Seher
        • Beirren erneuert sich jetzt wie vorgesehen wenn Geist schwächen erneuert wird.
        • Der Buff von Genesungsschub lässt sich jetzt nur noch auf eine Heilfähigkeit anwenden. Die Effekte der Fähigkeit wurden leicht überarbeitet. Sie erhöht jetzt die kritische Chance für Güte um 60% und reduziert die Macht-Kosten für Erlösung um 30%.
        • Flucht setzt nun Erhaltung voraus und nicht mehr Heldentat.
        • Strahlende Pracht hebt nicht mehr länger die Gesundheitspunkte-Kosten von Nobles Opfer auf.
        • Der Tooltip für Wunderheilung beschreibt jetzt korrekt, dass die Fähigkeit bis zu 8 Ziele betrifft. Die Funktionsweise der Fähigkeit hat sich nicht geändert.
        • Ein Darstellungs-Fehler wurde behoben, der dafür sorgte, dass der erste und zweite Tick von Wunderheilung scheinbar gleichzeitig erfolgten.
        • Heldentat reduziert nun die Gesundheitskosten von Nobles Opfer um 2% pro Punkt (vorher waren es 1%).
        Telekinese
        • Innere Kraft beeinflusst jetzt korrekt Geist schwächen.
        Gleichgewicht (Gelehrter)
        • Kritische Kinetik erhöht nun die kritische Chance von Telekinese-Wurf und Erschütterung um 3% pro Punkt.
        • Kraftvoller Wurf erhöht nun den Schaden durch Schleudern, Telekinese-Wurf und Geist schwächen um 2% pro Punkt.
        • Geistesgegenwart betrifft nun nur noch Erschütterung und Geistschmettern. Der von Geistschmettern verursachte regelmäßige Schaden profitiert vom 20% Schadensbonus, wenn dabei der Geistesgegenwart-Buff verbraucht wird.
        • Macht im Gleichgewicht heilt nicht mehr den Anwender, wenn damit keine Ziele getroffen werden.
      Schatten
      • Massen-Gedankenkontrolle: Der Tooltip wurde überarbeitet, so dass dort jetzt korrekt vermerkt ist, dass man durch das Anwenden dieser Fähigkeit nicht den Tarnmodus verlässt. Die Funktionsweise der Fähigkeit hat sich nicht geändert.
      • Kinetikkampf
        • Der visuelle Effekt von Kinetik-Abwehr erneuert sich jetzt wie vorgesehen wenn die Fähigkeit erneuert wird.
        Gleichgewicht (Schatten)
        • Die Aktivierungseffekte von Machtsynergie sind jetzt besser zu sehen.
        • Macht im Gleichgewicht heilt nicht mehr den Anwender, wenn damit keine Ziele getroffen werden.

    Sith-Inquisitor

      Allgemeines
      • Die visuellen Effekte von Ablenkung sind jetzt besser zu sehen.
      • Die visuellen Effekte von Stromschlag treten nach der Aktivierung jetzt schneller auf.
      • Wenn der Effekt von Energetisieren ausgelöst wird, ertönt nun ein Soundeffekt.
      • Der Soundeffekt von Machtblitz wird jetzt korrekt abgespielt, auch wenn das Ziel schon mit dem ersten Anwenden der Fähigkeit getötet wird.
      • Die visuellen Effekte von Macht-Verlangsamung beginnen und enden jetzt zum richtigen Zeitpunkt.
      • Der Sith-Inquisitor hat nun nicht mehr die Fähigkeit Opfer. Eine ähnliche Fähigkeit kann jetzt über das Vermächtnis freigeschaltet werden.
      • Die Soundeffekte von Schock wurden überarbeitet.
      Hexer
      • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der Hexer gekommen ist, haben Hexer ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
      • Es wurde ein Problem behoben, durch dass der visuelle Effekt von Statische Barriere sich nicht erneuert hat, wenn man die Fähigkeit erneut angewendet hat.
      • Errettung verändert die Bedrohung jetzt wie vorgesehen.
      • Korrumpierung
        • Der Buff von Machtbeugung lässt sich jetzt nur noch auf eine Heilfähigkeit anwenden. Die Effekte der Fähigkeit wurden leicht überarbeitet. Sie erhöht jetzt die kritische Chance für Dunkle Heilung um 60% und reduziert die Macht-Kosten für Dunkle Infusion um 30%.
        • Verschworene Macht erneuert sich jetzt wie vorgesehen wenn Pein erneuert wird.
        • Dunkle Unverwüstlichkeit reduziert nun die Gesundheitskosten von Verbrauch um 2% pro Punkt (vorher waren es 1%).
        • Ausblendung setzt nun Wirkungsvolle Ströme voraus und nicht mehr Dunkle Unverwüstlichkeit.
        • Machtwoge hebt nicht mehr länger die Gesundheitspunkte-Kosten von Verbrauch auf.
        • Der Tooltip für Wiederbelebung beschreibt jetzt korrekt, dass die Fähigkeit bis zu 8 Ziele betrifft. Die Funktionsweise der Fähigkeit hat sich nicht geändert.
        • Ein Darstellungs-Fehler wurde behoben, der dafür sorgte, dass der erste und zweite Tick von Wiederbelebung scheinbar gleichzeitig erfolgten.
        Blitzschlag
        • Elektrische Induktion beeinflusst jetzt korrekt Pein.
        Wahnsinn (Hexer)
        • Todesfeld heilt nicht mehr den Anwender, wenn damit keine Ziele getroffen werden.
        • Desintegration erhöht nun die kritische Chance von Machtblitz und Blitzschlag um 3% pro Punkt.
        • Verkalken erhöht nun den Schaden durch Schock, Machtblitz und Pein um 2% pro Punkt.
        • Zorn betrifft nun nur noch Blitzschlag und Erdrückende Dunkelheit. Der von Erdrückende Dunkelheit verursachte regelmäßige Schaden profitiert vom 20% Schadensbonus, wenn dabei der Zorn-Buff verbraucht wird.
      Attentäter
      • Massen-Gedankenkontrolle: Der Tooltip wurde überarbeitet, so dass dort jetzt korrekt vermerkt ist, dass man durch das Anwenden dieser Fähigkeit nicht den Tarnmodus verlässt. Die Funktionsweise der Fähigkeit hat sich nicht geändert.
      • Wahnsinn (Attentäter)
        • Todesfeld heilt nicht mehr den Anwender, wenn damit keine Ziele getroffen werden.
        • Die Aktivierungseffekte von Ausmerzen sind jetzt besser zu sehen.

    Schmuggler

      Allgemeines
      • Fieser Tritt kann jetzt benutzt werden während man sich bewegt.
      • Spieler können sich jetzt Ducken (aber nicht in Deckung gehen) während sie gelähmt sind.
      • Schmuggler können nicht mehr durch die „Deckungsintegrität”-Mechanik aus der Deckung gezwungen werden, da diese aus dem Spiel genommen wurde.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das man mit XS-Frachterflug Duelle unterbrechen konnte.
      Revolverheld
      • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der Revolverhelden gekommen ist, haben Revolverhelden ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
      • Schwungvoller Schuss verursacht jetzt zusätzlich Trauma, was die erhaltene Heilung des Ziels um 20% für 9 Sekunden verringert.
      • Saboteur
        • Verfolgungsjagd wurde überarbeitet. Es befindet sich nun in Tier 4 des Fähigkeitsbaums und reduziert die Kosten von Schnellschuss auf 0 für 6 Sekunden nach dem Verlassen der Deckung.
        • Brandgaranate wurde verbessert. Die Fähigkeit teilt jetzt innerhalb der ersten Sekunden mehr ihres Schadens aus und verlangsamt das betroffene Ziel. Wenn der erste Schaden ein Ziel trifft, das von Schockladung betroffen ist, wird das Ziel für 2 Sekunden gelähmt.
        • Pandämonium befindet sich nun in Tier 2 des Fähigkeitsbaums.
        • Die Reichweite von Sabotage wurde auf 60 Meter erhöht.
        • Die Abklingzeit von Schockladung wird nun zurückgesetzt, wenn das Ziel besiegt wird, während der Effekt auf das Ziel wirkt.
        Meisterschütze
        • Ladungshagel wurde überarbeitet. Er wird jetzt durch das Verursachen von Schaden mit Blastern ausgelöst und erhöht die Schnelligkeit und die Energie-Regeneration für 10 Sekunden. Dieser Effekt kann nur ein Mal alle 30 Sekunden auftreten.
        • Tödliches Auge ist jetzt eine 3-Punkte Fähigkeit, die denselben Gesamteffekt bewirkt.
        • Verschanzt ist eine neue 2-Punkte Fähigkeit und befindet sich im Tier 6 des Fähigkeitsbaums. Verschanzt reduziert den durch Flächenangriffen verursachten Schaden um 60% während Niederkauern aktiv ist. Diese Fähigkeit erlaubt es dem Revolverhelden mit Punkten im Meisterschütze-Baum in Situationen in Deckung zu bleiben, in denen andere gezwungen sind, schnell den Ort zu wechseln.
        • Der Tooltip für Blitzschütze vermerkt jetzt korrekt, dass der Effekt nicht häufiger als einmal alle 6 Sekunden eintreten kann. Die Funktionsweise der Fähigkeit hat sich nicht geändert.
        Fieser Kämpfer (Revolverheld)
        • Bombastisch setzt nun korrekt Splitterbombe vorraus.
        • Blutungssalve hat nun keine Energiekosten mehr.
        • Die Reduzierung der Abklingzeit durch Stellung halten für Impulszünder wurde auf 2,5 Sekunden pro Punkt reduziert.
        • Stellungsverteidigung erhöht nun den Schaden von Blasterhieb um 4% pro Punkt.
        • Ohne jedes Tabu erhöht jetzt die Chance kritisch zu Treffen um 1% pro Punkt.
        • Wunden aufreißen erhöht nun die Chance von Verwundende Schüsse und Temposchuss kritisch zu treffen um 4% pro Punkt.
        • Verwundende Schüsse kostet jetzt 25 Energie (vorher waren es 30). Die Waffenschaden-Komponente dieser Fähigkeit wurde um ca. 15% reduziert, aber der Blutungsschaden bleibt unverändert.
        • Netter Versuch ist eine neue Fähigkeit in in Tier 6 des Fähigkeitsbaums. Die Fähigkeit reduziert den durch regelmäßige Effekte erlittenen Schaden und gibt Vitalschuss und Splitterbombe eine Chance, durch schwächere Versionen desselben Effekts ersetzt zu werden, wenn sie enden (selbst wenn sie aufgehoben werden).
        • Schnelle Flucht wurde durch Stellung halten ersetzt, was außerdem die Abklingzeit von Fluchtweg reduziert.
      Schurke
      • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der Schurken gekommen ist, haben Schurken ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
      • Rückenschuss hat jetzt eine Abklingzeit von 12 Sekunden und verursacht ungefähr mehr 5% Schaden.
      • Der Tooltip von Diagnose-Scan zeigt jetzt die gesamt Heilung über die Zeit an.
      • Schnellster Schuss hat jetzt eine Abklingzeit von 7,5 Sekunden.
      • Beruhigungsmittel zeigt jetzt die korrekte Fehlermeldung an, wenn man versucht, die Fähigkeit auf Droiden anzuwenden.
      • Oberhand erzeugt nun keinen „Lach”-Soundeffekt mehr beim Auslösen.
      • Knochenflicker
        • Komplikationen erhöht jetzt die maximale Stapelmenge für Oberhand um 1.
        • Heilende Hand erhöht nun die Dauer von Oberhand um 2 Sekunden pro Punkt.
        • Hausgemachte Apotheke reduziert nun zusätzlich die Energiekosten von Kolto-Wolke um 2 pro Punkt.
        • Kolto-Wolke wurde neu balanciert. Sie hat jetzt eine 15 Sekunden Abklingzeit, heilt über 6 Sekunden und heilt um ungefähr 10% mehr als vorher.
        • Patientenstudien erhöht jetzt zusatzlich die Geschwindigkeit in der Diagnose-Scan kanalisiert werden kann um 15% pro Punkt.
        Schläger
        • Prügler-Mut ist jetzt eine 2-Punkte Fähigkeit.
        • Flankieren ist eine neue 1-Punkt Fähigkeit und befindet sich im Tier 3 des Fähigkeitsbaums. Es reduziert die Energiekosten von Rückenschuss um 5.
        • K.o. hat nun keine Verzögerung mehr was den Niederschlags-Effekt angeht.
        • Abgesägt erhöht nun den Schaden von Rückenschuss. Es befindet sich nun in Tier 5 des Fähigkeitsbaums und setzt Flankieren vorraus.
        • Überraschender Schlag kosten jetzt nur noch 10 Energie (vorher waren es 15) und teilt ungefähr 10% weniger Schaden aus.
        • Umgedrehter Spieß wurde überarbeitet und ist jetzt eine 2-Punkte Fähigkeit. Es erhöht nun nicht länger den Schaden auf blutende Ziele, sondern erhöht jetzt die zurückgewonnene Energie von Streitsucht und den Schaden von Überraschender Schlag und Fliegende Fäuste.
        • Unterlegen erhöht nun nicht länger die erzeugte Energie von Streitsucht. Dieser Effekt ist nun Teil von Umgedrehter Spieß.
        Fieser Kämpfer (Schurke)
        • Blutungssalve kostet keine Energie mehr.
        • Stellungsverteidigung erhöht nun den Schaden von Blasterhieb um 4% pro Punkt.
        • Ohne jedes Tabu erhöht jetzt die kritische Trefferchance um 1% pro Punkt.
        • Netter Versuch ist eine neue Fähigkeit in in Tier 6 des Fähigkeitsbaums. Die Fähigkeit reduziert den durch regelmäßige Effekte erlittenen Schaden und gibt Vitalschuss und Splitterbombe eine Chance, durch schwächere Versionen desselben Effekts ersetzt zu werden, wenn sie enden (selbst wenn sie aufgehoben werden).
        • Schnelle Flucht wurde durch Schwarzmarkt-Verteidigung ersetzt, was außerdem die Abklingzeit von Fluchtweg reduziert.

    Imperialer Agent

      Allgemeines
      • Der Tooltip für Entkräften zeigt nun korrekt an, wie lange der Gegner gelähmt wird.
      • Spieler können sich jetzt Ducken (aber nicht in Deckung gehen) während sie gelähmt sind.
      • Agenten können nicht mehr durch die „Deckungsintegrität”-Mechanik aus der Deckung gezwungen werden, da diese aus dem Spiel genommen wurde.
      Saboteur
      • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der Saboteure gekommen ist, haben Saboteure ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
      • Heimtückischer Angriff hat jetzt eine Abklingzeit von 12 Sekunden und verursacht ungefähr mehr 5% Schaden.
      • Versteckter Schlag hat jetzt eine Abklingzeit von 7,5 Sekunden.
      • Schlafpfeil zeigt jetzt die korrekte Fehlermeldung an, wenn man versucht, die Fähigkeit auf Droiden anzuwenden.
      • Taktischer Vorteil erzeugt nun keinen „Lach”-Soundeffekt mehr beim Auslösen.
      • Verborgenheit
        • Erlegen wurde überarbeitet und ist jetzt eine 2-Punkte Fähigkeit. Es erhöht nun nicht länger den Schaden auf vergiftete Ziele, sondern erhöht jetzt die zurückgewonnene Energie von Stim-Schub und den Schaden von Zerfleischung und Kollateralschlag.
        • Harte Konditionierung ist jetzt eine 2-Punkte Fähigkeit.
        • Flankieren ist eine neue 1-Punkt Fähigkeit und befindet sich im Tier 3 des Fähigkeitsbaums. Es reduziert die Energiekosten von Rückenschuss um 5.
        • Zerfleischung kosten jetzt nur noch 10 Energie (vorher waren es 15) und teilt ungefähr 10% weniger Schaden aus.
        • Makellos gepflegte Klingen erhöht nun nicht länger die erzeugte Energie von Stim-Schub. Dieser Effekt ist nun Teil von Erlegen.
        • Überfall erhöht nun den Schaden von Heimtückischer Angriff. Es befindet sich nun in Tier 5 des Fähigkeitsbaums und setzt Flankieren vorraus.
        Medizin
        • Medizinische Beratung erhöht nun die Dauer von Taktischer Vorteil um 2 Sekunden pro Punkt.
        • Medizinische Therapie reduziert nun zusätzlich die Energiekosten von Heilende Nanotechnologie um 2 pro Punkt.
        • Patientenstudien erhöht jetzt zusatzlich die Geschwindigkeit in der Diagnose-Scan kanalisiert werden kann um 15% pro Punkt.
        • Heilende Nanotechnologie wurde neu balanciert. Sie hat jetzt eine 15 Sekunden Abklingzeit, heilt über 6 Sekunden und heilt um ungefähr 10% mehr als vorher.
        • Chirurgische Präzision erhöht jetzt die maximale Stapelmenge für Taktischer Vorteil um 1.
        Tödlichkeit (Saboteur)
        • Säuremikroben funktioniert jetzt wie vorgesehen.
        • Tödlichkeit erhöht jetzt die kritische Trefferchance um 1% pro Punkt.
        • Klingenschneide erhöht nun den Schaden von Klappmesser um 4% pro Punkt.
        • Schwächungsschuss kostet keine Energie mehr.
        • Schleichende Gifte ist eine neue Fähigkeit in in Tier 6 des Fähigkeitsbaums. Die Fähigkeit reduziert den durch regelmäßige Effekte erlittenen Schaden und gibt Säurepfeil und Säuregranate eine Chance, durch schwächere Versionen desselben Effekts ersetzt zu werden, wenn sie enden (selbst wenn sie aufgehoben werden).
        • Verschwinden wurde durch Fluchtplan ersetzt, was außerdem die Abklingzeit von Fluchtweg reduziert.
      Scharfschütze
      • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der Scharfschützen gekommen ist, haben Scharfschützen ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
      • Splitterschuss verursacht jetzt zusätzlich Trauma, was die erhaltene Heilung des Ziels um 20% für 9 Sekunden verringert.
      • Treffsicherheit
        • Imperialer Attentäter ist jetzt eine 3-Punkte Fähigkeit, die denselben Gesamteffekt bewirkt.
        • Belagerungsbunker ist eine neue 2-Punkte Fähigkeit und befindet sich im Tier 6 des Fähigkeitsbaums. Belagerungsbunker reduziert den durch Flächenangriffen verursachten Schaden um 60% während Verschanzen aktiv ist. Diese Fähigkeit erlaubt es dem Scharfschützen mit Punkten im Treffsicherheits-Baum in Situationen in Deckung zu bleiben, in denen andere gezwungen sind, schnell den Ort zu wechseln
        • Der Tooltip für Blitzschütze vermerkt jetzt korrekt, dass der Effekt nicht häufiger als einmal alle 6 Sekunden eintreten kann. Die Funktionsweise der Fähigkeit hat sich nicht geändert.
        • Scharfschützenhagel wurde überarbeitet. Er wird jetzt durch das Verursachen von Schaden mit Gewehren ausgelöst und erhöht die Schnelligkeit und die Energie-Regeneration für 10 Sekunden. Dieser Effekt kann nur ein Mal alle 30 Sekunden auftreten.
        Ingenieur
        • Berechnete Verfolgung wurde überarbeitet. Es befindet sich nun in Tier 4 des Fähigkeitsbaums und reduziert die Kosten von Überladungsschuss auf 0 für 6 Sekunden nach dem Verlassen der Deckung.
        • Die Reichweite von EMP-Entladung wurde auf 60 Meter erhöht.
        • Plasmasonde wurde verbessert. Die Fähigkeit hat neue visuelle Effekte und teilt jetzt innerhalb der ersten Sekunden mehr ihres Schadens aus und verlangsamt das betroffene Ziel. Wenn der erste Schaden ein Ziel trifft, das von Verhörsonde betroffen ist, wird das Ziel für 2 Sekunden gelähmt.
        • Geniestreich befindet sich nun in Tier 2 des Fähigkeitsbaums.
        • Die Abklingzeit von Verhörsonde wird nun zurückgesetzt, wenn das Ziel besiegt wird, während der Effekt auf das Ziel wirkt.
        Tödlichkeit (Scharfschütze)
        • Säuremikroben funktioniert jetzt wie vorgesehen.
        • Ausdünnung kostet jetzt 25 Energie (vorher waren es 30). Die Waffenschaden-Komponente dieser Fähigkeit wurde um ca. 15% reduziert, aber der Vergiftungsschaden bleibt unverändert.
        • Die Reduzierung der Abklingzeit durch Stellung halten für Impulsdeckung wurde auf 2,5 Sekunden pro Punkt reduziert.
        • Tödlichkeit erhöht jetzt die kritische Trefferchance um 1% pro Punkt.
        • Klingenschneide erhöht nun den Schaden von Klappmesser um 4% pro Punkt.
        • Klingengeschosse erhöht nun die Chance von Ausdünnung und Feuerstoß kritisch zu treffen um 4% pro Punkt.
        • Gezielte Zerstörung setzt nun korrekt Säuregranate vorraus.
        • Schwächungsschuss kostet keine Energie mehr.
        • Schleichende Gifte ist eine neue Fähigkeit in in Tier 6 des Fähigkeitsbaums. Die Fähigkeit reduziert den durch regelmäßige Effekte erlittenen Schaden und gibt Säurepfeil und Säuregranate eine Chance, durch schwächere Versionen desselben Effekts ersetzt zu werden, wenn sie enden (selbst wenn sie aufgehoben werden).
        • Verschwinden wurde durch Stellung halten ersetzt, was außerdem die Abklingzeit von Fluchtweg reduziert.

    Kopfgeldjäger

      Allgemeines
    • Die Hitzekosten der Fähigkeiten werden nun sowohl im Fähigkeitsbaum als auch bei den Ausbildern angezeigt.
    • Tod von oben hat nun einen 5 Meter Radius, um es an die anderen Flächenschaden-Fähigkeiten des Kopfgeldjägers anzupassen. Die Fähigkeit macht nun nach der Aktivierung früher Schaden.
    • Die Soundeffekte und visuellen Effekte von Hydraulische Überbrückung wurden verbessert.
    • Die Soundeffekte von Brandrakete wurden verbessert.
    • Durch Jetpack-Angriff erhält das betroffene Ziel jetzt einen sichtbaren „Verwurzeln”-Effekt.
    • Der Debuff von Spürrakete, der den Schaden von Wärmesuchraketen erhöht, zählt jetzt nur noch für den Kopfgeldjäger, der den Debuff auf das Ziel gesetzt hat.
    Söldner
    • Heilung erzeugt jetzt nur noch 8 Hitze (vorher waren es 16).
    • Der Verlangsamungseffekt von Jetpack-Schub wird nun bei den betroffenen Zielen mit einem visuellen Effekt dargestellt.
    • Kraftschuss wurde neu balanciert. Die Fähigkeit erzeugt nun 16 Hitze, hat eine Aktivierungszeit von 2 Sekunden und macht ca. 10% weniger Schaden.
    • Die Animationen von Spürrakete und Fusionsrakete wurden aufgrund des Wunschs der Community ausgetauscht.
    • Tragbarer AED ist eine neue Fähigkeit, die man mit Stufe 50 erhält, und die dem Söldner erlaubt, einen unschädlich gemachten Verbündeten wiederzubeleben. Die Fähigkeit kann im Kampf eingesetzt werden.
    • Energiewoge kann jetzt mit Stufe 46 erlernt werden.
    • Arsenal
      • Sperrfeuer: Die Chance, diesen Effekt auszulösen, wurde signifikant erhöht.
      • Der Schaden von Wärmesuchraketen wurde um ca. 10% erhöht. Der Bonusschaden dieser Fähigkeit berücksichtigt jetzt korrekt nur noch die Anzahl der eigenen Hitzesignaturen auf dem Ziel.
      • Jetpack-Flucht reduziert die Abklingzeit von Jetpack-Schub jetzt um 2,5 Sekunden pro Punkt.
      • Mündungseinschnitt reduziert nicht mehr die Hitzekosten. Die Fähigkeit reduziert jetzt die Aktivierungszeit von Kraftschuss und Spürrakete um 0,5 Sekunden.
      • Energiebarriere reduziert nun den Schaden um 1% pro Stapel.
      • Spürrakete wurde neu balanciert, um zu einer abwechslungsreicheren Rotation zu ermutigen. Die Fähigkeit erzeugt nun 16 Hitze, hat eine Aktivierungszeit von 2 Sekunden und macht ca. 10% weniger Schaden.
      Leibwache
      • Kritische Effizienz reduziert jetzt die Kosten für Schneller Scan um 8 (vorher waren es 16).
      • Die Beschreibung des „Kritische Effizienz”-Buffs bezieht sich jetzt korrekt auf Schneller Scan.
      • Seelenheilung reduziert nicht mehr die Kosten für Heilung. Stattdessen wird das Ziel von Heilung jetzt um eine geringe Menge geheilt.
      • Auftragsschläger erhöht nun die kritische Trefferchance um 1% pro Punkt.
      • Kolto-Rakete wirkt jetzt auf bis zu 4 Ziele (vorher waren es 3), was die Fähigkeit in Gruppen und Operationen nützlicher macht.
      • Kolto-Rückstände erhöht nun sämtliche erhaltene Heilung um 3% (vorher waren es 5%).
      • Kolto-Hülle erzeugt jetzt 16 Hitze wenn die Fähigkeit aktiviert wird.
      • Supergeladenes Gas leitet jetzt 8 Hitze ab wenn die Fähigkeit benutzt wird (vorher waren es 16) und erhöht den verursachten Schaden und die bewirkte Heilung um 5% (vorher waren es 10%). Das Schild, das durch Kolto-Rakete erzeugt wird, reduziert den erlittenen Schaden nun um 5% (vorher waren es 10%).
      PyroTech (Söldner)
      • Prototyp-Partikelbeschleuniger benötigt jetzt Brennstoffzylinder, um ausgelöst zu werden. Die Chance, dass dieser Effekt ausgelöst wird, wurde signifikant erhöht. Der Effekt kann aber nicht öfter als alle 6 Sekunden eintreten.
    PowerTech
  • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der PowerTechs gekommen ist, haben PowerTechs ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
  • Unterdrücken erzeugt nun keine Hitze mehr.
  • Schildtechnologie
    • Ablative Aufrüstungen: Die durch diese Fähigkeit erhaltene Absorption wurde leicht reduziert.
    • Tech-Verstärkung ist jetzt eine 3-Punkte Fähigkeit.
    • Hitzeexplosion ist nicht länger von der globalen Abklingzeit betroffen. Der Schaden, den die Fähigkeit macht, wurde um ca. 15% reduziert.
    • Hitzeschirm ist eine neue 2-Punkte Fähigkeit. Sie sorgt dafür, dass Flammenstoß und Hitzeexplosion einen stapelbaren Buff aufbauen, der die Schildabsorption erhöht.
    • Ölteppich ist nicht länger von der globalen Abklingzeit betroffen
    Spezialprototyp
    • Geladene Fäuste wird nun durch verursachten Schaden ausgelöst, so dass z.B. die Blutung, die durch Einziehbare Klinge verursacht wird, den Buff auslösen kann. Die Fähigkeit hat jetzt außerdem auch einen visuellen Effekt.
    • Kolto-Lüftung wurde durch Sehnenlähmung ersetzt. Sehnenlähmung sorgt dafür, dass Einziehbare Klinge das Ziel 6 Sekunden lang um 30% verlangsamt.
    • Prototyp-Flammenwerfer wird nun auch gewährt, wenn Brandopfer verwendet wird. Zusätzlich wird Flammenwerfer durch Prototyp-Flammenwerfer immun gegen Unterbrechungen und bei 5 Stapeln verlangsamt Flammenwerfer zudem das Bewegungstempo aller betroffenen Ziele um 70%.
    PyroTech (PowerTech)
    • Prototyp-Partikelbeschleuniger benötigt jetzt Brennstoffzylinder, um ausgelöst zu werden. Die Chance, dass dieser Effekt ausgelöst wird, wurde signifikant erhöht. Der Effekt kann aber nicht öfter als alle 6 Sekunden eintreten.

    Soldat

    Allgemeines
    • Die Angriffsanimation von Vollautomatik fängt nun früher an, damit wird die Reaktionszeit und die Fraktionsbalance verbessert.
    • Die Animation von Mörserhagel wurde überarbeitet. Außerdem hat die Fähigkeit nun einen 5 Meter Radius, um es an die anderen Flächenschaden-Fähigkeiten des Soldaten anzupassen. Die Fähigkeit macht nun nach der Aktivierung früher Schaden.
    • Durch Stürmen erhält das betroffene Ziel jetzt einen sichtbaren „Verwurzeln”-Effekt.
    Kommando
    • Der Verlangsamungseffekt von Erschütterungsladung wird nun bei den betroffenen Zielen mit einem visuellen Effekt dargestellt.
    • Erschütterungsladung wurde neu balanciert. Die Fähigkeit kostet nun 2 Kraftzellen, hat eine Aktivierungszeit von 2 Sekunden und macht ca. 10% weniger Schaden.
    • Heilung kostet jetzt nur noch 1 Kraftzelle (vorher waren es 2).
    • Medizinische Notfallsonde ist eine neue Fähigkeit, die man mit Stufe 50 erhält, und die dem Kommando erlaubt, einen unschädlich gemachten Verbündeten wiederzubeleben. Die Fähigkeit kann im Kampf eingesetzt werden.
    • Tech-Überbrückung kann jetzt mit Stufe 46 erlernt werden.
    Artillerist
    • Geladene Barriere reduziert nun den Schaden um 1% pro Stapel.
    • Sperrfeuer: Die Chance, diesen Effekt auszulösen, wurde signifikant erhöht.
    • Der Schaden von Abrissgeschoss wurde um ca. 10% erhöht. Der zusätzliche Schaden wird jetzt korrekt nach der Anzahl der vom Spieler verursachten Gravitationsstrudel auf dem Ziel berechnet.
    • Gravitationsgeschoss wurde neu balanciert, um zu einer abwechslungsreicheren Rotation zu ermutigen. Die Fähigkeit kostet nun 2 Kraftzellen, hat eine Aktivierungszeit von 2 Sekunden und macht ca. 10% weniger Schaden.
    • Mündungseinschnitt reduziert nicht mehr die Kraftzellen-Kosten. Die Fähigkeit reduziert jetzt die Aktivierungszeit von Ladungsschüsse und Gravitationsgeschoss um 0,5 Sekunden.
    • Hartnäckige Verteidigung reduziert die Abklingzeit von Erschütterungsladung jetzt um 2,5 Sekunden pro Punkt.
    Gefechtssanitäter
    • Feld-Ausbildung erhöht nun die kritische Trefferchance um 1% pro Punkt.
    • Feld-Notversorgung reduziert jetzt die Kosten für Medizinische Sonde um 1 (vorher waren es 2).
    • Kolto-Bombe wirkt jetzt auf bis zu 4 Ziele (vorher waren es 3), was die Fähigkeit in Gruppen und Operationen nützlicher macht.
    • Kolto-Rückstände erhöht nun sämtliche erhaltene Heilung um 3% (vorher waren es 5%).
    • Psychohilfe reduziert nicht mehr die Kosten für Feldhilfe. Stattdessen wird das Ziel von Feldhilfe jetzt um eine geringe Menge geheilt.
    • Supergeladenes Gas stellt jetzt 1 Kraftzelle wieder her wenn die Fähigkeit benutzt wird (vorher waren es 2) und erhöht den verursachten Schaden und die bewirkte Heilung um 5% (vorher waren es 10%). Das Schild, das durch Kolto-Bombo erzeugt wird, reduziert den erlittenen Schaden nun um 5% (vorher waren es 10%).
    • Traumasonde kostet jetzt 2 Kraftzellen wenn die Fähigkeit aktiviert wird.
    Angriffsspezialist (Kommando)
    • Ionenbeschleuniger benötigt jetzt Plasmazelle, um ausgelöst zu werden. Die Chance, dass dieser Effekt ausgelöst wird, wurde signifikant erhöht. Der Effekt kann aber nicht öfter als alle 6 Sekunden eintreten.
    Frontkämpfer
    • Da es zu Änderungen bei den Fähigkeitsbäumen der Frontkämpfer gekommen ist, haben Frontkämpfer ihre Fähigkeitspunkte zurück erhalten.
    • Der visuelle Effekt von Feuerpuls bildet jetzt besser die Funktionalität der Fähigkeit ab.
    • Aufruhrschlag kostet nun keine Kraftzellen mehr.
    • Es wurden einige Probleme mit dem Timing der Animation von Energieschlag behoben.
    • Die Verzögerung beim Schaden von Explosionswoge wurde verbessert.
    • Schildspezialist
      • Keramikpanzerung: Die durch diese Fähigkeit erhaltene Absorption wurde leicht reduziert.
      • Konterangriff ist jetzt eine 3-Punkte Fähigkeit.
      • Energieschlag ist nicht länger von der globalen Abklingzeit betroffen. Der Schaden, den die Fähigkeit macht, wurde um ca. 15% reduziert.
      • Kraftschirm ist eine neue 2-Punkte Fähigkeit. Sie sorgt dafür, dass Ionenpuls und Energieschlag einen stapelbaren Buff aufbauen, der die Schildabsorption erhöht.
      • Rauchgranate ist nicht länger von der globalen Abklingzeit betroffen
      Taktiker
      • Kampftaktiken wird nun durch verursachten Schaden ausgelöst, so dass z.B. die Blutung, die durch Ausweiden verursacht wird, den Buff auslösen kann. Die Fähigkeit hat jetzt außerdem auch einen visuellen Effekt.
      • Kolto-Aufladung wurde durch Sehnenlähmung ersetzt. Sehnenlähmung sorgt dafür, dass Blutung das Ziel 6 Sekunden lang um 30% verlangsamt.
      • Impulsgenerator wird nun auch gewährt, wenn Feuerpuls verwendet wird. Zusätzlich wird Impulskanone durch Impulsgenerator immun gegen Unterbrechungen und bei 5 Stapeln verlangsamt Impulskanone zudem das Bewegungstempo aller betroffenen Ziele um 70%.
      Angriffsspezialist (Frontkämpfer)
      • Ionenbeschleuniger benötigt jetzt Plasmazelle, um ausgelöst zu werden. Die Chance, dass dieser Effekt ausgelöst wird, wurde signifikant erhöht. Der Effekt kann aber nicht öfter als alle 6 Sekunden eintreten.

    Gefährten

      Allgemeines

      • Gefährten-Geschenke sind jetzt stapelbar.
      • Die Wartezeit, die man bisher hatte, bis man ein weiteres Gefährten-Geschenk überreichen konnte, fällt weg. Man hat stattdessen jetzt eine 3-sekündige Aktivierungszeit, wenn man ein Gefährten-Geschenke überreicht.
      • Verschiedene Gebiete im Spiel, in denen die Gefährten dem Charakter bislang nicht zuverlässig folgten, wurden ausgebessert.
      • Die C2-Droiden Fabrikation und ihre Konkurrenz, die 2V-Droiden Fabrikation, haben eine Serie neuer Sensoren für ihre Produkte C2-N2 und 2V-R8 entwickelt, die die Fähigkeiten der Droiden bezüglich der Effizienz und der kritischen Chance bei den Crew-Fähigkeiten signifikant verbessern. Diese Produkte können bei der Vermächtnis-Reparatur-Astromech Einheit auf dem Raumschiff der Spieler erworben werden (wenn die Einheit freigeschaltet wurde).
      • Zusätzlich wurde die Persönlichkeitsmatrix der C2-N2 und 2V-R8 Modelle mit einem experimentellen Emotions-Chip aufgerüstet, der ihnen erlaubt, Geschenke und Beweise der Zuneigung anzunehmen. Durch das Annehmen dieser Güter, wird sich ihre Leistung bezüglich der Crew-Fähigkeiten verbessern.
      • Die Droiden der Serie C2-N2 und 2V-R8 wurden abgemahnt und halten sich jetzt mit ihren verbalen Äußerungen mehr zurück, wenn ihre Besitzer anwesend sind.
      • Die Tooltips für „Ausbruch”, „Zielgenauer Schuss”, „Schlag”, „Wilde Energie” und „Blasterbeschuss ” beschreiben jetzt korrekt die Funktionsweise der jeweiligen Fähigkeit.
      • Die Ehe mit allen Gefährten wird jetzt korrekt aufgehoben, wenn man die Ehe beendet.
      • Ein Problem wurde behoben, wodurch Waffen manchmal unpassenderweise unter einigen Droiden-Gefährten (wie T7) angezeigt wurden.

      Gefährten

        Akaavi Spar
        • Der Kodexeintrag für diesen Gefährten führt jetzt die korrekte Primärwaffe auf.
        Aric Jorgan
        • Ein Problem wurde behoben, durch das eine Soldatin, die die Beziehung mit ihm beendet hatte, eine erneute Flirt-Option bekommen konnte.
        • Neue Gefährten-Anpassungen für Aric Jorgan sind jetzt als Belohnungen im Spiel zu erhalten.
        Ashara Zavros
        • Asharas Fähigkeit „Machtexplosion” macht jetzt mehr Schaden.
        Corso Riggs
        • Corso Riggs Harpunen-Fähigkeit wurde in „Illegales Jetpack” umgewandelt. Durch diese Fähigkeit stürmt Corso zu einem Ziel, macht Schaden und das Ziel für 2 Sekunden bewegungsunfähig.
        Doc
        • Verrücktes Gerede: Männliche Charaktere können diese Konversation jetzt zuverlässig beenden.
        Elara Dorne
        • Merkwürdige Umstände: Es wurde ein Problem behoben, durch das es möglich war, dass dem Spieler die Zuneigungs-Veränderungen durch die Konversation nicht angerechnet wurden.
        Fähnrich Temple
        • Einige Missionsbelohnungen für diesen Charakter, die nicht benutzt werden konnten, wurden korrigiert.
        Jaesa Willsaam
        • Jaesa verwendet jetzt die korrekten Schlachtrufe für ihre Ausrichtung (helle oder dunkle Seite).
        • Jaesa teleportiert nicht mehr zu ihrem Ziel, wenn sie Machtsprung benutzt und gleichzeitig ein Doppellichtschwert trägt.
        • Jaesa hat nun die Fähigkeit „Reinheit der hellen Seite” oder „Leidenschaft der dunklen Seite”, die passiv ihren Rüstungswert um 30% erhöht.
        Kaliyo Djannis
        • Stürmen hat nun eine Reichweite von 30 Metern und wurzelt Ziele fest.
        • Man kann nicht mehr mit Kaliyo Schluss machen und anschließend trotzdem weiter mit ihr flirten.
        Khem Val
        • Der Soundeffekt für Khem Vals Blitz-Faustschlag endet jetzt zum korrekten Zeitpunkt.
        Kira Carsen
        • Kira hat nun die Fähigkeit „Reinheit der hellen Seite”, die passiv ihren Rüstungswert um 30% erhöht.
        Mako
        • Ein Problem wurde behoben, wodurch Spieler weiterhin Flirt-Optionen bei Mako bekommen konnten, nachdem sie die Beziehung beendet hatten.
        • Qyzen Fess
          • Neue Gefährten-Anpassungen für Qyzen Fess sind jetzt als Belohnungen im Spiel zu erhalten.
          Nadia Grell
          • Nadia hat nun die Fähigkeit „Stärke in der Macht”, die passiv ihren Rüstungswert um 30% erhöht.
          Tanno Vik
          • Der Kodexeintrag für diesen Gefährten führt jetzt die korrekte Primärwaffe auf.
          Vector
          • Zeit für Gedanken: Diese Mission gibt jetzt Erfahrungspunkte wie vorgesehen.
          Xalek
          • Die Pflicht eines Sohnes: Es wurde ein Problem behoben, durch das es möglich war, dass dem Spieler die Zuneigungs-Veränderungen durch die Konversation nicht angerechnet wurden.

        Crew-Fähigkeiten

          Allgemeines

          • Gefährten werden jetzt korrekt auf den Erfolg oder Misserfolg einer Crew-Mission reagieren.
          • Die Möglichkeit, ein Gruppenmitglied der Freundesliste hinzuzufügen, erscheint nun nicht länger im Belohnungsfenster von Crew-Missionen.
          • Missionsbelohnungen werden jetzt bei geöffnetem Missionsfenster korrekt angezeigt, wenn mehr als eine Mission auf ihre Beedigung wartet.
          • Ein Problem wurde behoben, durch das man nach dem Aus- und wieder Einloggen falsche Belohnungen für Gefährtenmissionen erhalten konnte.
          • Ein Problem wurde behoben, wodurch es möglich war, durch Rekonstruktion Baupläne zu erhalten, ohne den rekonstruierten Gegenstand zu zerstören.

          Handwerksfähigkeiten

            Allgemeines
            • Durch einen kritischen Erfolg beim Herstellen von maßgefertigter (orangener) Ausrüstung, wird jetzt ein Aufwertungs-Slot hinzugefügt.
            • Die Suffixe [außergewöhnlich], [fortschrittlich], [überragend] und [meisterhaft] wurden von den Bezeichnungen der hergestellten Gegenständen entfernt. [Aufgewertet] wird als Suffix den Bezeichnungen von mit kritischem Erfolg hergestellten Gegenständen hinzugefügt.
            • Durch einen kritischen Erfolg beim Herstellen von Modifikationen erhält man jetzt die doppelte Menge an Modifikationen.
            • Handwerksmaterialien, die im Endgame erbeutet werden, werden jetzt korrekt zu Stapeln zusammengefasst. Sie sind nun auch nicht mehr beim Aufheben gebunden.
            • Handwerksmaterialien aus dem Endgame (Biometrie-Kristall-Legierung, Selbsterhaltende Energiezelle, Fremdartiger Datenwürfel, and Rakata-Energieknoten) können jetzt seltener erbeutet werden, sind dafür aber nun frei handelbar.
            • Aufwertungen können jetzt durch verschiedene Berufe hergestellt werden.
            • Das Handwerksfenster zeigt jetzt die korrekte Anzahl an Gegenständen an, wenn es durch einen Bauplan möglich ist, mehrere Gegenstände herzustellen.
            • Die Tutorialmissionen für die Handwerksausbilder können jetzt sowohl auf den Flotten oder auf Coruscant oder Dromund Kaas beendet werden.
            • Baupläne werden nicht mehr verbraucht, wenn ein Spieler, dem sie schon bekannt sind, versucht, sie zu erlernen.
            • Herstellbare maßgefertigte (orangene) Kampfmeister- und Kriegsheld-PvP-Rüstung wurde zu Synth-Fertigung und Rüstungsbau hinzugefügt. Die Baupläne für diese Gegenstände kann man bei den Kampfmeister- und Kriegsheld-Händlern erwerben.
            Rekonstruktion
            • Spieler können jetzt Endgame-Gegenstände rekonstruieren, um so Baupläne für Gegenstände und Modifikationen zu erforschen. Kampagnen und ein paar „Schwarze Loch” Endgame-Gegenstände können jetzt rekonstruiert werden, und Spieler haben jetzt die Chance, die Herstellung dieser Gegenstände durch Rekonstruktion zu erforschen. Set-Armierungen ergeben keine Baupläne für Handwerksberufe.
            • Spieler mit den entsprechenden Berufen können jetzt zufällig erbeutete Gegenstände rekonstruieren und dadurch Materialien erhalten. Dies gilt auch für Materialien aus Operation für Endgame-Gegenstände.
            • Die Rekonstruktion von Kampagnen und „Schwarze Loch” Gegenständen ergibt Handwerksmaterialien der Qualität Premium, Prototyp und Artefakt, die zum Herstellen von Tier 2 Endgame-Gegenständen verwendet werden können.
            • Zufällige erbeutete Gegenstände, speziell Rüstungen, können jetzt rekonstruiert werden, basiered auf den Werten der Gegenstände.
            • Hergestellte Vibromesser und Schrotflinten können jetzt durch Rekonstruktion erforscht werden. Das Rekonstruieren von Vibromessern und Schrotflinten kann jetzt erforschte Komponenten für Waffenbau ergeben.
            • Mit Kunstfertig kann man jetzt Relikte, Schilde, Generatoren und Fokusse rekonstruieren.
            • Mit Cybertech können jetzt alle Ohrstücke rekonstruiert werden.
            • Die Chance, durch Rekonstruktion Baupläne zu erforschen, wurde drastisch erhöht.
            • Aufwertungen können jetzt rekonstruiert werden, um Baupläne für verschiende Berufe zu erforschen (alles weitere lest ihr weiter unten).
            • Die Spieler können jetzt entscheiden, wie viele Gegenstände eines Stapels rekonstruiert werden sollen.
            • Spieler bekommen nun nicht länger die Fehlermeldung „Der Bauplan ist bereits bekannt”. Ein anderer Bauplan wird stattdessen für den Spieler gewählt (wenn einer verfügbar ist).
            • Ein „Bauplan verfügbar” Tooltip wird ab jetzt bei einem Mouse-over bei einem Gegenstand angezeigt, der rekonstruiert werden kann, falls ein Bauplan von diesem Gegenstand erlernt werden kann.
            Rüstungsbau
            • Durch Rüstungsbau können Spieler jetzt Baupläne erlernen, die den Bau vom Zielgenauigkeit-, List-, Schild- und Absorptions-Aufwertungen ermöglichen.
            • Aufwertungen können jetzt rekonstruiert werden um eine Chance auf Prototyp- und Artefakt-Baupläne zu erhalten.
            • Ein kritischer Erfolg beim Herstellen von maßgefertigten (orangenen) Outfits, fügt jetzt dem hergestellten Gegenstand einen Aufwertungs-Slot hinzu.
            • Der Kodexeintrag für Rüstungsbau wurde aktualisiert.
            • Durch Rüstungsbau können jetzt zufällig Rüstungen mit Zielgenauigkeit- oder List-Werten rekonstruiert werden.
            Waffenbau
            • Durch Waffenbau können Spieler jetzt Baupläne erlernen die den Bau von Ausdauer-, Woge-, Kritisch-, Präzision- und Angriffskraft-Aufwertungen ermöglichen.
            • Aufwertungen können jetzt rekonstruiert werden um eine Chance auf Baupläne mit Prototyp- und Artefakt-Qualität zu erhalten.
            • Es wurden neue Baupläne für maßgefertigte (orangene) Fern- und Nahkampfwaffen hinzugefügt.
            • Ein kritischer Erfolg beim Herstellen von maßgefertigten (orangenen) Waffen, fügt jetzt dem hergestellten Gegenstand einen Baupläne-Slot hinzu.
            • Der Kodexeintrag für Waffenbau wurde aktualisiert.
            Kunstfertigkeit
            • Baupläne für Farbkristalle in verschiedenen Farben (inklusive Varianten in Endgame-Qualität) wurden dem Spiel hinzugefügt.
            • Engame-Level Magenta Adegan Kristall-Baupläne können jetzt von dem Weltboss auf Voss und von Kreaturen aus den neuen täglichen Missionsgebieten auf Corellia erbeutet werden.
            • Magenta Adegan Kristall-Baupläne aus dem mittleren Stufenbereich können jetzt von den Weltbossen auf Tatooine, Alderaan und Nar Shaddaa erbeutet werden.
            • Magenta Kristallscherben können jetzt auf einem Planeten im Spiel gefunden werden. Diese können in ursprüngliche adeganische Kristalle umgewandelt werden, welche zum Bau von Magenta Kristallen aus dem mittleren Stufenbereich verwendet werden. Wie genau diese Kristalle gebaut werden, muss noch herausgefunden werden.
            • Der Bauplan für den Magenta Adegan Kristall, der von hochstufigen Weltbossen erbeutet werden kann, ist nun nicht mehr beim Aufheben gebunden.
            • Neue Baupläne für Schilde mit Willenskraft (für Attentäter und Schatten) wurden hinzugefügt.
            Biochemie
            • Die Anzahl von verbrauchbaren Exotech-Verbrauchsgütern, die bei einem Arbeitsdurchgang hergestellt werden, werden jetzt korrekt im Handwerks-UI angezeigt.
            • Mit Biochemie können jetzt alle Implantate rekonstruiert werden.
            • Die Tooltips von wiederverwendbaren Rakata-Stims und -Aufputschmitteln, geben jetzt Wert des Buffs korrekt an.
            • Eis-Scharrer-Trockenfleisch, ein Nahrungsmittel mit starken Regenerationseffekten, die außerhalb des Kampfes wirksam werden, wurde bei Biochemie als Rezept hinzugefügt. Dieses Rezept kann durch das Finden des Bauplanes oder durch das Rekonstruieren von Eis-Scharrer-Trockenfleisch, das man auf Hoth bekommt, erlernt werden.
            Cybertech
            • Durch Cybertech hergestellte Fahrzeuge sind nicht länger beim Aufheben gebunden.
            • Die Rate, mit der man Cybertech-Baupläne für Fahrzeuge und Schiffsausrüstungen durch Missionen erhält, wurde reduziert.
            • Ein kritischer Erfolg bei der Herstellung von Granaten erzeugt jetzt die doppelte Menge Gegenstände.
            • Die Abklingzeit von durch Cybertech hergestellten Granaten wurde auf 3 Minuten reduziert.
            Synth-Fertigung
            • Durch Synth-Fertigung können jetzt Baupläne erlernt werden die das Herstellen von Stärke-, Willenskraft-, Verteidigung-, Schnelligkeit- und Präsenz-Aufwertungen erlauben. Aufwertungen können jetzt rekonstruiert werden, um eine Chance auf Baupläne der Prototyp- und Artefakt-Qualität zu erhalten.
            • Ein kritischer Erfolg beim Herstellen von maßgefertigten (orangenen) Outfits, fügt jetzt dem hergestellten Gegenstand einen Aufwertungs-Slot hinzu.
            • Zusätzliche niedrigstufige Rüstungsbaupläne wurden hinzugefügt.
            • Die benötigten Materialien für manche maßgefertigten (orangenen) Gegenständen haben sich geändert.
            • Der Kodexeintrag für Synth-Fertigung wurde aktualisiert.
            • Mit Synth-Fertigung können ab jetzt zufällig Rüstungen mit Stärke- oder Willenskraft-Werten rekonstruiert werden.

          Sammelfähigkeiten

          • Viele Sammelquellen, die bisher an unerreichbaren Stellen waren (z.B. unter Gegenständen oder Geländemerkmalen), können jetzt erreicht und abgebaut werden.
          • Einige hochstufige Ressourcenvorkommen in der Nähe des Imperialen Camps auf Ilum wurden entfernt.
          • Archäologie
            • Eine perfekte Upari-Kristallformation kann jetzt im Gebiet der heroischen, täglichen Mission auf Belsavis gefunden werden.
            • Bioanalyse
              • Der Tooltip für Roter Schleim weist den Gegenstand jetzt korrekt als Biochemisches Gemisch 6. Grades aus. Man hat jetzt bei Stufe 49-50 Bioanalyse-Missionen eine Chance, diesen Gegenstand zu erhalten.
              • Plündern
                • Angereicherter Durastahl kann jetzt im Gebiet der heroischen, täglichen Mission auf Belsavis abgebaut werden.
                Hacken
                • Aufwertungen wurden durch gehackte Technikteile als Missionsbelohnungen ersetzt. Gehackte Technikteile werden von Synth-Fertigung, Waffenbau und Rüstungsbau als Komponenten benötigt, um Aufwertungen herzustellen.
                • Durch einen kritischen Erfolg bei einer Hackenmission kann man ab und zu einen Bauplan für Aufwertungen in Premium-Qualität erhalten.

              Missionsfähigkeiten

              • Missionen, die man durch eine Missionsentdeckung erhalten hat, können nicht mehr scheitern.
              • Missionsentdeckung zeigen nun korrekt an, dass die entdeckten Missionen nur einmal verwendet werden können.
              • Die Spieler können nun mehrere Gefährten auf eine Mission schicken, die sie durch eine Missionsentdeckung erhalten haben, wenn sie mehr als eine der entsprechenden Missionsentdeckungen hatten.
              • Diplomatie
                • Die helle und dunkle Seite-Punkte, die man als Ergebnisse für Missionen erhält, werden nun nicht mehr mit Kommastellen dargestellt.
                • Missionsentdeckungen für Diplomatie zeigen jetzt korrekt an, ob sie für Missionen für helle und dunkle Seite-Punkte sind.
                • Bei den Missionen „Brotlose Kunst” und „Notverkauf” ist jetzt richtig ausgewiesen, dass sie einen mittleren Ertrag ergeben.
                • Diplomatie-Missionen, bei denen vorher ausgewiesen war, dass der Spieler der gegenerischen Fraktion hilft, sind jetzt entsprechend für die jeweilige Fraktion beschränkt.
                Ermittlung
                • Man kann durch Ermittlungs-Missionen jetzt maßgefertigte (orangene) Baupläne für Tech-Waffen erhalten.
                • Die Chance durch Ermittlungs-Missionen Baupläne zu erhalten wurde erhöht.
                • Baupläne für rote, blaue, grüne, orangene und gelbe Farbkristalle sind jetzt als Belohnungen für Ermittlungs-Missionen zu erhalten.
                  • Schatzsuche
                    • Man kann durch Schatzsuche-Missionen jetzt maßgefertigte (orangene) Baupläne für Lichtschwerter erhalten.
                    Unterwelthandel
                    • Die Chance durch Unterwelthandel-Missionen Baupläne zu erhalten wurde erhöht.
                    • Einige Tooltips für Missionen wurden überarbeitet, um besser den zu erwartenden Ertrag abzubilden.

                Flashpoints und Operationen

                  Allgemeines

                  • Die Fähigkeit „Bereich verlassen” wird nun unterbrochen, wenn man Schaden nimmt.
                  • Der Notfall-Flottenpass kann nicht mehr in Flashpoints und Operationen eingesetzt werden.

                  Flashpoints

                  • Kaon wird belagert wurde aus der Mission [WÖCHENTLICH] Galaktische Konflikte herausgenommen. Der Flashpoint ist stattdessen jetzt zusammen mit Die verlorene Insel Teil einer neuen Mission: [WÖCHENTLICH] Rakghul-Konflikte
                  • Die verlorene Insel ist jetzt Teil der folgenden Missionen: [TÄGLICH] Aufkommende Konflikte V und [TÄGLICH] Galaktische Konflikte.
                  • Es ist nicht mehr möglich, bestimmte Missionen für Flashpoints mit Gruppenmitgliedern zu teilen, die noch bei einem vorherigen Missionsschritt sind, da dies dazu führen konnte, dass Missionen blockiert wurden.
                  • Die zufällige Beute, die man bei einigen Bossgegnern in Flashpoints im normalen Modus bekommen kann, wurde signifikant verbessert.
                  • Es gibt keine Sperrungen mehr für Flashpoints im schweren Modus.
                  • Man verliert nicht mehr sofort den Zugang zu einem Flashpoint sobald der letzte Bossgegner im schweren Modus besiegt wurd. Stattdessen verliert man jetzt den Zugang, sobald man die [FLASHPOINT] Mission abgeschlossen hat.
                  • Die Missionen für Cademimu und Colicoiden-Kriegsspiel aktualisieren sich jetzt korrekt für die ganze Gruppe, wenn man mit dem Flashpoint-Kurier-Droiden spricht.
                  • Athiss
                    • Die Bestie von Vodal Kressh fragt jetzt korrekt die Resistenz des Spielers gegen Zurückwerfen ab.
                    • Die Dunklen Geister, die der Prophet von Vodal beschwört, haben jetzt einen Buff, der mehr über die Spielmechanik dieses Kampfes verrät.
                    • Der Debuff „Vernichtendes Todesfeld” wird jetzt angezeigt.
                    Entermannschaft
                    • Der Enrage-Timer des Angriffstrupps wurde im schweren Modus auf 2,5 Minuten erhöht.
                    • Der Angriffstrupp kann nicht mehr aus dem Bereich der Brücke weg gezogen werden.
                    Colicoiden-Kriegsspiel
                    • Der patrouillierende Droide im Hinderniskurs verschwindet jetzt, wenn die sechste Torsteuerung benutzt wird.
                    Direktive 7
                    • Spieler können die Mission für den Flashpoint: Direktive 7 jetzt auch erhalten, ohne zuvor die Missionen „Sofortige Rache” oder „Gewaltsamer Aufstand” begonnen zu haben.
                    • Mentors Klaue konzentrierte den Angriff mehr als beabsichtigt auf den Heiler der Gruppe. Jetzt konzentriert die der Angriff auf das ursprüngliche Ziel.
                    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Befrager mehr Cyborgs herbeigerufen hat als beabsichtigt war.
                    Hammer-Station
                    • Die Häufigkeit, mit der die feindlichen NSCs Rückstoß-Fähigkeiten anwenden, wurde verringert.
                    • 2R-CH greift Spieler nicht mehr durch Wände hindurch an und zieht Spieler, die in Deckung sind, nicht mehr zu sich heran.
                    • Kriegsherr Kreshan ist jetzt gegen Fähigkeiten, die unterbrechen können, immun.
                    • Die Sichtbarkeit des Buffs „Unerschütterlich” von DN-314 wurde verbessert, um die Spieler besser darüber zu informieren, dass DN-314 nicht unterbrochen werden kann.
                    Kaon wird belagert
                    • KR-82-Verbanners Suchdroiden haben jetzt significant weniger Gesundheitspunkte.
                    • Der KR-82-Verbanner Droide wendet seine Ranziehen-Fähigkeit jetzt korrekt an.
                    • Eine Sicherheitskiste wurde aus dem Flashpoint entfernt, die einfacher zu erreichen war als beabsichtigt.
                    Die verlorene Insel
                    • „Die verlorene Insel”, ein neuer Flashpoint, kann jetzt gespielt werden! Nachdem die Ursache des Ausbruchs der Rakghul-Seuche in der Tion Hegemonie entdeckt wurde, müssen die Spieler nun nach Ord Mantell reisen um Dr. Lorrick, dem verrückten Wissenschaftler, der diese entsetzliche, biologische Waffe geschaffen hat, entgegenzutreten.
                    Die Red Reaper
                    • Ein Problem, durch das Lord Kherus unter bestimmten Umständen aufhörte zu kämpfen, wurde behoben. Lord Kherus nimmt nun auch Gefährten mit Kisten ins Ziel.
                    Taral V
                    • Eine Begegnung mit einem Dschungelschleicher, der Spieler aus einer unangebrachten Entfernung heraus angegriffen hat, wurde korrigiert.
                    • Ein Problem mit der Umgebung wurde behoben, durch das es den Spielern möglich war, einige Begegnungen in diesem Flashpoint zu überspringen.
                    Die Schlacht von Ilum
                    • Die Spieler können nicht mehr bombardiert werden, wenn sie sich im Bunker aufhalten.
                    • Drinda Zel und Velasu Graege resetten jetzt, wenn man sie zu weit von ihrem Gebiet weg zieht.
                    • Der Enrage-Timer von Krel Thak wurde im schweren Modus auf 2,5 Minuten erhöht.
                    • Die verbündeten NSCs in diesem Flashpoint werden jetzt entsprechend der Fraktion der Gruppe erstellt.
                    Die Black Talon
                    • GXR5 zeigt jetzt die richtige Animation für „Vollautomatik”. Seiner Fähigkeit „Starker Schlag” kann man nun widerstehen, seine Betäubung kann aufgehoben werden. „Starker Schlag” hat jetzt die richtige Animation mit den korrekten visuellen Effekten. Sein Standardangriff versieht die Spieler nicht mehr mit einem „leeren” Debuff.
                    • Die Suchdroiden, die während des Kampfs mit GXR5 spawnen, haben jetzt das korrekte Symbol.
                    • Sergeant Borans Doc hat jetzt die richtige Animation, wenn er heilt. Sein Scharfschütze wählt seine Ziele jetzt intelligenter aus.
                    • Commander Ghulil ist jetzt im schweren Modus gegen Fähigkeiten, die unterbrechen können, immun. Im normalen Modus verwendet er Rückhand nun wie vorgesehen.
                    Die Esseles
                    • Lieutenant Isric setzt „Kolbenstoß” jetzt seltener ein und dem Betäubungseffekt der Fähigkeit kann nun widerstanden werden. Seine Fähigkeit „Feuerschutz” macht jetzt über eine Dauer von 6 Sekunden Schaden.
                    • Eisenfausts Jetpack-Angriff wirft die Spieler nicht mehr zu Boden. Der Tooltip für „Raketensalve” wurde überarbeitet, so dass jetzt klar wird, dass er in dieser Phase immun ist gegen Fähigkeiten, die unterbrechen können.
                    • ISS7s Kopfschlag kann man nun widerstehen.
                    • ISS9 wurde überarbeitet, damit er „freundlicher” ist zu Nahkämpfern.
                    • Vokks Fähigkeit „Essenz entziehen” kann man nun widerstehen, seine Betäubung kann aufgehoben werden. Vokk wirft nicht mehr zwei Lichtschwerter gleichzeitig auf das selbe Ziel (vorausgesetzt es sind noch andere Ziele am Leben).
                    • Wenn man Eisenfausts Kopftreffer-Fähigkeit unterbricht, setzt er sie nicht mehr öfter ein als vorgesehen.
                    Der falsche Imperator
                    • Ein Problem, das dafür sorgen konnte, dass HK-47 nicht korrekt spawnt, wurde behoben.
                    • Einige Sicherheitskisten wurden aus diesem Flashpoint entfernt.
                    • Es wurde ein Fehler behoben durch den die Geschützte manchmal keinen Schaden an Jindo Kreys Schiff verursacht haben.
                    Die Fabrik
                    • Ein kurzes Zeitfenster, in dem der Endboss dieses Flashpoints immer noch unverwundbar werden konnte, wurde korrigiert.
                    • Ein Problem wurde behoben, das verhinderte, dass der letzte Bosskampf ausgelöst wurde, wenn die Spieler die Option „Angriff” auswählten.

                  Operationen

                  • Der normale Modus der Operationen wurde in „Story-Modus” umbenannt.
                  • Die Summe der Credits, die man bei Bossen in Operationen erbeuten kann, wurde significant erhöht.
                  • Ein Problem wurde behoben, das es Bossen in Operationen im Albtraum Modus erlaubte, sich wiederzubeleben.
                  • Ewige Kammer
                    • Wenn man Soa ins Ziel nimmt, ist sein Unerschütterlich-Buff jetzt zu sehen.
                    • Der Ort, an dem Soas Wirbel die Spieler in der zweiten Phase des Kampfes fallen lässt, wurde geändert, um zu verhindern, dass die Spieler mehrere 100 Meter nach unten fallen, wenn keine Plattformen mehr vorhanden sind.
                    • Soas Kugelblitze werden nun zerstört, wenn die Plattform-Phase beginnt.
                    • Die Projektion des Soa wurde aus den Gedankenfallen entfernt.
                    • Eine bislang kaputte Rettungskapsel wurde repariert, so dass die Spieler nicht mehr bei der Landung stecken bleiben.
                    • Die Ewigen Hüter und Ewigen Wächter spawnen im 16-Spieler Modus jetzt korrekt.
                    • Die Schwierigkeit der Ewigen Hüter und Ewigen Bewacher im 16-Spieler Modus wurde neu balanciert.
                    • Die Ewigen Wärter wenden ihre Ranziehen-Fähigkeit jetzt korrekt an.
                    • Das Puzzle bei den Alten Masten wurde überarbeitet, damit es zuverlässiger funktioniert. Die rasten nicht mehr automatisch ein, wenn das Puzzle gelöst wurde. Die Spieler müssen stattdessen jetzt die Verifizierungskonsole benutzen, um ihre Auswahl zu bestätigen.
                    • Die Schaden über Zeit-Fähigkeit „Brennt (Physisch)” von Vernichterdroide XRR-3 wurde in „Brennt” umbenannt, um besser darzustellen, dass sie nicht entfernt werden kann.
                    • Ein Problem wurde behoben, wodurch verhindert wurde, dass Soa auf der letzten Plattform erscheint nachdem die Spieler aus den Gedankenfallen befreit wurden.
                    • Wenn man Soa im Albtraum Modus besiegt, erhält man nun die richtigen Kodeseinträge.
                    • Ein Button zur Notfall-Rücksetzung wurde zu den Alten Masten hinzugefügt.
                    • Soas Gedankenfallen töten die Spielercharaktere nun, wenn sie für die gesamten 2 Minutendauer in der Falle gefangen bleiben.
                    • Die Klassen, die in Deckung gehen können, können das jetzt auch auf den Plattformen beim Kampf gegen Gharj tun.
                    • Die Zuverlässigkeit von Soas Kugelblitzen wurde verbessert, und ein Problem, durch das sie ab und zu zweimal Schaden machten, wurde behoben.
                    • Ein Problem wurde behoben, durch das verhindert wurde, dass Soas Schild aufgehoben werden konnte, wenn er während des Auslösens der Fertigkeit von einem Obelisken getroffen wurde.
                    Explosiver Konflikt
                    • „Explosiver Konflikt”, eine neue Operation, kann jetzt gespielt werden! Der trandoshanische Söldner-Kriegsherr Kephess hat den Planeten Denova eingenommen und besetzt, eine Welt, die reich an für die Kriegsanstrengungen wichtigen Ressourcen ist. Die Spieler müssen sein Feldlager angreifen, das auf einem Berg in einem dicht bewaldeten Gebiet liegt, und auf dem Weg dorthin abtrünnige Imperiale und schwere Kriegsmaschinen bekämpfen.
                    • Explosiver Konflikt gehört zum nächsten Operations-Tier, das neue Belohungen und größere Herausforderungen bietet.
                    • Die Operation kann auf vier verschiedene Weisen gespielt werden: 8-Spieler Story-Modus, 8-Spieler schwerer Modus, 16-Spieler Story-Modus, 16-Spieler schwerer Modus.
                    Karaggas Palast
                    • Der Kraftpaket-Buff des Schweren G4-B3-Verarbeiters verbessert jetzt korrekt den Schaden einiger seiner Fähigkeiten im schweren Modus für 16-Spieler
                    • G4-B3s Gesundheitspunkte wurden für den schweren Modus für 8 und 16 Spieler neu balanciert.
                    • Die Minen von G4-B3 spawnen jetzt mit einer geringen zeitlichen Verzögerung, um die Häufigkeit in der sie aufeinander spawnen zu verringern. Die Anzahl der Minen und ihre relative Platzierung innerhalb des Raums bleiben unverändert. Diese Minen verschwinden jetzt wie vorgesehen nach dem Kampf.
                    • Ein Problem, durch das G4-B3 in der Decke steckebleiben konnte, wurde behoben.
                    • Die Fähigkeit „Stimulanspfeil” der Angriffswissenschafts-Techniker und Mechno-Angriffsspezialisten wurde angepasst. Es ist jetzt einfacher diese Gegner zu kontrollieren, wenn man eine Operationsgruppe mit weniger als drei Crowd Control Fähigkeiten hat.
                    • Die Unterstützungs-Schützen werfen nicht mehr andere NSCs zurück.
                    • Karaggas Unsterbliche Wächter hinterlassen nicht mehr einen Debuff auf den Spielern, wenn sie sie mit „Woge” angreifen.
                    • RL-4 bezieht sich nicht mehr auf Ereignisse der Geschichte, die noch nicht passiert sind.
                    • Die Gamorreanischen Wachen, die Knochendrescher versucht zu essen, haben jetzt Immunitäten wie Bossgegner.
                    • Es passiert nicht mehr, dass die Spieler weiter durch Jargs Karbonisierungssonden karbonisiert werden, wenn sie außerhalb von Karaggas Palast sind.
                    • Knochendreschers Kreaturen spawnen jetzt nicht mehr, nachdem die Gruppe Knochendrescher besiegt und die Phase zurückgesetzt hat.
                    • Knochendrescher benutzt jetzt korrekt seinen Zerschlagen-Angriff im schweren Modus für 16 Spieler.
                    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Knochendrescher auch wenn er die Gruppe besiegt hatte, weiter im Kampf verblieb, wodurch es der Gruppe unmöglich war, die Operation erneut zu betreten.
                    • Die Tür zu Karaggas Thronsaal bleibt nun offen, nachdem die Gruppe Jarg und Sorno besiegt hat.
                    • Jeder Boss, den man im Albtraum Modus besiegt, ergibt nun eine Kiste, die Schwarzes Loch-Auszeichnung enthält.

                Gegenstände und Wirtschaft

                  Allgemeines

                  • Die Beute, die man in Endgame-Operationen und -Flashpoints erhält, hängt von der Zusammensetzung der Gruppe ab.
                  • Die neuen Endgame-Gegenstände haben eine größere Varianz an Werten und Modifikationsmöglichkeiten verglichen mit den alten Endgame-Gegenständen.
                  • Verschiedene Orovogeleier können jetzt in verschiedenen Gebieten gefunden werden. Wer es schafft, sie auszubrüten, kann sich schon bald über ein loyales, kosmetisches Haustier freuen.
                  • Tauntauns können als kosmetische Haustiere auf Hoth erworben werden, auch wenn die genauen Umstände, unter denen die Tauntauns erworben werden können, noch im Dunkeln liegen.
                  • In den Gebirgsregionen Alderaans wurden mehrere ungewöhnliche Kristallformationen entdeckt.
                  • Die Kosten für einige Relikte wurden reduziert.
                  • Einige Relikte, die vorher beim Aufnehmen gebunden wurden, werden jetzt beim Ausrüsten gebunden.
                  • Die Stufe, die man für Relikte benötigte, wurde bei einigen um 1 gesenkt.
                  • Gegenstände, die einen bestimmten Sozial- oder Tapferkeits-Rang voraussetzen, können jetzt nicht mehr erworben werden, wenn der Spieler nicht den entsprechenden Rang hat.
                  • Waffen für die Nebenhand sind jetzt deutlicher als solche gekennzeichnet.
                  • Einige Ausrüstungsgegenstände, die an den Charaktermodellen falsch angezeigt wurden, wurden angepasst.
                  • Der Trainingsdroide aus der Collector's Edition kann jetzt auch bei nicht-humanoiden Gegnern verwendet werden.
                  • Die benötigte Stufe für das „Imperialer Soldat”- und das „Republikanischer Offizier”-Outfit wurde gesenkt.
                  • Der Festliche Anzug für männliche Charaktere kann jetzt beim Sozialhändler auf Coruscant erworben werden. Das Elegante Kleid für weibliche Charaktere kann jetzt beim Sozialhändler auf Dromund Kaas erworben werden.
                  • Republikanische Spieler erhalten keine Scharfschützengewehre mehr von Gegnern.
                  • Es wurde ein seltenes Problem behoben, durch das zwei Gegenstände den gleichen Rüstungs- oder Waffenschadenwert anzeigten, aber verschiedene Statistikwerte hatten. Die Statistik wurde nicht geändert – der Wert zeigt jetzt die korrekte Zahl an.
                  • Ein Problem wurde behoben, durch das man einige Gegenstände nicht im Chat verlinken konnte.
                  • Die Modifizierte DTB-27-Bolzenpistole wird jetzt als maßgefertigte (orangene) Waffe angezeigt. Die Werte des Gegenstandes wurden nicht verändert.
                  • Der Gegenstand „Bestrafer” zeigt in der republikanischen Version jetzt die korrekten Werte an.
                  • Die Kosten für Tionische Ausrüstung wurden (sowohl was Kristalle als auch was Auszeichnungen angeht) erheblich reduziert.
                  • Modifizierbare Techklingen und Techstäbe wurden dem Spiel hinzugefügt.
                  • Die Kommission für das Galaktische Handelsnetz ist jetzt sowohl bei den neutralen als auch bei den Kiosken der eigenen Fraktion 6%.
                  • Kampagnen-Waffen und Gegenstände für die Nebenhand sind jetzt bei den Krisenpunkte-Händlern auf der Republikanischen und Imperialen Flotte erhältlich.
                  • Die Tooltips für Waffen für die Nebenhand zeigen jetzt an, dass sie nicht von Hexern und Hütern ausgerüstet werden können.
                  • Die Reperaturkosten modifizierbarer Gegenstände berechnen sich nun basierend auf dem Wert der Grundmodifikation.
                  • Kampfmeister-Ausrüstung hat jetzt höhere Werte in Kompetenz.
                  • Der Vorraussetzung an Tapferkeit wurden bei den Kampfmeister-Ohrstücken und -Implantaten entfernt.
                  • Neue Gegenstände, die man mit Schwarzes Loch-Auszeichnungen erwerben kann, wurden für Corellia hinzugefügt.

                  Modifikationen

                  • Die Spieler können jetzt Armierungs-Modifikationen aus Gegenständen mit einem Setbonus entfernen und sie in maßgefertigte (orangene) Gegenstände einbauen. Die Modifikationen können nur auf Gegenstände übertragen werden, die im selben Slot ausgerüstet werden.
                  • Manche hochstufige Gegenstandsmodifikationen sind jetzt auf bestimmte Slots beschränkt und können nur auf den selben Slot bei einem neuen Gegenstand übertragen werden.
                  • Neue Modifikationen mit Kompetenz erhältlich für alle Modifikationstypen wurden dem Spiel hinzugefügt.
                  • Hochstufige Waffen, die man bei Operationsbossen erhält, haben jetzt gewöhnlichere Kristallfarben. Die speziellen Farbkristalle, die man in Operationen erhält, fallen jetzt separat bei den Bossen.
                  • Hochstufige PvP-Waffen haben jetzt standardmäßig gewöhnlichere Kristallfarben. Die speziellen Farbkristalle, die man mit bestimmten PvP-Tiers in Verbindung bringt, erhält man jetzt separat beim PvP-Händler.
                  • Spieler, die einen speziellen grün-schwarzen Farbkristall von „Razer” haben, können jetzt eine hochstufige Version des Kristalls bei Händlern auf Coruscant und Dromund Kaas erwerben.

                  Fahrzeuge

                  • Neue Erfolgs-Missionen, durch die man die Gleiter Aratech-Eis, Aratech-Koralle, Aratech-Nachtsense und Aratech-Feuer erhalten kann, sind jetzt auf den Flotten erhältlich.
                  • Die Gleiter der Korrealis-Linie sind nicht mehr bei den Händlern erhältlich.
                  • Der Tirsa-Prime Gleiter ist teurer geworden und jetzt beim VIP-Händler erhältlich.
                  • Die Lizenzkosten für die Gleiter-Navigation Rang 1, 2 und 3 wurden reduziert.
                  • Obwohl sich die Kosten für die Gleiter mit 110% Geschwindigkeit erhöht haben, sind die Gesamtkosten, die man auf Stufe 50 für die Fähigkeit „Gleiter-Navigation” und ein Fahrzeug aufwenden muss, leicht gesunken.
                  • Alle Fahrzeuge, die nicht gebunden sind, können jetzt über das Galaktische Handelsnetz verkauft werden.
                  • Eine erhöhte Schnelligkeit wirkt sich nicht mehr auf das Aktivieren eines Fahrzeugs aus.
                  • Die Gleiter Aratech-Dolch und Aratech-Sense geben dem Fahrer jetzt die korrekten Fähigkeiten und Werte bei Benutzung.
                  • Der Longspur-Aufklärer Gleiter hat nun Artefakt-Qualität.

                  Händler

                  • Ein Crew-Fähigkeiten-Händler hat einen Laden im Raumhafen von Corellia aufgemacht.
                  • Der Händler für PvP-Gegenstände verkauft nun Baradium-Flussmittel, ein PvP-Handwerksmaterial 7. Grades, das zum Bau von blauen, türkisen, violetten und gelben Farbkristallen mit Kompetenzwert benötigt wird.
                  • Der Händler für PvP-Gegenstände verkauft nun eine Handwerks-PvP-Kiste 6. Grades, die zufällige Handwerksmaterialien, Missionsentdeckungen und Baupläne für Farbkristalle mit Kompetenzwert enthalten können.
                  • Händler für Flottenauszeichnungen verkauft nun Handwerksmaterialkiste 6., 7. und 8. Grades, die zufällige Handwerksmaterialien enthalten.
                  • Händler, die Gegenstände für Marodeure und Wächter verkaufen, wurden den Flotten hinzugefügt.
                  • Das Essen, das man beim imperialen Cantina-Händler auf Hoth kaufen kann, entspricht jetzt dem des republikanischen Cantina-Händlers.
                  • PvP-Händler verkaufen keine Streiter-Ausrüstungstaschen mehr.
                  • PvP-Händler verkaufen jetzt für Credits das Rekruten-Set, ein neues Einsteiger-PvP-Set (für Spieler auf Stufe 50).
                  • Kampfmeister-PvP-Händler verkaufen jetzt Kampfmeister-Ausrüstung für Kriegsgebiet-Auszeichnungen.
                  • Es gibt nun neue Kriegshelden-PvP-Händler auf der Republikanischen und Imperialen Flotte. Sie verkaufen die neuen Kriegshelden- und Ranglisten-Krieghelden-PvP-Sets für Ranglisten-Kriegsgebiet-Auszeichnung und die entsprechende Kampfmeister-Ausrüstung.
                  • Es gibt nun neue Kampagnen-Händler auf den Flotten. Sie verkaufen Kampagnen-Ausrüstung für Auszeichnungen, die man in der neuen Operation „Explosiver Konflikt” bekommen kann.
                  • Schrott (graue Gegenstände) erscheint nicht mehr im Rückkauf-Fenster.
                  • Das Rückkauf-Fenster bei den Händlern wurde auf 12 Slots erweitert.
                  • Die Rakata-Händler haben nun Gegenstände im Angebot, die mit noch nicht ausgerüsteten Rakata-Implantaten erworben werden können.

                Vermächtnis

                • Die Spieler können jetzt eine große Vielzahl an Belohnungen freischalten, indem sie ihre Charaktere leveln und neue Vermächtnis-Stufen erlangen. Dies beinhaltet Buffs für ihre Charaktere, das Freischalten zusätzlicher Rassen für jede Klasse und Verbesserungen für das eigene Raumschiff. Baut euer eigenes Vermächtnis mit dem neuen Stammbaum!
                • Die Vermächtnis-Punkte, die man für den Abschluss für Kriegsgebiete und für Abschüsse im Raumkampf erhält, entspricht jetzt den Punkten, die man für andere Aktivitäten erhält.
                • Der Vermächtnis-Nachname wird jetzt sofort angezeigt sobald der Spieler einen Namen auswählt.
                • Spieler, die ihr Vermächtnis freigeschaltet haben, können jetzt noch nicht gebundene und an das Vermächtnis gebundene Gegenstände an andere Charaktere des selben Benutzerkontos per Ingame-Post schicken (selbst wenn der Charakter der anderen Fraktion angehört).

              Missionen und NSCs

                Allgemeines

                • Es wurden einige kleinere Fehler in Missionen behoben. Einige Respawn-Timer wurden angepasst, das Erfüllen einer Missionsaufgabe zählt jetzt bei mehr Missionen für die gesamte Gruppe, es spawnen mehr Gegner bei manchen Missionen wo zuvor zu wenige Gegner zu finden waren, und zahlreiche andere kleine Anpassungen wurden vorgenommen um das Erfüllen von Missionen angenhemer zu gestalten. Nicht alle dieser kleineren Anpassungen sind in einer eigenen Patch Note vermerkt.
                • Einige Missionen an denen Änderungen vorgenommen wurden, wurden zurückgesetzt (z.B. Änderungen an Kartennotizen, den Missionsgebieten oder dem Missionstext). Nur Spieler die sich aktuell auf diesen Missionen befinden, sind vom Zurücksetzen betroffen.
                • Benutzbare Missionsgegenstände können jetzt aus der Missionsanzeige auf der rechten Seite des Bildschirmes heraus benutzt werden.
                • Die Wahrscheinlichkeit, dass ein einzelner Spieler die Mehrzahl der Dialoge in einer Gruppen-Konversation gewinnt, wurde reduziert.
                • Vielen Missionen die bisher keine Abschlußbilder oder Kodexbilder hatten, wurden die entsprechenden Bilder hinzugefügt.
                • Mehrere Missionen, in denen der Spieler einen bestimmten gegnerischen NSC töten musste, wurden angepasst. In diesen Missionen kann der Spieler jetzt mit einem Gegenstand in der Spielwelt interagieren, damit der NSC spawnt (anstatt auf den automatischen Respawn zu warten).
                • Einigen Missionen wurden fehlende Dialogoptionen hinzugefügt.
                • Es wurden einige Fälle korrigiert, in denen der angezeigte Text nicht mit dem gesprochenen Text übereinstimmte.
                • Es wurden Probleme mit den französischen und deutschen Clients behoben, in denen die Untertitel für außerirdische Sprachen teilweise zu schnell angezeigt wurden.
                • Es wurden einige Missionsgebiete geändert, so dass Spieler sie nicht mehr aus Versehen zu früh verlassen können.
                • Die Kartennotizen für viele Missionen wurden aktualisiert und sind jetzt genauer. Viele bisher fehlende Notizen wurden hinzugefügt.
                • Einige Bonusmissionen, die davor nicht aus der Missionsanzeige entfernt wurden, werden jetzt zur richtigen Zeit entfernt.
                • Es wurden viele Missionsdialoge und -gegenstände überarbeitet. Diese konnten zuvor erneut gestartet oder benutzt werden.
                • Soldaten erhalten jetzt das richtige Tutorial für die Modifizierung von Gegenständen.
                • Spieler bekommen jetzt Flottenpässe am Ende des ersten und zweiten Kapitels ihrer Klassenstory. Zudem bekommen Inquisitoren, Agenten, Botschafter sowie Soldaten weitere Schnellreisegegenstände am Ende dieser Kapitel, wenn sie zur Zitadelle, dem Jedi-Rat oder zum Senat reisen müssen.
                • In Missionen- und Flashpoint-Phasen werden jetzt Konversationen abgebrochen, wenn sich ein Gruppenmitglied im Kampf befindet.
                • Ein seltener Fehler wurde behoben, der bewirkte, dass Spieler mit einem vollen oder annähernd vollen Inventar manche Belohnungen aus Gruppen-Missionen nicht erhalten haben.
                • Spieler, mit Fortschritt in derselben Phase, können jetzt auch eine Gruppe bilden, wenn sie nicht den /annehmen Befehl verwendet haben.
                • Spieler können jetzt weiterhin Missionen abbrechen und zurücksetzen ohne das Spiel neu zu starten, wenn sie das Abbruch- oder Zurücksetzen-Dialogfenster über den „x” Button geschlossen hatten.
                • Missionen schreiten jetzt auch zum nächsten Missionsschritt voran, wenn man den Notfall-Flottenpass verwendet, um zur Flotte zu reisen.

                Welt-Missionen

                  Alderaan
                  • Ein Spion im Haus Organa: Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass diese Misison blockiert wurde.
                  • Der Sturz des Hauses Cortess: Wenn sich der Spieler auf die Seite von Haus Cortess stellt, passiert es nicht mehr, dass die angreifenden Killiks despawnen und der Kampf beendet wird.
                  • Brodelndes Blut: Man bekommt nun keine Erfahrungspunkte und Beute mehr für Kiliks, die man mit dem „Blutkocher” getötet hat.
                  Balmorra (Imperium)
                  • Flugplan: Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass der Spieler die Shuttle-Steuerung nicht benutzen konnte.
                  • Vorsicht walten lassen: Die Mission kann jetzt abgebrochen werden.
                  Balmorra (Republik)
                  • Die Jagd auf Lord Tharsis: Die Teile dieser Mission, die in einem heroischen Gebiet stattfinden sind jetzt korrekt als solche gekennzeichnet und der Schwierigkeitsgrad wurde an eine 4-Spieler-Gruppe angepasst.
                  • Müll zu Schätzen: Es spawnen nicht mehr mehrere Bosse auf einmal, wenn mehrere Spieler gleichzeitig die Steuerkonsolen benutzen.
                  Belsavis
                  • NSCs für die täglichen Missionen auf Belsavis sind jetzt Level 50.
                  • Einen Weg bahnen: Kartenhinweise für diese Missionen weisen Spieler jetzt zum richtigen Ort für den Schritt „Scanne das Transportgerät”.
                  • Esh-kha-Eindämmung: Spieler können diese Mission jetzt korrekt beenden, auch wenn sie zuvor schon die Mission „Schlüssel zu den Kammern” beendet haben.
                  • Licht aus: Feldkommandant Anhur zu besiegen wurde als eigenes Zwischenziel hinzugefügt.
                  • Alte Feinde, Licht aus, Offene Kommunikation, Der Stasisgenerator: Diese Mission sind jetzt H2+-Missionen und nicht mehr H4-Missionen. Die Belohnungen wurden nicht geändert.
                  • Aufstand auf Belsavis: Spieler die „Fleischgewordener Schrecken” beendet haben, können die Mission jetzt nach dem Gespräch mit Kommandant Calum fortsetzen.
                  • Ungewollte Konsequenzen: Die Defekten Hüterdroiden hinterlassen jetzt alle drei für die Mission benötigten Komponenten als Beute.
                  • Corellia
                    • CorSec-Razzia: Diese Misison wird jetzt auch korrekt fortgesetzt, wenn ein Gruppenmitglied nicht Im Kampf war während der Rest der Gruppe nach Nutzung des Koms besiegt wurde.
                    • Jaggalors auf freiem Fuß: Gefährten-Zuneigung wird jetzt in dieser Mission korrekt vergeben.
                    • Gefängniskrawall: Die Geschütze verschwinden jetzt nicht mehr aus der Welt.
                    Coruscant
                  • Automatische Wartung: Die Aufsässigen Beseitigungsdroiden greifen die Spieler jetzt an wie vorgesehen.
                  Hoth
                • Unverhoffte Verbündete: Spieler können diese Mission jetzt beenden, nachdem sie zurückgesetzt wurde.
                • Gefangenenbefreiung: Man kann nun nicht mehr einen einzelnen Gefangenen mehrfach anklicken, um einen Missionsfortschritt zu erhalten.
                Ilum
                • Ein neuer Auftrag: Reparaturdroiden reparieren nicht mehr schon zerstörte Schildgeneratoren.
                • Die Verbindung durchtrennen: Spielern wird jetzt die korrekte Anzahl an Siegen berechnet, auch wenn sie nicht mehr im Sichtbereich sind.
                • Ladungsverteidigung: Ein Problem wurde behoben, das dafür sorgen konnte, dass ein benutzbarer Gegenstand 2 Minuten lang nicht mehr benutzt werden konnte, nachdem man ihn im Kampf benutzt hatte. Außerdem ist es den Spielern nicht mehr möglich einen der Missionsschritte zu überspringen.
                • Pilot am Boden: Die Türentriegelung startet jetzt korrekt die Zwischensequenz.
                • Sabotage: Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass diese Mission blockiert wurde.
                Korriban
                • Dunkle Wissenschaft: Wenn man bei der Mission die helle Seite Entscheidung getroffen hat, erhält man nun nach der Mission den korrekten Brief.
                Nar Shaddaa
                • Gasse: Ein Problem wurde behoben, wodurch es Spielern manchmal nicht angerechnet wurde, wenn sie die Wellen der Feinde besiegten.
                • Flüchtige Leiche: Der Attentäter der Flamme, spawnt jetzt, wenn man die Leiche des toten Agenten zerstört hat.
                • Ausrottung: Die Mission geht jetzt korrekt auf frühere Entscheidungen des Spielers ein.
                • Eine Botschaft senden: Die Exchange-X4-Z2-Kampfdroiden zählen jetzt für die Bonusmission.
                Ord Mantell
                • Kanalbereitung: Spieler in Gruppen können jetzt dem ersten Gespräch der Mission per Hologespräch beiwohnen.
                Taris (Imperium)
                • Kein Entkommen: Thana Vesh mit einemMachtschub zu töten funktioniert jetzt korrekt.
                • Die Belagerung von Olaris: Der Droide für das Missionsziel verlässt jetzt immer seinen Käfig sobald er aktiviert wurde.
                Taris (Republik)
                • Historische Entdeckungen: Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass die Zwischensequenz am vierten Grabhügel korrekt startet wenn sich der Spieler in einer Gruppe befand.
                Tatooine
                • Der Geonosianische Krieg: Der letzte Teil der Mission wird dem Spieler jetzt auch korrekt angerechnet, wenn er sich in einer Gruppe befindet.
                • Präventivschlag: Diese Mission wird nicht mehr zurückgesetzt sobald der Spieler sich tarnt.
                • Zur rechten Zeit: Das Terminal mit den Czerka-Aufzeichnungen kann jetzt von allen Gruppenmitgliedern benutzt werden.
                Voss
                • Im Kreuzfeuer: Es gab einen Fehler im Spiel, der dazu führen konnte, dass Spieler diese Mission beendeten ohne „Primärziel” freizuschalten. Betroffene Spieler können jetzt Pevthak-Fra ansprechen um die Mission zu erhalten und die republikanische Handlungslinie auf Voss fortzusetzen.

              Klassen-Missionen

                Jedi-Ritter
                • Heldenruhe: Spieler können jetzt im Tython-Shuttle die Option „Republikanische Flotte” auswählen, um dorthin zu reisen.
                • Wüstenduell: Es ist nicht mehr möglich die Mission zu blockieren, in dem man Lord Praven von der Klippe stößt.
                • Der jüngste Tag: Die an das Bonus-Rätsel gebundene Truhe kann jetzt nach Lösen des Rätsels geöffnet werden. Zudem kann es nicht mehr passieren, dass Spieler die zu nahe an dem Energiefeld sterben auf der anderen Seite des Feldes wiederbelebt werden, und so die Mission blockieren.
                • Von der Macht geleitet: Sith-Quäler sind jetzt während des Kampfes korrekt animiert.
                • Neues Wissen: Die Belohnungen für diese Mission sind jetzt der Stufe angepasst.
                • Der Überläufer: Jedi-Ritter, die alle Klassenmissionen auf Nar Shaddaa und Taris erfüllt haben ohne diese Mission zu bekommen, können sie jetzt auch von einem Holoterminal erhalten.
                Sith-Krieger
                • Einchecken, bitte: Spieler erhalten keinen Kodex-Textfehler mehr, wenn sie während der Mission ins Spiel einloggen.
                • Knochenanhänger: Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass manchen Spielern der Sieg über den Gormak-Kriegsmeister anerkannt wurde.
                • Eine Audienz: Diese Mission geht jetzt korrekt auf frühere Spielerentscheidungen ein.
                • Suche nach Antworten: Spieler auf dieser Mission, sehen jetzt den richtigen Text im Ladebildschirm.
                • Der entblößte Padawan: Weitere helle und dunkle Punkte Optionen sind jetzt in dieser Mission verfügbar. Außerdem geht die Mission jetzt korrekt auf frühere Spielerentscheidungen ein.
                • Die Transponderstation: Der Begleiter des Spielers ist jetzt während des Bosskampfs ausgeschalten, wie in der Filmsequenz angezeigt, und der Kampf wurde entsprechend angepasst. Weiterhin wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Spieler im Aufzug stecken blieben.
                • Der Tod einer Legende: Spieler werden nicht länger getötet, wenn sie einen zum Missionsgebiet gehörenden Aufzug benutzen.
                Jedi-Botschafter
                • Chaos und Harmonie: Ein Fehler, der dazu führen konnte, dass es deutlich schwerer als geplant war den Endgegner zu retten, wurde behoben.
                • Auf den Kleinen aufpassen: Diese Mission gewährt nicht länger Auszeichnungen für den falschen Planeten.
                • Neue Horizonte: Dieses Gespräch findet jetzt persönlich statt und nicht mehr über das Holoterminal des Schiffes.
                • Der Gipfel: Das Holoterminal-Gespräch in dieser Mission kann sich nicht mehr für längere Zeit aufhängen.
                Sith-Inquisitor
                • Eine Karte der Zukunft: Die Mission blockiert nicht mehr, wenn man Khem Val fortgeschickt hat, bevor man auf die Trümmerwand klickt.
                • Vermächtnis: Man wird jetzt darüber informiert, dass Khem Val für diese Mission benötigt wird, wenn man sich in einer Gruppe befindet.
                • Der Rat der Sith: Helle und dunkle Seite Punkte für diese Mission werden jetzt korrekt vergeben.
                • Visionen und Seher: Die Spieler erhalten jetzt korrekt helle oder dunkle Seite Punkte für diese Mission.
                Schmuggler
                • Das Zuchtprogramm: Spieler, die die romantischen Optionen für Azalie auswählten, sehen jetzt bei der Rückkehr zum Schmugglerhangar die richtige Konversation.
                • Bruderschaft: Spieler bleiben nicht länger in der Missionsphase stecken, wenn sie diese durch Betreten eines Kriegsgebietes, Ausloggen oder einen Systemabsturz verlassen haben.
                • Illusionen: Spieler können die Mission jetzt beenden, wenn sie diese vor dem Patch nach dem Verlassen nicht mehr betreten konnten.
                • Landeteam: Spieler können nicht mehrr hinterhältige Angreifer besiegen, bevor sie dazu aufgefordert werden.
                • Ein bescheidener Vorschlag: Ivory erscheint nun nur auf dem Schiff der Spieler, wenn er auf Belsavis angeheuert wurde.
                • Meistgesucht: Der Missionsgegenstand kann nicht länger von Gruppenmitgliedern aufgenommen werden.
                Imperialer Agent
              • Verteidigung des Imperiums: Probleme mit dem Sichtbereich beim Angriff auf den „Adler” auf der Brücke seines Schiffes wurden behoben.
              • Eine neue Ära der Angst: Der Bossgegner dieser Mission verursacht keine Probleme mit dem Sichtbereich mehr.
              • Raubzug: SCORPIO erschein nun sofort als Gastbegleiter, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist.
              • Volksheld: Spieler in einer Gruppe können nicht mehr im Missionsgebiet steckenbleiben, wenn der Agent in der Gruppe die Phase als Erster verlässt.
              • Die Festung des Attentäters: Spieler, die während dieser Mission besiegt wurden, werden jetzt am Medicenter des Außenposten Zaroshe wiederbelebt.
              • Die Sternenkammer: Es ist nicht mehr möglich, vor dem Schritt "Sammle Informationen über das Sternenkomplott" die gesamte Sternenkammer zu erforschen.
              • Sturz von Karrels Jarvis: Helle Punkte können jetzt zu einem anderen Zeitpunkt der Mission erworben werden.
              Soldat
              • Kampf um die Faust: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass sich die Brücken in der Faust unerwartet zurückzogen und Spielercharaktere dadurch töteten. Spieler können nun zur Faust zurückkehren, wenn die Mission noch nicht beendet ist, ohne die Mission zurücksetzen zu müssen. Außerdem wurde eine Kartenmarkierung korrigiert.
              • Auf dem neuesten Stand: Spieler erhalten jetzt wie beabsichtigt einen Missionsgegenstand von Jaxo mit der Post. Spieler, die diese Mission nicht bekommen haben, erhalten sie jetzt, wenn sie dazu berechtigt sind.
              • Unauffällig tapfer: Gruppenmitglieder können keine Sprengladungen mehr platzieren und somit nicht mehr den Missionsfortschritt aufhalten. Diese Mission aktualisiert sich jetzt wie vorgesehen, wenn das Shuttle von der Flotte nach Coruscant genommen wird.
              • Machtspiel: Spieler stecken nicht länger in der Phase fest, wenn sie in der Phase ausgeloggt haben, nachdem der Schritt „Sprich mit Senator Evran” abgeschlossen wurde.
              • Öffentlichkeitarbeit: Der Ablauf der Mission bemerkt jetzt, wenn die Kammer vor dem Schritt, der dazu auffordert, versiegelt wurde.
              • Rettungseinsatz: CL-A1-Transferspule zählt jetzt wie beabsichtigt als ein Missionsgegenstand.
              • Die Pflicht ruft: Prellon Garn ist jetzt betäubt (statt sterbend) während er eskortiert wird. Weiterhin ist Prellon jetzt beim Schritt „Begleite Prellon in Sicherheit” anwesend.
              • Kalt servierte Rache: Der Thul-Kryo-Dragoner reagiert jetzt auf Kampfhandlungen.
              • Kühlen Kopf bewahren: Die Mission „Die Schattenfaust” wurde für alle Spieler, die sie aktiv haben, zurückgesetzt. „Kühlen Kopf bewahren” verbleibt nicht mehr im Missions-Tagebuch wenn die Mission nicht abgeschlossen wird.
              • Unterdrückung von Feindseligkeiten: Der Zähler für Bonus-Missionen funktioniert jetzt wie beabsichtigt.
              Kopfgeldjäger
              • Eine gefährliche Auktion: Spieler erhalten keine fehlerhafte Post mehr nach Abschluss der Mission.
              • Ein Kommunikationsfehler: Spieler können keinen Begleiter mehr zur Bewachung des Eingangsbereichs herbeirufen, oder tiefer in die Phase vordringen, bevor die erforderliche Missionsstufe erreicht ist.
              • Auf Abstand halten: Ein Problem mit dem französischen Client wurde behoben, durch das die Mission beim Schritt "Accedere a l'holoterminal de la Republique" stecken bleiben konnte.
              • Tausendfache Entschuldigung: Zale Barrows kann nicht länger in die Lava geworfen werden, was den Fortschritt der Mission verhindert hat.
              • Das eigene Grab schaufeln: Spieler können jetzt die Mission fortsetzen ohne auf ein Zurücksetzen der Phase zu warten, wenn sie das Hologespräch außerhalb des Handlungsgebiets durchgeführt haben.
              • Finale: Der Endgegner wurde von Stufe 48 auf 50 gehoben, um den beabsichtigten Schwierigkeitsgrad zu gewährleisten.
              • Ruhm dem siegreichen Helden: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führen konnte, dass die Mission beim Schritt „Sprich mit Crysta Markon” steckenblieb. Außerdem können die Spieler nicht mehr bei der Konversation mit dem Jagdmeister in der Videosequenz steckenbleiben.
              • Ehre oder Ruhm: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führen konnte, dass Gesprächsoptionen nicht sichtbar waren.
              • Imperiales Kopfgeld: Dies Mission kann jetzt zurückgesetzt werden, wenn der Spieler nicht in der Lage war, sie zu beenden.
              • Nummer 1 mit einer Kugel: Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass manche Kopfgeldjäger nach Abschluss der Mission, den richtigen Ladebildschirm-Text sehen konnten. Es wurde außerdem behoben, dass es zu Abstürzen beim Gespräch mit Darth Tormen kommen konnte.
              • Ohne Bedingungen: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führen konnte, dass NSCs unerwartet nach einem Kampf verschwanden. Für Spieler, die diese Mission aktiv hatten, wurde sie zurückgesetzt.
              • Manche Leute muss man einfach töten: Der zur Klassen-Story gehörende Endgegner dieser Mission ist jetzt Stufe 50.
              • Zielreiches Umfeld: Diese Mission kann jetzt abgebrochen werden.
              • Das Herz der Dunkelheit: Spieler bekommen diese Mission nun gewertet, wenn sie mit dem Shuttle von der Flotte nach Dromund Kaas reisen.
              • Die Spirit of Vengeance: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führen konnte, dass Spieler bei der Rückkehr in das Gebiet in der Luft festhingen.
              • Wandel an dunklen Orten: Torian bleibt nicht länger an der Seite des Spielers, wenn man die Phase verlässt, nachdem er sich für diese Mission angeschlossen hatte.

            NSCs

            • Humanoide Gegner der Stärke „Stark” und „Elite” werfen nicht mehr mit Granaten auf Ziele in Deckung oder wenden die Fähigkeit „Kopftreffer” auf sie an.
            • Die Meister-Präzisionsschützen auf Hoth werfen die Spieler nicht mehr sofort zurück, wenn sie mit Sprung oder Stürmen angegriffen wurden.
            • Die republikanischen Soldaten und Offiziere, die die Interessen der Republik auf Hoth verteidigen, haben das notwendige Training erhalten, um gegen Stufe 50 Spieler bestehen zu können.
            • Man erhält jetzt Stufe 50 Beute vom Weltboss Gargath auf Hoth.
            • Einige Gegner und NSCs, die vorher unsichtbar waren, sind jetzt wieder zu sehen.
            • Bei vielen NSCs, die falsch positioniert waren oder unpassend animiert waren, wurden Korrekturen vorgenommen.
            • Bei vielen NSC-Gruppen, die vorher im Kampf ausgewichen sind oder eine falsche Route liefen, wurden Anpassungen vorgenommen.
            • Der Debuff von Haftgranate wird jetzt korrekt angezeigt, wenn die Fähigkeit von feindlichen NSCs angewendet wird.
            • Man erbeutet von Großhäuptling Keshk jetzt mindestens einen Gegenstand in Premium-Qualität.
            • Einige fehlende oder falsche Stimmen von Händlern und anderen NSCs wurden überarbeitet.
            • Ein ziemlich gefährlich aussehender Wampa konnte auf dem Hochgebirgskamm auf Hoth beobachtet werden.

          PvP

            Allgemeines

            • PvP-Statistiken wie die Anzahl der besiegten Gegner, erhaltene MVP-Stimmen, gewonnene Kriegsgebiete und mehr, werden jetzt im Kriegsgebiet-Fenster verfolgt und aufgeführt. Die jeweils höchste erhaltene Gruppen- und Solowertung kann man außerdem im Sozialfenster unter „Wer” sehen.
            • Die Aurakbasis und von der Republik kontrollierte außenliegende Gebiete auf Hoth haben Verstärkung in Form von PvP-Wachen erhalten.
            • PvP-Powerups können nun nicht mehr besiegte Spieler wiederbeleben.
            • Bestimmte PvP-Fähigkeiten werden nun nicht länger entfernt, wenn ein Duell beendet wurde.
            • Der republikanische Außenposten Beta auf Belsavis wird nun gänzlich als republikanisches Gebiet betrachtet.
            • Der Trohnsaal von Lord Jordan Thul ist ist nun gänzlich als imperiales Gebiet betrachtet.
            • Das Medicenter im Gebiet des Unteren Flammenwalds auf Den Alten Pfaden auf Voss ist nun ein Zufluchtsort.
            • Republikanische Soldaten beschützen nun den Außenposten Ken-La.
            • Der Buff für das PvP-Powerup „Überladen” hat nun den korrekten Tooltip
            • Die Grenze für Kriegsgebietsmarken wurde auf 2000 angehoben (von vorherigen 1000).
            • Hochstufige tägliche und wöchentliche PvP-Missionen gewähren nun eine Mischung aus Kriegsgebiets- und Ranglisten-Kriegsgebiet-Auszeichnungen.
            • PvP-Medipacks haben jetzt 1,5 Minuten Abklingzeit (vorher waren es 3).
            • Tägliche und wöchentliche PvP-Missionen ergeben jetzt 99 Kriegsgebiet-Auszeichnungen als Belohnung.

            Kriegsgebiete

              Allgemeines
              • Spieler in Kriegsgebieten können nun andere Spieler aus der Gruppe durch Rechtsklick auf ihren Namen im Operationsgruppenfenster als potenziell AFK markieren und „Für Rauswurf aus dem Kriegsgebiet stimmen” auswählen. Wenn genug Gruppenmitglieder diesen Spieler auf diese Art markiert haben, bekommt er in einem kleinen Fenster die Meldung, dass er sich am Kampf beteiligen soll, andernfalls wird er aus dem Kriegsgebiet entfernt.
              • Die Anzahl der am Ende eines Kriegsgebietes erhaltenen Tapferkeitspunkte, Auszeichnungen und Credits basiert nun auf der Wertung des Teams, mit einem Bonus für das gewinnende Team. Die Erfahrungspunkte werden durch die im Kriegsgebiet verbrachte Zeit berechnet.
              • Die täglichen Kriegsgebietsmissionen wurden zu einer Mission zusammengefasst und entsprechen nun immer der Stufe des Spielers.
              • Spieler die wegen AFK aus einem Kriegsgebiet entfernt wurden, werden nun zu ihrer ursprünglichen Position zurückgebracht (statt auf die Flotte).
              • In den Kriegsgebieten sind nun keine Händler mehr verfügbar.
              • Die Creditbelohnungen für Kriegsgebiete wurden neu balanciert.
              • Die Punkteübersicht, die am Ende eines Kriegsgebietes dargestellt wird, zeigt nun die korrekten Fraktionssymbole in Kriegsgebieten gegen die eigene Fraktion an.
              • Die Punkteübersicht, die am Ende eines Kriegsgebietes dargestellt wird, zeigt nun korrekt an, wie viel der Spieler zu den offensiven und defensiven Zielen des Kriegsgebiets beigetragen hat. Zusätzlich werden die Spieler jetzt während des Matches benachrichtigt, wenn sie aufgrund dessen Punkte erhalten haben.
              • Es werden nun neue Abzeichen für das Gewinnen durch Teamspiel vergeben. Die Berechnung basiert darauf, wie schnell das Kriegsgebiet gewonnen wird (bis zu 6 Abzeichen für den schnellsten Sieg).
              • Neue Abzeichen werden nun für offensive und defensive Aktionen vergeben. Es gibt nun 6 offensive und 6 defensive Abzeichen, die für Aktionen, die den Zielen der Kriegesgebiete entsprechen, vergeben werden.
              • Die Obergrenze für Auszeichnungen in Kriegsgebieten wurde auf 8 angehoben.
              • Die Belohungen pro Auszeichnung wurden neu balanciert im Hinblick auf die neu verfügbaren Auszeichnungen.
              • Spieler, die wenige oder keine Auszeichnungen bekommen, erhalten weniger Belohnungen für das Kriegsgebiet (z.B. erhalten so Spieler, die AFK sind, keine Belohungen für das Kriegsgebiet).
              • Die Anzahl der Abzeichen, die man für einen „Lauf” benötigt, wurde auf 8, 14 und 18 erhöht.
              • Kriegsgebiete werden nun nicht mehr vorzeitig beendet, wenn sie zu unbalanciert sind.
              Novare-Küste
              • Die Republik und das Imperium führen auf dem neuen Planeten, Denova, einen brutalen Stellungskrieg mit Luftwaffe und Seestreitkräften. Ein imperiales Landungsschiff ist nahe einer Küstenstellung der Republik abgestürzt und musste dort in kurzer Zeit eine Stellung befestigen.
              • Die Teams müssen Mörsergeschütze auf die feindlichen Befestigungen ausrichten, um sie zu schwächen. Beide Stellungen werden aber von Schilden geschützt und ein Mörsergeschütz ist nicht genug, um die Schilde zu deaktivieren. Ein Team muss mindestens zwei Geschütze kontrollieren, um die feindlichen Stellungen beschädigen zu können.
              • Novare-Küste ist eine große Karte auf der ein 3-Punkt-Herrschaft-Match gespielt wird.
              • Wenn der Versuch ein Geschütz unter Kontrolle zu bringen unterbrochen wird, dann wird der erreichte Stand der Kontrolle gespeichert, so dass ein Spieler des eigenen Teams den Versuch beim erreichten Stand wieder aufnehmen kann, oder ein gegnerischer Spieler dagegen arbeiten kann. Je mehr Spieler sich am Kontrollversuch beteiligen, desto schneller kann die Kontrolle erreicht werden.
              • Es kann eine Trainings-Variante dieses Kriegsgebiets gegen Spieler der eigenen Fraktion gespielt werden.
              Alderaan
              • Im Kriegsgebiet wurden einige Performance-Verbesserungen vorgenommen.
              • Die Feuerrate der Türme wurde herabgesetzt. Der Schaden, der durch den Feuerstoß des großen Turmes verursacht wird, wurde proportional angehoben um den selben Gesamtschaden zu verursachen.
              • Die vom Imperium kontrollierten Ziele sind nun purpur.
              • Die Geschwindigkeit der Gleiter zu den äußeren Türmen wurde erhöht. Die Zeit, die man braucht, um mit den Gleitern zu interagieren, ist jetzt wieder beinahe instant.
              Huttenball
              • Giradda der Hutte sorgt nun dafür, dass jeder Spieler, der auf der Spitze der Ballablage steht, wenn der Ball zurückkehrt, getötet wird.
              • Die Säurebecken verursachen nun prozentualen Elementarschaden.
              • Spielercharaktere, die auf der Ballablage stehen, explodieren nun, wenn der Ball auf die Ablage zurückkehrt.
              Voidstar
              • Die Voidstar kann nun mit zwei Gruppen der selben Fraktion gespielt werden.
              • Spieler im verteidigenden Team starten nicht mehr auf dem Landpunkt des Gleiters, wenn sie durch eine längere Ladedauer zum Start des Matches zu spät kommen.
              • Die Karte auf dem Ladebildschirm der Voidstar wurde aktualisiert.
              • Im Fall, dass beide Teams während des Angriffs den Datenkern erreichen, gewinnt das Team, das dafür weniger Zeit benötigt hat.
              • Das Match endet nun, sobald die Angreifer in Runde 2 den Fortschritt der Angreifer in Runde 1 übertreffen konnten.
              • In Voidstar Matches wird jetzt gewartet bis alle Spieler mit dem Gleiter gelandet sind, bevor der Countdown los geht, um das Kriegsgebiet wegen zu geringer Beteiligung wieder zu schließen.
              • Ein Problem wurde behoben, das dazu führen konnte, dass die Verteidiger ihre Gegner nicht im Sichtbereich hatten.
              • Die Spieler können nicht mehr unter bestimmten Umständen durch die Kraftfelder hindurch ins Ziel genommen werden.
              • Ein Problem wurde behoben, durch das Spieler, die innerhalb der Türe standen, außerhalb des Sichtbereichs waren.

            Welt PvP

              Allgemeines
            • Gegenstände, für die man mit Söldner-Auszeichnungen gezahlt hat, kann man nun mit Kriegsgebiet-Auszeichnungen erwerben.
            • Die Spieler können weiterhin Söldner-Auszeichnungen gegen Kriegsgebiet-Auszeichnungen eintauschen. 10 Söldner-Auszeichnungen können in 10 Kriegsgebiet-Auszeichnungen umgewandelt werden.
            Ilum
            • Die täglichen und wöchentlichen Missionen für die Schlacht um Illum wurden aus dem Spiel entfernt.
            • Die Respawn-Zeit für einige Kisten auf Ilum wurde erhöht.
            • Ein Problem mit der Umgebung wurde behoben, das es imperialen Charakteren erlaubte, republikanische Charaktere in ihrer Basis anzugreifen.
            • Die benutzbaren Geschütze verschwinden nicht mehr, wenn der Spieler, der sie gerade benutzt, vom Spiel getrennt wird.
            Zuflucht der Gesetzlosen (Tatooine)
            • PvP-Kisten auf Tatooine enthalten jetzt Kriegsgebiet-Auszeichnungen, außerdem hab man die Chance, darin Rekruten-PvP-Ausrüstung zu finden.
            • Das Tutorial zur PvP-Gebietskontrolle auf Ilum wird nicht mehr fälschlicherweise in diesem Gebiet angezeigt.

      Weltraumkampf

        Allgemeines

        • Visuelle Effekte für die Flugbahn und den Einschlag von Raketen wurden verbessert.
        • Der Fremdartige Energiekondensator hat nun Werte, die seinem Level entsprechen.
        • Die Übergänge beim Eintritt in Raumkampfmissionen wurden visuell verbessert.
        • Der Tooltip für den Strahlengenerator 3. Grades zeigt nun korrekt die Feuerrate von Sieben Schuss pro Sekunde an.
        • Die Anzahl der Erfahrungspunkte als Belohnung für einmalige Raumkampfmissionen (die man bekommt, wenn man ein neues Tier an Missionen erreicht) wurden neu balanciert.
        • Spieler, die während eines Raumkampfes zu lange nicht am Platz sind, werden nun ausgeloggt.
        • Bei großen Schiffen wird nun früher der Schaden an der Oberfläche dargestellt, wenn die entsprechenden Stellungen zerstört wurden.

      UI

        Allgemeines

          Neue Funktionen – Spieler können jetzt:
          • UI-Profile als XML Dateien laden und speichern. Diese Profile können für jeden Charakter geladen werden, wenn sie einmal gespeichert wurden.
          • Den UI-Editierungsmodus durch Auswahl der 'Layout bearbeiten'-Funktion im Hauptmenü (erreichbar über ESC) oder durch Betätigung des kleinen Buttons neben der Schnellleiste und Auswahl von 'Layout bearbeiten' aufrufen.
          • Einzelne Elemente im Editierungsmodus durch klicken und ziehen der UI-Elemente verschieben.
          • Einzelne Elemente im Editierungsmodus skalieren. Die Größe der Elemente kann einzeln oder als Gruppe angepasst werden.
          • Manche UI-Elemente (z.B. die Minikarte) im Editierungsmodus horizontal und vertikal drehen.
          • Einzelne UI-Elemente (z.B. die Minikarte) im Editierungsmodus ausschalten (verstecken). Versteckte Elemente erscheinen als rote Felder in diesem Modus.
          • Die Anzahl der sichtbaren Felder und ihr Aussehen für jede Schnellleiste einzeln einstellen.
          • Aus drei vorgefertigten Layouts auswählen. Diese können nicht überschrieben werden. Allerdings ist es möglich, sie als Ausgangspunkte für eigene Layouts zu verwenden.
          • Objekte in anderen UI-Modussen (wie z.B.Raum-Schlachten) bewegen, durch Auswahl dieser Modusse aus dem Untermenü im UI-Editierungsmodus.
        • Angepasste Funktionalität:
          • Manche Operationsfenster-Einstellungen wurden in das UI-Einstellungsystem verschoben und müssen in diesem Modus geändert werden.
          • Die Möglichkeit die Anzeige der Gesundheitspunkte im Lebensbalken um
          • oder auszuschalten wurde in das UI-Einstellungsystem verschoben und muss jetzt dort geändert werden.
        • Die Anzeige für den Kontakt durch einen Kundienstmitarbeiter ist nun offensichtlicher zu erkennen.
        • Untertitel können nun mit dem /untertitel Chatbefehl an- und abgeschaltet werden.
        • Wenn ein Spieler mit drei oder mehr offen stehenden Missionsbelohnungen versucht, ein Shuttle zu nutzen, wird der Spieler gefragt, ob er die Belohnungen annehmen möchte bevor er losfliegt.
        • Tooltips bleiben nun nicht länger an beweglichen UI-Komponenten stecken.
        • Ein Problem wurde behoben, durch den es vorkommen konnte, dass man Fähigkeiten unbeabsichtigt aus der Schnellleiste zog, wenn man mit ALT-TAB ins Spiel zurrückkehrte.
        • Die Buttons „Abbruch” und „Anwenden” sind nun in der Werkbank ausgegraut bis der Spieler eine Modifikation einsetzt.
        • Das Beutefenster kann nun nicht länger in bestimmten Situation aus dem Spielbilschirm gezogen werden.
        • Die Gefährten-Tooltips geben nun korrektes Feedback ob Schrott verkauft wird oder Crew-Fähigkeiten durchgeführt werden.
        • Die Hexer und Attentäre Klassensymbole wurden in der Charaktererstellung und der Auswahl der erweiterten Klassen korrigiert.
        • Die Formulierungen, die in den Tooltips benutzt werden (in Bezug auf Schadensarten und andere spezifische Gegenstände), wurden überarbeitet und sind nun einheitlicher.
        • Die Einstellung für „Sith-Korrumpierung anzeigen” wurde in „Korrumpierung der dunklen Seite anzeigen” umbenannt.
        • Es wurden Tutorials für Flashpoints, Operationen und Schnellreise hinzugefügt.
        • Das Klicken bei gedrückter Großstell-Taste auf gestapelte Gegenstände verlinkt nun nicht länger den Gegenstand, wenn das Chatfenster nicht aktiv ist.
        • Die Optionen im Einstellungs-Menü „Sozial” wurden etwas klarer organisiert.
        • Verschiedene kleinere Textformatierung und -angleichungen wurden durchgeführt.
        • Der /würfeln Befehl wurde vom Satzbauher geändert, damit er sich vom restlichen Chattext mehr abhebt.
        • Spieler können nun im Menü in den Spieleinstellungen die „Intelligente Kamera” ausschalten.
        • Bindepunkte erscheinen jetzt auf der Weltkarte als "verschlossen" wenn sie noch nicht entdeckt wurden.
        • Eine Option, den Ton des Spiels weiter abspielen zu lassen, wenn das Spiel nicht im Vordergrund läuft (durch alt-tab, usw.) wurde hinzugefügt.
        • Bestimmte Chatbefehle und ihre dazugehörenden Botschaften wurden korrekt ins Französische und ins Deutsche übersetzt. Zu diesen Befehlen gehören /crauswerfen (= /ckick), /stumm (= /mute), /moderiert (= /moderate), /kanalliste (= /chanellist), und /listen (= /list).
        • Die Charakterporträts werden nicht mehr manchmal komplett schwarz angezeigt, wenn man die Schattenkomplexität auf „Sehr niedrig” gestellt hat.
        • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Fehlermeldungen im Chat nicht richtig dargestellt wurden.
        • Wenn man über die kleinen Pfleitasten die Schnelleisten vor und zurück „blättert”, bekommt man nun keine Schnelleisten mehr angezeigt, die schon woanders (z.B. rechts oder links) angezeigt werden.
        • Die ESC-Taste bricht nun korrekt Fähigkeiten mit Aktivierungsbalken ab.
        • Die Spieler können jetzt andere Spieler auch dann zu ihrer Freundesliste hinzufügen, wenn diese offline sind.
        • Wenn man dem Befehl /wer (= /who) einen Stufenbereich hinzufügt, werden die Ergebnisse nun korrekt ausgegeben.
        • Im Auswahlbildschirm für die erweiterte Klasse des imperialen Agenten werden die Symbole nun korrekt dargestellt.

        Crew-Fähigkeiten

        • Das Fenster für Missionsbelohnungen schließt nun keine anderen UI-Fenster mehr.
        • Das Fenster der Handwerksausbilder öffnet sich nun nicht erneut, nachdem ein Spieler sich vom Lehrer entfernt hat.
        • Die modifizierbare Handwerks-UI Filter wurden in „Benutzerdefiniert” umbenannt und sollten nun korrekt funktionieren. Maßgefertigte (orangene) Gegenstände werden in der Handwerks-UI in der entsprechenden Textfarbe angezeigt.
        • Das Fenster „Crew-Verwaltung” zeigt nun die Credits des Spielers in der unteren rechten Ecke an.

        Sozial

        • Die Spieler können jetzt die Einträgen auf ihrer Freundesliste mit Notizen versehen.
        • Den Mauszeiger über die Gruppensuche-Spalte im Sozialfenster im Reiter „Wer” zu bewegen, zeigt jetzt den Gruppensuche-Kommentar des Spielers an.
        • Beim Wechsel in ein neues Gebiet wird nicht mehr das Chatziel für /r (= Antwort auf Flüstern) zurückgesetzt.
        • Französische und deutsche Chatbefehle funktionieren jetzt korrekt im Allgemeinen Chat.
        • Die Animation für /verbeugen (= /bow) wird nicht mehr in Dauerschleife abgespielt.
        • Hergestellte Basis-Gegenstände können jetzt im Chat verlinkt werden.
        • Es wurde eine neue Option hinzugefügt, mit der man das Fenster für erfüllte Crew-Missionen in Kriegsgebieten unterdrücken kann.
        • Gegenstände werden jetzt mit allen gültigen Ausrüstungsslots verglichen.
        • Emotes beenden nicht länger die Tarnung eines Spielers.

        Kodex

        • Der Kodexeintrag für das Besiegen eines anderen Spielers mit einem Geschütz, erfordert jetzt korrekt das Erfüllen dieser Aufgabe.

      Gruppen und Zielauswahl

      • Spieler können sich in der Benutzeroberfläche jetzt die Ziele ihrer Gruppenmitglieder in der Gruppen-UI anzeigen lassen. Diese Funktion ist standardmäßig ausgeschaltet. Man kann sie einschalten, indem man den „Interface-Editor” benutzt.
      • Ziel des Ziels kann jetzt aktiviert werden.
      • Spieler können jetzt durch Rechtsklick auf einen Spieler im Gildenfenster einen anderen Spieler in ihre Gruppe einladen.
      • Die Klasse von Spielern wird jetzt angezeigt, wenn man sie in Ziel nimmt.
      • Wenn andere Spieler freundlich oder feindlich gesinnt werden, werden ihre Namen gemäß der eingestellten Optionen ein- oder ausgeblendet.
      • Tote Charaktere und Kreaturen zeigen nur noch den Namen an, wenn das explizit eingestellt wurde.
      • Visuelle Effekte für das Fokusziel sind jetzt besser zu erkennen.
      • Klassensymbole erscheinen jetzt neben den Namen. Diese Option kann im Einstellungsmenü ausgeschalten werden.

      Galaktisches Handelsnetz

      • Das Fenster des Galaktischen Handelsnetzes wurde angepasst, um besser filtern und suchen zu können.
      • Das Pulldown-Menü für Seltenheit im GHN-Fenster beinhaltet jetzt einen Eintrag für maßgefertigte (orangene) Gegenstände.
      • Zur besseren Suche nach Gegenständen wurde dem GHN-Fenster ein „Slot”-Pulldown-Menü hinzugefügt.
      • Kioske des GHN sind jetzt wieder in Kaas City verfügbar.
      • Die Spieler können nicht mehr Gegenstände, die sie selbst zum Verkauf im GHN gelistet haben, aufkaufen.
      • Die Spieler können jetzt Gegenstände im GHN oder in einem Brief mit Gegenständen vergleichen, die ihre Gefährten ausgerüstet haben.
      • Die Benachrichtigungen durch das Galaktische Handelsnetz per Ingame-Brief enthalten nun konkretere Informationen über den verkauften Gegenstand.
      • Verbrauchsgüter können nicht mehr benutzt werden, wenn sie ins GHN eingestellt werden.
      • Spieler können nicht länger durch die Sternenkarte hindurch die Benutzeroberfläche des Spiels anklicken.

      Karten

      • Spieler können nicht länger durch die Galaxis-Karte hindurch auf das allgemeine Spiel-Interface klicken.
      • Die Karte wird nicht mehr durchsichtig, wenn man ein Taxi benutzt.
      • Kartenübergänge im gesamten Spiel wurden aktualisiert – viele Fehler, bei denen eine Karte falsch in eine andere überging, wurden korrigiert.
      • Der Raumhafenbereich auf Coruscant kann jetzt korrekt erkundet werden.

    Verschiedene Behobene Fehler

    • Der Jawaballon auf Tatooine verschwindet nun nicht mehr gelegentlich während Spieler sich darauf aufhalten.
    • Der Notfall-Flottenpass bringt nun republikanische Spieler zum Zentrum der Carrick Station anstatt in den Tython- und Ord Mantell-Ankunftshangar.
    • Die Kamera kollidiert nun mit Wasser anstatt unterzutauchen.
    • Einen Taxi-Droiden anzusprechen bricht nun alle aktiven Fähigkeitsaktivierungen ab.
    • Ein Fehler wurde korrigiert, der es Spielern erlaubte, die Türen des eigenen Raumschiffes außerhalb des dafür vorgesehenen Bereiches zu nutzen.
    • Der /feststecken Befehl tötet Spieler nicht mehr, wenn sie auf dem Schiff aus- und wieder eingeloggt sind und im Holoterminal (oder ähnlichen Objekten) feststecken.
    • Ein seltener Fehler im Bezug auf die Gefährtenwaffen, der zu einem Absturz des Clients führen konnte, wurde behoben.
    • Einige Gespräche von NSCs in der Umgebung, die zu oft oder zu selten ausgelöst wurden, wurden korrigiert.
    • Bei einigen Missionen und Begegnungen wurden Auslöser für Musik hinzugefügt.
    • Zahlreiche Rechtschreib- und Grammatikfehler wurden in den Texten im Spiel korrigiert.
    • Es wurden einige Übersetzungsfehler im Text und in der Synchronisation korrigiert.
    • Der ganze Bereich des Klub Ufora wird nun als Privatzone betrachtet (wo Gefährten mit Spielercharakteren sprechen können).
    • Spieler auf Tatooine und Belsavis sehen nun nur noch die Schnellreisepunkte ihrer eigenen Fraktion auf der Karte.
    • Die Sozialfähigkeit der Chiss wird nun während der Charaktererstellung korrekt beschrieben.
    • Die republikanischen Spieler können nun das untere Büro-Atrium auf dem Unternehmensplatz auf Nar Shaddaa betreten, ohne dabei imperiales Gebiet betreten zu müssen.
    • Der Datacron für Zielgenauigkeit auf Belsavis ist nun erreichbar.
    • Die Musik in der Kantina wird nun gleichmäßiger und beständiger abgespielt.
    • Der imperiale Bindepunkt „Panteer-Versteck” ist nun nicht länger auf der Karte für republikanische Spieler sichtbar.
    • Ein neuer Bindepunkt existiert nun am Jeditempel auf Coruscant.
    • Der Hochprofiltrakt in der Schattenstadt auf Nar Shaddaa hat nun ein Medicenter.
    • Spieler können nun nicht mehr Flottenpässe in Gebieten nutzen, in denen Schnellreise untersagt ist.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dafür sorgte, dass die Auflösung im Fenstermodus nicht gespeichert wurde, wenn die Desktopauflösung während des laufenden Spiels geändert wurde.
    • Das Klicken außerhalb des Spielmonitors während der Benutzung des Dual-Monitormodus sorgt nun nicht mehr dafür, dass Icons fälschlicherweise verschoben werden, wenn man versucht, in das Spiel zurückzukehren.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Charaktere unsichtbar wurden wenn sie bestimmte Rüstungsteile trugen, wenn man die Schattenkomplexität auf „Sehr niedrig” gestellt hatte.
    • Es wurden einige Performance-Probleme in der überrannten Maschinenkammer auf Belsavis behoben.
    • Es wurde ein selten auftretender Fehler behoben, durch das sich das Aussehen des Charakters ändern konnte, wenn er bestimmte Gegenstände ausrüstete.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Spieler in manchen Regionen in der „Fallen”-Animation steckenblieben.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Spieler, die vom Spiel getrennt wurden, sich nicht wieder einloggen konnten, während sie in Flashpoints oder Operationen waren.
    • Eine Kiste, die häufiger Beute gab als beabsichtigt, wurde von Tatooine entfernt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch den Spieler einige Kampfeffekte umgehen konnten, indem sie Emotes benutzten.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler ihre Heldenmoment-Fähigkeiten benutzen konnten, wenn die Voraussetzungen dafür nicht erfüllt waren.
    • Ein seltenes Problem wurde behoben, das Spielern der falschen Fraktion Zugang zu fraktionsbeschränkten Gebieten ermöglichte.
    • Es ist Spielern nun möglich Characktere mit speziellen Buchstaben im Namen zu melden.
    • Es wurde ein Fehler behoben durch den es vorkommen konnte das spezielle Buchstaben in Kundendienstberichten falsch dargestellt wurden.