Gefährten

Doktor Eckard Lokin

Heimatwelt: unbekannt, vermutlich Dromund Kaas
Alter: genaues Alter unbekannt, vermutlich Mitte 60
Andere Namen: Tüftler 15
Romanze: Nein

Doktor Lokin, eine Legende in der Welt der Spionage, ist schon seit Jahrzehnten ein treuer Diener des Imperiums. Er wurde vermutlich in den Jahren vor dem Großen Krieg auf der Sith-Hauptwelt Dromund Kaas geboren. Quellen zu Doktor Lokins Vergangenheit sind schwer aufzuspüren und die Details, die darin zu finden sind, sind mehr als spärlich.

Lokins Name taucht mehrfach in verschiedenen militärischen Dokumenten auf. Doch selbst die Akten zu ihm, die beim Imperialen Geheimdienst verwahrt sind, können kein genaues Bild davon zeichnen, wer Doktor Lokin wirklich ist. Er ist als brillanter Arzt und Genetiker bekannt und war an mehreren kontroversen Experimenten beteiligt, die, wie es heißt, im Zuge der ersten Versuche des Imperiums im Bereich Menschenverbesserung geschehen sind. Es bleibt jedoch unklar, welche Rolle Lokin dabei gespielt hat.

Es ist auch bekannt, dass Doktor Lokin Verbindungen zum Imperialen Geheimdienst pflegt, auch wenn es nur wenige Details zu diesen Missionen gibt. Sein aktueller Aufenthaltsort ist unbekannt, es heißt jedoch, er habe sich zur Ruhe gesetzt. Ob er noch immer für das Imperium arbeitet, muss sich erst noch herausstellen.

Bonusse: +15 Biochemie-Effizienz, +10 Ermittlungseffizienz

Vorlieben: Schlaue Lösungen, Vorausplanen, Technologie, Pragmatismus

Abneigungen: Ideologie, Ehrlichkeit, selbstsüchtige Aktionen ohne langfristigen Nutzen

Primärwert: List

Sekundärwert: Ausdauer

Primärwaffe: Blasterpistole

Sekundärwaffe: Vibromesser

Geschenke

  • Waffe: gleichgültig
  • Militärausrüstung: bevorzugt
  • Hofieren: gleichgültig
  • Luxus: bevorzugt
  • Technologie: begeistert
  • Republikanische Erinnerungsstücke: geschätzt
  • Imperiale Erinnerungsstücke: geschätzt
  • Kulturelles Artefakt: gleichgültig
  • Trophäe: gleichgültig
  • Unterweltware: geschätzt
TRUSTe Privacy Certification