Developer Blogs

01.02.2013

Star Wars: The Old Republic – State of the Game #2

 

Mal wieder Hallo euch allen!

Seit meinem letzten State of the Game Blog sind einige aufregende Monate vergangen. Das sollte also ein guter Zeitpunkt sein, euch mal wieder einen Überblick zu geben, woran wir gerade arbeiten, was als Nächstes kommen wird und auch über ein paar Probleme zu sprechen. Beginnen wir mit einigen Anmerkungen über die Gegenwart und die Zukunft:

Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, war die Veröffentlichung des Free-To-Play Modells und des Kartellmarktes ein großes Event für unser Spiel. Dem Spiel geht es unglaublich gut und es werden immer mehr und mehr Spieler, die unser Spiel aktiv spielen (die Server rocken!). Allerdings müssen wir uns auch eingestehen, dass nicht alles perfekt gelaufen ist und das wir hart daran arbeiten, euch alles in The Old Republic zu präsentieren, das ihr verdient. Mehr als alles Andere wollten wir Spieler wieder ins Spiel bringen und damit auch die Aufregung und Kameradschaft wieder entfachen – wir glauben, in den letzten 6 Monaten sehr große Fortschritte in dieser Sache gemacht zu haben. Alle Zeichen deuten auf eine positive Zukunft für unser Spiel!

Wo wir gerade bei der Zukunft sind – wir werden euch zwei großartige Updates zum Beginn des Jahres präsentieren. Im Spiel-Update 1.7 werdet ihr einige Änderungen an einer speziellen PvP Zone sehen, über die wir alle oft gesprochen haben (tut mir Leid, wenn ich das etwas umschreibe, aber es wurde ja noch nicht angekündigt), außerdem werdet ihr Besuch von alten Freunden, den Gree bekommen (vermutlich nicht auf die Art, die ihr nun erwartet). Etwas später im Frühling dann erwartet euch die digitale Erweiterung: Aufstieg des Hutt-Kartells! Unser Team arbeitet schon sehr lange daran und wir sind sehr aufgeregt, es euch bald präsentieren zu können. Wir haben das ursprüngliche Konzept mit einigen Dingen erweitert, darunter 5 neue Stufen, ein großer neuer Planet, neue Storys, neue Fähigkeiten und Fertigkeiten und noch viel mehr. Haltet in den nächsten Monaten die Augen offen, wir werden bald mehr Informationen für euch haben.

Nun zur Lieblingssektion von euch allen – Hot Topics. Ich werde wie immer versuchen so offen und ehrlich wie möglich zu sein.

Thema 1: Spielinhalte für ältere Spieler– Wie wollt ihr Stufe 50 Spieler bei der Stange halten? Antwort: Die Entwicklung neuer Inhalte und Aktivitäten für ältere Spieler ist eine der höchsten Prioritäten in diesem Jahr. Wir haben neue Operationen, neue Flashpoints, neue Schwierigkeitsgrade, neue PvP Zonen und natürlich die digitale Erweiterung: Aufstieg des Hutt-Kartells (die auf unsere hochstufigen Spieler zielt). Wir haben einen Plan für das kommende Jahr vorbereitet, der hochstufige Inhalte frisch und interessant für Spieler aller Spieltypen halten sollte. Generell wollen wir deutlich mehr verschiedene Aktivitäten ermöglichen – mehr Dinge die ihr mit euren Begleitern tun könnt, mehr Herausforderungen für Gruppen, mehr Gründe für Gilden zu rekrutieren. Wir verbessern außerdem unsere Itemization, führen neue Gründe ein, alte Gebiete erneut zu besuchen und viele weitere aufregende Dinge, die wir im kommenden Jahr enthüllen werden.

Thema 2: World PvP – Was wurde aus der Verbesserung von Ilum? Was wird aus dem Open World PvP? Antwort: Wir haben Ilum nicht vergessen! Ich denke ihr werdet (sehr bald) die Antwort auf diese Fragen im Spiel selbst finden können – etwas Großes kommt auf die westlichen Eislandschaften zu, aber es wird deutlich anders sein, als alles was dort bisher gewesen ist. Zum puren Open World ... nun das ist ein etwas schwierigeres Thema. Wir wollen unseren Spielern ein exzellentes PvP Erlebnis bieten, aber wir fokussieren unsere Energie auf neue Kriegsgebiete und die PvP Saison. Wir werden mit einem anderen Ansatz zum Open PvP experimentieren, etwas das PvP in umkämpften Zonen auf eine neue und interessante Weise fördert, aber wartet nicht auf gigantisches Open World PvP in diesem Jahr (abgesehen von allem was ich oben erwähnt habe). Es ist immer noch an unserer Designwand, aber es steht hinter den anderen Formen des PvP an.

Thema 3: Charaktere auf den Public Test Server (PTS) kopieren – Was dauert da so lange? Antwort: Während ich diesen Brief schreibe, testen wir intern das Kopieren von Charakteren auf den PTS. Ihr könnt diese Option Anfang dieses Jahres erwarten. Wir werden freie Charakterkopien auf den PTS zu jeder beliebigen Zeit erlauben (mit möglichen Restriktionen, basierend auf unsere Testbedürfnisse zu bestimmten Zeiten). Das wird auch die Basis für unser neues Charaktertransfer-System, welches wir später in diesem Jahr einführen werden.

Thema 4: Gleichgeschlechtliche Beziehungen: Irgendwelche News dazu wären nett… Antwort: Zunächst möchte ich um Entschuldigung bitten, dass diese Inhalte so lange brauchen, um ins Spiel zu kommen. Ich weiß wir haben euch diese Romanzen versprochen und viele von euch glauben, das würde mit euren Begleitern möglich werden. Unglücklicherweise würde das deutlich mehr Arbeit bedeuten, als uns zu diesem Zeitpunkt bewusst war und (genau wie manche anderen Dinge, über die wir letztes Jahr gesprochen haben) daher wurde das Ganze verschoben, damit wir uns dem Free-To-Play Modell widmen konnten. Wie wir in der Vergangenheit gesagt haben, unterstützen wir das Erlauben von gleichgeschlechtlichen Beziehungen. Als Zweites möchte ich hiermit enthüllen, dass es gleichgeschlechtliche Beziehungen mit manchen NSCs auf Makeb geben wird und das wir beabsichtigen, weitere gleichgeschlechtliche Beziehungsmöglichkeiten in der Zukunft einzuführen. Mehr Details werden folgen!

Whew! Ich glaube wir sind gut durch dieses State of the Game gekommen. Das Team und ich werden auch weiterhin die Foren beobachten, mitlesen und eurem Feedback lauschen. Wir wollen euch das Spiel geben, das IHR spielen wollt und wir machen Anpassungen und Änderungen um euch das zu geben, was ihr verdient. Bitte postet weiter und sprecht mit uns über The Old Republic. Zusammen werden wir uns auch weiterhin um dieses großartige Spiel kümmern und es erweitern.

Bis zum nächsten Mal,

-Jeff Hickman

-Executive Producer, Star Wars: The Old Republic