Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

7.0...Mist

Sameynia's Avatar


Sameynia
11.02.2021 , 04:00 AM | #1
Ich habe mir das neue Upedate reingeschaut und bin einfach nur noch enttäuscht, alles nur noch gegen Credits, wichtige Skills werden rausgenommen für die Rota oder Prio List (je nach Klasse), Setbonis werden zudem auch noch abgeschafft und der Marro wie Attentäter ist nur noch Müll da, es immer auf das selbe hinauslaufen wird, somit ist keine Individualität mehr da.

Die Ausrüstung hochschrauben ok aber warum nimmt man dann das weg, was den Char einzigartig macht? Armierungen und Modis hätte man einfach hochsetzten können und die Sets einfach lassen können.

Die machen gerade den selben Fehler den Neverwinter damals gemacht hat und deswegen haben diese massig an Spieler verloren und hier wird es denke nicht anders sein...mit Machtklassen alle Möglichkeiten Lichtschwerter zu nutzen ist auch völlig i.o und das war das einzig positive was durch den Rest zerschmettert wird.

Auch das gegen Cheater Gilden nichts gemacht wird habe ich mich mit abgefunden und hatte trotzdem mein Spaß, die Storys und der Gruppenkontent war alles supi gemacht und jetzt wird alles mit dem neuen Upedate einfach mal zerstört. Naja eigentlich schade, sollte es doch so kommen, das die Sets wiederkommen (wie sie sind) und nur der Inhalt hochgeschraubt werden sollte irgendwann, bin ich bereit wieder anzufangen, doch so wie es jetzt aussieht lasse ich mein Abo auslaufen und nicht mehr wiederkommen, da ich auf so ein Müll einfach keine Lust habe und sowas nicht weiter Unterstützen werde ! BIOWARE sollte wieder alleiniger Betreiber des Spiels sein, seid EA wird es immer schlechter und schlimmer aus einem guten Spiel wurde scheiße gemacht ! Somit habe ich alles gesagt, was es zu sagen gab.
BYe

Simon_Fenix's Avatar


Simon_Fenix
01.14.2022 , 07:42 AM | #2
Auch ich bin absolut nicht glücklich mit der Entwicklung Richtung 7.0. Ernsthaft ich halte das für einen sehr schlechten vorzeitigen Aprilscherz. Dein Titel trifft es auf den Punkt, leider. Man kann da seine Augen nicht vor verschließen.
Hab das Gefühl SWTOR wird mit 7.0 gegen die Wand gefahren, aber mit vollem Tempo, so wie es in meinen Augen mit Anthem geschah. Ich Frage mich ob die Leute, wissen was sie da tun und was sie dem Spiel damit antun! Ob jene, welche hier dran werkeln dürfen, überhaupt schonmal ein MMO gespielt haben oder sowas wirklich selbst aktiv spielen würden? Ich denke nein!!! Alles wird gefühlt bedeutungslos oder belanglos. Da frage ich mich einfach nur, werden hier jetzt die Leute beschäftigt die Anthem gegen die Wand gefahren haben? Ist das jetzt nur ABM? Absicht ? Wie auch immer.

Ossus, Onderon die Story, das alles drum und dran hat mir großen Spaß gemacht und gefühlt war es die richtige Richtung. Das aber auch von Anfang an, da war ich gleich begeistert von!!! War zwar nicht glücklich das die Sets damals geändert bzw. gegen die derzeitigen ersetzt wurden, aber konnte mich damit anfreunden, was ich mit 7.0 überhaupt nicht kann!!! 7.0 hat KEINE Seele und ist für mich wie eine LEERE Hülle.

Die Idee mit den Waffen das ist schön und schon sehr lange gewünscht (ABER das Trasmogifizieren der Waffen noch viel mehr). Dennoch täuscht es nicht über den Rest der Entwicklung hinweg, die zumindest von den Sets und den Klassenveränderungen völlig in die falsche Richtung läuft. Ich bin schon sehr lange dabei, auch mit Abo, aber ich weiß nicht ob ich hier den Weg mitgehen werde. Wohl eher einfach nur auf 80 Spielen und dann aufs nächste Addon warten soll, Abo ruhen lassen, weil nein, weil mehr ist das nicht für mich.

In meinen Augen macht ihr die Klassen regelrecht kaputt, ernsthaft - sie verlieren ihre Seele, das was sie für mich attraktiv und einzigartig machte, das was sie ausmacht.
Die Ability Trees sind ein schlechter Witz, empfinde ich als lächerlich und schlecht umgesetzt, absolut kein vergleich zu vorher. Warum alles "komprimieren" und "vereinfachen" können wir ja gleich wie in Battlefront mit den paar Skills rumlaufen. Das Spiel kann man sich auch nicht dauerhaft antun und PVP hab ich da auch keine Lust auf die ganzen Toxischen Kinder. Es ist schlimm mitansehen zu müssen, wie nach und nach ein wunderschönes MMORPG mit eigentlich riesigem Potential zu Grunde gepatcht wird, von Leuten die da besser die Finger weglassen sollten, wenigstens von Sets, den Klassen und den Trees!!! Ich für meinen Teil bekomme Kopfweh auf dem PTS...


Warum nimmt man die „NEUEN“ Sets wieder raus, was soll das? Die waren doch gut, der Wink in die richtige Richtung. Ich fand das toll mein Gear erstmal von 270 langsam Richtung 306 zu bringen und die ganzen Möglichkeiten mit den Armierungen, Modis, Verbesserungen und Aufwertungen, da hat man seine Aufgabe und kann richtig Basteln. Verstärker rollen, meine Ruhmkisten etc. öffnen und schauen was drin ist und ggf. zerlegen wie auch immer. Das alles zusammen hat mir Riesenspaß gemacht. Du siehst wie dein Char sich verbessert, wie er mit seinem Gear „wächst“. Damit soll jetzt bald Ende sein und wird durch diesen nicht „Modbaren“ Mist ersetzt?? Unsinnige Händler und unnötiger Wirrwarr ab 7.0.
Mir ist das, was die Klassen und die Sets angeht, einfach nur unbegreiflich. Schade auch, das man gefühlt sich bald überhaupt nicht mehr mit seiner Klasse auseinander setzten braucht, auch gewollt oder?

Ich hätte das ein oder andere neue Taktische Item noch dazu gebracht und das eine oder andere Set im Setboni verändert (die 4set-boni Sets in 6set Bonis geändert, andere etwas bearbeitet), Leute ihr verschenkt so viel Potential mit den Sets, deren Bonis + Taktische, da könnte man so viel mit machen und kombinieren... und sowas nimmt man dann ernsthaft raus. Da kann ich nur den Kopf schütteln. Ist hier einfach nur die Luft raus frage ich mich da?

Da bringt man mit 6.0 neue Sets und Erfolge für das Sammeln der Sets + der Taktischen Items und nimmt sie wieder raus. Dann wohl wieder Erfolge die genullt werden müssen, weil man sie nicht mehr erreichen kann. Dazu kommt, selbst wenn du aktiver spielst, bekommst du evtl. nicht alles, weil man Random immer wieder das gleiche bekommt und nur selten mal was für den Erfolg dropt, sowas nervt einfach! Somit sind das Sinnlose Erfolge und nehmen auch den Spaß am Spiel, weil man sie nicht sammeln kann. Der Casual Gamer hat keine Chance alles zu sammeln. Weil da vielleicht ein paar Leute nicht mit klarkommen, jammern, was sie wie bauen können/ müssen und bzw. sie sich 0 Gedanken machen wollen, nimmt man es, gefühlt zumindest, halt einfach aus dem Spiel.
Das löst es aber nicht, einige Leute werden immer fauler und jenen die gerne an ihren Sets basteln, nimmt man ihren Spaß.

Allgemein läuft es mit 7.0 in meinen Augen gerade ziemlich aus dem Ruder und in die falsche Richtung, nehmt den Leuten ihren Chars ihre Seele, indem ihr sie zu Tode Patcht, nehmt den Leuten ihren Spaß, ihre gewohnten Möglichkeiten an ihre Sachen/ Ziele zu gelangen und ihr bekommt leere Server als Dank.
2-3 Rudern den Fluss rauf und die anderen runter, das ist 7.0 in meinen Augen.

Ich habe das Gefühl, naja eher denke ich langsam eigentlich interessiert es keinen was man denkt und was man schreibt. Einfluss hat man auch keinen, was geschehen soll, wird geschehen, man wird vor vollendete Tatsachen gestellt und entweder man akzeptiert das oder geht seines Weges, so ist es überall. Ich hoffe einfach, das "Entwickler Team" besinnt sich und überdenkt das alles nochmal.

Folgendes hat nichts mit 7.0 zu tun, nervt aber langsam immer mehr: Die Entwicklung im Kartellmarkt bzw. Gegenstände auf EBAY. Nur weil Ihr das nicht auf die Kette bekommt und die nicht mehr im Kartellmarkt anbietet (die alten Rüstungen mit Armierungen etc.) und andere seltenen Rüstungen. Die schon ewig nicht mehr im Kartellmarkt oder wenigstens mal im Blitzangebot waren. Seit Jahren versuche ich noch 5 alte Sets zu bekommen, außer auf Ebay habe ich als Sammler keine Chance und das kann und darf so nicht sein. Ich werde den Teufel tun, so ein paar Affen da auf Ebay meine Kohle für die ich Monat um Monat 10H am Tag arbeiten gehe, in den Rachen zu stopfen für nichts und wieder nichts, nein, als Dank, weil sie die früher billig aufgekauft hatten und heute die Leute total abzocken. Die komischen Goldseller, vor allem die wo Ingame spammen, reiben sich hier die Finger.
Dabei sind die Modis etc. in diesen Sets sind mittlerweile völlig unbedeutend, die Sets kann man doch wieder im Markt bringen, entweder setzt den Wert der Modis runter auf 0 und kennzeichnet die Farblich anders oder nehmt sie ganz raus. Aber die gehören halt zur Sammlung!!!
Was ich allgemein nicht nachvollziehen konnte bzw. es war mir immer unverständlich, dass man Erfolge von einigen Bossen aus verschiedenen Flashpoints genommen hatte, den Grund werde ich niemals nachvollziehen können. Auch nicht warum ein paar ehemalige Bosse aus den alten FP´s kein Boss Loot mehr haben bzw. nicht mehr als Bosse gezählt werden, einfach unnötig sowas. Also umlaufen die Leute das jetzt. Das durchschleichen wie Redreaper & Co. Ist für mich kein FP laufen mehr, nur rein Grinden.

Wie dem auch sei, das ist rein meine Ansicht aktuell bzw. meine persönliche Meinung dazu. Jeder hat eine oder sollte eine eigene Meinung haben, Geschmäcker sind verschieden. Wünsche allen auch weiterhin viel Spaß.