Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

spezielle spieltechnik jedi botschafter

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
spezielle spieltechnik jedi botschafter

RealAldris's Avatar


RealAldris
04.01.2014 , 03:49 PM | #11
Quote: Originally Posted by keilkatarn View Post
langsam zweifel ich am spiel.
Also nach Deinen Beiträgen hier bin ich immer mehr der Meinung, daß Du weder den Botschafter (Gelehrter oder Schatten?) verstanden, noch Dich mit seinen Fähigkeiten vertraut gemacht hast. Gerade der Gelehrte ist eine der leichtesten Klassen im Spiel - und mit seinem Machtschild und Heilungsfähigkeiten fast nicht kleinzukriegen. Er hat gleich mehrere Flächenschäden und Unterbrechungsfähigkeiten zur Auswahl und auch seine Machtangriffe sind heftig, wenn richtig geskillt. Dafür müssen - wie bei jeder anderen Klasse auch - natürlich die grundlegenden Voraussetzungen erfüllt sein: geeignetes Equip mit den richtigen Attributen für Char und Gefährte, günstigerweise Qyzen (Tank) oder Nadia (DD) als Gefährte, funktionierende Rotation seiner Fähigkeiten usw. Dann ist er leicht und mit viel Spaß zu spielen. Aber wenn Du die Questmobs erst 3 oder 4 Level später schaffst, dann machst Du etwas grundlegendes falsch.

p.s.: Es gibt auch wagemutige, die mit dem DD-Gelehrten oder Schatten sogar tanken. Wie lange er das überlebt, ist eine andere Sache ...
"Ja, der Amerikaner kennt kein pardon. Weil das französisch ist!" (Jochen Malmsheimer)
- Salvo errore et omissione / Irrtum und Auslassung vorbehalten -

jhumann's Avatar


jhumann
04.01.2014 , 03:57 PM | #12
ich denke auch du machst da irgendwas grundlegend verkehrt, son gelehrter/hexer spielt sich wirklich sehr einfach.

aber egal....jeder sollte das spielen, was ihm liegt. wenn du mit dem revo besser zurecht kommst, dann ist das halt so und ich wünsch dir weiterhin viel erfolg.
Vanjervalis-Chain
Das Ventress-Vermächtnis

Ginius's Avatar


Ginius
04.02.2014 , 02:24 AM | #13
Es klingt für mich auch so, als würdest du etwas falsch machen. Vielleicht wichtige Fähigkeiten nicht nutzen. Gerade der Gelehrte ist eine echte PvE-Sau. Guten CC, guten Schaden, Heilung, Schild...
Das war mein erster Char und mit dem war die Levelphase, obwohl ich mir noch kein Geld und keine Ausrüstung von einem großen Char zuschicken lassen konnte, am einfachsten. Mit dem kann man teilweise H4 Quests auf Level machen, wenn man das Machtheben aufgebohrt hat, mehrere Mobs heben zu können.

keilkatarn's Avatar


keilkatarn
04.02.2014 , 03:54 AM | #14
hallo und schönen dank für die ausführlichen erläuterungen. ich denke auch, das ich den gelehrten anders spielen muss. ich vergleiche immer meine hüter, welche ich zu anfang spielte. also immer geschaut, mit welchem level ich an welcher stelle bin. beim hüter habe ich teilweise kampftechniken, welche mir hier "fehlen". beispiel würgen aus der distanz, den gegner hochheben und nach würgen wegwerfen. auch das der hüter mit sprüngen distanzen zum gegner überbrücken kann und beim laden schaden auslöst, fehlt mir hier. beim talentbaum habe ich die mittlere variante genommen, nahm an das diese richtig ist. bei der ausrüstung versuche ich möglichst alles in orange zum modifizieren zu bekommen. aber bei den händlern, wo ich planetenplaketten einlöse, ist die auswahl nicht immer so toll. wenn es immer heist, nadja sei auch eine gute partnerin-die werde ich wohl erst bekommen, wenn ich endlich auf belsavis den droiden knacke. aber jetzt wird im rest vom urlaub erst mal der revolver geschwungen. allein die künste tritt und kolbenschlag bringen dort sehtr gute wirkung. wenn dann meine stimmung wieder besser ist, vertiefe ich mich wieder in die fähigkeiten des gelehrten. nochmal heissen dank und himmlischen gruss

jhumann's Avatar


jhumann
04.02.2014 , 10:14 AM | #15
Quote: Originally Posted by keilkatarn View Post
... würgen aus der distanz, den gegner hochheben und nach würgen wegwerfen. auch das der hüter mit sprüngen distanzen zum gegner überbrücken kann und beim laden schaden auslöst
... künste tritt und kolbenschlag bringen dort sehtr gute wirkung....
das klingt fast, als würdest du mit dem gelehrten in den nahkampft gehen wollen... dafür ist er eigentlich nicht gedacht.

hab dir ja weiter oben schonmal meine skillung und rotation gepostet. wenn du mal wieder lust auf den gelehrten hast, probiers einfach mal aus.
Vanjervalis-Chain
Das Ventress-Vermächtnis

keilkatarn's Avatar


keilkatarn
04.02.2014 , 03:28 PM | #16
hallo jhumann von wollen im nahkampf kann keine rede sein. aber zum beispiel dieser droide auf belsavis, da kämpfe ich auf distanz. aber ich werde immer wieder durch ein fangseil direkt vor den droiden gezogen. ich versuche wieder auf abstand zu gehen, aber wieder fangseil!! jetzt habe ich mich heute nachmittag in ruhe bei einem kaffee hingesetzt und noch mal die fähigkeitenbäume studiert. wie gesagt, ich hatte den mittleren. jetzt habe ich gemerkt, das der rechte besser zu mir passt. also auf der flotte getauscht und hurra es geht besser. habe erst mal auf corellia einen imp captain erledigt, welcher lvl 47 war wie ich. auch gruppen soldaten von 3-4 mann gehen besser. werde ich morgen mal auf voss die offenen aufgaben abarbeiten. so kommt doch wieder freude auf. mit himmlischem gruss

jhumann's Avatar


jhumann
04.02.2014 , 04:18 PM | #17
freut mich, dass d jetzt eine skillung gefunden hast, die dir spaß macht.
weiter so!
Vanjervalis-Chain
Das Ventress-Vermächtnis

Ginius's Avatar


Ginius
04.03.2014 , 01:08 AM | #18
Jo, viel Spaß :-).
Sehr stark sind beim Gelehrten auch Hybrid-Specs. Gerade im Solo-PvE.

keilkatarn's Avatar


keilkatarn
04.03.2014 , 03:53 PM | #19
hallo ihr seelentröster in der not! meine gefühle fahren heute achterbahn, nach den letzten tagen abwärts geht es heute steil bergauf. habe gestern noch die erste planetenmission auf corellia getätigt. dort musste ich droiden prototypen zerstören, 2 stück. auf anhieb geklappt, ich lvl 47-die droiden lvl 48. da grübel ich dann was vom level der gegner zu halten ist. danach ab nach belsavis, jetzt mit Zenith als partner. gute entscheidung, wir haben im ersten anlauf die blechbüchse gekillt!!!!! habe heute abend auf belsavis weitergetobt und die kapitelstory beendet. jetzt mal sehen, wie es bei der nächsten mission weitergeht. jedenfalls ist jetzt erst mal der spass wieder da. nochmals vielen dank für die aufmunternden und informativen beiträge. mit himmlischem gruss

Zeray's Avatar


Zeray
04.07.2014 , 07:26 PM | #20
Es wurde sicherlich schonmal erwähnt, aber nur ums nochmal aufn Punkt zu bringen:

Man sollte/muss seinen Gefährten nach der eigenen Skillung auswählen. Spielst du als DD, brauchst du einen Heiler oder Tank als Gefährten. Und da du als Botschafter nur leichte Rüstung brauchst, kommt sowieso nur ein Tank in Frage. Hier ein paar einfache Regeln, die das spielen als Gelehrter ganz leicht machen:

- Immer den Tank-Gefährten zuerst angreifen lassen
- Ihr habt ein Schild, benutzt es!
- Wenn nötig/möglich, schildet und heilt euren Tank.
- Unterbrecht die Fähigkeiten bei stärkeren Gegnern so oft wie möglich
- Die DoTs sollten immer aktiv sein

Beherzt diese Regeln und ihr werdet es mit keiner Klasse so leicht haben wie mit dem Gelehrten.