Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

SWTOR muss wieder auftrumpfen !


schuichi's Avatar


schuichi
11.09.2013 , 09:48 AM | #1
Hy ich bin zwar der aller Letzte der sonst irgendetwas von WoW als Anlass nimmt ,

Doch da ich schon von vielen Rplern gehört habe, dass sie wieder zu WoW zurückkehrn weil sich in SWTORE zu wenig um sie gekümmert wird und nun dort das Housing ein zieht. Solte SWTOR seine Prioritäten mal schnellst möglich auf Housing umschwenken .


Es ist nun wirklich so weit , dass SWTOR diesen Trumpf verpasst hat und WoW zuerst da war , dabei hätte man es schon früher einführen können .


Andererseits hoffe ich, dass diese Ich will alles aus WoW nachmachen Schienen zu einem vernünftigen Housing in SWTROR führt.
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

melsay's Avatar


melsay
11.09.2013 , 10:13 AM | #2
Ich schreibe schon seit Anfang an, dass ich auch Housing will und das wär ja so einfach implemtierbar, bei SW Galaxy hatte ich ein schönes Sandhaus auf Tatooine wie aus den Filmen.
Der neue Wow-trailer sieht echt hammer aus, aber bleibe trotzdem bei Swtor, Wow ist Geschichte.
Ich liebe meine Twilek-Hexe

SilverChap's Avatar


SilverChap
11.09.2013 , 10:21 AM | #3
Dafür müssten sich am besten mal alle RPler zusammentun, all ihre Abokosten zusammenschmeissen und gemeinsam den 130 Euro Joker ziehen!
Name Level Server


"Einfallsloses Zitat"

Limei's Avatar


Limei
11.09.2013 , 10:28 AM | #4
Sehe ich genauso. Auch ich hatte in SWG ein Haus was eingerichet war. Housing macht eine Spielwelt erst lebendig. Aber soweit schaut BW natürlich nicht. Stattdessen gibs nur noch Einheitsbrei. Eigentlich schade. Hier hätte BW richtig punkten können. Aber wir werden uns wohl damit abfinden müssen, das wir es hier nicht sehen werden.

Valimero's Avatar


Valimero
11.09.2013 , 11:18 AM | #5
Es ist lediglich so das im neuen Addon zum oben genannten Spiel in der Tat eine Art Housing eingebaut wird, darauf haben viele lange gewartet auch in anderen Spielen.

Auch ich hatte in Herr der RInge online ein Haus das eingerichtet war und fand es einfach nur klasse, ich denke da sollte sich BW was einfallen lassen um dieses Feature bald einzubauen, da es wie schon genannt eine Spielwelt erst wirklich real macht.

Ich wage aber zu bezweifeln das man dafür WoW als anlass nehmen sollte und bis die RPler gehen wirds noch eine weile dauern, da das Addon erst gestern angekündigt wurde

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
11.09.2013 , 01:52 PM | #6
Nunja...also WoW entwickelt sich spürbar weiter und verschließt sich auch nicht gegenüber Spielerwünschen und Neuerungen. Ob diese gut umgesetzt werden, ist eine andere Sache.
Und SWTOR? Fühlt sich irgendwie an wie einige Jahre alter WoW-Abklatsch. Ok, es gibt Flächenplündern und vertonte gespräche, aber der Rest ist veralteter Standard. SWTOR müsste auch mit der Zeit gehen und sich weiterentwickeln, aber welches F2P- oder Hybrid-MMO entwickelt sich schon groß weiter. Selbst HdRO hat bis auf berittenen Kampf bisher keine großartigen Neuerungen erhalten.
Aber trotzdem ist es alles in allem traurig zu sehen, wie SWTOR die Zeit verschläft und versucht, jahrealte Standards als tolle Innovationen zu verkaufen.

Aber mein Hauptproblem bei SWTOR: es ist alles zu statisch. Es fehlt das Lebendige, das Aufregende, die Größe der Welt(en).
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Holanos's Avatar


Holanos
11.09.2013 , 04:40 PM | #7
Housing ist nichts neues und innovatives ....

Housing ist Mist,war Mist und bleibt Mist..

Der EINZIGE Grund das WOW jetzt so etwas macht ist pure Verzweifelung weil dnen die Abos flöten gehen.

Aber es ist hlat wie immer....Blizzard macht nicht etwa etwas NEUES...nein die bedienen sich nur aus ALTEN Ideen die es schon hundertmal vorher gab.....

Housing hier einführen als "Innovation"...

Nein Danke....

BW/EA würde sich wenn das käme jedes EINZELNE MÖBELSTÜCK über den Kartellmarkt mit Euros bzw Dollars bezahlen lassen.
Glaubt irgend jemand auch nur ein Teil wäre ingame erhältlich?

Hunderte von Euros nur um ein virtuelles Haus einzurichten?
Ich bezweifele nicht das es Irre geben würde die das machen würden...
Aber da muss man die Leute vor sich selber schützen....
Es gibt keine Unwissenheit,es gibt Wissen.Es gibt keine Furcht,es gibt Stärke.Ich bin das Herz der Macht.Ich bin das lodernde Feuer des Lichts,ich bin das Mysterium der Dunkelheit.Im Gleichgewicht mit Chaos und Harmonie,unsterblich in der Macht..-Der Kodex der Jed'aii- .

Leonalis's Avatar


Leonalis
11.09.2013 , 05:35 PM | #8
Absolut herrlich wie Thread um Thread über WOW geredet wird. Bringt mich echt zum schmunzeln wie doch der eine oder ander da rüber blickt und dabei mus sichned mal was sagen

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
11.09.2013 , 05:46 PM | #9
Quote: Originally Posted by SilverChap View Post
Dafür müssten sich am besten mal alle RPler zusammentun, all ihre Abokosten zusammenschmeissen und gemeinsam den 130 Euro Joker ziehen!
Also das war mal fies! Es gibt doch bestimmt mehr als nur 10 RPler, vielleicht 11 oder 12.

Booth's Avatar


Booth
11.10.2013 , 03:15 AM | #10
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Aber trotzdem ist es alles in allem traurig zu sehen, wie SWTOR die Zeit verschläft und versucht, jahrealte Standards als tolle Innovationen zu verkaufen.
Völlig richtig - wir wissen doch echt alle, daß quasi jedes MMO da draussen eine PvP-Space-Shooter-Komponente bietet. Housing dagegen... das wär sooooo neu und innovativ...
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)