Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Hetze


Shana-Rei's Avatar


Shana-Rei
01.26.2014 , 04:14 PM | #1
Irgendwie macht es weniger Spaas wenn der Tank Nonstopp wie ein Pinball von einer Gruppe in den FPs zu anderen springt ohne dass man Luft bekommt und eine Möglichkeit hat zu heilen und weiter läuft ohne Rücksicht dass man vielleicht die Sammelfähigkeit ab und an nutzen möchte oder einfach nur zeitig in der Reichweite sein um den Schaden vernünftig zu machen bevor der Tank tot ist.
Man sollte schon mindestens zwanzig Minuten einplannen und nicht wie gestochen durchrennen auch wenn man keine Ewigkeit im FP verbringen möchte.
Ab und zu gibt es ja sowas, aber mittlerweile fast schon jeden Tag. Dreht sich die Erde schneller um oder was habe ich verpasst?

GabbatheBass's Avatar


GabbatheBass
01.26.2014 , 06:03 PM | #2
Habe ich heute auch wieder einmal erleben dürfen, Tatort Hammer-Station 55er. Tank hüpft von Gruppe zu Gruppe, heilt sich selber nicht vorher hoch geschweige denn er ließe den anderen die Zeit dazu, und gibt dann bei der Dreiergruppe noch neunmalkluge Ratschläge von wegen den Schild nicht angreifen. Habe ihm dann einmal als Gegenargument geraten nicht so herumzuhetzen, Antwort:

"Du (ich war Kommando-Heiler) hast doch volle Energie"!

Ich: "ja mag sein aber die beiden DDs hier möchten sich auch gerne mal hochheilen."

Nach kurzer Diskussion kams wie es kommen mußte, der Diva-Tank haut ab, einer der DDs holt Gildenkollegen, Kreshan liegt, alle zufrieden.
"Nichts ist dabei herausgekommen. Aber kaum schmeißt man einen grinsenden Rekruten in den letzten Winkel der verrücktesten Ecke der Galaxis, trifft man direkt ins Schwarze!"

libertyjj's Avatar


libertyjj
01.26.2014 , 11:46 PM | #3
Bei solchen Problemen hilft mir meist die Chatfunktion weiter.

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
01.27.2014 , 12:53 AM | #4
Da ich alles in allen Rollen schon gefühlt eine Million Male gesehen habe, möchte ich normalerweise auch schnell durch die Instanzen, sofern es das Gear der Gruppe erlaubt.

Ein kurzer Moment vor dem Pull, in dem man checkt, ob alle ready erscheinen, sollte aber stets drin sein
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

Bocheii's Avatar


Bocheii
01.27.2014 , 05:41 AM | #5
ich spiel zwar momentan die normalen FPs durch. doch ab und zu ist es auch da schon vorgekommen das der tank weiter lief ohne das man sich full reggen konnte.

Ich hab da einfach ne devise. wenn der tank meint er kann ohne heals überleben. kann er ja voran gehen. ich bleib weit entfernt und warte bis ich voll gereggt bin^^

und wer weis. vielleicht versteht er es ja dann wenn man, dann noch im chat sagt das dies nicht so geht^^

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
01.27.2014 , 06:15 AM | #6
Als Tank schaue ich immer welche Healklasse ich dabei hab.
Ist es ein Hexer, rege ich immer outfight voll.
Ist es ein Sabo, erwarte ich, dass er Outfight die Gruppe mit den Koltosonden topt (Ich mache es als Sabo heal auch so)
Ist es ein Söldner, erwarte ich Outfight die Koltorakete oder Schnellschüsse zum Topen (Auf meinem Söldner mache ich das auch so)

Habe ich oder ein anderes Mitglied der Gruppe unter 60% HP, warte ich bis die entsprechende Person darüber ist.
Hat der Heal unter 50% seiner Resource warte ich bis er darüber ist.

Die von mir selbst aufgestellten Regeln gelten für Thrashpulls, bei Bossen (oder heftigen Thrashpulls) lasse ich alle vollregen.
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian

Lowfrequenzy's Avatar


Lowfrequenzy
01.27.2014 , 08:42 AM | #7
Quote: Originally Posted by Never_Hesitate View Post
Ist es ein Sabo, erwarte ich, dass er Outfight die Gruppe mit den Koltosonden topt (Ich mache es als Sabo heal auch so)
Ist es ein Söldner, erwarte ich Outfight die Koltorakete oder Schnellschüsse zum Topen (Auf meinem Söldner mache ich das auch so)
Erwarten kann man viel, wenn der Tag lang ist. Ich mache das mit meinen Heilern nur bedingt. Klar, mit dem Kommando gibt es den Strahl, weil ich die Stacks oben halten will (ab 2.6 nur noch auf mich!), aber die Heilung davon ist eher zu vernachlässigen. Ich sehe die Aufgabe des Heilers darin, alle im Kampf am Leben zu halten. Davor/danach ist jeder für sich selbst verantwortlich. Warum sollte der Heiler als einziger außerhalb des Kampfes arbeiten?
Vanjervalis Chain
Macht Wächter - Dunkle Schatten
Motetta / Fripp / Luniwaz - Lokrian / Tritonass / Dzwonica

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
01.27.2014 , 08:52 AM | #8
Quote: Originally Posted by Lowfrequenzy View Post
Warum sollte der Heiler als einziger außerhalb des Kampfes arbeiten?
Weil es den Run um ein vielfaches kürzer macht und man es nebenbei tun kann.
Man ist in einer Gruppe unterwegs und da sollte man auch als Team spielen.

Als Hexerheiler kann ich es verstehen, dass man nicht outfight hochheilt, da man fast alles casten/channeln muss, aber als Sabo oder Söldner kann man seine Instants so einfach und aufwandslos einsetzten, dass ich keine Rechtfertigung sehe, es nicht zu tun.

Wenn du dich als Heiler fühlst als müsstest du "arbeiten", würde ich vorschlagen, dass du mal darüber nachdenkst auf eine andere Rolle/ein anderes Spiel zu wechseln.
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian

Lowfrequenzy's Avatar


Lowfrequenzy
01.27.2014 , 10:33 AM | #9
Quote: Originally Posted by Never_Hesitate View Post
Weil es den Run um ein vielfaches kürzer macht
Ja, den "Run" - darum geht es hier.

Quote:
Man ist in einer Gruppe unterwegs und da sollte man auch als Team spielen.
Das kann ich genau so sagen.

Quote:
Wenn du dich als Heiler fühlst als müsstest du "arbeiten", würde ich vorschlagen, dass du mal darüber nachdenkst auf eine andere Rolle/ein anderes Spiel zu wechseln.
Thema verfehlt? Es geht hier genau darum, dass sich manch einer gestresst fühlt von Leuten die durchrennen, ohne Rücksicht auf Verluste. Das kannst du nicht einfach beiseite schieben. Auch der Hinweis, dass man das ja alles schon hundertmal gesehen hat, ist da kein Argument, wenn sich jemand gestresst fühlt. Vielleicht sollten Leute, die sich so langweilen, dass sie es einfach hinter sich bringen wollen, mal darüber nachdenken, ein anderes Spiel zu spielen...

Mit Leuten, die man kennt, gelten selbstverständlich andere Maßstäbe, aber in einer Randomgruppe kann man auch mal nach nem Kampf 5 Sekunden auf den Regenerationsknopf drücken. Das bringt einen nicht um (eher im Gegenteil) und verlängert den FP auch nur um 1, 2 Minuten.
Vanjervalis Chain
Macht Wächter - Dunkle Schatten
Motetta / Fripp / Luniwaz - Lokrian / Tritonass / Dzwonica

Iifrit's Avatar


Iifrit
01.27.2014 , 10:35 AM | #10
Man kann auch als Gelehrten Heiler schnell sein und sich in Bewegung selbst heilen. Machtrüstung -> Verjüngen und ggf. Machtbesserung. Und wenn der Tank in die nächste Gruppe springt und an dir vorbei fliegt, kannst du ihn prima heilen.
In den FPs selbst den 55er HM bin ich meist diejenige, die am ehesten vor dem nächsten Mob steht. Aber der Pull ist was für Tanks. Bin schließlich kein Wächter. Außer ich bin mit meiner Wächterin unterwegs. Dann pull ich auch gerne mal vor ihm, aus Versehen versteht sich.
Server: Vanjervalis Chain - Gilde: Macht Wächter / CyberdyneSystemsCorp
Das Tambuur'sa-Vermächtnis
Ja'eena, Li'sha'va, ... / Yolmisa, Belmisa, Sukì, ...