Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Hetze


GabbatheBass's Avatar


GabbatheBass
01.27.2014 , 04:59 PM | #11
Quote: Originally Posted by Never_Hesitate View Post
Weil es den Run um ein vielfaches kürzer macht und man es nebenbei tun kann.
Man ist in einer Gruppe unterwegs und da sollte man auch als Team spielen.

Als Hexerheiler kann ich es verstehen, dass man nicht outfight hochheilt, da man fast alles casten/channeln muss, aber als Sabo oder Söldner kann man seine Instants so einfach und aufwandslos einsetzten, dass ich keine Rechtfertigung sehe, es nicht zu tun.

Wenn du dich als Heiler fühlst als müsstest du "arbeiten", würde ich vorschlagen, dass du mal darüber nachdenkst auf eine andere Rolle/ein anderes Spiel zu wechseln.
Nein, damit unterstützt Du lediglich die Bequemlichkeit Deiner Gruppe. Sich selber nach einem Kampf hochzuheilen geht immer schneller, da es jeder bei sich selber erledige kann anstatt daß der Heiler sich um jeden einzelnen kümmern muß (und nein, AE-Heilung reißt es auch nicht heraus).
"Nichts ist dabei herausgekommen. Aber kaum schmeißt man einen grinsenden Rekruten in den letzten Winkel der verrücktesten Ecke der Galaxis, trifft man direkt ins Schwarze!"

Zottelkrischan's Avatar


Zottelkrischan
01.28.2014 , 01:27 AM | #12
genauso siehts aus! natürlich heile ich mit, sobald ich mich selber hoch geheilt hab und wenn die leute alle bei 80 / 90 % sind, kann man das auch im laufen machen, aber wenn die leute stärker verletzt sind, erwarte ich auch, daß jeder mal kurz auf reggen drückt

sollte natürlich mal ne gruppe mich als heiler ENGAGIEREN, so mit entsprechender bezahlung und so, dann müssen sie sich nicht selbst heilen zwischendurch :-)
VC Das Imperium Drez'ott'elon / Nupogodi / Trymon Rächer der Entfärbten :-) / Mr'Burns / Hódor / Pilotin Tinny'crow / Gnaark / Zonkh
VC Ähm die äh na das Imperium Ähmperator
VC Ord Mantell United Zottel / Rovdyr / Captain Mòrgan / Blìnzler

Erayzor's Avatar


Erayzor
01.28.2014 , 02:46 AM | #13
Genau solche Dinge sind es, die mir eig. den anfänglichen Spaß in FPs genommen haben. Gerade wenn man viele noch nicht gesehen hat, schreckt es einfach nur ab in eine Randomgruppe zu gelangen, die "alles schon 19999e Male gesehen" hat und "nur noch den FP hinter sich bringen" will.
Da ich aber auch in keiner Gilde bin (da noch keine passende gefunden...) bleibt mir dann eben nur die Gruppenfinder Option.
Als DD dauert es ne gewisse Zeit, bis man dann innerhalb von 10 Minuten durchgehetzt wird. Da hab ich einfach keinen Bock drauf. Thema FP is auch für mich weitgehend abgehakt.
ALs kleiner FK-Tank auch mal probiert... Da isses dann genau anders rum: Ich warte bis alle voll gereggt sind, während ein DD dann schon mal gemütlich in die nächste Gruppe hüpft und verreckt... Man darf sichj dann auch allerlei nette Worte anhören...
Ist aber kein Problem von SWTOR. Ist mir bis jetzt in jedem MMORPG untergekommen. Mit der Zeit stumpft man ab, oder lässt es eben bleiben.
Bei mir ist es eine Mischung aus beidem zur Zeit.
"Those are brave men knocking at our door. Let´s go kill them!!"

Ztula's Avatar


Ztula
01.28.2014 , 03:25 AM | #14
Quote: Originally Posted by Never_Hesitate View Post
Weil es den Run um ein vielfaches kürzer macht und man es nebenbei tun kann.
Man ist in einer Gruppe unterwegs und da sollte man auch als Team spielen....
Also wenn 3 zu faul sind zu reggen und sich drauf verlassen das er der eine es bis zum nächsten Kampf und während dem laufen schon irgendwie richtet hat das für mich mal NULL mit Teamplay zu tun.
Natürlich führe ich Selbstgespräche - selbst ich brauch ab und zu mal kompetenten Rat.

Airtiger's Avatar


Airtiger
01.28.2014 , 03:58 AM | #15
Ja das kenn ich. Muss aber sagen dass es in SWTOR noch heilig ist. Hier hatte ich nie wirklich Probleme mit Tanks die einfach nur durchrushen wollten.

Am allerschlimmsten war das in WOW. Da rushen die Tanks sowas von durch, dass man als DD oder Heiler fast nicht mehr nachkommt. Am meisten hass ich die Mönchtanks, die rollen dann noch so scheisse vor und sind extrem weich. Dass sie rumflamen wenn sie sterben, versteht sich von selbst.

Ich bin zwar auch einer von denen, welche die FPs zügig durchmachen möchte, da ich alle schon x mal gespielt habe aber wenn ich tanke schaue ich bei grösseren Mobgruppen und vor allem Bossfights, dass alle Bereit und vollgeheilt sind. Denn ein wipe kostet mehr Zeit als die paar Sekunden Ready Check vor dem Pull.
Ardityl Sans - @ TOFN / Jar'Kai Sword

Call to Greatness

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
01.28.2014 , 04:01 AM | #16
Quote: Originally Posted by Ztula View Post
Also wenn 3 zu faul sind zu reggen und sich drauf verlassen das er der eine es bis zum nächsten Kampf und während dem laufen schon irgendwie richtet hat das für mich mal NULL mit Teamplay zu tun.
Wenn man die Reg-Zeit verschiebt von der Mobgruppe, die man gerade gelegt hat auf den Zeitpunkt, wenn man vor der nächsten steht, hat der Heiler während dem Laufen Zeit alle zu zuhotten oder mit der Koltorakete hochzuziehen.
Sollte vor der nächsten Mobgruppe immernoch jemand unter 75% sein, kann er sich ja immernoch regen.

Und mal ganz ehrlich: wie oft droppt jemand unter die 90% Marke ohne direkt infight schon heal zu kassieren?
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
01.28.2014 , 04:57 AM | #17
Quote: Originally Posted by Never_Hesitate View Post
Wenn man die Reg-Zeit verschiebt von der Mobgruppe, die man gerade gelegt hat auf den Zeitpunkt, wenn man vor der nächsten steht, hat der Heiler während dem Laufen Zeit alle zu zuhotten oder mit der Koltorakete hochzuziehen.
Sollte vor der nächsten Mobgruppe immernoch jemand unter 75% sein, kann er sich ja immernoch regen.

Und mal ganz ehrlich: wie oft droppt jemand unter die 90% Marke ohne direkt infight schon heal zu kassieren?
Mal ganz ehrlich: Wie viel schneller ist man, wenn man unterwegs geheilt wird?
Auf den gesamten FP hochgerechnet ne halbe oder ne ganze Minute?
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
01.28.2014 , 05:01 AM | #18
Quote: Originally Posted by NucleusTRV View Post
Mal ganz ehrlich: Wie viel schneller ist man, wenn man unterwegs geheilt wird?
Auf den gesamten FP hochgerechnet ne halbe oder ne ganze Minute?
Wieviel "Arbeit" macht es dir die Leute outfight zu heilen?

Wenn ich diese Zwei Faktoren gegeneinander aufwiege, ist für mich klar was ich mache.
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
01.28.2014 , 05:05 AM | #19
Das macht genau null Arbeit, wenn sich die Mitspieler vor den Mobgruppen und Bossen die jeweils 2 Sekunden Zeit nehmen kurz selbst zu reggen.

Ist man mit dem entsprechenden Heiler unterwegs, lässt sich dieser Aufwand natürlich schon im Laufen verkürzen... auf etwa eine Sekunde pro Gruppe
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

_Steps's Avatar


_Steps
01.28.2014 , 05:21 AM | #20
Als Heiler ist es doch ganz einfach: lasst den Tank sterben. ^^

Und wenn man dann noch ein Sabo-/Schurken-Heal ist, da gibt es so 'ne nette Fähigkeit.