Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Heiler 2.0


DrackoHawk's Avatar


DrackoHawk
04.29.2013 , 11:21 AM | #1
Nach mehreren Tagen und BG´s kann ich nur sagen, die Heiler sind wieder viel zu stark geworden. 2 bis 3 DD´s sind am unterbrechen und am Stunnen und der Heiler geht einfach nicht down, heilt sich fröhlich dagegen, besonders die Saboteure stechen hier hervor.

Da hätte man auf den PTS ruhig mal drauf kucken können. So ist es jedenfalls nicht balanced.

Und nun flammed es ruhig als Heulthread, es ist einfach Fakt.

Azzurn's Avatar


Azzurn
04.29.2013 , 11:29 AM | #2
Nein, kann man wirklich nicht als Heulthread bezeichnen, es stimmt schon, dass Heiler mit 2.0 wieder sehr Stark geworden sind, insbesondere mit einem Tank im Rücken ist es selbst mit mehreren GUTEN DDs wirklich schwer einen Down zu bekommen, zumal z.B. der Saboheal niemals OOM gehen kann.

Wird natürlich auch schon hart diskutiert.

Ich selbst finde meinen Schurken wirklich langweilig zu Spielen, weil man eben einfach alles machen kann, ohne auf Energie zu achten, im Grunde muss man nicht mal auf TA achten, da man die als Heal auch hinterher geworfen bekommt. Im Random PvP wirkt das jetzt Wirklich sehr Stark auf den Sieg, solange nicht zu wenig DMG im Team ist (2-3 Heiler und keiner Stirbt mehr).
Maureca :: Guardian T3-M4 Avethan :: Sorcerer
Vigilance > Smash

VerusVen's Avatar


VerusVen
04.29.2013 , 11:30 AM | #3
...und das Rad dreht sich...

Quote: Originally Posted by Never_Hesitate View Post
Das Rad wird sich immer weiter drehen, wie es auch beim Healoutput der Fall ist. (DDs können Heiler nicht roflstompen > DDs flamen im Forum so lange, bis Heiler generft werden > den Heilern wirds zu blöd > Heiler melden nicht mehr (als Heiler) an (oder halt als Bubblestuner ) > DDs rufen: "warum haben wir keine Heiler in der Gruppe" > DDs flamen über zu wenig Heilung > Heilung wird auf ein anständiges Niveau gepusht > zurück zum Start)
Das Problem ist meistens, dass ihr den zweiten oder gar dritten Heiler nicht seht

Qintas's Avatar


Qintas
04.29.2013 , 11:48 AM | #4
Na dann bin ich als Tank ja auf der sicheren Seite

VerusVen's Avatar


VerusVen
04.29.2013 , 11:51 AM | #5
Ohne Heiler bist du dann auch fällig bzw. hinfällig

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
04.29.2013 , 11:55 AM | #6
Und sobald die Heiler nicht mit 3 Schlägen down gehen beschweren sich die Herren DDs wieder
Ich glaub mal, dass es richtig fies wird, wenn nochn 2. Heal dabei ist, der den ersten hochheilt und dazu nochn intelligent spielender Tank, der rumspottet, was das Zeug hält und auch noch bewacht

Was war das nur für ein toller Moment, als ich 3 Guardmedaillen kurz hintereinander bekommen habe, weil unser Heal verhauen wurde^^
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

Hopfm's Avatar


Hopfm
04.30.2013 , 10:28 AM | #7
Naja, um 3 Schläge down geht's ja nicht.

Es gibt tatsächliche eine nicht unbeachtliche Gruppe an Leuten die der Meinung sind das ein Heiler erst ab 2 wirklich guten DDS nicht mehr locker gegenheilen können sollte, trotz CC und Interrupt und Co.

Halt ich persönlich für ********, wenn ein einzelner Toon mal locker 2 Leute aufwiegt ists mit der Balance dahin und wir haben das was momentan immer mehr der Fall ist. Auf beiden Seiten maximal 2-4 Tode, Heilung geht an die 1.5 Mil ran und der Schaden hinkt hinterher.

Ich versteh schon das keiner gern umfällt - aber ich kann mir kaum vorstellen das Kämpfe in StarWars spannend wären wenn die Heiler so funktionieren würden wie sie es grade tun. Man stelle sich nur Darth Sidious vor wie er auf die 4 Jedimeister losgeht, egal welchen er angreift - Angstblase und die andern 3 heilen ihn wieder hoch. Oder wenn die Sturmtruppen sich Feuergefechte mit Han und Chewie liefern. Also nur mit Chewie, Hand steht hinter dem Wookie, rollt sich rum und bekleckert seinen Kumpel mit grünem Schleim. Währenddessen fällt keiner der Sturmtruppen um weil der Offizier hinter ihnen seine Sonden ausschickt und bei Bedarf halt kurz unsichtbar wird.

Versteht mich nicht falsch Heiler haben ihren Platz und sollen ihn auch haben - is ja kein Egoshooter hier, aber dennoch, die momentane Situation erinnert mehr an Dragonball als an StarWars. Die Leute buffen sich, posen rum und powern sich hoch - und am Ende der Folge ist nichts passiert, so wie am Ende der letzten paar Warzones.
10 Years later...
Blast it, those where the droids we were looking for!
Flash if you love Wookies!
The Viridan Legacy

Distothar's Avatar


Distothar
04.30.2013 , 11:57 AM | #8
Quote: Originally Posted by DimeStax View Post
Dear Bioware,

Players are OP. Since releasing patch 2.0 Healers are healing too good, DPS classes are doing too much damage, and Tanks are tanking too well. Paradoxically, TTK is down but class survivability is up across the board and I'm not sure which to complain about so please just nerf it all. Furthermore, classes other than mine are confusing and hard to understand and I frequently get angry when another class uses an ability against me that I don't have. I think it's unfair that other players are allowed to group up and use teamwork to beat me in WZs because I feel like the game should be centered around me, and I don't like to group with others. I also feel the need to bring to your attention that based on my gaming experience I have discovered that some other players know more about the game than me, learn faster than me, wear better gear than me, setup their hotkeys and ability rotations better than me, and some are just simply better than me. So, Bioware, I have come to the conclusion that all Players are OP and this problem must be fixed immediately. I propose a humble suggestion to replace all the other players in the game with NPCs as a solution to this problem before things get out of control. We will call this style of play, PvE. If you do not implement my idea into your game, Bioware, impending doom is imminent (basically that means I will just keep coming back to the forums to complain). Please, and thank you, Bioware.
Ano'tei <Wolfpack>

Innao's Avatar


Innao
04.30.2013 , 01:01 PM | #9
Made my day

DomBah's Avatar


DomBah
04.30.2013 , 01:29 PM | #10
Quote: Originally Posted by DrackoHawk View Post
Nach mehreren Tagen und BG´s kann ich nur sagen, die Heiler sind wieder viel zu stark geworden. 2 bis 3 DD´s sind am unterbrechen und am Stunnen und der Heiler geht einfach nicht down, heilt sich fröhlich dagegen, besonders die Saboteure stechen hier hervor.

Da hätte man auf den PTS ruhig mal drauf kucken können. So ist es jedenfalls nicht balanced.

Und nun flammed es ruhig als Heulthread, es ist einfach Fakt.
Fakt ist das deine 3 DD's besser umskillen sollten z.B. Kuchenbacker. (waren wohl auch eher Heiler oder, du flunkerst doch)
Seit 2.0 besteht zwischen Damage und Heal eine Differenz von Sage und Schreibe 40% zugunsten des Damage (vorher warens glaub ich um die 10%).
Und gute DD's bekommen seit 2.0 problemlos alleine einen Heiler down (Schurke ist Sonderfall durch Stealth). Schurke und Hexer haben eben gute Fluchtmöglichkeiten um so auch gegen 3 kurzzeitig zu bestehen, der Kommando Heiler hat keine Chance gegen 2 DD's (wohlgemerkt wenn er alleine steht).
Kleiner Tipp: Oft gibt es nicht nur einen Heiler und gerade das macht es Random Gruppen dann sehr schwer, da es hier einfach an Absprache fehlt.
Aber jetzt kommst du und deine DD Leidensgenossen als Ober Pro PvPler und möchtest die Heilung herabgesetzt bekommen. Bioware in seiner unendlichen Kompetenz im PVP Bereich wird deine qualifizierte Stimme auch sicher erhören und besonders den OP Kommando Heiler gehörig zurecht stutzen