Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Freundlichkeit??!


Nelanther's Avatar


Nelanther
06.18.2013 , 02:34 AM | #51
Seit der Beta ist der Ton immer weiter runtergegangen, das sehe ich auch so.
Aber es gibt nach wie vor freundliche und hilfsbereite Leute, die auch Geduld haben, auf die wiederholten Fragen auf der Flotte nach Essentiellem immer wieder zu antworten.
Unschön sind (gestern auf Coru.) Reaktionen, die den anderen direkt "abschiessen": jemand fragte auf englisch, ob ihm jemand bei der Jedi-Gelehrten-Quest helfen kann.
Sofort ging der flame- war los:
"DAS IST EIN DEUTSCHER SERVER!!!!"
"Red gefälligst deutsch!"
etc.

Irgendwie hat mich das missgestimmt...mittlerweile neige ich dazu, außerhalb des pvp auf den low Planeten den Chat wegzuklappen.
Unterwegs auf Alderaan...ein Hexer kämpft gegen einen Berg Mobs...wir müssen durch den Tunnel und kloppen entsprechend die noch roten Mobs ein wenig mit weg.
Zack, kam der Flame: "Alder, hab ich Hilfe gesagt?"
Dabei hatten wir nicht geholfen- er stand uns eher im Weg

Die "Ich möchte bedient werden"- Mentalität ist mir eher fremd....als das Spiel rauskam, waren wir ja alle in der Position, Dinge selber herausfinden zu müssen.
Irgendwie hat sich das schon etwas geändert.

Ansonsten: wer einem dumm kommt, dem komm ich dumm.
Wer freundlich fragt, bekommt Antwort.

Weyland-Yutani Corp.

JPryde's Avatar


JPryde
06.18.2013 , 02:56 AM | #52
Quote: Originally Posted by Jademon View Post
Aber es gibt Fragen die jeder mal gestellt hatte bzw. zwar blöd sind aber verständlich sind und was bekommt man als antwort nur mist oder die frage vor kurzem die gesttellt wurde und eine gute antwort drauf gabt und ne blöde antwort da drauf.
[...]
Ich finde wer nicht helfen will, sollte auch die klappe halten und keine Blöden antworten liefern bzw. dienenigen die, die Richtigen antworten gegeben hatten als Lügner zu beschimpfen denn die haben das spiel selbs nicht begriffen.
Diese Tendenz ist mir leider in letzter Zeit auch aufgefallen.

Auf völlig normale und ordentlich gestellte Fragen kommen Antworten, die weder mit Smily gekennzeichnet sind, noch sonstwie als Ironie oder Sarkasmus zu erkennen sind, die aber schlicht absolut falsch sind und zwar nicht aus unwissenheit falsch, sondern absichtlich irreführend.

Da frage ich mich dann auch, ob diese Leute den Ortsfremden auf der Straße auch absichtlich ans andere Ende der Stadt schicken, wenn das Ziel eigentlich um die nächste Ecke liegt.
~~~ Macht Wächter ~~~
T3-M4
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

BillyKidman's Avatar


BillyKidman
06.18.2013 , 03:01 AM | #53
Quote: Originally Posted by schuichi View Post
Du es gibt nur Blöde Antworten blöde Fragen gibt es nicht . Und was ist verkehrt daran, wenn ich jemanden Frag . Stell dir mal im realen Leben vor, wenn dir ein Anwalt genervt auf eine Rechtsberatung antworte:" Lesen sie doch nach oder googeln sie."

Willst du damit etwa Sagen, das alle die im realen Leben nach dem Bussfahrplan fragen zu Blöd sind, oder welche die nach der Uhrzeit fragen auch zu blöd sind sich eine Uhr zu kaufen usw.

Überlegt doch mal so etwas sollte eine Conumity zusammenschweißen, wenn die großen und erfahren bereit sind ihre Fehler zuzugeben und bereitwillig den Kleinen und Unerfahren als Paten dienen.
Auch hier geb ich dir prinzipiell recht. Aber ich finde die Vergleiche hinken etwas. Anwälte haben nicht umsonst Jura studiert, das is ein Gebiet, wo der Laie nichma einfach googlen kann, bzw. kann er schon, aber es is ein Gebiet, wo dann vielleicht doch etwas mehr Ahnung von der Materie von Nöten ist.
Ich schweife jetzt bisschen ab, aber ich denk, was ich jetzt schreibe, hilft zum Verständnis, was ich meine. Ich habe diesen Freitag für einen Freund seine Bachelor-Thesis seines Maschinenbau-Studiums korrigiert. Ich sollte sie lediglich auf Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung überprüfen. Das war auch alles kein Thema, aber mit dem inhaltichen der Thesis konnt ich nichts anfangen, da ich davon keine Ahnung habe, da ich es eben nicht studiert habe.

Aber in Bezug auf TOR is das ja so, es is ein Spiel, was im Prinzip für fast jeden ohne große Probleme verständlich sein sollte. Um herauszufinden, wo man die erweiterte Klasse wählen kann, ab wann man sein Lichtschwert bekommt, wann man sein Schiff bekommt, etc., braucht es kein Fachwissen. Hier reicht wirklich die simple Google Suche. Und natürlich kann man dennoch im Chat fragen und ich sagte ja schon, je nachdem, wie ich gerade aufgelegt bin, antwort ich auch den Leuten auf ihre Anfänger-Fragen, oder ich lass es ganz bleiben. Diese unfreundliche Art zu Antworten is mir auch schleierhaft, warum man das macht.

Mir ist es aber wie gesagt, einfach etwas unverständlich, wieso man ein Spiel anfängt, ohne sich vorher etwas darüber zu informieren. Als ich TOR angefangen hatte, hab ich erstma gekuckt, welche Klassen gibt es, welche erweiterten Klassen gibt es, weil ich ja auch erstmal schauen wollte, was will ich überhaupt spielen, was könnte mir Spaß machen. Und so andere Sachen, wie "wann bekomm ich mein Lichtschwert", oder "wann bekomm ich mein Schiff", da sah ich gar keinen Bedarf zu fragen, weil es für mich ganz klar war, dass man das schon im Laufe der Story irgendwann kriegen wird. Und um zu wissen wann, reichte auch hier kurz Google, um ma zu schauen, ab welchem Punkt im Spiel man diese Dinge erhält.

Wobei ich mir aber halt auch denke, dass es wohl auch viele jüngere Spieler gibt, denen einfach noch die nötige Geduld fehlt. Da hab ich soweit auch Verstädnis für. Aber auch weil ich weiß, wie "blöd" man teilweise so mit 12, 13 rum war, dass es manchma ganz gut tut, von Älteren bisschen in die Schranken gewiesen zu werden. Fand ich damals im dem Alter blöd, heute muss ich drüber schmunzeln und denk mir, war schon nich ganz verkehrt.

Calhan's Avatar


Calhan
06.18.2013 , 03:08 AM | #54
Aber was viele in dem Spiel verdrängen, es ist ein M M O, Kommunikation ist da durchaus Bestandteil des Spiels. Bei einem Solospiel google ich, aber hier ist es doch eher die Ausnahme.
Hören Sie, Hochwohlgeboren ! Ich nehme nur von einer Person Befehle entgegen, von M I R !

BillyKidman's Avatar


BillyKidman
06.18.2013 , 03:11 AM | #55
Quote: Originally Posted by Calhan View Post
Aber was viele in dem Spiel verdrängen, es ist ein M M O, Kommunikation ist da durchaus Bestandteil des Spiels. Bei einem Solospiel google ich, aber hier ist es doch eher die Ausnahme.
stimmt auch, aber eben weil es ein MMO is und deswegen eine soziale Komponente enthält, macht der Ton die Musik und genau so kommt hier auch der menschliche Zug zum Vorschein, von den ewig gleichen Fragen, die man sich selber beantworten könnte, wenn man nur wollte, genervt zu sein.

Darum sag ich ja, ich mach's immer von meiner aktuellen Stimmung abhängig. Entweder ich antworte, oder wenn ich nich in der Stimmung bin, sag ich einfach gar nix. Aber so handhab ich das auch im realen Leben.

JPryde's Avatar


JPryde
06.18.2013 , 03:14 AM | #56
Quote: Originally Posted by Calhan View Post
Aber was viele in dem Spiel verdrängen, es ist ein M M O, Kommunikation ist da durchaus Bestandteil des Spiels. Bei einem Solospiel google ich, aber hier ist es doch eher die Ausnahme.
Ja aber....

Es gibt durchaus Informationen, die man bei Google weitaus besser bekommt, als im chat in game (z.B. alles rund um Datacrons und Makrofernglas/Sucher... da ist Dulfy einfach genial und hilft weitaus besser als es ein Chat kann).

Und es gibt durchaus Fragen, wo man sofort weiss, das der Fragensteller nichtmal 5sec versucht hat, die Antwort selbst zu finden... z.B.. "Welcher Hangar nach Coruscant?"... wenn auf der Karte doch deutlich dransteht, "Coruscant-Abflüge".. Selbiges gilt für Tython/Ord Mantel.
~~~ Macht Wächter ~~~
T3-M4
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

schuichi's Avatar


schuichi
06.18.2013 , 03:16 AM | #57
Quote: Originally Posted by Calhan View Post
Aber was viele in dem Spiel verdrängen, es ist ein M M O, Kommunikation ist da durchaus Bestandteil des Spiels. Bei einem Solospiel google ich, aber hier ist es doch eher die Ausnahme.
Genua das meine ich. Und mit meinem Aufruf zu Patentschaften will ich die Kommunikation etwas ankurbeln.

Ich Persönlich habe keinen Guid genutzt und immer von einem Freund gelernt der mir damals ein Testkonto schickte.
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

BillyKidman's Avatar


BillyKidman
06.18.2013 , 03:21 AM | #58
Ich sehe, hier scheinen wir uns auch eher weniger einig zu werden.

Ich lehne unfreundliche, beleidigende, pöbelnde, oder gar total falsche Antworten auch ab. Wenn Leute meinen über anderen zu stehen und besser zu sein, können sie mir gestohlen bleiben.

Aber dennoch bleibe ich auch bei meinem Standpunkt, dass ich Faulheit und Bequemlichkeit für nicht unterstützenswert halte.

Logathor's Avatar


Logathor
06.18.2013 , 03:35 AM | #59
Bei mir macht in erster Linie der Ton die Musik.

Je höflicher gefragt wird, desto wahrscheinlicher antworte ich auch.
Was ich im Chat nicht ausstehen kann sind alle möglichen Abkürzungen für jeden noch so kleinen Mist und Denglisch. Bei sowas antworte ich einfach nicht.....ausser ich kann mich nicht beherrschen

Und bei sowas: Überjedi: "BRAUCHE HILFE !!!!!!" kommt von mir nur allzuleicht die Antwort: "Bei deinem Namen kannst du keine Hilfe brauchen, da wir eh zu schwach für dich sind."
Ist auch nicht nett von mir, aber es gibt einfach mal Situationen, da bin ich dann auch nur Menschh mit allen seinen Fehlern
In der Ruhe liegt die Kraft

BillyKidman's Avatar


BillyKidman
06.18.2013 , 03:43 AM | #60
Quote: Originally Posted by Logathor View Post
Und bei sowas: Überjedi: "BRAUCHE HILFE !!!!!!"
Naja, bei sowas denk ich mir häufig "schön, jetzt wäre es noch nett zu wissen, bei was du Hilfe brauchst". Ne ma ernsthaft, dieses Hilfegesuch stösst bei mir auch gerne auf Unverständnis. Wieso kann man hier nich fragen "Könnte mir jemand bei (Klassen)Quest XY helfen?". Auf Corellia brauchte ma 'n Maro Hilfe bei seiner Klassen-Quest, da ich grad in seiner Nähe war, hab ich ihm dann auch gerne geholfen. Aber dieses "KANN MIR JEMAND HELFEN?" ohne zu sagen bei was. Und Caps-Lock ruft bei mir sowieso gerne ma eine zusätzliche Abneigung hervor.