Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

4 Versuche eine Flashpoint story mir an zu sehen.


Schattenaura's Avatar


Schattenaura
07.03.2013 , 02:50 AM | #11
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Du gehst also davon aus, das jeder mit dem du random zusammengewürfelt einen FP besuchst kennt diesen automatisch und das gibt dir die legimation einen Kick zu starten falls einmal nicht die Tastatur gespammt wird?


UNd warum nochmals spielt man dann ein Storybezogenes MMORPG? Fürs Rushen im 20min takt durch einen FP?

Fast-Food Gesellschaft.




Wenn du das Gefühl hast du hast keine Zeit sry dann ist ein MMORPG auch nicht das für dich. Falls du Stress hast, stress haben nur Leistungsschwache!

Und nur weil du keine Zeit hast sollen alle sich auf dein Niveau herunter senken? Weil du es stressig hast, scheiss arbeit, knappe Ressource müssen andere ihren Spielspass ofpern?



Und ihre Hoheit der knappen Ressourcen hat das Recht. Welch Einseitige Ansicht



Ja würde ich deinen Char kennen und du wärst auf T3M4 würde ich das sofort machen und mit dir Anfangen.

Selten solch Ignorante, Asoziale und Egoistische Ansicht gelesen und das in einem Spiel wo man doch glatt meinen könnte es sei für Multiplayer gemacht.
Hahaha...sehr nett, wirklich!
Selten so eine Heuchelei gelesen! Applaus Applaus!...aber was anderes erwartet man von nem Maro-Spieler auch nicht...Heiler oder Tank liegt Dir wohl nicht hmm?

Wenn Du lesen könntest, wärest Du klar im Vorteil...aber na gut...ich versuch's nochmal...nur für Dich!

Ich schrieb, dass ich das Kicken NICHT gutheisse, wenn der TE VORHER den Teammitgliedern klar gemacht hat sich die Story anhören zu wollen. Ist er zu faul dazu, dann wundert es einen nicht, dass er gekickt wird?

...jetzt verstanden, oder willste das nochmal als Powerpoint-Präsentation kleiner Smash-Maro?

Deine Heuchelei ist wirklich bemerkenswert, da Du Dich hier ohne Sinn und Verstand auf eine Seite schlägst, obwohl Du SELBST ein Durchrusher bist! Also halt mal schön den Ball flach Smashi!

Wenn Du 24h am Tag, 7 Tage die Woche und 52 Wochen im Jahr Zeit hast, kannst Du Dir gern die Story eines jeden FP wieder und wieder anhören, aber mache Dir mal in DEINEM Egowahn klar,
dass es viele Leute gibt, die gerne ihren Char hochbringen würden, Marken und Equip farmen ABER z.B. abends nach der Arbeit vielleicht nur 2 Stunden Zeit haben, um zu spielen.

Deiner Logik nach, sollen diese dann also lediglich einen FP schaffen dürfen, da sie sich ja immer alles anhören müssen, wenn ein Neuling meint, dass nicht mitteilen zu müssen, anstatt so vielleicht 3 und somit direkt die Weekly zu bewältigen!

So, dann heuchle mal schön weiter...da Du Dich jaaa stets sooooo opferst und Neulinge bedingungslos 1 1/2h lang durch BT SM begleitest...jaa nee is klar! Danke für den herzhaften Lacher!!!

Leonalis's Avatar


Leonalis
07.03.2013 , 03:07 AM | #12
Quote: Originally Posted by Schattenaura View Post
[...] langer text [...]
Das einzige was ich lese ist das du dein Magazin leer geschossen hast und jetzt in den Nahkampf rüber gehst, verbale Beleidigungen äusserst und dich in irgendwelche Formen versuchst mich als Marospieler schlecht darstellen zu lassen und mir Dnige zu unterstellen. Fehlen eigentlich nur noch die Rechtschreibeflames.

Aber ich fasse das so auf das die Argumentation bei dir zu ende ist und du gar nicht mehr anders kannst als die Person persönlich anzugreiffen. Ist schon ok, darfst gerne weitermachen.

Quote: Originally Posted by Schattenaura View Post
Ich schrieb, dass ich das Kicken NICHT gutheisse, wenn der TE VORHER den Teammitgliedern klar gemacht hat sich die Story anhören zu wollen. Ist er zu faul dazu, dann wundert es einen nicht, dass er gekickt wird?
Aber du kickst ihn weil er es dir nicht gesagt hat? Sagst du den andern 3 denn auch das du keine Zeit hast und sie bitte bitte bitte sich beeilen sollen weil du keine 1.5h hier drin sein möchtest?

Zu fordern das jemand was tut ist ja leicht aber ob man es gleich macht?

Quote: Originally Posted by Schattenaura View Post
obwohl Du SELBST ein Durchrusher bist!
Wann warst du mit mir je in einem Flashpoint? Dazu müsstest du in der Gilde sein weil ich keine Randoms FP's mache

Quote: Originally Posted by Schattenaura View Post
Wenn Du 24h am Tag, 7 Tage die Woche und 52 Wochen im Jahr Zeit hast, kannst Du Dir gern die Story eines jeden FP wieder und wieder anhören, aber mache Dir mal in DEINEM Egowahn klar,
dass es viele Leute gibt, die gerne ihren Char hochbringen würden, Marken und Equip farmen ABER z.B. abends nach der Arbeit vielleicht nur 2 Stunden Zeit haben, um zu spielen.
Und begreiffe du doch bitte das es Leute gibt die heute, morgen oder gestern das Spiel angefangen haben und es schlicht nicht kennen und nur weil dein Ego es schnell haben wollen sich nicht an dich anpassen möchten.

Der TE gehört definitiv zu der Sparte von spielern die neu in diesem Spiel sind.


Ich erkenne in dir schlicht einen Spieler der andern nichts gönnt weil für ihn die eigene Zeit viel zu schade ist und genau diesen Charakter führt dazu das die Community weiter den Bachab geht weil man andern nichts mehr gönnt das nicht für einem selbst einen Positiven Effekt hat. Darüber sollte man nachdenken denn das ist etwas allgemein in der heutigen Gesellschaft an Charakter verliert.


Aber hey ist ok wenn du so was nicht begreifen willst. Ich hab übrigens genug Angrifsfläche und du darfst gerne weiter gegen mich schiessen.

Ntschotschi's Avatar


Ntschotschi
07.03.2013 , 03:08 AM | #13
Ich gestehe - habe zwar jahrzehntelange Computerspieleerfahrung , aber das ist mein erstes MMORPG. Bisher hatte ich mich nicht so recht getraut, mir die Foren angesehen, kein Wort verstanden und verzichtet mein Geld dafür auszugeben.
Aber ich bis StarWars-Fan, also habe ich es tatsächlich diesmal getan. Bisher viele gute Erfahrungen gemacht, aber auch einige wirklich üble. Die natürlich in FPs und Gruppenmissionen.
Leute vergesst nicht, das hier ist immer noch Star Wars, hier gibt es bestimmt viele Leute, die sich für die Story interessieren und nicht jeder weiß sofort was er machen muss.
Dass man jemanden kickt, bloss weil derjenige die Story erleben möchte, ist für mich absolut unmöglich. Ich weiß, dass erfahrene MMORPGler anders darüber denken, aber SWTOR hat einfach ein anderes Publikum.
Schrecken der Galaxis, gefällt mir
Ji'kero Sith-Krieger - Abeela Schmugglerin - T3-M4

Iifrit's Avatar


Iifrit
07.03.2013 , 03:34 AM | #14
Ich geb zu, ich skippe auch, wenn ich den FP oder die Mission kenne, aber ich zwinge niemanden dazu, es mir gleich zu tun, wenn er die Story nicht kennt. Zumal es mein erstes MMO ist.
Und wenn mich jemand rausschmeißt, wenn ich die Story erleben will, dann Igno und ich liste mich neu. Sollen sie doch ein williges Opfer finden. Wenn sie keins mehr finden, weil sie alle vergrault haben, was leider nicht eintreten wird, dann werden sie vllt. mal drüber nachdenken, warum. Aber naja wird Wunschdenken bleiben.

Was das reduzieren der Auszeichnungen angeht, wenn man skippt. Ich bin ja dafür das böse zu regeln, wenn alle skippen, dann wirds halbiert. Wenn nur einer sich die Texte wirklich komplett anhört, bekommen alle die vollen Medaillen. Dabei ist es ausreichend wenn nur ein Dialog komplett geskippt wird. Jeder trägt beim Skippen das Risiko mit sich rum, dass die anderen auch skippen. Was wiegt dann schwerer. Die paar Minuten mehr im FP, um sich das komplett anzuhören oder das nicht ganz kleine Risiko mit der Hälfte der Belohnungen von dannen zu ziehen, sich dann nochmal für einen FP zu listen, damit man die Belohnungen voll kriegt und noch mehr Zeit verliert nur weil man zu geizig war zuvor ein paar Minuten in die Dialoge zu investieren?
Die Zeit würde ich mir dann einfach nehmen.
Server: T3-M4 - Gilde: Infinitas / -
Das Tambuur-Vermächtnis
Ja'eena, Li'sha'va, Ya'eena,... / Yolmisa, Belmisa, Suukì, ...

discbox's Avatar


discbox
07.03.2013 , 03:39 AM | #15
Ich erlebe es auf JKS immer wieder dass Spieler darum bitten die Story anzugucken. Und ich habe es noch nie erlebt dass solche Spieler gekickt werden.

Oft wird auch gar nicht drum gebeten, aber man merkt es ja wenn sich jemand das ansieht wenn es nicht weitergeht. Manche antworten auch nicht auf die Bitte mancher Spieler das ganze zu skippen - und trotzdem habe ich noch nie einen Kick erlebt.

Obwohl ich durch Flashpoints die ich schon kenne gerne schnell durch möchte lass ich jeden die Cutscenes gucken.

Ardarell_Solo's Avatar


Ardarell_Solo
07.03.2013 , 03:58 AM | #16
Quote: Originally Posted by Schattenaura View Post
Wenn Du zu schreibfaul warst und Deine Teamkollegen nicht im Vorhinein informiert hast, dass Du den FP noch nich kennst und es Dir ansehen möchtest, kann ich das Kicken verstehen und auch unterstützen...sofern Du es tatest, dann natürlich NICHT!

Sieh es mal so...manche Leute wollen halt Sachen aus den FPs erfarmen, kennen diese in- und auswendig und haben ob ihrer Arbeit usw. eine knappe Ressource...nämlich Zeit!
Ist da einer, der wegen seiner Schreibfaulheit/-schwäche einen 30 Min FP auf gefühlte 1 1/2h verlängert, nur weil seine Majestät es nicht für nötig hält die "Untertanen" zuvor zu informieren bzw. sich Gleichgesinnte oder gar ne Gilde zu suchen, der darf sich dann nicht wundern, wenn sein royaler Popo vom gemeinen Volk aus dem FP transferiert wird.

Also beherzige das mal und dann biste auf der sicheren Seite! Wirst Du trotz benannter Beherzigung dennoch gekickt, setz die Leute einfach auf die Igno-Liste...ausser Du bist DD, dann kannst Du Dir nichtmal DAS erlauben, sofern Du den GF noch nutzen willst
Hier liegst Du an einer entscheidenden Stelle komplett falsch: Es ist NICHT ok, jemanden zu kicken, weil er nicht vorher sagt, dass er skippt. Es läuft unter zivilisierten Menschen andersrum: Höfliche Spieler mit halbwegs Erziehung fragen bei den Dialogen einmal nach, ob es ok ist, wenn von allen geskippt wird. Wenn alle sagen ok, dann gut. Andersherum hat man aber zu akzeptieren, wenn es einer nicht möchte. Dann steht DIR frei, die Gruppe zu verlassen, wenn Du für einen normalen Run zu wenig Zeit mitgebracht hast. Alles andere ist eine egoistische Verdrehung von sozialem Verhalten.

Ich bin zwar auch dankbar, wenn alle skippen, sehe das dann aber als Glück an. Mehr steht dem Einzelspieler nicht zu. (Zur Info und Einordnung: Farme FPs nur noch für Twinks, Asa NiM 1/5 - und ich hab trotz Job in Leitungsfunktion, Freundin, Katze, Fußballmannschaft und ner Band noch Zeit für dieses Mindestmaß an Höflichkeit)
El'ethon - Sentinel <Infinitas> T3-M4

SethID's Avatar


SethID
07.03.2013 , 04:16 AM | #17
Mich persönlich nervt dieses Durchgerushe durch die FPs auch. Heutzutage rennt man ja da durch, als ob der Sensenmann persönlich hinter einem her ist. Aber so ist die Community zum großen Teil in der heutigen Zeit. So schnell wie möglich und am besten alles auf einmal bekommen. Wenn ich höre, dass sich manche über nen FP aufregen, der mal ne Stunde dauert. Die waren wohl noch nie BRD zu WoW Classic Zeiten. Wobei das sicherlich damals das andere Extrem war. Sowas würde mir heute auch nicht mehr zusagen, aber dieser Wettlauf gegen Usain Bolt heutzutage ist genauso bescheiden, zumal die FPs in SWTOR ja nun wirklich nicht riesig sind.

Derjenige der DAoC angesprochen hatte: Das kann man heute nicht mehr vergleichen. DAoC hatte seine Hoch-Zeit um die Jahrtausendwende rum, wenn ich mich recht erinnere. Also "lange" bevor WoW rauskam. Damals waren MMOs nur eine Randnotiz, erst mit WoW wurde das Ganze zur Millionenshow. Somit hat sich natürlich auch das Klientel entwickelt, nicht unbedingt zum Guten wenn man ehrlich ist. Wobei zu Classic WoW Zeiten die Community auch noch eine andere war, als sie jetzt hier beispielsweise in SWTOR anzufinden ist. Aber so scheint der Lauf der Dinge zu sein.

Leonalis's Avatar


Leonalis
07.03.2013 , 04:21 AM | #18
Quote: Originally Posted by Ntschotschi View Post
Dass man jemanden kickt, bloss weil derjenige die Story erleben möchte, ist für mich absolut unmöglich. Ich weiß, dass erfahrene MMORPGler anders darüber denken, aber SWTOR hat einfach ein anderes Publikum.
Ich sage immer es ist die „New-Age“ Generation oder WOW-Generation da Blizzard das Genre MMORPG gewandelt hat und die spiele sind heute eben nicht mehr im Stil von DaoC oder Ultima sondern eben ein Spiel, das alle Typen von Menschen ansprechen soll, wenig fordert und den Inhalt punktuell kurz halten soll und jeder soll zur jeder Tageszeit alles können indem eben völlig unbekannte Menschen zusammengewürfelt werden und das System dann sagt:

„SO und jetzt spielt zusammen.“
Aber eben das geht irgendwie gar nicht weil 4 Leute haben 4 Vorstellungen. Einige decken sich andere eben nicht. Und hier kommt der Wandel der Zeit dazu der das Genre verändert hat.
Heute haben wir allgemein eine viel hektischere Zeit und eine Zeit wo man alles schnell schnell haben muss und man will auf 20 Partys tanzen,
  • Hier einen Flashpoint
  • 2 Chars weiterleveln
  • Mit dem Kollegen noch das Game *y<z* zocken
  • Dann hier noch was, Kollege neues Auto angucken
  • Dann dort noch was, Freundin, kollegen, hängen
  • Ausgang

Viele geben sich künstlich so dermassen einen Druck und meinen sie hätten zu wenig Zeit dafür weil man eben alles Mögliche in den 24h zu erledigen muss und darum muss es schnell gehen und glauben sie seien so dermassen wichtig und man müsse das doch machen usw. usw.

Dabei ist das alles totaler Mist und endet höchstens in einem Burnout mit 28.

Wir spielen hier ein Spiel, wir gehen einem Hobby nach das einem Spass macht und man sollte die Zeit geniessen und nicht in einer Hektik spielen weil man glaubt es sei so richtig. Und wenn es einmal 20min längert dauert oder man 40-60min für etwas braucht dann ist das eben auch nicht schlimm. Seis halt drum dann streicht man eben 3 Positionen aus seiner To-Do Liste (die eh vollgestopft ist)


Wir haben selbst immer wieder neue Spieler in der Gilde die etwas nicht kennen. Und nur weil wir es auswendig kennen will ich denen nicht ihr 1. Mal kaputtmachen und sagen „gehst mit 55ig eben nochmals rein.“

Dann ist es eben nicht mehr dasselbe weil man schon mal dort war und das Feeling nicht mehr vorhanden ist.

CW-Eris's Avatar


CW-Eris
07.03.2013 , 04:27 AM | #19
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Ich erlebe es auf JKS immer wieder dass Spieler darum bitten die Story anzugucken. Und ich habe es noch nie erlebt dass solche Spieler gekickt werden.

Oft wird auch gar nicht drum gebeten, aber man merkt es ja wenn sich jemand das ansieht wenn es nicht weitergeht. Manche antworten auch nicht auf die Bitte mancher Spieler das ganze zu skippen - und trotzdem habe ich noch nie einen Kick erlebt.

Obwohl ich durch Flashpoints die ich schon kenne gerne schnell durch möchte lass ich jeden die Cutscenes gucken.
Genau so sollte es auch sein - ging mir hier auf VC auch noch nie anders, soviel Zeit muss einfach sein. Was kommt als nächstes: Kick weil jemand den FP noch nicht kennt und erklärt braucht - ich arbeite ja schließlich und hab wenig Zeit für meine weeklys? Kick weil der Spieler ein wenig ältere Hardware hat und die Ladezeit in den FP zu lang ist?
Vanjervalis Chain - Dunkle Schatten
Noleevia | Tarmira | Aliani

Thogir's Avatar


Thogir
07.03.2013 , 04:32 AM | #20
Quote: Originally Posted by Ardarell_Solo View Post
Hier liegst Du an einer entscheidenden Stelle komplett falsch: Es ist NICHT ok, jemanden zu kicken, weil er nicht vorher sagt, dass er skippt. Es läuft unter zivilisierten Menschen andersrum: Höfliche Spieler mit halbwegs Erziehung fragen bei den Dialogen einmal nach, ob es ok ist, wenn von allen geskippt wird. Wenn alle sagen ok, dann gut. Andersherum hat man aber zu akzeptieren, wenn es einer nicht möchte. Dann steht DIR frei, die Gruppe zu verlassen, wenn Du für einen normalen Run zu wenig Zeit mitgebracht hast. Alles andere ist eine egoistische Verdrehung von sozialem Verhalten.

Ich bin zwar auch dankbar, wenn alle skippen, sehe das dann aber als Glück an. Mehr steht dem Einzelspieler nicht zu. (Zur Info und Einordnung: Farme FPs nur noch für Twinks, Asa NiM 1/5 - und ich hab trotz Job in Leitungsfunktion, Freundin, Katze, Fußballmannschaft und ner Band noch Zeit für dieses Mindestmaß an Höflichkeit)
Dem ist nichts hinzuzufügen.