Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

gamersell.com spam


Redsonia's Avatar


Redsonia
04.24.2014 , 02:26 AM | #11
In letzter Zeit haben scheinbar diese "Spambots" ihre Aktivitäten erhöht - oder - die Maßnahmen gegen sie wurden reduziert. Eigentlich waren sie beschränkt auf die "Startplaneten". Die Spammeldung und setzen auf "ignore" reichten auch aus; sehr oft kam dann bei mir die Meldung: du ignorierst Spieler XXX nicht mehr (weil er scheinbar gelöscht wurde). In letzter Zeit allerdings gibt es keine derartigen Meldungen bei mir.
Da ich selten auf den "Flotten" bin, war ich mehr als überrascht davon, dass dort der "Creditseller-Spam" sogar von Level-20ern verbreitet wird.

Scheinbar gibt es eine erhöhte Nachfrage und die ist das eigentliche Problem.
Auch in SWTOR ist das Problem der Creditseller nicht neu - leider. Die meisten der Threads darüber verschwinden, hier einer der wenigen: http://www.swtor.com/de/community/sh...highlight=Spam

Verwarnungen helfen überhaupt nicht.
Wer nachweislich Credits kauft sollte aus dem Spiel entfernt werden, dann regelt sich das Problem von selbst
Keine Nachfrage = keine Angebote mehr......
Aber das ist wohl "Wunschdenken" meinerseits
.
Bowdaar: "Lasst uns jemanden finden, der Prügel verdient."
Redsonia: "Hmmmm.... wir fangen am besten bei denen an, die ein "gutes MMORPG" mit ihrem Foren-Spam nur "totreden" wollen. Geh voran!"

Nesha's Avatar


Nesha
04.24.2014 , 07:10 AM | #12
Quote: Originally Posted by Vimpirus View Post
die typen nerven schmeisst die doch bitte aus dem spiel.
Und die Jammerlappen die permanent herumkrakelen dass sich Spieler fürs PvP listen sollen gleich mit.....

Quote: Originally Posted by Redsonia View Post
Scheinbar gibt es eine erhöhte Nachfrage und die ist das eigentliche Problem.
Da muss sich die Community an den eigenen Kopf fassen, denn wenn eben im GHN zu Phantasie und Wucherpreisen gehandelt wird..... nunja... bedankt Euch bei jenen Abzockern...

Quote: Originally Posted by Redsonia View Post
Verwarnungen helfen überhaupt nicht.
Wer nachweislich Credits kauft sollte aus dem Spiel entfernt werden, dann regelt sich das Problem von selbst
Keine Nachfrage = keine Angebote mehr......
Aber das ist wohl "Wunschdenken" meinerseits
Wer nachweislich Credits verkauft dann bitte auch...das ist nämlich die andere Seite der Medaille. Und ja es gibt sie wirklich, jene Spieler die ihre Credits an Credithändler verkaufen um sich z.B. ihr Hartz IV aufzubessern....

eckithebull's Avatar


eckithebull
04.24.2014 , 11:58 AM | #13
Na, Na, Na, mit der Hartz IV-Bemerkung wäre ich mal vorsichtig! Ich nehm ja normal auch kein Blatt vor den Mund, aber das find ich doch grenzwertig. Man weiß ja von anderen MMOs dass hinter diesem Dreck eine regelrechte Mafia steht, die irgendwelche WIRKLICH armen Schweine irgendwo in Billiglohnländern für ein paar Euro am Tag daddeln lässt, um dann irgendwelchen Loot (siehe z.b. WoW) oder wie in unserem Fall Credits gegen richtiges Geld einzutauschen. Leider ist der reale Handel mit diesem Kram nirgendwo verboten, sondern widerspricht höchstens den Geschäftsbedingungen der Spiele, deshalb wirds auch weiter funktionieren. Das ist den meisten Idioten, die sich sowas kaufen auch überhaupt nicht klar, dass sie damit irgendwo auf Welt (und am wenigsten in Deutschland, da kostet das den Käufer viel zu viel!)) Ausbeutung unterstützen. Wahrscheinlich wärs ihnen sowieso egal!
http://nerds-ante-portas.forumprofi.de/portal.php
"Der Preis der Freiheit ist stetige Wachsamkeit.“/ "Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt; die Wahrheit steht von alleine aufrecht.“ Thomas Jefferson, 3. Präsident der USA (1801–1809)

schuichi's Avatar


schuichi
04.24.2014 , 02:06 PM | #14
Nesha ich habe dich schon Ingame kennengelernt und dachte da wäre ein Toller /einen tolle Spielerin hinter dem Char aber der Schein trügt. Du gehts hier völlig ohne Grund mit Verallgemeinerungskeulen los .


Ich fühle mich durch deine Beitrag auch indirekt angegriffen weil ich mal für 2 Wochen Harz 4 nehmen musste.

Bitte überlege doch mal was du schreibst und wie du damit anderen schadest .
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

Vanitra's Avatar


Vanitra
04.24.2014 , 09:37 PM | #15
Quote: Originally Posted by Nesha View Post
Und ja es gibt sie wirklich, jene Spieler die ihre Credits an Credithändler verkaufen um sich z.B. ihr Hartz IV aufzubessern....
Quote: Originally Posted by eckithebull View Post
Man weiß ja von anderen MMOs dass hinter diesem Dreck eine regelrechte Mafia steht, die irgendwelche WIRKLICH armen Schweine irgendwo in Billiglohnländern für ein paar Euro am Tag daddeln lässt
Es sind nicht nur diese 2 Möglichkeiten. Diese Gruppen bedienen sich u.a. auch Pishing-Mails um an die Logindaten der Accounts zu kommen, räumen diese dann leer (u.a. auch die Gildenbank wenn sie Zugriff haben) und nutzen diese auch zum spammen der Werbung. Deswegen trifft es mit den Accountbans eigentlich oft nur unvorsichtige/gutgläubige Spieler.

Die 4. Möglichkeit sind auch gestohlene Creditkarten mit denen im Shop eingekauft wird und das Zeug stellt man dann einfach sehr billig und mit kurzer Laufzeit ins GTN. Diesen Fall gab es z.B. kurz nach Verfügbarkeit der Stufe 7 Raumschiffausrüstungen. Da hatte tauchten alle neuen Grad 7 Teile sowie sowie jegliche Freischaltungen für das Vermächnits in Massen für einen Bruchteil des Wertes im GTN auf. Es gab damals keinen Grund für einen normalen Spieler diese Masse an Credits anzuhäufen. Ein paar Tickets haben das damals zu Glück beendet.
Leets R Us!
T3-M4 - 8 Chars bei Death Knights - 8 Chars bei United Imperium Breakers
VC - 7 Chars - 6 Chars
JS - 5 Chars - 2 Chars

romfis's Avatar


romfis
04.24.2014 , 09:55 PM | #16
Quote: Originally Posted by Vanitra View Post
Die 4. Möglichkeit sind auch gestohlene Creditkarten mit denen im Shop eingekauft wird und das Zeug stellt man dann einfach sehr billig und mit kurzer Laufzeit ins GTN. Diesen Fall gab es z.B. kurz nach Verfügbarkeit der Stufe 7 Raumschiffausrüstungen. Da hatte tauchten alle neuen Grad 7 Teile sowie sowie jegliche Freischaltungen für das Vermächnits in Massen für einen Bruchteil des Wertes im GTN auf. Es gab damals keinen Grund für einen normalen Spieler diese Masse an Credits anzuhäufen. Ein paar Tickets haben das damals zu Glück beendet.
Stimmt, und es gab's da schon mehrere Fälle z.B.: bei den ersten Kartellitems oder heute noch diverse Account-Freischaltungen aber inzwischen stellen sie die Sachen schon für länger rein. Die User sind auch leicht zu erkennen im GTN sobald mehrere Sonderzeichen im Namen sind z.B.: der Buschstabe i was eigentlich kein i Punkt ist oder ähnliches.

Ich hab schon damals BW mehrmals informiert (mit Screenshots) und auch im Forum darauf hingewiesen.
Aber inzwischen melde ich nichts mehr und Kauf die Sachen teilweise auf (weil ich den Eindruck habe das es eh sinnlos geworden ist zu melden) und zu gegebener Zeit verkauf ich die Sachen teilweise wieder um das doppelte oder Dreifache im GTN wenn die "Dumping Seller" verschwunden sind.

Es war auch damals egal auf welchen Server man sich befand die Sachen wurden fast Zeitgleich reingestellt.
Heute sieht das scheinbar etwas anders aus z.B.: für JKS den ich vor wenigen Tagen mehrmals besucht hatte mit paar Tagen abständen dazwischen, und dort ist mir im GTN sofort aufgefallen das es scheinbar nicht mehr lohnt die Sachen reinzustellen - sah ziemlich leer aus als zu meiner aktiven Zeit am Server.
Highscore: 353.017.522 Credits @ T3-M4
Die Ankündigung einer Verbesserung der Situation der langen Warteschlangen und ungleichen Serverpopulation. Link
Vorschlag: Neue PvP Strukturen = Kompetenz 2.0 - 3 Klassen-PvP - Bolster Abschaffung - 8er RGB! Link
sysProfile Nr.: 76123: Intel Core i7-6700 | Mobile Intel Z170 Express | nVidia GeForce GTX 980M 8192MB GDDR5 mit G-SYNC | 32GB (2x16384) DDR4 RAM 2133MHz Samsung | 2x 2000GB SATA-III SSD Samsung 850 Pro | MS Windows 10 Pro 64Bit

Unterlord's Avatar


Unterlord
04.25.2014 , 04:32 AM | #17
komisch!!!
gamershell.com ist kein Spam.
Das ist anders, dass ist nur für Patch Download diese Spielen, ganzen Spielen
Das ist kein Chinafarmer???

ohne ''H'' geschrieben, GamerSell.com, das ist Werbung, ja?
--> Kylo Ren <--
(█)(█)(███)(█)=|▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▶
--> Unterlord <--

Vanitra's Avatar


Vanitra
04.25.2014 , 04:55 AM | #18
Arbeitet da jemand mit dem Google-Übersetzer?

Doch die Seite und die von mir genannte Seite betreiben Spamming. Ganze Spiele runterladen klingt für mich nach Raubkopien und da ich keine Lust habe mir Viren und Trojaner auf den Rechner zu laden werde ich die Seite auch nicht überprüfen. Ich brauch meinen Account noch
Leets R Us!
T3-M4 - 8 Chars bei Death Knights - 8 Chars bei United Imperium Breakers
VC - 7 Chars - 6 Chars
JS - 5 Chars - 2 Chars

Unterlord's Avatar


Unterlord
04.25.2014 , 09:25 AM | #19
Quote: Originally Posted by Vanitra View Post
Arbeitet da jemand mit dem Google-Übersetzer?

Doch die Seite und die von mir genannte Seite betreiben Spamming. Ganze Spiele runterladen klingt für mich nach Raubkopien und da ich keine Lust habe mir Viren und Trojaner auf den Rechner zu laden werde ich die Seite auch nicht überprüfen. Ich brauch meinen Account noch
Ich schreibt dir kein Antwort, du denkst so viele träumen über Google-Übersetzer.
Du kannst selbst nachschauen meinen Benutzer und du liest nochmal genau an, mein Sätze ist sowie gesprochen.
Das ist auch kein Raubkopien und auch kein Virus, was für dein beschützt??
--> Kylo Ren <--
(█)(█)(███)(█)=|▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▶
--> Unterlord <--

Ratea's Avatar


Ratea
04.25.2014 , 09:47 AM | #20
einfacher wäre es wenn man jemanden 30 mal spamm makiert ihn für den chat mundtot zu machen
30 ist ne gute zahl und keiner kann jemanden sperren der zB nur verkauft oder so
darf natürlich nur eine spamm meldung pro account und schon würden wir die ärsche nimmer lesen aber ne die bekommen min 200 spamm meldungen und verschwinden nit ausm chat
Liegt Ratea auf dem Boden, hat Sie mal wieder Aggro gezogen.
Nightfall