Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Alder Lake CPU – Client-Reparatur-Fix

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Alder Lake CPU – Client-Reparatur-Fix
First BioWare Post First BioWare Post

CommunityTeam's Avatar


CommunityTeam
02.08.2022 , 12:11 PM | #1 This is the last staff post in this thread.  
Edit - 02/15/2022

Wir haben Meldungen erhalten, dass der Fix für den Ryzen und Alder Lake Prozessor nicht für alle funktioniert hat. Wir haben unser Reparatur Tool geupdated. Bitte folgt den Schritten die hier gelistet sind.

--

Hallo Leute,

Es wurde ein Fix für das Alder Lake-Problem bereitgestellt, das bestimmte Spieler daran gehindert hat, das Spiel zu starten.

Spieler mit einer Intel-CPU der 12. Generation (z. B.: i7-12700K-Prozessor „Alder Lake“) waren von diesem Problem betroffen.

Spieler, die schon einen Alder Lake haben, müssen die Launcher Repair Utility herunterladen und ausführen.

Hinweis: Dies erfordert keine Neuinstallation des gesamten Spiels. Wenn ihr gefragt werdet, wo ihr installieren möchtet, wählt
  • C:\Programme (x86)\Electronic Arts\BioWare\Star Wars-The Old Republic oder den Ort, an dem ihr das Spiel installiert habt.

Spieler, die noch nicht auf Alder Lake upgegradet haben oder Steam nutzen, müssen nichts manuell machen. Der Launcher wird automatisch auf die Version gepatcht, die das Update enthält. Das automatische Patchen sollte wenig Zeit in Anspruch nehmen.

Wenn ihr mit der Sache Hilfe braucht, meldet euch bitte beim Kundendienst.

Vielen Dank für eure Geduld!

Das SWTOR-Team
Follow us on Twitter @SWTOR | Like us on Facebook
[Contact Us] [Rules of Conduct] [F.A.Q.]