Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Mahlstrom-Gefängnis / Großmoff Kilran buggy?


Duckwizard's Avatar


Duckwizard
03.19.2014 , 02:03 PM | #1
Wir waren heute mit 2 jung-55ern im Mahlstrom-Gefängnis im schweren Modus um das HK-Teil zu holen. Alles kein Problem bis Kilran, der nach ca. 2 Kampfminuten Chars mit über 30 K onehitted. Ich vermute das ist ein zu früher Enrage, keine Ahnung.

Das soll doch sicher nicht so sein. Wir haben nach ca. 10 Versuchen abgebrochen.

Hat jemand eine Lösung dafür oder ähnliche Erfahrungen gemacht?
Gruß Ducki

Das Rising-Vermächtnis auf T3-M4:
Araxie :: Rhiannon :: Mi'koyo :: Dakk :: Ne'tac

jhumann's Avatar


jhumann
03.25.2014 , 04:53 AM | #2
nö, das is normal...dafür sind die "säulen" da, hinter die man sich stellen kann und sich so zu ihm vorarbeitet
Vanjervalis-Chain
Das Ventress-Vermächtnis

WadeMcClusky's Avatar


WadeMcClusky
03.25.2014 , 05:16 AM | #3
Jup wie gesagt is kein Bug,einfach mal die Deckung bis zu ihm Nutzen
„Kein Sieger glaubt an den Zufall.“

Zardrá - Söldnerin Heal | Madeleiné -- Scharfschützin DD
Tasandra - Hexerin Heal | Záhra - Saboheal | Sará Juggertank

Duckwizard's Avatar


Duckwizard
03.26.2014 , 01:35 PM | #4
Das nutzt leider auch nix. Er nimmt zuerst minutenlang keinen Schaden und irgendwann muss man ja auch mal hinter der Deckung vorkommen und dann ist zumindest alles was kein Tank ist sehr sehr schnell im Dreck.

/edit: er macht mit einem Schuß Schaden von über 30K.

Wir haben es heute wieder mehrfach versucht.

Trotzdem danke.
Gruß Ducki

Das Rising-Vermächtnis auf T3-M4:
Araxie :: Rhiannon :: Mi'koyo :: Dakk :: Ne'tac

Khaleijo's Avatar


Khaleijo
03.27.2014 , 04:40 AM | #5
Soweit ich weiß, macht er diesen Schuss nur bis der Tank ihn erreicht hat und im Nahkampf angreift, daher in Deckung zu ihm vor bewegen, Tank ran an den Kerl, dann sollte dieser Schuss bis zur nächsten Scharfschützen Phase des Bosses weiter hinten nicht mehr kommen. Selbes Spiel nochmal in Deckung zu ihm vorarbeiten, Nahkampf und runterkloppen.

Edit: Solang der Typ im Scharfschützenmodus ist nimmt er auch keinen oder fast keinen Schaden, das ist so gedacht und lässt sich nur durch rangehen in den Nahkampf überwinden.

Duckwizard's Avatar


Duckwizard
03.27.2014 , 11:27 AM | #6
Tja ich (als Tank) habe teilweise minutenlang auf ihm rumgekloppt ohne dass er Schaden genommen hat. Und nebenbei hat er den Kollegen gekillt.

Anscheinend kann ich ihn nicht dazu überreden aus dem Scharfschützenmodus zu gehen.

Deshalb meine Annahme dass er buggy ist. Aber vielleicht sind wir auch einfach zu doof, keine Ahnung. Jedenfalls kommen wir an der Stelle nicht weiter.
Gruß Ducki

Das Rising-Vermächtnis auf T3-M4:
Araxie :: Rhiannon :: Mi'koyo :: Dakk :: Ne'tac

Vortumnus's Avatar


Vortumnus
03.30.2014 , 05:26 PM | #7
Quote:
Hat jemand eine Lösung dafür oder ähnliche Erfahrungen gemacht?
War da niemand dabei der den FP schon vorher kannte ?
Derjenige sollte dann zumindest sagen können ob da Kilran da schon wieder mal "rumbugged".

Schwer zu sagen was ihr falsch machen könntet wenn man nicht selbst dabei ist.

Derjenige der von Kilran anvisiert wird muss "ganz einfach" die Sichtlinie zu ihm unterbrechen. Das ist mit Range-DDs recht einfach, mit Nahkämpfern kann das dann aber tricky werden wenn der Heiler zu wnig heilt. Aber selbst mit "frischen" 55er Chars sollte es weniger an Schaden oder Heilung liegen, als an einer falschen Taktik.

Nesha's Avatar


Nesha
04.03.2014 , 06:00 AM | #8
Quote: Originally Posted by Duckwizard View Post
Tja ich (als Tank) habe teilweise minutenlang auf ihm rumgekloppt ohne dass er Schaden genommen hat. Und nebenbei hat er den Kollegen gekillt.

Anscheinend kann ich ihn nicht dazu überreden aus dem Scharfschützenmodus zu gehen.

Deshalb meine Annahme dass er buggy ist. Aber vielleicht sind wir auch einfach zu doof, keine Ahnung. Jedenfalls kommen wir an der Stelle nicht weiter.
Vielleicht liegt es ja einfach daran, dass die DPS mal wieder auf Killran herumkloppen, bevor der Tank an ihm dran ist und ihn so ordentlich verspottet hat.... Das ist so ein alter Hut, der sich ganz nach Wunsch sogar reproduzieren lässt.

Vanitra's Avatar


Vanitra
04.24.2014 , 12:46 AM | #9
Kilran ziehlt in der Phase wahllos auf Gruppenmitglieder mit sowas wie einem gezielten Schuss mit langer Castzeit!, das war schon immer so. Man hat genug Zeit sich hinter eine Säule zu stellen.
Leets R Us!
T3-M4 - 8 Chars bei Death Knights - 8 Chars bei United Imperium Breakers
VC - 7 Chars - 6 Chars
JS - 5 Chars - 2 Chars

Novash's Avatar


Novash
05.09.2014 , 09:22 PM | #10
Ich hatte gestern das selbe Problem ich war mit einem lv 50er Kollegen im Mahlstrom Gefängniss alles lief gut bis zm Grossmoff der war unbesiegbar.
Ich habe daraufhin ein Ticket an Swtor geschrieben und die haben mir eben das geantwortet:

Hallo,

ich bin Protokolldroide M0-T0, Roboter-Mensch Kontakter.

Vielen Dank für Deine Meldung über diese von Dir angetroffene Situation. Dieser spezielle Fall scheint durch einen Bug im Spiel verursacht zu werden, der mit einem kommenden Patch korrigiert werden muss und daher nicht umgehend von unserem Kundendienst gelöst werden kann.

Damit wir alle mit diesem Fehler verbundenen Ursachen identifizieren und dauerhaft entfernen können, möchte ich Dich bitten uns zu diesem Fall einen Bug Report zu erstellen. Die in der Hilfezentrale im Spiel erstellen Bug Reports werden direkt an unser Entwicklerteam gesendet, nicht an den Kundendienst, was eine effizientere und schnellere Bearbeitung gewährleistet. Um einen Spielfehler zu melden kannst du im Spiel /bug in das Chatfenster schreiben oder bei der Erstellung eines neuen Tickets in der Hilfezentrale im Spiel die Option Bug Report aus dem Aufklappmenü auswählen.

Wir empfehlen desweiteren, die aktuellen Patchnotes unter http://www.swtor.com/de/patchnotes nach Informationen über Fehlerbehebungen oder Änderungen am Spiel zu durchsuchen. Ebenso kann unsere Liste bekannter Probleme im Spiel, die du als ersten Beitrag in unserem Kundendienst Forum unter http://www.swtor.com/de/community/forumdisplay.php?f=12 finden kannst, weitere für dich nützliche Informationen enthalten.

Wir möchten uns für alle Unannehmlichkeiten, die durch diese Situation verursacht wurden, bei Dir entschuldigen. Wir bedanken uns noch einmal für das von dir eingesendete wertvolle Feedback. Bitte zögere nicht, uns alle Fehler welche dir im Spiel begegnen zuzusenden.

Galaktischer Support ist unsere Spezialität.

Mit freundlichen Grüßen

Protokolldroide Mo-T0
Star Wars ™: The Old Republic™ Kundendienst

scheinbar ist der Bug bei Swtor bekannt.

Also übt euch in Geduld und vertraucht auf die Macht das das bald behoben wird.

Lg

Novash Lightwalker