Developer Blogs

01.17.2014

BETR: Kuat Drive Yards

VON: Der Schleier
AN: Schleier SF-5
BETR: Kuat Drive Yards

Diese ausgewählten Tagebuch-Einträge wurden in Voraussicht von Schleier SF-4 verfasst und behandeln die zunehmend ernster werdende Situation um die Kuat Drive Yards. Ich zeige sie Euch in der Absicht, Euch zu unterrichten und informieren.

###

21.7 // Kuat City //
Der eingeschleuste imperiale Agent K-33 wird weiter beobachtet. Die kürzliche Einheirat in die Kuat-Familie lässt K-33 noch stärker in die politische Machtstruktur des Planeten vordringen. Einberufung in die Kuat Drive Yards-Aufsichtskommission steht bevor.

Analyse: K-33 sucht Einfluss auf KDY, aber keine direkte Macht. K-33 wird die Möglichkeit erhalten, weitere imperiale Agenten bei KDY einzuschleusen, um diese weiter zu sabotieren und zunehmende Kontrolle zu erlangen. Beeinträchtigung der Interessen des Schleiers: unwesentlich.

24.3 // Kuat City //
Imperialer Agent K-33 nimmt nun regelmäßig eine Fähre zu den KDY und bleibt oft mehrere Tage dort. Im Zuge dessen nehmen die familiären Spannungen zu. Ehepartner hat gegenüber Verwandten große Bedenken bezüglich der Ambitionen von K-33 geäußert.

Analyse: K-33 hat Verdacht und Zweifel geweckt. Ein weiterer Einsatz als Agent des Schleiers ist nicht möglich, aber weitere Beobachtungen werden angeraten, da KDY einer der wichtigsten Partner der Galaktischen Republik bleibt.

24.8 // Kuat Drive Yards //
Verlegung zu den KDY, nachdem K-33 ständigen Wohnsitz in den Gouverneur-Quartieren der KDY bezogen hat. K-33 besteht auf die Aufsicht über die KDY-Sicherheit. Die Beziehungen durch die Familie werden regelmäßig ausgenutzt.

Analyse: Nicht sicher, ob K-33 die Mission fortsetzt oder zunehmend nach Macht strebt. So oder so, der gezeigte Eifer ist zu groß. Kein sehr guter Agent, könnte sich aber als nützlicher, unwissender Kollaborateur erweisen. Das werden wir bald herausfinden.

25.1 // Kuat Drive Yards //
Als Werft-Verwalter getarnt ersten Kontakt hergestellt und Bedenken über die unzureichenden Sicherheitsvorkehrungen der KDY geäußert. Erfolgreicher Appell an das Ego von K-33. Versprach mir, zur Beruhigung alle Sicherheitsmaßnahmen zu zeigen.

Analyse: Der Zugang zum Sicherheitsnetzwerk der KDY sollte eine Vielzahl an Angriffsflächen bieten. Die bevorstehende Aneignung neu hergestellter Großkampfschiffe für unser Netzwerk ist wahrscheinlich.

25.2 // Kuat Drive Yards //
Übertragung zwischen K-33 und dem Sith-Imperium zum ersten Mal erfolgreich abgefangen. Kontaktperson: Admiral Ranken, Frontkommando K-33 schlägt eine einzelne Verteidigungsstation als Schlüssel zur Unterwanderung aller KDY-Sicherheitsprotokolle vor.

Analyse: Imperialer (getarnter?) Angriff auf die KDY steht unmittelbar bevor. Imperialer Agent wurde unterschätzt. Ein Treffen bezüglich der Sicherheitsmaßnahmen erfolgt morgen. Werde Pläne erstellen, um dem Frontkommando zuvorzukommen.

25.3 // Kuat Defensive Station //
K-33 hat mich enttarnt. Sagte, ich wäre zu versessen darauf, auf die Station zu gelangen. Bekam ein Vibromesser in den Rücken. Werde Aufzeichnungen entschlüsseln und in der Hoffnung übertragen, dass Ihr sie erhaltet. Daten über imperiale Absichten sollten sich nach wie vor als nützlich erweisen.

Analyse: Es wird nicht mehr lange dauern. Tut mir leid, dass ich Euch enttäuscht habe.

###

Ich habe seitdem die von SF-4 erhaltenen Informationen aufgeteilt und durch zahlreiche Zwischenhändler verkauft, damit der SID sie zu einem hohen Preis kaufen und wieder einzeln zusammensetzen muss. Die Republik arbeitet nun an einem Plan, um den Absichten des Imperiums entgegenzuwirken. Es werden Flotten und Jägerstaffeln bei strategisch wichtigen Zielpositionen eingesetzt. Das sollte beide Seiten beschäftigen und von mir und meiner Organisation ablenken.

Aber lasst mich eines klarstellen: Wir haben trotz der Aktionen von Schleier SF-4 Glück gehabt, NICHT wegen ihnen. Wenn ich Euch auf eine Beobachtungsmission schicke, seid Ihr dort, um zu BEOBACHTEN. Nicht mehr.

Da ich davon ausgehe, dass ich mich klar ausgedrückt habe, schicke ich Euch zur Kuat-Verteidigungsstation, wo Schleier SF-4 verschwunden ist. Findet seine Leiche und beseitigt sie zusammen mit all seinen Besitztümern. Anschließend beobachtet Ihr alle Bewegungen auf der Station. Es wird wohl nicht lange dauern, bis es bei KDY von imperialen und republikanischen Truppen wimmelt, die sich gegenseitig an die Kehle gehen. Es würde mir wirklich helfen, zu erfahren, wer am Ende übrigbleibt.

Das ist alles.

S

TRUSTe Privacy Certification