Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Klassenänderungen für 2.5

First BioWare Post First BioWare Post

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
10.21.2013 , 09:58 AM | #21
Quote: Originally Posted by LaznotzFraznotz View Post
Warum bekommt eigentlich der Attentäter/Schatten für seinen mittleren baum nen Buff? Macht der etwa sowenig schaden?
Afaik fetter Burst und dann lange Zeit wenig bis gar nichts - überspitzt gesagt
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

LaznotzFraznotz's Avatar


LaznotzFraznotz
10.21.2013 , 12:30 PM | #22
ist bei uns sabos ähnlich, nur das ihr Assas anscheinend ne bessere burstphase habt als wir^^
Laznotz, nicht Latznotz!
T3-M4 | Laz'noobpower | Marodeur

JustinCredible's Avatar


JustinCredible
10.21.2013 , 05:17 PM | #23
Sabo und Schurken haben immer noch den Frachterflug bzw. Orbitalschlag mit dem sie punkten können ... Attentäter-/Schatten DD hat nach dem ersten Burst nix mehr ...
.

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
10.21.2013 , 11:25 PM | #24
Quote: Originally Posted by ThorPluto View Post
Aus Scharfschützensicht doch nicht besser. Was interessiert mich dieser schimmlige Überladungsschuß? Da habe ich dann noch eine Attacke, die mittelmäßig viel Damage macht. Voll Toll bzw. Awesome! *gähn*
Laut Blog sollst du den ja dann benutzen, wenn du Energie übrig hast und grad nicht weißt, wohin damit ^^

Aber wenn man schon nen Schutz für manche DoTs einführt, sollte man das bei allen DoT Bäumen machen. Wenn die DoTs vom Revo dispellt werden, macht der auch keinen Schaden mehr ^^
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

Hykalistrea's Avatar


Hykalistrea
10.22.2013 , 01:17 AM | #25
Quote: Originally Posted by Holanos View Post
Wenn du "Land" sehen willst musst du halt sowas spielen....
Lichtschwerter sind eine Allzweckwaffe,oder kannst du mit deinem lächerlichen Blaster ein Tor aus 5 cm dickem Stahl aufmachen? :P

Immer diese Jammerei und Forderung nach Nerfs anstatt sich an die Gegebenheiten anzupassen....
Immer dieser Tanz ums goldene "Balancing Kalb".....
In jedem MMOG immer dasselbe....

Das nervt.....
Und du willst mir sagen, was ich zu spielen habe, damit ich erfolgreich sein kann in einem Spiel?
Wenn man eh nur 2 oder 3 Klassen spielen kann, warum dann 8 anbieten? Wäre doch einfacher, einfach am besten nur eine Klasse zu machen und alle spielen diese. Die sogenannte Eierlegende Wollmilchsau.

discbox's Avatar


discbox
10.22.2013 , 01:41 AM | #26
Quote: Originally Posted by KraytTheGreat View Post
Laut Blog sollst du den ja dann benutzen, wenn du Energie übrig hast und grad nicht weißt, wohin damit ^^
Hm. Da fallen mir spontan nur zwei Situationen ein.


Im PvP beim Deffen, wenn niemand angreift.

Auf der Flotte beim Warten in der Gruppenfinder-Schlange.

Beides out of combat, jetzt muss BioWare es nur noch so ändern dass der Schuss auch ohne Ziel abgefeuert werden kann und alles ist gut.

Holanos's Avatar


Holanos
10.22.2013 , 05:09 AM | #27
Quote:
Und du willst mir sagen, was ich zu spielen habe, damit ich erfolgreich sein kann in einem Spiel?
Wenn man eh nur 2 oder 3 Klassen spielen kann, warum dann 8 anbieten? Wäre doch einfacher, einfach am besten nur eine Klasse zu machen und alle spielen diese. Die sogenannte Eierlegende Wollmilchsau.
Genau das soll mit "Balancing" doch eigentlich erreicht werden...alles macht so gut wie den gleichen Schaden nur unterschieden von der entsprechden Animation,alles fühlt sich gleich an,ein einheitlicher Brei.....

GENAU DAS ist das Ziel von Balnancing wie manche es verstehen......

Sobald mal eine Klasse,ein Schiff oder was weiss ich etwas besser kann wie alle anderen kann man direkt auf die Schreihälse die "NERFT DAS SOFORT" brüllen warten.

Genau DAS ist doch meine Kritik...das man eben NICHT die Stärken des eigenen Chars nutzt sondern sofort FORDERT das die Stärken des anderen den eigenen Schwächen angepasst werden und wenn das nicht passiert wird eben solange das Forum zugebombt und zugewhined BIS die Devs schliesslich aufgeben und es doch machen.

Also ich bin der Meinung das ein solches Verhalten schon kritisiert werden darf....

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
10.22.2013 , 07:12 AM | #28
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Hm. Da fallen mir spontan nur zwei Situationen ein.


Im PvP beim Deffen, wenn niemand angreift.

Auf der Flotte beim Warten in der Gruppenfinder-Schlange.

Beides out of combat, jetzt muss BioWare es nur noch so ändern dass der Schuss auch ohne Ziel abgefeuert werden kann und alles ist gut.
Dafür gibts doch schon den Blasterhagel, k.a. wie der beim IA heißt
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
10.22.2013 , 08:57 AM | #29
Ich war ja schon seit Release der Meinung, dass der Scharfschütze einer vernünftigen Überarbweitung bedarf, da er für den Schaden, den er austeilt einfach zu stationär ist. Das macht ihn bei stationären Kämpfen zwar eindeutig tödlich, aber bei mobilen Kämpfen ist er im Nachteil. Kurzes Beispiel: wieviel Schaden macht ein Scharfschütze bei Soa und wieviel macht er beim Rat?
Zudem sind die Talentbäume nach wie vor unausgegoren und es mangelt an Verteidigungsmöglichkeiten gegen Nahkämpfer.
Naja, vielleicht wirds ja mit 3.0 was

Zum verteidigen als Scharfschütze würde ich, sofern mittlerer Baum geskillt, die Plasmasonde nehmen. Einfach oben aufs Terminal oder vor die Tür gepappt und keiner kann tappen.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

discbox's Avatar


discbox
10.22.2013 , 03:13 PM | #30
Verglichen mit dem DD-Operative/Messer und dem DD-Schurken/Flinte ist der Scharfschütze von BioWare wohl behütet und wird beachtet.

Zu den DoT-Skillungen kann ich nichts sagen. Hatte anfangs den Schurken mal so gespielt, um was neues kennen zu lernen, aber das lag mir einfach gar nicht.