Community-News

04.27.2012

Community F&A: 27. April 2012

Da sind wir wieder mit einer Reihe von Antworten auf Fragen aus der Community! Wie immer gilt, dass wir in manchen Fällen Fragen zusammengefasst oder verändert haben, um die Fragestellung zu präzisieren.

Zur Erinnerung, vor einiger Zeit haben wir euch empfohlen, den Fokus eurer Fragen etwas zu verändern. Da sich Entwicklungspläne immer verschieben können, werden die Antworten auf Fragen zu zukünftigen Spielinhalten immer etwas allgemeiner sein und sich wiederholen und somit oft nicht die erhofften Neuigkeiten sein. Das Entwickler-Team beantwortet gerne Fragen zu bereits existierenden Funktionen und Systemen im Spiel und gibt gerne Auskunft darüber, warum bestimmte Design-Entscheidungen getroffen wurden. Ihr könnt natürlich jederzeit Fragen zu zukünftigen Inhalten stellen, seid aber bitte darauf vorbereitet, dass es hin und wieder nur ein „demnächst“ als Antwort gibt.

Wir haben jetzt einen offiziellen Thread für die nächste F&A gestartet, der bis zum 2. Mai 21.00 Uhr MEZ offen sein wird. Wir laden euch ein, diesen Thread zu besuchen und wünschen viel Spaß mit den Antworten hier.

Wenn ihr die Antworten diskutieren wollt, könnt ihr das gerne in diesem Forum-Thread tun.

 

Phyreblade: Ich habe den Rakghul-Event geliebt und hoffe aufrichtig, dass es Pläne für weitere solche Höhepunkte gibt. Mir ist klar, dass ihr keine genauen Auskünfte geben könnt, wann es weitere Events geben wird und wie diese genau aussehen werden. Ich würde mich aber über alles freuen, was ihr dazu sagen könnt. Weiter so!

Daniel Erickson (Lead Game Designer): Es wird mit Sicherheit in Zukunft weitere Überraschungen geben, wir wollen allerdings nicht immer nach gleichem Schema verfahren und nicht berechenbar werden. Ich kann sagen, dass sie in unterschiedlichen Größen kommen werden, von der heimlich gestarteten Jagd auf Magenta Lichtschwert-Kristalle bis zu serverweiten Ereignissen wie der Rakghoul-Plage.

 

Trietxan: Gibt es Pläne den Rüstungswert für Sozialrüstungen anpassbar zu machen? Ich würde zum Beispiel sehr gerne meinen PowerTech in die Rüstung des imperialen Soldaten kleiden, ohne dadurch Rüstungswertung zu verlieren.

Daniel: Ja, anpassbare Sozialrüstungen, die sich automatisch an die Rüstungsklasse anpassen, werden mit Spiel-Update 1.3 kommen.

 

wyllam: Ich liebe die neue Funktion, mit der man Farben „vereinheitlichen“ kann. Wird diese Option (und Kopf-Slot ausblenden) auch für Begleiter verfügbar werden?

Daniel: Das ist ein definitiver Plan für die Zukunft.

 

WolfJHavok: Ich weiß nicht, ob es bereits gefragt wurde, aber könntet ihr eventuell die Gründe erläutern, warum auf maximalem Level nur 5 der 6 Begleiter auf Missionen geschickt werden können? Das fühlt sich ein wenig wie Verschwendung von Begleitern an. Danke!

Daniel: Die Gründe dafür sind eine Mischung verschiedenen Dingen. Da ist zum einen die maximale wirtschaftliche Produktion, die wir für einen Spieler pro Stunde eingeplant haben. Zum anderen wollen wir nicht, dass Spieler sich genötigt fühlen, sich zu entscheiden, ob sie die Missionen maximieren oder einen Begleiter mit auf ihre Abenteuer nehmen wollen.

 

Lovarboy: Komment Dual-Spec mit Spiel-Update 1.3?

Daniel: Leider nein. Spielupdate 1.3 wird etwas schlanker, um den Gruppenfinder und die nächste Stufe des Vermächtnis-Systems schnellstmöglich ins Spiel einbauen zu können. Danach arbeiten wir wieder an ein paar größeren Neuerungen und hoffen, Dual-Spec wird dabei sein.

 

JimG: Gibt es einen angestrebten Zeitraum für die Einführung komplett neuer spielbarer Spezies in das Spiel, wie Togruta, Mon Calamari, Nautolaner, usw.?

Daniel: Ich kann im Moment nicht kommentieren, welche Spezies du eventuell sehen wirst, aber du kannst davon ausgehen, dass die Auswahl an spielbaren Spezies erweitert wird ... dieses Jahr.

 

Misiolak: Die Datacrons sind eine nette Erweiterung zum Spiel, aber sie für alle Charaktere zu holen, macht einfach keinen Spaß. Plant ihr den gemeinsamen Zugriff auf Datacrons in die Vermächtnis-Freischaltungen einzufügen?

Daniel: Auf lange Sicht planen wir viele der Belohnungssysteme im Spiel auf das Vermächtnis zu erweitern und Datacrons sind definitiv auf der Liste.

 

mr_ruiz: Eine Schmuggler / Saboteur Frage: Als die einzigen Klassen ohne eine Haltung / Form jeglicher Art (sogar alle Gefährten haben ein paar), gibt es Pläne, als zusätzlichen Nutzen so etwas diesen Klassen hinzuzufügen?

Austin Peckenpaugh (Senior Designer): Ich bin persönlich ein Fan von Haltungen, wegen der Art, wie sie mit anderen Fähigkeiten zusammenspielen, und wie sie helfen, Struktur in die verschiedenen Möglichkeiten der Charaktererweiterung zu bringen. Als Spieler ist es schön, wenn man in der Lage ist, die Spezialisierung von jemandem mit einem Blick auf seine Haltung erkennen zu können. Das Positive hört für mich aber damit auf, wo der Eindruck entsteht, dass ich etwas „verpasse“, wenn mir keine Haltung zur Verfügung steht. Um deine konkrete Frage zu beantworten: Das Hinzufügen von Haltungen zu diesen Klassen ist sicherlich eine Option in der Zukunft, es muss aber einfach passend sein und einen Nutzen erfüllen. Wir wollen keine Mechanik einfügen, die nur das Ziel hat, sie zu haben.

 

DarthTexas: Kannst du ein paar Einblicke in die Zahlen beim Handwerk geben? Was ist die Grundchance auf einen kritischen Erfolg beim Handwerk? Wie wirkt sich die Zuneigung auf die Krit-Chance aus? Um konkret zu werden, wie viel Steigerung bewirkt +1 oder +5 auf die kritische Chance beim Handwerk? Die Rekonstruktions-Chance zu haben ist ein guter Schritt um die Unbekannten aus dem Handwerk-System zu entfernen; nun benötigen wir nur noch die Zahlen auf der Herstellungsseite, damit es weniger missverständlich ist.

Patrick Malott (Systems Designer): Die Grundchance auf einen kritischen Erfolg beim Handwerk hängt von der Schwierigkeit der handwerklichen Tätigkeit ab, relativ zu eurem gegenwärtigen Handwerksfertigkeitslevel. Die Schwierigkeit wird über den Farbcode in der Handwerksoberfläche angezeigt.

Orange Schwierigkeit: 10 %

Gelbe, grüne und graue Schwierigkeit: 15 %

Die Zuneigung der Begleiter bewirkt eine Chance von bis zu +5 % auf die Crew-Fähigkeiten bei maximaler Zuneigung.

Eine Crew-Fähigkeit mit einem Bonus auf die kritische Chance von +1 oder +5 ist ein Prozentwert. Beispiel: Der Gefährte des Imperialen Agenten, Kaliyo, gewährt einen Bonus von +2 auf einen kritischen Erfolg von Unterwelthandel. Das macht +2 % Bonus.

Nutzt man Kaliyo mit maximaler Zuneigung als Beispiel, während sie eine Unterwelthandel-Mission mit grüner Schwierigkeit erledigt, hätte sie eine Chance von 22 % einen kritischen Erfolg zu erlangen.

 

Arymono: Wann wird die Möglichkeit zum Charaktertransfer für alle User zur Verfügung stehen?

Dallas Dickinson (Senior Producer, Live Services): Wir planen den Charaktertransfer-Service im Frühsommer zur Verfügung zu stellen. Anfangs wird es gezielte, kostenlose Transfers von bestimmten Servern zu bestimmten Servern geben, schnellstmöglich gefolgt von einem erweiterten System, das euch die Möglichkeit geben wird auszuwählen, ob ihr einen kostenlos angebotenen Transfer zu einer Reihe von uns festgelegten Servern nutzen wollt, oder für einen Transfers zu einem von euch beliebig gewählten Servern bezahlen wollt. Uns ist bewusst, dass ihr noch mehr Fragen bezüglich Charaktertransfers habt, doch werden wir erst zu gegebener Zeit dazu mehr Informationen veröffentlichen können.

 

DrakeAssaShin: Was wird getan, um den wenig bevölkerten Servern zu helfen?

Dallas: Der bereits oben angesprochene Charaktertransfer-Service wird kostenlose Transfers zu bestimmten Servern ermöglichen. Dies sollte es den Spielern erlauben, auf Server mit höherer Bevölkerung zu wechseln.

 

Alxandria: Was führte zu der Design-Entscheidung bestimmte Mods-/Werte-Kombinationen bei Auszeichnungshändlern, während des Levelns, verfügbar zu machen. +Ausdauer scheint dabei bevorzugt zu werden, was es für manche Spieler erschwert, ihr Hauptattribut auf das Maximum zu bringen während der Levelphase. Es ist leider oft so, dass jemand der z.B. eine Lauf oder Griff

(welcher nicht primär auf Ausdauer beruht) verwenden möchte, sich mit einem Gegenstand mit niedrigerer Stufe begnügen muss, falls überhaupt einer verfügbar ist.

David Hunt (Systems Designer): Die Modifikationen die bei einem Auszeichnungshändler verfügbar sind, sollen nicht das Optimum darstellen. Diese sind sehr günstig und leicht zu bekommen (vielleicht sogar zu leicht). Wenn du optimale Modifikationen haben möchtest, musst du dich an einen Handwerker wenden.

 

Caizic: In den Patch Notes für 1.2 Vermächtnis steht in der Sektion “Gegenstände und Items, Allgemein” das: „Die Beute, die man in Endgame-Operationen und -Flashpoints erhält, hängt von der Zusammensetzung der Gruppe ab.“ Könntet ihr bitte etwas verdeutlichen, was das genau bedeutet, und wie es genau funktioniert? Danke im Voraus!

David: Im ganzen Spiel bestimmt die Zusammensetzung der Gruppe, welche Art Beute ihr für das Besiegen von Gegnern bekommt. Zum größten Teil wird die Beute so gewählt, dass sie für die anwesenden Klassen bestimmt ist. Das ist eine Tendenz, aber keine Garantie. Während der Levelphase in Flashpoints geht die Tendenz sehr stark in die Richtung, dass die Beute auf die Gruppe ausgelegt ist. In Endgame-Flashpoints gab es bisher diese Tendenz leider nicht, die Beute beruhte rein auf Zufall. Wir haben diesen Flashpoints eine starke Tendenz hinzugefügt, so dass es in den meisten Fällen garantiert ist, dass mindestens ein Charakter der Gruppe etwas mit der Beute anfangen kann. Die Chance bleibt jedoch immer gleich, egal ob man mit einem Jedi-Wächter hinein geht oder mit einer Gruppe aus Jedi-Wächtern.

 

Raific: Könnt ihr uns genauere Informationen zu dieser Patch Note für Spiel-Update 1.2 geben:

  • Die Spieler können jetzt Armierungs-Modifikationen aus Gegenständen mit einem Setbonus entfernen und sie in maßgefertigte (orangene) Gegenstände einbauen. Die Modifikationen können nur auf Gegenstände übertragen werden, die im selben Slot ausgerüstet werden.

Ich glaube, viele Spieler hatten den Eindruck bekommen, dass sie aus den meisten Rüstungen die Setbonusse ausbauen können würden, tatsächlich gilt das aber für die wenigsten. Im Moment scheint das nur beim höchsten Ausrüstungs-Tier möglich zu sein. Besteht die Chance, dass wir die Möglichkeit auf für niedrigere Tiers bekommen werden? Wenn nicht, was ist der Grund dafür?

David: Es tut uns wirklich leid, wenn diese Patch Note Verwirrung gestiftet hat. Man kann die Setbonusse aus allen neuen Gegenständen übertragen (und allen, die in Zukunft kommen werden). Die Technik dahinter ist neu für uns und es gibt technische Beschränkungen dahingehend, wie stark wir schon bestehende Gegenstände nachträglich verändern können. Das bedeutet, dass der Setbonus bei allen mit 1.2 neuen Gegenständen und auch bei allen zukünftigen auf der Armierung liegt, dass aber bei der „alten“ Rüstung der Bonus auf der „Hülle“ des Gegenstands liegt.

 

Zannis: Besteht die Chance, dass irgendwann die Gefährten auch im Operationsfenster angezeigt werden? Als Heiler spiele ich oft mit einem Freund zusammen und kann mir aus genau diesem Grund nicht das Operationsfenster als Gruppenfenster anzeigen lassen, weil ich damit keinen Überblick mehr über die Gefährten meiner Gruppenmitglieder habe.

Damion Schubert (Principal Lead Systems Designer):  Witzig, genau darüber haben wir gestern gesprochen. Ich arbeite gerade an einem Design dafür, kann aber noch nicht sagen, wann das live gehen wird.

 

Capthxc: Gibt es Pläne für ein Errungenschafts-System und/oder eine Erweiterung des Kodex? Im Moment haben Errungenschaften (wie zum Beispiel) Titel ja eigentlich keinen Sinn.

Damion:  Wir haben große Pläne dafür. Aber wir können noch nicht darüber sprechen.

 

Danke für all eure Fragen und danke an das Team für die Antworten. Wenn ihr eine Frage für die F&A-Runde nächster Woche habt, geht bitte zu diesem Forum-Thread.

 


Diesen Artikel diskutieren
 

TRUSTe Privacy Certification