Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bolster= Müll


-CROME-'s Avatar


-CROME-
07.22.2013 , 04:30 PM | #1
Ich war gerade in einem 55er pvp bg und merke wie mich 50% der Gegnerischen Leute mit 3 Schlägen oder Schüssen wegmachen, Besonders die sniper.
Ich schau nachher auf die Tabelle und sehe wie ich 50K dmg habe und die Meisten anderen 300K!!!
Was ist das denn bitte?
Im nächsten Game habe ich wieder 200K.. Es ist jedesmal wie Glücksspiel, ob ich was reißen kann oder einfach nur Kanonenfutter bin.

Ich sehe hier nicht den Sinn eines fairen Systems. Kann mir einer erklären wie das funktioniert? Ih checke es einfach nichtt. Macht einfach keinen Spaß:

TheRealDon's Avatar


TheRealDon
07.22.2013 , 04:37 PM | #2
evtl warst du einfach nur schlecht?
Kompetenz auf den Klamotten und vor dem Bildschirm?
Irgendwelche anderen Informationen ausser alles doof?

EvilGerman's Avatar


EvilGerman
07.22.2013 , 04:52 PM | #3
Na ja, also manchmal hab ich mich auch über den Schaden gewundert, den Leute raushauen konnten, die sogar zahlreiche Level unter mir waren, wo ich ja eigentlich einen Vorteil haben müsste, weil ich mehr Fähigkeiten habe. Und ich spiele sicherlich nicht schlecht. In der Regel bin ich bester Schadensausteiler eines Kriegsgebietes. Manchmal sogar mit deutlichem Abstand. Nur wie gesagt in manchen Kriegsgebieten hatte ich den Eindruck von jedem fast mit einem Tastendruck aus den Latschen gehauen zu werden. Vielleicht gibt es ja einen Fehler, den bestimmte Leute ausnutzen?

Es ist abeer natürlich auch möglich, dass es da Leute gibt, die einfach länger dabei sind und jede Verbesserungsmöglichkeit nutzen und das dann auch im PvP irgendwie honoriert wird. Oder es sind Stammgruppen, die mich gerne in den Fokus setzen, weil ich als manchmal der einzige ernstzunehmende Gegner von denen bin. Mein Schaden ist jedenfalls immer konstant einer der höchsten in meinem Team. So krasse Unterschiede gibts eigentlich nur, wenn ich mich irgendwo hinstelle, weil ich merke, jetzt darf ich mich in einer Gurkentruppe wieder einmal von Profis ganken lassen. Und da mache ich nicht mit. Also beschränke ich mich aufs "verteidigen". Wenn keiner angreift mach ich dann also nichts mehr.

Im Übrigen scheint die Klassenbalance gar nicht so schlecht zu sein wie ich dachte. Habe jetzt alle Klassen angespielt und kann mit allen Erfolg im PvP haben. Das heißt nicht, dass man nicht vielleicht hier und da etwas verändern müsste, um eine wirklich erstklassig PvP-Balance hinzubekommen, aber im Großen und Ganzen ist das schon in Ordnung. Wirklich beurteilen könnte ich die Situatioin aber nur, wenn ich sämtliche Klassen auf Maximallevel spielen würde mit Bestausrüstung gegen erstklassige Gegner, könnte ich ein abschließendes Urteil dazu fällen.

Aber gut, das ist ja nicht meine Aufgabe.
Ich habe die Kontakte, das Talent und das beste Raumschiff überhaupt

Commander_Fox's Avatar


Commander_Fox
07.22.2013 , 04:52 PM | #4
200k ... was reißen ... lol
Unfaires System? Du bist offenbar einfach unfähig, da kann das System nix für.
Dharoc | Djagg | Ondawan

Hawns | Wulffe
<Blue Suns> T3-M4

Jedi-Meister's Avatar


Jedi-Meister
07.22.2013 , 05:05 PM | #5
Quote: Originally Posted by EvilGerman View Post
Das heißt nicht, dass man nicht vielleicht hier und da etwas verändern müsste, um eine wirklich erstklassig PvP-Balance hinzubekommen,
Aber wo wären wir denn ohne unsere op-klassen? Wenn nicht von einem Patch zum Nächsten mal ne andere Klasse op wäre, wo bliebe dann der Spielspaß?
Dann würde den Leuten doch nur langweilig werden, weil die keinen Grund mehr sehen, von Zeit zu Zeit auch mal ne andre Klasse anzufassen.

PS.: Wenn du noch nicht jede Klasse im 55er PvP wenigstens mal angespielt hast, wie kommst du dann auf die Idee über Klassenbalancing zu philosophieren?

EDIT: -CROME-, wenn du mal über 50% des Schadens des besten DDs in deiner Gruppe hast, schick mir nen Screen.
Hâzz | Mâckenzie | Tâccer

Quote: Originally Posted by morinesse View Post
letztlich waeren eh 90% von euch gerne wie wir, was ich verstehen kann
Wäre gerne Wolfpack!

TheRealDon's Avatar


TheRealDon
07.22.2013 , 05:07 PM | #6
Quote: Originally Posted by EvilGerman View Post
Es ist abeer natürlich auch möglich, dass es da Leute gibt, die einfach länger dabei sind und jede Verbesserungsmöglichkeit nutzen und das dann auch im PvP irgendwie honoriert wird. Oder es sind Stammgruppen, die mich gerne in den Fokus setzen, weil ich als manchmal der einzige ernstzunehmende Gegner von denen bin.
Ich bereue es zwar jetzt schon, aber was solls.
Natürlich haben Leute die ihre Klasse länger im PvP spielen einen Vorteil, besonders wenn sie die anderen Klassen auch spielen. Man ahnt einfach, was der andere machen könnte und kann dementsprechend kontern. Das wird nicht irgendwie honoriert, es ist wie immer im Leben, wer sich auskennt hat einen Vorteil.
Und Stammgruppen nehmen im Idealfall jeden in den Fokus, dafür macht man ja Fokus, schneller tot ist schneller tot. Ob du besonders toll bist, interessiert da erstmal nicht.
Und übrigens geht es im BG nicht darum wer mehr Schaden macht, wenn du dich daran orientierst machst du was elementar falsch.

EvilGerman's Avatar


EvilGerman
07.22.2013 , 05:11 PM | #7
Ähm, Sie scheinen mich Missverstanden zu haben, ein Vorteil kann gegen mich auf keiner spielerischen Ebene existieren, weil ich dazu zu gut bin. Auch wenn Sie das nicht begreifen wollen oder können bzw. wahrhaben wollen oder können, es kann allerhöchstens an irgendwelche Ausrüstungsvorteile liegen. DAs wollte ich damit andeuten. Und bereuen brauchen Sie nichts, Sie haben mich angesprochen - zuerst.
Ich habe die Kontakte, das Talent und das beste Raumschiff überhaupt

FynStarcruiser's Avatar


FynStarcruiser
07.22.2013 , 05:12 PM | #8
Quote: Originally Posted by Jedi-Meister View Post
PS.: Wenn du noch nicht jede Klasse im 55er PvP wenigstens mal angespielt hast, wie kommst du dann auf die Idee über Klassenbalancing zu philosophieren?
Ganz einfach, er hat jede Klasse angespielt und wurde arg vermöbelt, ergo, alle gleich schlecht.

Kein Plan ob ihr von u55 oder 55er PvP redet, aber Bolster hilft schon enorm, auch mit schlechtem GEar passabel abschneiden zu können.

Da könnt ihr nich so viel Müll labern und pber Bolster weinen, in erster Linie liegt es am Spieler selbst, wie gut man abschneidet. Also hört auf so einen Stuss zu labern...
Das Starcruiser-Vermächtnis - Lebende Legenden
Fýnn | Fýona Revolverhelden Zyros Frontkämpfer
Innuendus Scharfschütze Kyltara Söldner

EvilGerman's Avatar


EvilGerman
07.22.2013 , 05:15 PM | #9
[QUOTE=Jedi-Meister;6578382]Aber wo wären wir denn ohne unsere op-klassen? Wenn nicht von einem Patch zum Nächsten mal ne andere Klasse op wäre, wo bliebe dann der Spielspaß?
Dann würde den Leuten doch nur langweilig werden, weil die keinen Grund mehr sehen, von Zeit zu Zeit auch mal ne andre Klasse anzufassen.

Wir sind doch einer Meinung, Sie wiederholen nur was ich gesagt habe, warum dieser Widerspruch aus Prinzip? Ist das angeboren? Und darüber hinaus bin ich der Auffassung, dass ein faires PvP, wo das KÖnnen den Unterschied macht, wesentlich beliebter wäre. Wenn Sie das nicht glauben, dann ist das ehrlich gesagt eine Fehleinschätzung.
Ich habe die Kontakte, das Talent und das beste Raumschiff überhaupt

Jedi-Meister's Avatar


Jedi-Meister
07.22.2013 , 05:15 PM | #10
Quote: Originally Posted by EvilGerman View Post
Äein Vorteil kann gegen mich auf keiner spielerischen Ebene existieren, weil ich dazu zu gut bin.
Oha, da ist aber jemand ganzschön von sich überzeugt. Ich diagnostiziere einen klassischen Fall von Selbstüberschätzung.
Hâzz | Mâckenzie | Tâccer

Quote: Originally Posted by morinesse View Post
letztlich waeren eh 90% von euch gerne wie wir, was ich verstehen kann
Wäre gerne Wolfpack!