View Single Post

SoontirMorillo's Avatar


SoontirMorillo
04.21.2021 , 03:56 PM | #3691
Hammer Station. Meister.

Schatten-Tank, Wächter-DD, Frontkämpfer-DD, Gelehrten-Heiler (ich).

Tank fragt zu Beginn, ob wir Bonus machen wollen. Ist mir gleich sympathisch.

Wir zockeln also los. Kurze Verwirrung bei der ersten großen Gruppe. Dem Killerpull. Nicht weil wir Probleme hätten oder so. Sondern weil der Tank auf das um die Ecke ziehen verzichtet und die Mobs an der Stelle tankt, wo sie stehen. DDs und ich warten wie so ein paar alte Gewohnheitstiere an der Ecke, aber ich bin gedanklich fix, Machttempo und schnell beim Tank, der zuverlässig seine Deffs nutzt und das Heilen easy macht. Unsere DDs lassen etwas auf sich warten, erkennen dann aber, was der Tank gerade macht.

Ein kleiner Exkurs an dieser Stelle an alle neuen Gelehrten-Heiler. Unter keinen Umständen nicht, verwendet man in solchen Situationen oder eigentlich egal in welcher Situation, Machtziehen. Man tut unter keinen Umständen den Tank an sich heranziehen, um ihn darauf hinzuweisen, dass er doch bitte zu der Ecke kommen solle, weil der Rest der Gruppe das gerne so hätte und gerade da dumm rumsteht. Was würde nämlich passieren? Richtig! Der Tank wäre längste Zeit euer Tank gewesen und ihr dürftet Ersatz suchen. Fazit: Machtziehen in Flashpoints einfach von eurer Schnellleiste nehmen und Drama vermeiden. Euer Job ist es, den Tank zu heilen und ihm nicht vorzuschreiben, wie und wo er bzw. ihr Trashgruppen tanken würdet. Macht einfach den Job, für den ihr gelistet habt. Ihr könnt danach auf Tank umloggen und das gerne anders machen. Exkurs beendet. Weiter im Text.

Der Wächter schnetzelt mit seinen beiden Lichtschwertern auf einem Goldenen rum. Na ja, warum erst die fünf Silberen mit wenig Leben wegmachen und somit Damage rausnehmen, wenn auch alles bis zum Schluss Leben kann, und der Heiler sich freut, dass es was zu tun gibt. Aber Wächter ist nicht dumm. Schwenkt dann bei 20% Leben vom Goldenen doch auf die Silbernen um. Aehm... ja. In der Konstellation wäre es wiederum besser gewesen, den Goldenen vollständig wegzumachen.

Egal. Wir schnetzeln uns zum ersten Boss, nehmen alles mit was geht, um Bonus freizuschalten.

Und nun ja. Dann kommt halt der erste Boss. Wo man schnell erkennt, was für eine Gruppe man mit dem Gruppenfinder erwischt hat.

Tank ist total seltsam. Er kommentiert den Kampf in Echtzeit im Chat. Er kündigt jedes mal an, welchen Deff er nutzen wird, um sich selbst zu reinigen, inklusive raustarnen. Was so'n Schatten-Tank halt so macht. Fand ich etwas überflüssig, weil ich das erstens ja mitkriege wenn seine Stacks verschwinden. Und zweitens, weil ich dann als Heiler total unnütz bin. So gar nix zu tun. Aber da ich ja gar kein Machtziehen in der Schnellleiste habe, ist ein Platz frei geworden, und ich kann ein paar Steinchen schmeißen. Wohooo.

Aber unsere DDs sind noch witziger. Während der Tank so durch seine Selbstreinigungsfähigkeiten rotiert und lustig im Chat vor sich herschreibt, und ich selbst vor Lachen am kringeln bin, kloppen die DDs auf den Boss rum. Nach vier/fünf Laserphasen denke ich: "Wird Zeit. Boss, bist du tot?". Aehm... nö. Ist noch bei 75%. Okay. 75% ist vielleicht etwas übertrieben. So 66% ist wohl objektiv korrekter. Auf jeden Fall ist der Boss noch deutlich über der 50% Marke, wo "normale", und damit meine ich nicht "Elite-NiM-DDs-ich-mach-den-solo-in-30-Sekunden-weg"-DDs,... also so wirklich so "normale" DDs halt. Wo "normale" DDs den Boss halt schon längst down haben. Der Boss ist also noch deutlich über 50%, obwohl ich knallharte 3k Heiler-Damage beisteuere UND Raidbuff gezogen habe. Also wieder "solche" DDs bekommen.

Mir fällt erst dann auf, dass der Frontkämpfer in 245er Gear rumläuft. Der Wächter ist 306 und sollte kompensieren können. Aber sollte, hätte, könnte, müsste. Ist halt nicht.

Nachdem der Boss dann endlich tot ist, stell ich recht wertungsneutral fest, das Bonus-Boss wohl eher nicht drin ist, wegen zu wenig Damage. Tank stimmt mir zu.

Auch beim zweiten Boss, fällt wieder auf, dass sich beide DDs am unteren Ende der Damage-Skala bewegen. Es kommt mir manchmal so vor, als ob der Tank ab und an mit den beiden DDs flüstert. Anders kann ich mir das folgende nicht erklären.

Auf einmal entscheidet sich der Wächter volles Tempo zu gehen, alles zu pullen. Ist wohl getriggert. Tank guckt sich das natürlich aus der Tarnung an. Fragt mich, warum ich das heile. Ich so: "Ist nur Hammer. Ich will kein Drama, nur schnell durch hier.". Ich lass den Wächter einmal sterben. Na ja... ehrlich gesagt, hatte ich da keine große Wahl, weil "solche" DDs ja auch keine Deffs verwenden und irgendwann kommt man nicht mehr hinterher. Als DD kannste auf Deffs ja gerne verzichten, aber dann solltest du auch in der Lage sein, alles was auf dich schießt, wegzubursten. Also Tank spielen wollen, nix töten können und dann auch noch keine Deffs ziehen... gaaaaanz schlechte Kombination. Irgendwann sagt der Heiler auch inklusive Mentale Schnelligkeit und Machtwirksamkeit, "sorry, mehr ist grad nicht drin". Ich flüstere dem Tank "gute DDs sind so schwer zu finden" zu. Er ist besänftigt und übernimmt wieder.

Endboss killen, mit den mittlerweile bekannten Überstunden.

"Danke."

Und raus.
Erinnerung an mich: unbedingt meiden.

Alpentraumpilger, Better now, Brain Bug, Glücksbärchis GmbH, La'Frayeur, Neidmeer, Semper Fidelis, Steel Talons, The Empire.