Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Asation Alptraum-Modus Boss 2 (Furchtwachen)


Seldra's Avatar


Seldra
07.08.2013 , 02:34 AM | #1
Asation Albtraum-Modus

Die Furchtwachen:
Also ich habe da ein Problem bei diesem Encounter was mich wirklich stört.
Mir geht es um das Reflektionsschield, das Heirad bekommt wenn er sein Schield an macht. In dieser Zeit muss der Raid ja Schaden auf Chipas machen um dessen Cast zu Unterbrechen.

Ist ja ok, das Heirad in der Phase den Schaden Reflektiert, aber dann sollte er sich mit dem Schield auch alle Dots runternehmen oder nur Casts Reflektieren die in dieser Zeit "Neu" auf Heirad gecastet werden.
Weil so wie es jetzt ist, werden Dot lastige Klassen und Skillungen total benachteiligt. Wer in der Zeit wo man Chipas hauen soll denoch auf Heirad Castet darf ja gern Schaden dafür zurück bekommen, aber alles was davor oder danach auf Heirad gecastet wird sollte diesen Reflektionsschaden nicht auslösen.

Daher möchte ich hiermit höfflich darum bitten, das man dort nochmal guckt und das bitte anpasst. Wie gesagt, ich find es ok, das man bestraft wird, wenn man Schaden auf jemanden macht, auf den man das grade nicht soll, aber bestrafen für etwas was davor gemacht wurde, ist meiner Meinung nach falsch, zumal einige Klassen und Skillungen nunmal Dotlastig sind. Auf die Dots verzichten zu müssen bedeutet auch auf Schaden verzichten zu müssen und die eigene Skillung nicht richtig umsetzen zu können. Was besonders im Albtraum-Modus sehr kontraproduktiv ist, da man hier wirklich viel Schaden braucht um den Encounter schaffen zu können.

Lendish's Avatar


Lendish
07.08.2013 , 03:18 AM | #2
Dann machst du bzw. eure DDs die DoT Speccs spielen aber was falsch. Mein Main ist auch ein Vernichtungs Marauder und ich hab den Kampf auch schon mehrere Male gemacht und wenn man früh genug wechselt passiert einem nichts, ihr seid ihr einfach zu lange auf Heirad drauf. Ihr müsst sobald die rote Meldung auf dem Bildschirm erscheint auf Ciphas wechseln und das Schild runterprügeln.
Tianna - Sniper
<Seven Stuck>
World First DF NiM 8man

nicosx's Avatar


nicosx
07.08.2013 , 05:13 AM | #3
Alptraum-Modus

/thread

Adrenalín

Seldra's Avatar


Seldra
07.10.2013 , 03:02 AM | #4
Also ich kenn mich mit dem Maro nicht genug aus, aber ich kann aus meiner erfahrung sagen, mit dem kurzen dot "Erdrückende Dunkelheit" der ja nur 6 Sekunden hält habe ich eigentlich kein Problem, Pein ist mit seine 18 Sekunden aber nicht immer komplett ausgelaufen bevor man auf Chipas wechseln muss.
Ich war noch nicht so oft bei dem Boss, daher kann ich nicht mit 100%iger Sicherheit sagen, das es wirklich Refeltionsschaden ist, den ich in den Phasen wo wir auf Chipas hauen bekomme. Aber es scheint jedenfalls so zu sein. Muss beim nächsten mal nochmal genauer nachgucken.

Das man durch zu spätes wechseln auf Chipas den Reflektionsschaden bekommt ist ja logisch und auch ok.
Es sieht aber für mich danach aus, das die vor dem wechsel nicht ausgelaufenen Dots das Problem sind. Je kürzer die Dot dauer ist, um so weniger Probleme bekommt man damit.

Bin für Tips auch gern offen

D_a_r_t_hA_l_e_x's Avatar


D_a_r_t_hA_l_e_x
07.10.2013 , 03:33 AM | #5
Dein Eindruck täuscht dich nicht. Laufende Dots werden beim Wechsel auf Ciphas nicht zurückgesetzt und der Schaden wird reflektiert.

ich fnd es auch ein wenig merkwürdig, dass der Schaden von laufenden Dots hier reflektiert wird, gerade weil die erste Damagephase auf Heirad deutlich kürzer ist als die Laufzeit vieler Dots ( Geist schwächen, Machttrennnung z.B.) Da die Laufzeit der Dots beim Maro/Wächter deutlich kürzer ist, kann man die Dots gut timen, so dass da kein Schaden mehr reflektiert wird. Ein Gelehrter/Hexer hat aber keine Chance, außer die Dots wegzulassen.

Bei anderen Bosss im Spiel (Alptraumpilger, Furchtzahn) werden laufende Dots mit dem Einsetzen der Damagestoppphasen zurückgesetzt.. Warum das hier nicht der Fall ist, ist mir ein Rätsel. Aber solange das so ist, muss der Reflexionsschaden einfach durchgeheilt werden.

Lowfrequenzy's Avatar


Lowfrequenzy
07.10.2013 , 09:11 AM | #6
Ich bring hier auch nochmal den Dot-Schurken/Sabo ins Spiel. Da kann man skillen, dass der Dot nach Ablauf der normalen Zeit in einer schwächeren Version nochmal 9 Sekunden tickt - und der eine Dot hat auchnoch eine skillbare Chance zweimal zu ticken... Beim Revo/Scharfschützen dürfte es in dem Baum ähnlich aussehen.

Ich kann in der Hinsicht dem TE nur beipflichten.

Ardarell_Solo's Avatar


Ardarell_Solo
07.10.2013 , 09:19 AM | #7
Jo, sehr "lustig" ist es mit dem Hybrid-Revo, der 2 Dots hat, die 21 Sekunden ticken, und einen, der 18 Sekunden tickt.

Genau deswegen spiele ich den Encounter auch stattdessen mit meinem Wachmann-Wächter, weil dessen Dots tatsächlich so kurz sind, dass man sie mit einer gut angepassten Rota an der Reflexionszeit vorbei spielen kann.

Aber das geht mit anderen Klassen, die richtig lange tickende Dots haben, tatsächlich nicht, da hat der Eingangsposter schon recht - und das schränkt die Klassenwahl bei den DDs für den Kampf auf eine Weise ein, die nicht von gutem Balancing zeugt.

(BTW: Bei Suckafish, die den World Second Kill haben, haben die Sniper sogar extra deswegen auf Sharp Shooter umgeskillt, obwohl die sonst auch Dot-Skillungen bevorzugt hatten. Allerdings sind sie danach auch dabei geblieben...)
El'ethon - Sentinel <Taking the Jawas to Alderaan> T3-M4

Eshmael's Avatar


Eshmael
07.10.2013 , 09:36 AM | #8
Quote: Originally Posted by Ardarell_Solo View Post
Jo, sehr "lustig" ist es mit dem Hybrid-Revo, der 2 Dots hat, die 21 Sekunden ticken, und einen, der 18 Sekunden tickt.
Wobei du einen Runternehmen kannst indem du ihn einfach neu castest.

Aber mim Revo sit es ech bissl doof. Denn auch aufm MS geskillt habe ich für MaxDamage nen Dot drin. Aber naja.. ich spiel halt dennoch auf MS bei dem Kampf und leb damit das ich nicht meinen Max Damage fahre in dem Kampf.
Zumindest solange bis die anderen DDs genug Damage in Phase 1 machen damit ich mich da mit dots und so was zurückhalten kann um dafür danach mehr fahren zu können (und damit mehr übern ganzen kampf).
The "Esh" Legacy - LVL 690

Leonalis's Avatar


Leonalis
07.10.2013 , 01:14 PM | #9
Ich verstehe das Problem nicht als Maro

Es dauert immer genau gleich lange bis man Target wechsel machen muss und die 2 Dots die vielleicht max. 6s ticken die sind HP-Verlusttechnisch nicht die Welt und könnte man sogar mit 6 berserker ticks ausgleichen ^^

Eshmael's Avatar


Eshmael
07.10.2013 , 03:28 PM | #10
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Ich verstehe das Problem nicht als Maro^^
Gibts nen einfachen Grund für:
Es gibt kein Problem für Maros. Hat auch nie jemand gesagt.
The "Esh" Legacy - LVL 690