ENDNUTZER-ZUGRIFFS- UND LIZENZVEREINBARUNG

ELECTRONIC ARTS
ONLINE-SPIEL-SOFTWARE

ENDNUTZER-ZUGRIFFS- UND LIZENZVEREINBARUNG

Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer Daten ist EA sehr wichtig. EA würde niemals ihre personenbezogenen Daten verkaufen oder ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte übermitteln, wenn dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. EA erhebt nur eine beschränke Anzahl an Daten um Ihnen einen exzellenten, führenden Service zu bieten und sich - ohne Betrugsoftware Tools - online mit anderen Spielern vernetzen zu können und um Inhalte und Softwareupdates zur Verfügung stellen zu können. Beispielsweise erlauben die erhobenen Daten EA zu prüfen, ob die Anwendung weltweit richtig funktioniert. Die Daten werden auch genutzt, um Softwarefehler zu identifizieren und zu beheben, wenn sie auftreten, ebenso um den Einsatz von Betrugstechnologien und Betrug zu verhindern. Die Erhebung und Nutzung von Daten durch EA hilft sicherzustellen, dass Sie auf Ihre Spiele so einfach wie möglich zugreifen können und ansonsten den besten Kunden-Service und das beste Spielerlebnis bekommen, das EA zu bieten hat.

  1. Indem Sie diesen Endbenutzer-Lizenzvertrag akzeptieren, willigen Sie in die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer IP-Adresse und Ihrer MAC-Adresse zu den oben genannten Zwecken durch Electronic Arts Inc., 209 Redwood Shores Parkway, Redwood City, CA 94065, USA ein.

  2. Sie willigen ebenfalls ein, dass EA personenbezogene Daten mit technischen Informationen über Ihr System und Ihre Hardware kombiniert, wie in Abschnitt 3 beschrieben, um den Einsatz von Betrugstechnologien und Betrug zu verhindern, um seine Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, Fehler zu beheben und Ihnen in sonstiger Weise Service zu bieten.

  3. Hiermit stimmen Sie zu, dass EA meine Nutzerdaten, mit Ausnahme von Rechnungsdaten, mit seinem Lizenzgeber LucasArts, einer Abteilung von Lucasfilm Entertainment Company Ltd., teilt, um es LucasArts nach ordnungsgemäßer Einholung Ihrer Einwilligung zu ermöglichen, Sie per Email über deren Produkte und Services sowie über damit im Zusammenhang stehende Online-Aktionen, Online Gewinnspiele oder Wettbewerbe zu informieren.

  4. Sie willigen ein, dass alle nach diesem Vertrag erhobenen, gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder in Irland gespeichert werden.

Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie die Nutzung des Spiels einstellen und zusätzlich eine E-Mail mit der Mitteilung Ihres Widerrufs senden an Support@Swtor.com.

Diese Endnutzer-Zugriffs-und Lizenzvereinbarung („EUALA“) ist eine Vereinbarung zwischen Ihnen und Electronic Arts Inc. („EA“ oder „wir“ oder „uns“) in Bezug auf das Online-Spiel von EA mit dem Titel Star Wars™: The Old Republic (das „Spiel“).

DURCH ANKLICKEN DER SCHALTFLÄCHE „ICH AKZEPTIERE“ AKZEPTIEREN SIE ALLE IN DIESER EUALA DARGELEGTEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN. IN ABSCHNITT 3 WIRD DIE DATENERHEBUNG IM VERLAUF IHRER INSTALLATION UND NUTZUNG DER SOFTWARE ERLÄUTERT.

  1. Anwendung dieser EUALA und Zugriff auf die Software

    Diese EUALA regelt Ihren Zugriff und Ihre Nutzung der Software des EA-Spiels, etwaiger Updates, Patches, Verbesserungen, Upgrades und Erweiterungen, welche die Software des EA-Spiels ersetzen oder ergänzen, und der gesamten diesbezüglichen Unterlagen, die nicht mit einer separaten Lizenz vertrieben werden (gemeinsam die „Software“). Teil des vertraglichen Services von EA ist es, Ihnen das EA-Spiel möglichst ohne Beeinträchtigungen durch Betrugssoftware Tools anzubieten.

    Für den Fall, dass EA Software-Updates, Patches, Verbesserungen, Upgrades oder andere Modifikationen der Software liefert, stimmen Sie zu, dass Sie möglicherweise die Software in der im alleinigen Ermessen von EA bestimmten Weise installieren oder mit einem Patch versehen müssen, um das Spiel weiterhin spielen zu können.

    Um Zugriff auf die Software zu erhalten, müssen Sie: (a) die Software (ob auf DVD-ROM, CD-ROM oder einem anderen physischen Medium oder durch einen digitalen Download) auf legalem Weg erworben haben; (b) die Software auf Ihrem Computer installiert haben; (c) über ein gültiges Star Wars: The Old Republic („SWTOR“)-Konto verfügen und die EA-Datenschutzrichtlinien, die EA-Nutzungsbedingungen sowie die SWTOR-Verhaltensregeln (einsehbar unter www.swtor.com) akzeptieren; (d) zustimmen, Ihre Benutzerkonto- und Spielinformationen (aber nicht Ihre Zahlungsinformationen) mit EAs Lizenzgeber, LucasArts, einer Abteilung der Lucasfilm Entertainment Company Ltd. („LucasArts“) zu teilen; und (e) diese EUALA akzeptiert haben.

    Dieses Spiel kann nur online gespielt werden und ein Internet-Zugang (nicht von EA bereitgestellt) ist zu jedem Zeitpunkt zum Spielen erforderlich. Durch die Software allein haben Sie noch nicht das Recht erworben, das Spiel zu spielen. Sie müssen die Software benutzen, um auf EA oder auf EA-autorisierte Server zuzugreifen, auf denen das Spiel läuft, um das Spiel zu spielen. Sie sind verantwortlich für alle Steuern und Kosten des Erwerbs der Hardware, Software oder sonstiger Produkte oder Dienste, die zum Spielen des Spiels erforderlich sind. Ihr Recht, das Spiel zu spielen ist abhängig von weiteren Bedingungen, nämlich den Nutzungsbedingungen, der Datenschutzerklärung und den SWTOR-Verhaltensregeln (einsehbar unter www.swtor.com). Im Kaufpreis der Software sind dreißig (30) Tage Spielzugriff enthalten. Unter Umständen müssen Sie zusätzliche Gebühren zahlen oder Credits/Punkte kaufen, einen Online-Dienst abonnieren und zusätzliche Informationen angeben, darunter gültige Zahlungsinformationen, um ein Benutzerkonto bei EA zu erstellen und das Spiel zu spielen (ein „Benutzerkonto“). Benutzerkonten können nur volljährigen Personen und – ausschließlich unter der Aufsicht solcher Personen – deren minderjährigen Kindern zur Verfügung gestellt werden. Falls Sie minderjährig sind, müssen Ihre Eltern, Ihr Vormund oder Ihr gesetzlicher Vertreter den Registrierungsprozess abschließen, wobei sie die gesamte Verantwortung bezüglich der in dieser EUALA dargelegten Verpflichtungen übernehmen müssen.

    In Abhängigkeit von Abschnitt 4 kann dieses Spiel mit einer Frist von mindestens dreißig (30) Tagen vor Ende der jeweiligen Zahlungsperiode per E-Mail und durch Mitteilung auf www.swtor.com eingestellt werden.

  2. Lizenzerteilung und Nutzungsbedingungen
    1. Erteilung

      Sie erkennen an, dass die Software und das Spiel im Eigentum von EA stehen und/oder von EA lizenziert sind und dass sie durch Gesetze geschützt sind, die das Urheberrecht, das Markenrecht, die Rechte des geistigen Eigentums und alle sonstigen Eigentumsrechte regeln.

      Nach den Bedingungen dieser EUALA und für die Zwecke des Spielens dieses Spiels erteilt EA Ihnen eine persönliche, nicht exklusive Lizenz, die Software und das Spiel zu Ihrem nicht-kommerziellen Gebrauch zu installieren und zu nutzen, und zwar ausschließlich wie in dieser EUALA und der zugehörigen Dokumentation dargelegt. Ihre erworbenen Rechte sind an die Einhaltung dieser EUALA geknüpft. Jede gewerbliche Nutzung ist ausdrücklich untersagt.

      Sofern nicht ausdrücklich schriftlich durch EA gestattet, ist es Ihnen ausdrücklich untersagt, die Software oder Rechte zur Nutzung der Software in Unterlizenz zu vergeben, zu vermieten (insbesondere die Vermietung der Software durch Internet Game Rooms oder Internet-Cafés) oder zu verleihen. Es ist Ihnen nicht gestattet, ohne ausdrückliche Genehmigung durch EA aus der Software abgeleitete Arbeiten zu erstellen. Sofern keine ausdrückliche Genehmigung von EA vorliegt, dürfen Sie die Software nicht über ein Netzwerk zur Verfügung stellen, von dem sie von mehreren Nutzern verwendet werden könnte. Sie dürfen die Software nicht über ein Netzwerk zur Verfügung stellen, von dem sie von mehreren Nutzern heruntergeladen werden könnte.

      Sofern nicht ausdrücklich schriftlich durch EA gestattet, ist die Vervielfältigung der gesamten oder eines Teils einer mit dem Software-Aufzeichnungsmedium gelieferten Hardcopy-Verpackung oder Dokumentation, sofern mitgeliefert, verboten.

    2. Rechtevorbehalt und Beschränkungen

      Diese Software wird lizenziert und nicht verkauft. Sie haben eine Lizenz für die Software erworben und Ihre Rechte unterliegen dieser Vereinbarung. Mit Ausnahme der Ihnen in dieser Vereinbarung lizenzierten Rechte behält EA sich jedwede Rechte an der Software und dem Spiel vor, für das Sie die Software nutzen (einschließlich aller Figuren, Handlungen, Bilder, Fotos, Animationen, Videos, Musik, Texte und virtuellen Eigentumsgüter), sowie alle verbundenen Urheberrechte, Markenrechte und sonstigen diesbezüglichen Rechte des geistigen Eigentums. Die gemäß dieser EUALA erteilte Lizenz ist beschränkt auf die Rechte des geistigen Eigentums von EA und seiner Lizenzgeber an der Software und dem Spiel, wie sie zur Nutzung der Software und zum Spielen des Spiels in Überstimmung mit dieser EUALA erforderlich sind. Diese Lizenz schließt keine Rechte an anderen Patenten oder anderem geistigen Eigentum ein. Diese EUALA räumt keine Rechte in Bezug auf mit der Software oder dem Spiel verbundenen Marken oder Dienste ein.

      Es ist Ihnen nicht gestattet, Produktkennungen, Urheberrechtshinweise oder andere rechtliche Hinweise auf geistiges Eigentum in der Software zu entfernen, zu verändern oder unkenntlich zu machen.

      Es ist strengstens untersagt, die Software mit Servern zu verbinden oder das Spiel oder ein Faksimile desselben auf Servern zu spielen, die nicht durch EA autorisiert sind („grey shards“ oder dergleichen). Überdies dürfen Sie solche Server nicht emulieren oder betreiben oder Dritte dabei unterstützen.

      Es ist ebenfalls strengstens untersagt, eine Software Dritter oder eine andere Vorrichtung mit der Absicht zu verwenden, die Software in irgendeiner Weise zu ändern, den Spielverkehr oder Kommunikationen abzufangen oder zu scannen, die Art der Spieldurchführung zu ändern oder in anormaler Weise zu spielen, oder in einer Weise zu spielen, die den korrekten Betrieb des Spiels beeinträchtigen könnte. Solche verbotene Software Dritter oder verbotenen Vorrichtungen können insbesondere solche in der Art von „Add-ons“, „Hacks“, „Cheats“, „Trainers“, „Mods“ oder dergleichen unter einem beliebigen Namen sein. Die Ihnen gemäß dieser EUALA eingeräumten Befugnisse dürfen unter keinen Umständen für den Zweck genutzt werden, Dritten eine Möglichkeit zu verschaffen oder zu geben, Zugriff auf das Spiel zu haben, einschließlich über Server-Emulatoren oder ähnliche Vorrichtungen. Überdies dürfen Sie die Software nicht in einer Weise nutzen, welche die Infrastruktur von EA unangemessen oder unverhältnismäßig belasten würde.

    3. Übertragung

      Sie dürfen eine einmalige, permanente Übertragung all Ihrer Rechte zur Installation und Nutzung der Software auf einem physischen Medium an eine andere natürliche oder juristische Person vornehmen, vorausgesetzt, dass: (a) Sie sämtliche Kopien der Software übertragen oder löschen; und (b) Sie keine Kopien der Software behalten. Es ist Ihnen nicht gestattet, Ihr Benutzerkonto und/oder damit verbundene Abonnements auf eine Drittpartei zu übertragen, und EA kann als Nutzungsbedingung verlangen, dass ein nachfolgender Endnutzer der Software diese online registriert. Weiterhin ist EA nicht dafür verantwortlich, wenn Sie das Recht auf Zugriff zum Spiel, den Erhalt von Updates, Upgrades, dynamischen Inhalten, Erfolgen und/oder Objekten, die Sie bereits gekauft oder auf andere Weise durch Mikrotransaktionen erworben haben, ob bezahlt oder nicht, oder das Recht auf Nutzung der Online-Dienste von EA, nicht übertragen können. Sie sind dafür verantwortlich, die Fähigkeit zum Erhalt der Software und/oder Erstellen und Nutzen eines Benutzerkontos jeder Person zu bestimmen, auf die Sie die Software übertragen möchten (einschließlich etwaige Nutzungsbedingungen für die Nutzung eines Kontos, falls zutreffend, zu konsultieren).

  3. Respektierung der Privatsphäre und Einwilligung zur Datennutzung

    EA weiß, wie wichtig es Ihnen ist, nachzuvollziehen, wie Informationen über Sie erhoben, verwendet und weitergegeben werden. Deshalb schätzen wir Ihr Vertrauen, dass wir gewissenhaft und vernünftig mit Ihren Daten umgehen. Zusätzlich zu den oben in der Einwilligungserklärung beschriebenen personenbezogenen Daten sowie Informationen, die Sie selbst direkt an EA weitergeben, verarbeitet EA nicht-personenbezogene Daten wie im Folgenden beschrieben. Nicht-personenbezogene Daten werden benötigt, um Ihnen ein exzellentes Erlebnis und qualitativ hochwertigen Service zu bieten. Insbesondere helfen diese Daten EA, Produkte und Dienste zu verbessern, Bugs zu beheben, Ihnen Dienste zu Verfügung zu stellen, inklusive der Kommunikation mit Ihnen, um Ihnen Software-Updates, dynamische Inhalte und Produktunterstützung leichter zugänglich zu machen und Ihr Benutzererlebnis anderweitig zu verbessern.

    1. Erhebung, Übertragung, Speicherung und Nutzung von Daten

      Zusätzlich zu den Daten, die Sie selbst direkt an EA weitergeben, erhebt EA nicht-personenbezogene Daten, um seine Produkte und Dienste zu verbessern, Ihnen Dienste zur Verfügung zu stellen, Software-Updates, dynamische Inhalte und Produktunterstützung leichter zugänglich zu machen und zur Kommunikation mit Ihnen. Die nicht-personenbezogenen Daten, die EA sammelt, schließen technische und zugehörige Informationen über Ihren Computer und Ihr Betriebssystem ein sowie Informationen über Ihre Nutzung des Spiels (einschließlich erfolgreicher Installation und/oder Deinstallation), Software, Software-Nutzung und Hardwareperipherie. Wie vorstehend erwähnt, werden diese Informationen regelmäßig zur Verbesserung unserer Produkte und Dienste, zur Behebung von Bugs (Programmfehlern) sowie zur Verbesserung des Benutzererlebnisses erhoben.

      Die Verarbeitung jeglicher von EA in Bezug auf die Software und das Spiel erhobenen, gespeicherten oder verarbeiteten Informationen oder Daten erfolgt in Übereinstimmung mit der EA-Datenschutzrichtlinie, die auf der Internetseite für das Spiel oder unter www.swtor.com zugänglich ist. EA wird Nutzerdaten, mit Ausnahme von Rechnungsdaten, mit seinem Lizenzgeber LucasArts teilen. LucasArts wird diese Daten gemäß seinen Datenschutzrichtlinien unter http://www.lucasarts.com/legal/privacy/index.html nutzen. Wenn Sie ein SWTOR-Konto anlegen, wird LucasArts Sie nach Ihrer Einwilligung zum Empfang von Marketingunterlagen fragen. Zur Klarstellung: EA ist an der Übermittlung von Marketingmaterialien durch LucasArts an Sie nicht beteiligt. In den vorgenannten Datenschutzrichtlinien finden Sie weitere Informationen zu Ihrem Auskunftsrecht sowie Ihren Möglichkeiten, wie zum Beispiel der Berichtigung Ihrer Daten, dem Abbruch der Kommunikation mit EA sowie den Umständen, unter denen wir solche Informationen Dritten, einschließlich Regierungsbehörden, offen legen dürfen.

    2. Cheat- und Betrugsbekämpfungstechnologien

      EA ist darum bemüht, für alle Spieler von EA-Spielen eine sichere und faire Spielumgebung bereitzustellen. Es ist Bestandteil der vertraglichen Leistung von EA, die Spiele von EA, soweit möglich, ohne Beeinträchtigung durch Cheating-Software-Tools bereitzustellen. Folglich setzt EA Cheat- und Betrugsbekämpfungstechnologien ein, um Verhalten zu verhindern, welches sonst die Spielererfahrung negativ beeinflussen könnte.

      Im Einzelnen bedeutet dies, dass das Spiel, während es läuft, auf Informationen des RAM oder CPU-Prozesse Ihres Computers bezüglich unautorisierter Drittprogramme zugreifen kann, die gleichzeitig mit dem Spiel laufen. Ein „unautorisiertes Drittprogramm“, wie hier beschrieben, wird definiert als jede Software einer Drittpartei, die, wenn gleichzeitig oder in Verbindung mit dem Spiel genutzt, eine Verletzung von Abschnitt 2.B dieser Vereinbarung darstellen würde. Sollte das Spiel ein unautorisiertes Drittprogramm finden, kann EA Informationen (Kontonamen, Details über das gefundene unautorisierte Drittprogramm sowie Zeit und Datum, an dem es gefunden wurde) zurück an EA übermitteln. Eine Kündigung oder Löschung Ihres Benutzerkontos oder sonstige Rechte von EA wird EA nicht ausüben ohne Sie zu benachrichtigen. Des Weiteren kann EA Betrugsbekämpfungstechnologien einsetzen, die nicht-personenbezogene Daten über Ihr Gerät und/oder Ihr System speichern, wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen, eine Bestellung bei uns aufgeben und/oder sich bei Spieldiensten anmelden. Zu diesem Zweck gesammelte Informationen beinhalten Informationen über Ihr Betriebssystem, Ihren Prozessor, Arbeitsspeicher, Grafikkarte und Ihren Bildschirm.

      Die Erhebung, Nutzung, Speicherung und Übertragung von Daten durch EA erfolgt gemäß EAs Datenschutzrichtlinien unter www.swtor.com. Für weitere Informationen über EAs Cheat- und Betrugsbekämpfungstechnologien sowie EAs Betrugsbekämpfungspartner konsultieren Sie bitte EAs Datenschutzrichtlinien, welche hier durch Verweis einbezogen sind. Sollten die Bedingungen dieses Abschnitts den Bedingungen der Datenschutzrichtlinien von EA widersprechen, gelten die Bedingungen der Datenschutzrichtlinien. Alle Daten werden durch LucasArts im Einklang mit LucasArts’ Datenschutzerklärung, die unter http://www.lucasarts.com/legal/privacy/index.html abgerufen werden kann, erhoben, gespeichert, verarbeitet und übermittelt.

  4. Kündigung der Vereinbarung

    Diese EUALA ist gültig, bis sie gekündigt wird.

    Sie können diese EUALA jederzeit kündigen, indem Sie alle Kopien der Software vernichten, die sich in Ihrem Besitz oder unter Ihrer Kontrolle befinden, und EA schriftlich oder auf eine Weise, die von EA für solche Fälle eingesetzt wird, informieren. Nach der Kündigung dieser EUALA enden automatisch sämtliche Rechte, die Ihnen unter dieser Vereinbarung zustehen.

    EA kann diese EUALA ordentlich mit einer Frist von mindestens dreißig (30) Tagen vor Ende der jeweiligen Zahlungsperiode per E-Mail kündigen.

    Unmittelbar nach Wirksamwerden der Kündigung müssen Sie jegliche Nutzung der Software einstellen und sämtliche sich in Ihrem Besitz oder Ihrer Kontrolle befindlichen Kopien der Software vernichten. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Kündigung dieser EUALA oder die permanente Löschung der Software Ihr Benutzerkonto und Spiel-Attribute oder Inhalte unbrauchbar machen können, wofür Sie EA in keiner Weise verantwortlich machen werden.

    Das Recht der Parteien, diese EUALA aus wichtigem Grund ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist zu kündigen, bleibt unberührt.

    EAs übrige Rechte oder Rechtsmittel bleiben von einer Kündigung unberührt. Die Abschnitte 5 bis 6 dieser EUALA haben über die aus irgendeinem Grund erfolgte Kündigung oder den Ablauf dieser EUALA hinaus Fortbestand.

  5. Haftungsbeschränkung

    Die Haftung von EA, gleich aus welchem Rechtsgrund, ob aus der Verletzung des Vertrages oder aus unerlaubter Handlung, bestimmt sich ausschließlich nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen:

    5.1 Soweit EA das jeweilige Spiel, die Software und/oder eine andere Dienstleistung kostenlos anbietet, haftet EA nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

    5.2 Im Fall kostenpflichtiger Spiele, Software und Dienstleistungen beschränkt sich die Haftung von EA auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, mit Ausnahme der Haftung für Personenschäden. Im Falle leichter Fahrlässigkeit haftet EA nur für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, wie Verzögerung oder Unmöglichkeit der Leistung, für die EA verantwortlich gemacht werden kann. Die Haftung im Falle der Verletzung solcher wesentlichen Vertragspflichten ist auf den vertragstypischen Schaden begrenzt, dessen Eintritt EA aufgrund der Umstände bereits bei Vertragsschluss bekannt sein dürfte. Unter den zuvor erwähnten „Wesentlichen Vertragspflichten“ sind solche Pflichten zu verstehen, deren Erfüllung unabdingbar für die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages und die Erreichung seiner Zwecke ist und auf deren Beachtung sich der Kunde verlassen darf.

    5.3 EA übernimmt keine Haftung für Störungen des Netzwerkes, die nicht von EA verursacht sind.

    5.4 EA haftet für den Verlust von Daten in Übereinstimmung mit den vorstehenden Absätzen nur dann, wenn ein solcher Verlust nicht durch angemessene Sicherungsmaßnahmen seitens des Nutzers hätten vermieden werden können.

    5.5 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht im Fall ausdrücklicher Garantienübernahme durch EA, bei Arglist und bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie im Fall zwingender gesetzlicher Vorschriften.

  6. Verschiedenes

    6.1 Einhaltung von Gesetzen

    Sie müssen alle geltenden Gesetze in Bezug auf die Nutzung der Software und des Spiels einhalten.

    6.2 Änderungen und Ergänzungen

    EA behält sich das Recht vor, diese EUALA jederzeit zu ändern. EA wird Ihre von den geplanten Änderungen berührten Interessen berücksichtigen und nur angemessene Änderungen vornehmen. EA wird Sie über jede geplante Änderung dieser EUALA informieren und Ihnen die geplante neue Version dieser EUALA per E-Mail übermitteln. Jede Änderung wird vier Wochen im Voraus in Textform angekündigt. Wenn Sie Ihre Ablehnung der jeweiligen Änderung nicht innerhalb von vier Wochen ab Zugang der Ankündigung von EA zum Ausdruck bringen, gilt dies als Zustimmung zu den Änderungen der EUALA. In der oben genannten E-Mail über die geplanten Änderungen wird EA auf die vorgenannte Vierwochenfrist, Ihr Recht zum Widerspruch gegen die Anwendung der geplanten neuen Version und die Folgen eines nicht ausdrücklichen Widerspruchs gegen die geplante Änderung gesondert hinweisen.

    6.3 Geltendes Recht

    Diese EUALA und Ihre Nutzung der Anwendung unterliegen den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland.

    6.4 Drittbegünstigte

    Ungeachtet Gegenteiligem in dieser EUALA, akzeptieren Sie hiermit, dass EAs Lizenzgeber Drittbegünstigte dieser EUALA sind und das Recht haben, die nötigen Schritte zur Wahrung ihrer Rechte an der Software oder dem Spiel im Falle einer Verletzung dieser EUALA vorzunehmen und ihre Ansprüche unmittelbar gegen Sie geltend zu machen.

    6.5 Gesamtheit der Vereinbarung

    Soweit in dieser EUALA nicht ausdrücklich abweichend dargelegt, stellt diese EUALA die vollständige Vereinbarung zwischen Ihnen und EA in Bezug auf die Software dar und ersetzt alle früheren oder gleichzeitigen, ausdrücklichen oder konkludenten Abmachungen über den Gegenstand der Vereinbarung. Keiner von EAs Distributoren, Händlern oder deren Mitarbeiter ist autorisiert, an dieser EUALA Änderungen vorzunehmen oder etwas hinzuzufügen.

    6.6 Kein Verzicht

    Die Nichtausübung oder verspätete Ausübung eines Rechts oder einer Vollmacht aus dieser Vereinbarung begründet keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Vollmacht, noch schließt eine einzelne oder teilweise Ausübung eines Rechts oder einer Vollmacht aus dieser Vereinbarung die weitere Ausübung irgendeines anderen Rechts aus dieser Vereinbarung aus. Im Falle eines Widerspruchs zwischen dieser EUALA und geltenden Kauf- oder sonstigen Bestimmungen sind die Bedingungen dieser EUALA für die Beziehung zwischen Ihnen und EA maßgebend.