Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Sabo, jedi schatten oder schurke?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen
Sabo, jedi schatten oder schurke?

zokkamokkam's Avatar


zokkamokkam
07.23.2014 , 09:27 AM | #1
Welche der oben genanten Klassen findet ihr von der story und vom pvp teil am besten bzw. wo liegen die vor und nachteile?

_Steps's Avatar


_Steps
07.23.2014 , 12:21 PM | #2
Story: Sabo >= Schurke > Schatten

Von der Spielweise sind Sabo und Schurken ja gleich, Spiegelklasse.

Schatten = Tank o. DD, Sabo/Schurke = DD o. Heiler. Welche jetzt besser ist (für's PvP), sollte jeder für sich selbst eintscheiden.

LoordHelmchen's Avatar


LoordHelmchen
07.23.2014 , 12:21 PM | #3
Ich persönlich finde die Story vom Attentäter/Hexer am besten ganz dicht gefolgt vom Agenten. Botschafter Story ist für meinen Geschmack die schlechteste im Spiel.

Nerina-Liv's Avatar


Nerina-Liv
07.24.2014 , 03:30 AM | #4
Quote: Originally Posted by zokkamokkam View Post
Welche der oben genanten Klassen findet ihr von der story [...]
Frag niemals danach welche Story die Beste ist. Niemals.
Erstens ist das reine Geschmackssache (das musst du selber entscheiden) und zweitens wirst du vermutlich Acht verschiedene Meinungen hören (kurz im Endendeffekt wirst du "wissen" das jede Klasse die "beste Story" hat...).

Nur als Beispiel wie unterschiedlich die Meinungen sind. Hier hast du bereits gehört das die Botschafter-Story die schlechteste sein soll - ich widerspreche jetzt und sage sie ist nach der Agenten-Story (die ist wirklich gelungen) gleich auf Platz 2. Viele werden dir sagen das jene des Jedi-Ritters die Beste sei (mir ist die einfach zu peinlich inszeniert). Die Schurken Story ist eigentlich auch ziemlich flach, aber dafür mit eine Portion Humor verpackt, was sie wieder ganz interessant macht.... aber wie gesagt, das musst du selber ausprobieren. (jetzt bist vermutlich gleich schlau wie vorher )

Was die Klassen anbelangt: zum Schatten/Attentäter gehört noch gesagt, den kannst du auf zweierlei DD-Arten spielen: Taktisch (mittlerer Baum) und RDD (Balance-Baum, rechts) - die spielen sich recht unterschiedlich - und halt eben als Tank (links). Sabo und Schurke sind Spiegelklasse, der Unterschied ist rein kosmetisch.

johnbgood's Avatar


johnbgood
07.24.2014 , 01:50 PM | #5
Quote: Originally Posted by Nerina-Liv View Post
...
Was die Klassen anbelangt: zum Schatten/Attentäter gehört noch gesagt, den kannst du auf zweierlei DD-Arten spielen: Taktisch (mittlerer Baum) und RDD (Balance-Baum, rechts) ...
das ist schwachsinn. nur weil man 2 attacken auf 30meter bekommt, ist der balance-schatten noch lange kein RDD. dann könnte man den rechten baum vom schurken auch als RDD bezeichne was genauso blödsinn ist. bei beiden klassen ist der mittlere baum auf burst-dmg ausgelegt während der mittlere auf sustained spezialisiert ist. auf range kann man beide nicht so recht spielen denn dabei kommt nicht viel schaden rum.

Admiral_Andre's Avatar


Admiral_Andre
07.29.2014 , 09:00 AM | #6
Quote: Originally Posted by Nerina-Liv View Post
Frag niemals danach welche Story die Beste ist. Niemals.
Erstens ist das reine Geschmackssache (das musst du selber entscheiden) und zweitens wirst du vermutlich Acht verschiedene Meinungen hören (kurz im Endendeffekt wirst du "wissen" das jede Klasse die "beste Story" hat...).
Ich muss dir recht geben....
Ich verfolge jede story mit nen kribbeln in den fingerspitzen (was rep seite betrifft) und könnte bei keiner story was negaties sagen....soviel dazu

Was deine frage betrifft:schatten.....Tarnung macht einfach fun