Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Würde dieser Rechner reichen?

MickAge's Avatar


MickAge
03.12.2014 , 08:20 AM | #1
Hallo an alle SWTOR Fans

Ich habe echt keine Ahnung was das betrifft und möchte euch an dieser Stelle fragen ob folgender PC reichen würde für SWTOR in vollster grafikeinstellung. Siehe link: KLICK!


Meine alte Möhre möchte ich gerne austauschen gegen was neues. Mir würde es reichen wenn ich swtor in voller power laufen lassen könnte!

Vielen Dank für eure Antworten und Hilfestellungen!

Liebe grüsse

MickAge's Avatar


MickAge
03.12.2014 , 01:03 PM | #2
Sorry wenn das ne blöde frage ist,
Aber kann mir jemand weiterhelfen?

Olli_wan's Avatar


Olli_wan
03.12.2014 , 01:36 PM | #3
Der PC reicht alle mal aus.
Zocke selber nur mit nem Notebook (2 x2GHz Pentium, 500MB Grafik) nicht auf höchster Stufe aber es läuft absolut rund.
Chars:Server Jar'Kai Sword & T3-M4
Rookiewan (Jedi-Ritter) Youngknife( Jedi-Ritter T3-4M)
Donnywan (Jedi-Botschafter) Rookiesolo (Schmuggler) YoungKnife (Soldat)

Bocheii's Avatar


Bocheii
03.12.2014 , 03:15 PM | #4
Ob du mit diesem PC auf voller grafik einstellungen locker spielen kannst ist ein anderes thema,

aber auf jedenfall kannst du damit schon mal sichergehe das swtor überhaupt funktioniert ;D

wie weit kannst du den ramspeicher aufstocken?

wenn es bis 16gb ddr3 ram geht dann kauf noch nen 8gb ddr3 ramstick... ramspeicher kann man nie genug haben^^

Auf alle fälle würde ich dir empfehlen mindestens 10gb ram zu haben

MickAge's Avatar


MickAge
03.12.2014 , 11:54 PM | #5
Danke für eure Antworten also laufen tut es jetzt auf der alten Möhre auch nur halt nicht grad schick. Wichtig wäre für mich schon ob es mit diesem Rechner auf voll Last laufen würde. Ram etc ist kein Problem kenn mich nur nicht mit den Grafikkarten aus

dadrepus's Avatar


dadrepus
03.13.2014 , 02:11 AM | #6
Also 8GB RAM reichen für normale Bedürfnisse dicke aus. Mehr zu haben schadet sicher nicht, aber dir würde es auch nichts bringen, mehr zu haben.
Die angegebene Grafikkarte ist gar keine. Es handelt sich um die integrierte Grafikeinheit des AMD-Prozessors. Eine dedizierte Grafikkarte wäre da eher angebracht, als mehr RAM. Würde da eine R9 270X nehmen. Die liegt irgendwo zwischen 150 und 180 Euro und hat für das Geld gute Leistung. Deinen Ansprüchen dürfte damit auch genüge getan werden.

MickAge's Avatar


MickAge
03.13.2014 , 07:09 AM | #7
Oh da ist onboard Grafik? Danke für den Hinweis!!! Dann muss ich wohl möa weiterschauen

dadrepus's Avatar


dadrepus
03.13.2014 , 07:31 AM | #8
Naja, der AMD 5600K ist ne sogenannte APU, was heißt, dass neben dem CPU- auch noch ein Grafik-Kern existiert. Der ist grds. nicht schlecht und besser als übliche Onboard-Lösungen. Aber wirklich leistungsstark eben auch nicht. Der Prozessor als solches ist jedoch schon durchaus potent genug.
Im Grunde reicht dir ein System in dieser Größenordnung. Nur, dass da ne ordentliche Grafikkarte mit dazu muss.

MickAge's Avatar


MickAge
03.13.2014 , 11:40 AM | #9
Das habe ich mir auch grade gedacht, so ein System ohne fette Grafikkarte und diese dann extra holen ... Vielen vielen Dank Leute!

Count_Haake's Avatar


Count_Haake
03.15.2014 , 10:21 AM | #10
Muss es zwingend ein vorkonstruierter Rechner sein? Und was wäre der Preisrahmen?
Das Problem bei solchen Seiten ist immer, dass selbst die "Gaming-PCs" nichts taugen. Selbst wenn ein halbwegs vernünftiger Prozessor drinne ist, superschwache Grafikmöhren da drin stecken. Es ist im Grunde fast schon hinterlistig, etwas "Gaming-PC" zu nennen und dann Grafikkarten da einzubauen, die nichtmal für den Spielesektor gedacht sind, sondern den Einstieg in die Nicht-Onboard-Grafik überhaupt darstellen.

Von den Rechnern die es dort gibt und die sich in etwa noch in der Preiskategorie bewegen, würde ich am ehesten den hier empfehlen:

http://www.notebooksbilliger.de/0+fi...945+8gb+hd6850

Das ist zwar alles veraltete Technik und in spätestens zwei Jahren wird es wieder darum gehen, auch für niedrige Ansprüche einen neuen Rechner anschaffen zu müssen... aber noch kann man damit auf jeden Fall einiges gut spielen. Wenn man keine großen Bildschirmauflösungen braucht.

Alternativ vielleicht den hier:
http://www.notebooksbilliger.de/0+fi...gb+8gb+hd+7750

Deutlich besserer Prozessor aber auch deutlich schwächere Grafikkarte als der erste...