Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Frage an Gründer/"2011-Spieler"

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community
Frage an Gründer/"2011-Spieler"

LaifStail's Avatar


LaifStail
04.28.2013 , 03:59 PM | #21
Quote: Originally Posted by HerbX View Post
Lol! Also von Hardware hast du so gut wie keine Ahnung, oder?
Erklär mir mal bitte wie eine Staubfluse die Leistung der CPU beeinflussen kann? Das einzige was passieren kann, ist das deine CPU wärmer wird und das wars dann auch schon?
Die Menge Ahnung die ich habe, reicht da völlig aus, zumal ich durch praktische Erfahrung bei mir im Rechner das Ergebnis ja am Bildschirm sehe.

Mit Staub bedeckert CPU-Kühlkörper: Balmorra = Diashow zw. 10 - 25 fps
Vom Staub befreiter CPU-Kühlkörper: Balmorra = flüssiges Spielen bei 35 - 50 fps

Darfst gern bei dir mal einen 2-cm-breiten Streifen Küchenpapier zwischen CPU-Kühlkörper und Lüfterhalterung klemmen und den Selbsttest machen.

ps:
Schäden die dadurch an deiner Hardware entstehen, gehen zu deinen Lasten!
Genervt von Themen mit 3-stelliger Seitenanzahl?
Benutzerkonto-Verwaltung -> Foren-Optionen -> Anzeige von Beiträgen pro Seite auf 40 stellen!

Ist mein PC fit für SW:ToR? >> Klick mich! <<

Eshmael's Avatar


Eshmael
04.28.2013 , 04:30 PM | #22
Also wenn dein Rechner korrekt eingerichtet ist, schaltet sich sowohl CPU als auch GPU ab (und damit der Rechner) wenn eins davon zu heiß wird.
Am oberen Ende kann es bei schlechter Hardware (oder bereits in der Vergangenheit oft überhitzter Hardware) passieren, das sie weniger zu leisten vermag.

Aber hierzu sei festzuhalten : Selbst AMD schafft es das ihre CPUs seit 7-8 Jahren (geschätzt) bei Überhitzung abschalten.
Manierlich gekühlte Hardware (dazu zählt auch Gehäuseabluft) wird nicht bis an die Belastungsgrenze heiß von ein wenig Dreck (auch wenns richtig ist alles sauber zu halten).

Also kann das sein mit deinen Beobachtung? Ja.
Ist das normal? Nein.

Just my 2 Cents.
The "Esh" Legacy - LVL 690