Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Problem mit Gamingpad

Achazu's Avatar


Achazu
12.21.2011 , 06:26 PM | #1
Spiele mit der Raazer Nostromo ist ein Gamingpad... bei allen anderen spielen habe ich nie probleme Bf3 Wow Crysis2 gehabt usw..... aber in Swtor passiert es ziemlich oft das meine tasten einfach stecken bleiben wasd .... hat noch wer das problem?

Oder kennt jemand ne lösung oder kennt jemand den grund dafür warum es nur bei diesem spiel stecken bleibt?

Shadollan's Avatar


Shadollan
12.21.2011 , 06:49 PM | #2
Quote: Originally Posted by Achazu View Post
Spiele mit der Raazer Nostromo ist ein Gamingpad... bei allen anderen spielen habe ich nie probleme Bf3 Wow Crysis2 gehabt usw..... aber in Swtor passiert es ziemlich oft das meine tasten einfach stecken bleiben wasd .... hat noch wer das problem?

Oder kennt jemand ne lösung oder kennt jemand den grund dafür warum es nur bei diesem spiel stecken bleibt?
Grüße,

Wieso spielst du das nicht mit dem Need for Speed Lenkrad?
SORRY! aber das ist kein Gamepad Game!

Es wird nicht Unterstützt und auch nicht empfohlen..
Aber schön zu sehen das es welche gibt die so spielen..das erklärt so einiges!

Möge die Macht mit dir sein!

Achazu's Avatar


Achazu
12.21.2011 , 07:24 PM | #3
danke für dein kommentar........
ich spiele jedes spiel mit einem gaming pad das schon seit jahren nie welche probleme gehabt.... und ich versteh nicht warum....
darf man hir nicht fragen weshalb und ob noch jemand das selbe problem hat?

was hat meine frage mit einem lenkrad zu tun?


wo steht das, das es nicht empfohlen ist das man mit einem Gaming pad spielt?
post es mir bitte......
oder troll wo anders rum

Vaien's Avatar


Vaien
12.21.2011 , 07:53 PM | #4
Quote: Originally Posted by Achazu View Post
danke für dein kommentar........
ich spiele jedes spiel mit einem gaming pad das schon seit jahren nie welche probleme gehabt.... und ich versteh nicht warum....
darf man hir nicht fragen weshalb und ob noch jemand das selbe problem hat?

was hat meine frage mit einem lenkrad zu tun?


wo steht das, das es nicht empfohlen ist das man mit einem Gaming pad spielt?
post es mir bitte......
oder troll wo anders rum
Das Problem ist hier, dass er GamingPad gelesen hat und nen Playstation-Controller vor augen hatte.
Aber das Razer ist ja alles andere als son GamePad

Dein Problem könnte das Selbe sein, wie viele mit ihrer Maus haben. Dort bleibt dann meistens die linke Maustaste stecken.
Eine Lösung gibt es dafür meines Wissens noch nicht. Scheint ein kleines Problem bei der Kommunikation zwischen Game und "Maus"-Treiber (bei dir halt Pad) zu sein.

Abmelden, also wieder in die Charakterauswahl gehen, schafft wohl abhilfe.
Wildes rumhämmern auf den Tasten wohl auch.

Helfen kann ich dir da leider nicht
Kolto-Pack für Launcher-Probleme: hier klicken

+ =
.

Achazu's Avatar


Achazu
12.21.2011 , 08:06 PM | #5
ja stimmt kurz draufhämmern dann gehts es wieder.... abmelden bringt nichts..... mich wundert es warum es nur bei diesem spiel passiert.... das kann ich mir nicht erklären....

Shadollan's Avatar


Shadollan
12.21.2011 , 08:40 PM | #6
Gelöscht

Vaien's Avatar


Vaien
12.21.2011 , 08:50 PM | #7
Quote: Originally Posted by Achazu View Post
ja stimmt kurz draufhämmern dann gehts es wieder.... abmelden bringt nichts..... mich wundert es warum es nur bei diesem spiel passiert.... das kann ich mir nicht erklären....
Es läuft halt noch nicht alles rund bei SW:TOR.
Wie gesagt: Ich vermute es liegt daran wie das spiel mit dem Gerät kommuniziert. Deswegen auch die Parallele zu dem Maus-Problem.

TOR ist sehr neu und soll auch ne Weile halten (also: schön aussehn; mit zukünftiger Perepherie kompatibel; etc.), ohne das man da großartig dran rumfummeln muss. Dazu benötigt es einiger netter Dinge, auf die andere Spiele verzichten können. Und sowas bringt nun mal auch leider Bugs mit sich.
Kolto-Pack für Launcher-Probleme: hier klicken

+ =
.

Achazu's Avatar


Achazu
12.21.2011 , 08:58 PM | #8
Quote: Originally Posted by Shadollan View Post
Grüße,

Hämmer dir ab und zu auf den Kopf!
Dann kommt das Licht zum Vorschein!

Sonst drück X-B und C

Möge die Macht mit dir sein!
@Shadollan ich rede über ein gaming pad das is so was wie ne kleine tastatur für die linke hand kein controller......

was hat der typ gegen mich der hat noch immer nichts verstanden.... sorry habs dir gesagt troll wo anders rum.... omg

jo thx mal abwarten und schauen was passiert....

Dark-Panther's Avatar


Dark-Panther
12.22.2011 , 12:31 AM | #9
es scheint wirklich das gleiche probem wie mit der maus zu sein.

Da das Spiel in einer art "ADMIN MODUS" läuft, erkennt es die Software für die Maus/Gamepad nicht an.

die Lösung scheint momentan daraus zu besteht, entweder das Steuerprogramm für das Gamepad/Maus entweder auch im "admin modus" laufen zu lassen oder die Benutzerkontensteuerung abzuschalten.

Aber mal ehrlich liebes Bioware, es kann doch wohl nicht euer erst sein das ich eins davon auf dauer machen muss, um konfortabel spielen zu können, da ich damit auch ein Stück PC-Sicherheit aufgeben muss.

Siloxis's Avatar


Siloxis
12.22.2011 , 12:41 AM | #10
Ich musst jetzt erst Dr. Google befragen weil ich nicht glauben konnte dass du ein GAMEPAD benutzt. Nur am Rande um Missverständnisse auszuräumen:
Das "Razer Nostromo" ist ein Keypad, kein Gamepad, also so ähnlich wie das G13 von Logitech.

Ich würd das ganze nicht auf Bioware schieben, eher auf Razer. Ich selbst verwende als Keypad eine G13 und habe KEINE Probleme.

Ist die Software deines Razers auf den aktuellsten Stand? vll. mal komplett die zugehörigen Treiber und Software deinstallieren und neu installieren, manchmal gibts Probleme bei solchen Treiberupdates, wenn das Update unsauber installiert wird und iwelche Leichen in der Software zurückbleiben.