Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Arbeiten mit stolz. Arbeiten bei Czerka.

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Arbeiten mit stolz. Arbeiten bei Czerka.
First BioWare Post First BioWare Post

CourtneyWoods's Avatar


CourtneyWoods
07.16.2013 , 12:44 PM | #1 This is the last staff post in this thread.  
Czerka Corporation — der galaktische Marktführer in den Bereichen Waffenentwicklung, Droidenbau und biologische Forschung — sucht qualifizierte und zielstrebige Mitarbeiter für eine Reihe von offenen Stellen. Wer auf der Suche nach einer modernen, innovativen und höchst sicheren Arbeitsumgebung ist, für den ist die Forschungseinrichtung CZ-198 von Czerka wie gemacht!

Lest hier mehr
Courtney Woods | Lead Community Coordinator
Follow us on Twitter @SWTOR | Like us on Facebook
[Contact Us] [Rules of Conduct] [F.A.Q.]

N-Seven's Avatar


N-Seven
07.16.2013 , 02:40 PM | #2
Soso, "Forschungsmitarbeiter" nennt Cherka ihre Versuchskaninchen also

Schön geschrieben, zeigt sehr deutlich (und witzig ^^), dass Cherka jenseits aller moralischen Bedenken auf Profit und Fortschritt fixiert ist

Feelex's Avatar


Feelex
07.16.2013 , 03:12 PM | #3
Achso, es geht um die Czerka Corporation, das hatte ich wohl anfangs überlesen. Und ich wollte gerade schon bei EA anrufen, bezogen auf

Quote:
Organismus-Pfleger: Ist für das Füttern und die Pflege zahlreicher exotischer Lebensformen zuständig. Stärke, Ausdauer und die Fähigkeit, Ängste unter Druck zu verbergen, sind wichtige Voraussetzungen.
Dachte, die suchen neue Kantinemitarbeiter

discbox's Avatar


discbox
07.17.2013 , 08:07 AM | #4
Auch wenn das wohl eine RP-Einladung für den PTS ist, und PR für den kommenden Content - ich hoffe dass dies langfristig bedeutet dass man sich von der faden Republik und dem albernen Imperium los sagen kann, um sich dieser dritten Fraktion anzuschließen.

Bloodmoonstar's Avatar


Bloodmoonstar
07.18.2013 , 12:28 AM | #5
Ich fände die Idee eine dritten Fraktion zwar richtig interessant, aber ich glaube da nicht so wirklich dran, sonst hätte man sich ja auch dem Huttenkartell anschließen können. Das Huttenkartell hätte eine Chance gegen Republik und Imperium gehabt, die Czerka-Corporation ist hingegen nur eine Firma, wenn auch eine sehr mächtige und einflussreiche, aber letztlich wird sie doch den Armeen der Republik und dem Imperium deutlich unterlegen sein, daher ist sie als dritte Fraktion eher sehr, sehr unwahrscheinlich.

Insgesamt aber wieder ein sehr gut geschriebener Artikel über den korruptesten und niederträchtigsten Konzern des Star Wars Universums, bitte demnächst mehr solcher Artikel über Czerka Corporation!

Wodurch ist die Czerka Corporation eigentlich untergegangen? Weiß das jemand? Auf Jedipedia habe ich nur gelesen, bis ungefähr zu welchem Jahr sie überaus mächtig und wichtig war, aber ich habe nichts über ihr Ende gefunden. Vielleicht habe ich auch nicht richtig gesucht, aber das glaube ich nicht. Ich kann mich zwar nicht mehr gut an die Star Wars Filme erinnern, aber zur Zeit der Filme existierte die Czerka Corporation meines Wissens nicht mehr. Vielleicht hat ja aber auch Imperator Palpatine vor seiner Machtergreifung die Czerka Corporation zerschlagen, weil sie ihm zu gefärhlich wurde, wer weiß...

Oder wir Spieler, sprich Republik und Imperium zerschlagen ab dem nächsten Patch die Czerka Corporation. Das wäre wahrlich ein unrühmliches Ende, wenn man bedenkt wie oft sich Geschichten im Spiel um Czerka gedreht haben und welch wichtige Rolle dieser Konzern zur Zeit der Alten Republik spielt. Da wäre ich wirklich sehr enttäuscht, sollte es so kommen...
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Coruscant zerstört werden muss!

doml's Avatar


doml
07.18.2013 , 02:09 AM | #6
Quote: Originally Posted by Bloodmoonstar View Post
Wodurch ist die Czerka Corporation eigentlich untergegangen? Weiß das jemand? Auf Jedipedia habe ich nur gelesen, bis ungefähr zu welchem Jahr sie überaus mächtig und wichtig war, aber ich habe nichts über ihr Ende gefunden. Vielleicht habe ich auch nicht richtig gesucht, aber das glaube ich nicht. Ich kann mich zwar nicht mehr gut an die Star Wars Filme erinnern, aber zur Zeit der Filme existierte die Czerka Corporation meines Wissens nicht mehr. Vielleicht hat ja aber auch Imperator Palpatine vor seiner Machtergreifung die Czerka Corporation zerschlagen, weil sie ihm zu gefärhlich wurde, wer weiß...
Czerka ist nicht Untergegangen. Ihnen geht es Finanziell nur nicht gut. Der herbe Rückschlag auf Tatooine (Planeten-Story mit dem Rakata gerät usw.) hat eben dazu geführt das sie Finanziell so ´´Arm´´ waren das die Republik Czerka anscheinend aufkaufen konnte. Und keine Panik Czerka gibt es auch zur Zeit von Palpatine noch nur unter dem Namen Czerka Arms. Hier dazu ein Link: http://www.starwars-union.de/lexikon/4123/Czerka_Arms/.

Hoffe das hat dir etwas geholfen.

Gruß doml

Bloodmoonstar's Avatar


Bloodmoonstar
07.18.2013 , 06:20 AM | #7
Ja, das hat mir weitergeholfen, danke für die Erklärung und den Link!
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Coruscant zerstört werden muss!

Morbio's Avatar


Morbio
07.30.2013 , 06:51 AM | #8
Kann mir jemand was zu dieser "Bewerbung" erzählen. Klar, das ganze ist Storytechnisch gemeint. Aber meine erste Verwirrtheit sagte mir "Oh toll, neue Handwerksberufe".

Quote:
Droidentechniker: Unter Aufsicht des leitenden Technikers sind die qualifizierten Bewerber für den Bau und das Programmieren fortschrittlichster Droiden verantwortlich. Erfordert ein gutes Verständnis von Motivatoren, komplexen Schaltungen und Gefechtsalgorithmen.
Biochemischer Ingenieur: Arbeitet mit bestehenden Bioproben des Unternehmens und erstellt widerstandsfähigere und stärkere Varianten und Kombinationen. Umfassendes Wissen im Bereich modernster Biotechnologie erforderlich. Bioethische Zertifizierung optional.
Organismus-Pfleger: Ist für das Füttern und die Pflege zahlreicher exotischer Lebensformen zuständig. Stärke, Ausdauer und die Fähigkeit, Ängste unter Druck zu verbergen, sind wichtige Voraussetzungen.
Sicherheitsoffizier: Abschluss des psychologischen Profils der Klasse 7 erforderlich. Bewerber mit großer Kampferfahrung werden bevorzugt eingestellt.
Forschungsmitarbeiter: Spielt bei der Erforschung und Entwicklung neuer Produkte bei Czerka durch Anwesenheit und Rückmeldung eine wichtige Rolle. Breite Auswahl an Spezies und genetischen Eigenschaften gesucht. Keine Vorkenntnisse erforderlich!
Oder sind das eher neue Titel?
Hmm...da das kommende TaunTaun ja wohl selbst gefangen/gezähmt werden muss, würde der Organismus-Pfleger ja irgendwie passen.
Oder bin ich (leider) auf dem Holzweg?
NEPHILIM
Server RP/PvE: "Venjervalis Chains"
Imperial? Bewerbt Euch hier

Bloodmoonstar's Avatar


Bloodmoonstar
07.30.2013 , 08:14 AM | #9
Mit Droidentechniker und Biochemischer Ingenieur könnten theoretisch ja die Handwerksberufe Cybertech und Biochemie gemeint sein, gut möglich dass es dann sehr gute neue Dinge gibt, die man sich mit besagten beiden Berufen herstellen kann. Ist aber natürlich alles nur eine Vermutung...die Interpretation mit dem Tauntaun klingt aber auf jeden Fall schlüssig!
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Coruscant zerstört werden muss!

Morbio's Avatar


Morbio
07.30.2013 , 02:07 PM | #10
Quote: Originally Posted by Bloodmoonstar View Post
...die Interpretation mit dem Tauntaun klingt aber auf jeden Fall schlüssig!
Zumal auch ein Varactyl als Reitpet in den "Daten" entdeckt wurde. Könnte also auch die Vermutung nahe liegen, dass dieser Organismuspfleger diese hinterherlaufenden Pets (Haustiere) "tamen" kann.
Ich gehe aber davon aus, dass ich grad nur Wunschdenken hab....schade.
NEPHILIM
Server RP/PvE: "Venjervalis Chains"
Imperial? Bewerbt Euch hier