Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Star wars Episode 7 (Achtung Spoilergefahr)

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > STAR WARS-Diskussion
Star wars Episode 7 (Achtung Spoilergefahr)

Pyrodimi's Avatar


Pyrodimi
03.24.2014 , 08:18 AM | #21
Quote: Originally Posted by Bocheii View Post
So schlecht ist Bild nun auch wieder nicht^^

irgendwoher müssen die ja die infos her haben... nunja warten wir mal noch bis mai, dann müsste es ja klar sein wer dabei ist und wer nicht... sollte aber wirklich zac efron dabei sein, dann weis man nicht ob er das niveau von SW halten kann
Naja wie wir alle wissen sitzen bei Bild nur Redakteure die sich Koks ziehen auf ihren Schreibtisch und ihre Flashes dann als "News" aufs Papier bringen...

Und ja: Ich bin total gegen JJ in der Regie
Ich bin Fremdsprachengenie: Muttersprache Sarkastisch, fliessend Ironisch und sehr gutes Zynisch

Verpailer's Avatar


Verpailer
03.24.2014 , 08:20 AM | #22
Quote: Originally Posted by Bocheii View Post
seit 3 tagen gibt es um dem 7. teil neue infos...

darunter sind favoriten Leo De Caprio und Zac efron der durch Highscool musical bekannt wurde...

Mir gefällt es aber immer noch nicht das JJ Abrams regie führt... Lost ist nicht wirklich ein Erfolg von ihn gewesen. bei Mission Imposible 3 weis ich es nicht, da ich den noch nie gesehen habe, auser in der werbung ;D

Ich hoffe doch das der 7. teil kein Musical mist wird...desweiteren finde ich Ryan Gosling nicht gerade gut als galaktischer streiter... vorallem da er bis jetzt in keinen bekannten film mit gespielt hat.

Wenn diese besetzung so bleibt von den Hauptdarstellern her, glaube ich nicht das der 7. teil ein Erfolg wird... zumindest nicht bei eingefleischten Star wars fans.

Auf eine Schlechte folgt meist eine gute nachricht

Han Solo, Luke und Leia sollen im 7. teil mitspielen... ich hoffe zumindest das Diese 3 Top Schauspieler, den Neulingen etwas über star wars erzählen können. sonst befürchte ich werden die weiteren teile ein großer flop werden

Wie gesagt... ich bin nicht darüber erfreut, das J.J Abrams regie führt und höchstwahrscheinlich star wars in den abgrund zieht

Was man zu Nummer vier sagen kann, gibts nicht viel.. diese Person sit erst neu im Film geschäfft.

hier der link zu den infos

http://www.bild.de/unterhaltung/kino...1446.bild.html
Es ist wie bei allen filmen nichts kommt halt an das Original ran.
Meiner Meinung ist auch Episode 4 die beste von allen auch wenn ich die danach nicht schlecht fand.
Problem ist immer das jeder Mensch ein wenig seine eigene Vorstellung hat wie es weiter geht bzw durch viele geschichten und bücher geprägt ist und sich so in seiner Vorstellung sein bild macht.
Und das wird dann schnell zerstört wenn es im Film nicht dargestellt wird oder anders ist... Das ist die Natur des Menschen und das findet man bei fast allen Filmen.

Ich gehe davon aus das die schon echt großes Kino werden. Disney steckt da mit drinnen und auch wenn man die immer gerne mit Mickey und Donald in verbindung bringt ist es eine doch nicht allzu kleine Filmschmiede die sich wohl auch keine Flops leisten möchten.
Ich mein immerhin soll bis 2020 jedes Jahr etwas von Star Wars kommen neben den Episoden 7-9
Btw das wird dem Spiel hier auch nur zugute kommen wenn sich BW geschickt anstellt. Ich bin auch jeden Fall sehr gespannt auf Ende 2015 und wenn ich nicht mehr hier sein sollte werde ich dann definitiv noch mal hier rein schauen und dann bin ich mal gespannt was BW draus macht.

Bocheii's Avatar


Bocheii
03.24.2014 , 11:13 AM | #23
Nunja so schlecht ist disney nun wirklich nicht, gebe ich gerne zu

Fluch der Karibik war bis jetzt ein guter erfolg finde ich, was man beim nächsten teil wohl noch nicht sagen kann, aber das ist ein anderes thema...

wenn man die richtigen schauspieler auswählt, kann dies kein flop werden... nunja ich warte erstmal bis mai, wenn die dreharbeiten beginnen. da müssen ja eigentlich die Schauspieler schon besetzt sein
Walt Disney, kommentar zu SW VII

"Den Gerüchten zufolge wurde jeder Schauspieler der Welt für den Film besetzt. Der einzige Darsteller, den wir bestätigt haben, und wirklich der einzige ist: R2D2."

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.24.2014 , 11:29 AM | #24
Nicht zu vergessen das Marvel Cinematic-Universe mit Ironman, Thor, Captain America, die zusammen als Avengers und bald die Guardians of the Galaxy. Marvel gehört schon lange genauso zu Disney wie nun LucasFilm.


Was mich an den Filmen und Serien von J. J. Abrahms und seiner Produktionfirma als einziges wirklich stört ist, dass oft irgendwann die Story aufhört schlüssig zu sein. Abrahms liebt es besondere Momente zu schaffen (und kann das auch sehr gut), aber das geht leider dann oft zulasten der Logik.

Daher ist es toll, dass Abrahms nicht alleine das Drehbuch schreibt. Die Story stammt von George Lucas selbst, der erste Entwurf des Drehbuchs von Michael Arndt und das endgültige Drehbuch schreiben nun Abrahms und Lawrence Kasdan (der stark in Ep4-6 involviert war). Sollte das nicht reichen, damit Abrahms es nicht versauen kann?

Oder was stört euch an Abrahms als Regisseur?
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter

Bocheii's Avatar


Bocheii
03.24.2014 , 03:11 PM | #25
Regie

Quote:
1998–2002: Felicity
2001–2006: Alias – Die Agentin (Alias)
2004–2010: Lost
2006: Mission: Impossible III
2008–2013: Fringe – Grenzfälle des FBI (Fringe)
2009: Star Trek
2010: Undercovers
2011: Super 8
2013: Star Trek Into Darkness
1. kenn ich nicht
2. mist
3. scheiße
4. nicht gesehen
5. mist
6. kein fan davon
7. fällt mir grad nicht ein, könnte ich aber schonmal gesehen haben
8. nicht gesehen
9. wie gesagt, kein fan von star trek


ich habe persönliche angst, das die weiteren episoden so wie lost werden... an lost stört mich vor allem, dieses vergangenheit-gegenwart gewechsle (mitten in der folge), wo man keinen sinn dahinter sieht, bzw die story total kaputt macht.

Star trek... tja was soll man sagen, ich bin halt kein fan von star trek, warum weis ich selber nicht... wahrscheinlich wegen der storyline, bzw des andauerndens wiederholens

gleiche bei alias, es gibt schon so viele Alien filme, da kann Alias mir gestohlen bleiben.

man muss halt schauen wie episode 7 wird. eher kann man nicht wissen wie es mit episode 8 und 9 weiter geht...
Walt Disney, kommentar zu SW VII

"Den Gerüchten zufolge wurde jeder Schauspieler der Welt für den Film besetzt. Der einzige Darsteller, den wir bestätigt haben, und wirklich der einzige ist: R2D2."

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.24.2014 , 06:16 PM | #26
Felicity - kenn ich nicht
Alias - sehr gut
Lost - konnte ich nichts mit anfangen, bin daher ausgestiegen bevor es zu konfus wurde.
Mission: Impossible III - nicht geguckt
Fringe - ausgezeichnet (letzte Staffel nur bedingt)
Star Trek - sehr gut
Undercovers - kenn ich nicht.
Super 8 - gut
Star Trek Into Darkness - gut gemacht, schwache Story.

Alles, was ich von Abrahms gesehen habe, war zumindest handwerklich sehr gut gemacht.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter

LucasBrand's Avatar


LucasBrand
04.15.2014 , 09:08 AM | #27
Also ich hab gerüchteweise mal gehört, dass sie sich an einige der neueren Bücher orientieren wollten.

Entsprechend könnte der Bösewicht auch derjenige sein, der eben in diesen Büchern als Bösewicht auftaucht.

Da ja gerüchtweise auch die alten Helden Luke, Leia und Han wieder dabei sein sollen, würde das natürlich passen, weil das altersmäßig auch hinhaut.

Aber ehrlich gesagt hätte ich mich darüber gefreut, wenn sie die Legacy-Reihe verfilmen würden, weil ich finde, dass man daraus jede Menge Stoff rausholen kann - und zwar sowohl auf der Action-Ebene als auch für die tiefsinnigeren Charaktere unter uns Fans.

Aber was auch immer es sein wird, ich freue mich trotzdem tierisch nen Ast, dass es neue Filme gibt - egal, wer als Regisseur vorgesehen ist.
Das Vacron-Vermächtnis
A pope you need? Available I am!

Kelremar's Avatar


Kelremar
04.15.2014 , 10:04 AM | #28
Die Handlung stammt noch von George Lucas persönlich. Es ist sein Stoff, den (Arndt,) Abrahms und Kasdan in den Drehbüchern verarbeiten. George Lucas hat keinen einzigen Roman aus dem Expanded Universe gelesen. Wir können daher eine Verfilmung eines Romans ausschließen.
Aber: George Lucas hat sich die Handlung nicht in einem Vakuum überlegt, sondern dabei auf das riesige Star Wars Archiv zurückgegriffen in dem auch alle Figuren, Orte und Ereignisse des EUs archiviert sind. Er hat auch öfters für Details bei den für das Archiv Verantwortlichen bei LucasFilm nachgefragt. Also auch wenn keine Geschichte aus dem EU erzählt wird, so kann es doch vorkommen, dass Orte und Personen daraus vorkommen.

Quelle: Mehrere Blogeinträge nach der Ankündigung auf starwars.com


Wir sind was die Informationslage angeht noch nicht viel weiter. Gerüchte bleiben Gerüchte.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter

Unterlord's Avatar


Unterlord
04.16.2014 , 05:13 AM | #29
Star Wars: Episode VII - -//-

Die Geschehnisse von Star Wars: Episode VII - -//- sind etwa nach 40 Jahre denen von Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter angesiedelt und Film mehr als 50 Jahre nach den Aufstieg Darth Vader's (Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung)

VSY - vor der Schlacht von Yavin
NSY - nach der Schlacht von Yavin

Star Wars: Knights of the Old Republic & 3956 VSY
Star Wars: The Old Republic & 3643 VSY bis 3640 VSY
Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung & 32 VSY
Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger & 22 VSY
Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith & 19 VSY
Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung & 0 VSY/ 0 NSY
Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück & 3 NSY
Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter & 4 NSY
Star Wars: Episode VII - -//- & 44 NSY

Dieses Film kommt Der Zweite Galaktische Bürgerkrieg
Ich vermutlich namens Titeln: Star Wars: Episode VII - Rückkehr der Sith

Ein Sith-Lady hat überlebt und versteckt namens: Lumiya
Lumiya war geheimen Schülerin ausgebildet von Darth Vader.
Jacen Solo ist gefallen zur dunklen Seite der Macht und bekommt neue namens: Darth Caedus

Cast
Mark Hamill spielt als Luke Skywalker
Harrison Ford spielt als Han Solo
Carrie Fisher spielt als Leia Organa Solo
Peter Mayhew spielt als Chewbacca oder Lowbacca (Normalweise Chewbacca ist verstorben oder Hologramm gezeigt und noch mehrere Wookiee in Schlacht der Kashyyyk, kann sein)
Saoirse Ronan spielt als Jaina Solo (Klar, Junge Dame)
Adam Driver spielt als Jacen Solo und Darth Caedus (Festgelegt, Grund: Bösewicht der Böse)
Ed Speleers spielt als Ben Skywalker oder andere Spieler von Dominic Monaghan (Unsicher)
John Boyega spielt als unbekannt
Matthew James Thomas spielt als unbekannt
Ray Fisher spielt als unbekannt
Lupita Nyong spielt als unbekannt (Twi'lek, kann sein)
Dominic Monaghan spielt als Ben Skywalker oder andere Spieler von Ed Speleers (Unsicher)
Alan Horn spielt als Yoda (nur Macht-Geist und/oder Hologramm, normalweise von Frank Oz)

Drei Charakter: Mara Jade Skywalker, Lumiya und Lando Calrissian
Sie sind alle nur unbekannt Schauspieler, es ist noch mehr Charakter, schweigt sich, naja
Ich habe alles vermutlich und anpassen, ich glaube, das ist bestimmt
Vielleicht, Schauspieler John Boyega spielt als Lando Calrissian, normalweise von Billy Dee Williams.
Trotzdem bleibt immer nur Gerüchte.
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ von Albert Einstein
„Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit.“ von Anatole France -->Signatur von Unterlord<-- Achtung: Ich bin Gehörlos

Kelremar's Avatar


Kelremar
04.16.2014 , 09:41 AM | #30
Unterlord, viel davon ist nur Spekulation ohne Grundlage.

Es wurde offiziell bestätigt, dass Episode 7 30 Jahre nach Episode 6 spielen wird. Und Billy Dee würde sofort wieder Lando spielen, den brauchen sie also nicht ersetzen.

____________________

Übrigens: Es gibt ein erstes Fotos aus Abu Dhabi, das einen AT-AT Fuß in der Wüste zeigt. Der Drehort wurde wohl nicht gut genug abgeschirmt. Die Echtheit ist natürlich nicht bestätigt, aber alles passt zusammen. Episode 7 scheint wohl (u.a.) nach Tatooine zurückzukehren.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter