Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Fps


xXbonusXx's Avatar


xXbonusXx
07.12.2013 , 03:28 AM | #21
Quote: Originally Posted by daripa View Post
Ich bin alt genug.

Aber da du ja so überzeugt von deiner Aussage bist, machst du heute Abend ein Video mit Max Settings auf Full HD im Voidstarzerg (min. 7vs8) mit eingeblendeten FPS.

Wenn du dann tatsächlich nie unter 50 FPS fallen solltest nehme ich meine Aussage zurück und schiebe es doch auf meinen PC

(Ja ich weiß, dass das Aufnehmen selbst schon genug FPS frisst, aber ohne Beweis glaube ich nicht, dass das irgend ein Rechner für 1000€ schafft )

PS: Konntest du denn schon deine FPS auf dem US-Server testen? ToTF ist kein US Server, auch wenn dort Englisch gesprochen wird
Ich habe nicht behauptet das die FPS "nie" unter 50 fallen. Aber ruckler, lags und dergleichen habe ich nur selten und wenn dann schreien alle im ts mal boaaah, laaag. Dabei gehen aber nicht die FPS runter, liegt halt an den Servern. Voidstar gibt es überhaupt keine Probleme. In Huttenball wenn die Feuersäulen angehen, ja da droppen die FPS 100%ig unter 50 wenn nicht sogar 30. Und Rechner um 1000 euro sind ja nichts besonderes, meiner hat sogar wesentlich weniger gekostet.

Was gibts darauf auch nicht zu glauben, habe 3 RL Freunde die auch swtor zocken mit einer ähnlichen konfiguartion und die haben auch diese FPS. Und auch sonst, beschwert sich keiner über die FPS, ausser wie gesagt, diejenigen die nen Holzrechner haben.

Ich will hier nicht sagen das BW hier perfekte Arbeit geleistet hat, mit der Engine usw., aber es ist nun mal so das die meisten Fehler am Nutzer liegen. Bei meinem alten Rechner konnte ich es auch drehen und wenden wie ich wollte, es half auch nix.

daripa's Avatar


daripa
07.12.2013 , 03:42 AM | #22
1000€ waren 2005 nicht besonderes, aber heute muss niemand mehr 1000€ ausgeben, um BF3 in FullHD auf Max spielen zu können.

Jeder der mehr Geld ausgibt, gehört zu einer sehr sehr kleinen Minderheit. Um auf über 1000€ im Selbstbau zu kommen, muss man schon HW kaufen, die zum reinen zocken nicht unbedingt sein muss.

Dazu zähle ich I7, SDD > 128GB, GFX > 250€, RAM > 8GB usw.


Aber das ist ja jedem selbst überlassen


PS: Ich rede hier von Desktops, nicht von Notebooks - da sind 1000€ für Gaming wirklich nichts besonderes.

PS2: Mit dem Feuer in HuttBall hatte ich nie Probleme, aber zb. bei 2-3 Frachterflügen gleichzeitig brechen meine FPS schon mal um 50% ein.
Supa

le-phil's Avatar


le-phil
07.12.2013 , 04:30 AM | #23
Ich glaube nicht, dass man einen kausalen Zusammenhang zwischen Serverleistung und normalen FPS Output des eigenen Rechners herstellen kann. Natürlich gibt es Serverlags, die alle Spieler des Servers betreffen, auch wenn ich sie selber kaum erlebe. Diese FPS-Einbrüche resultieren aber aus Datenstreamabbrüchen und nicht aus GPU, CPU Auslastung.

Mein persönlicher Eindruck ist einfach, dass SWTOR einfach eine beschissene Engine hat (verzeiht den Ausdruck), oder der Quellcode einfach nicht sauber ist. Kenne mich da aber nicht genug aus, um fundamentale und endgültige Aussagen zu treffen.

Wieso ich es trotzdem denke? Hier mein Beispiel zur Misere:

Gaming Rechner:
AMD Phenom II X6 3,4Ghz , 8GB RAM, XFX AMD 6870 2GB - Spiel und System auf seperaten SSDs

MacBook Pro via BC
Intel i7 2,2Ghz , 8GB RAM, AMD 6750M 1GB - System auf SSD und Spiel auf HDD

Einstellungen sind annähernd gleich, beide kein AA und kein Bloom, low Shadows (alle anderen Einstellungen bringen bei SWTOR nach meiner Erfahrung eh keine Unterschiede). HD Auflösung

Gaming Rechner: PVP 18 bis 28 Frames, je nach Action und BG - Gefühlter Eindruck: PVP - deutlich spürbare Ruckler bis hin zu AKtionsverweigunrungsmomenten, zB. Ducken beim Agenten, PVE - Framehoppings der besonderen Art: FPS-Range von 19 bis 80 FPS, besonders auf der Flotte.

MacBook Pro: PVP um die 40 FPS / PVE 40 - 50 FPS Gefühlter Eindruck: PVE und PVP sehr flüssiges spielen mit kleinen Texturladelags auf der Flotte

Jetzt muss man noch dazu wisse, dass der Apple BC Catalyst Treiber so um die 2 Jahre alt ist. Es gibt keine Updates dafür. Kann mir das einer erklären? (Ich spiele mit meinem Gaming Rechner BF 3 auf High Settings in HD)

Oder Rechner einer Bekannten von mir: Intel i5 3...K, 8GB RAM, Nividia GTX260
Game-Settings Very High,, mit AA
PvP 45+ FPS, PVE (Flotte) nie unter 60

Davon habe ich noch einige Beispiele, aber für mich kristallisiert sich immer mehr heraus, dass SWTOR einfach nur auf Intel/Nvidia Systemen performant läuft. Sobald eine AMD Komponente ins Spiel kommt, fangen Probleme an, bzw FPS drops an.

daripa's Avatar


daripa
07.12.2013 , 05:17 AM | #24
Ich habe auch eine AMD Karte drin.

Das Problem ist, dass die Grafiksettings die Min Fps im BG nicht beeinflussen. Auch wenn ich alles auf Low bzw. Aus stelle ändert sich nichts daran. Nur meine Max FPS gehen (weit) in die Höhe.
Supa

Darkjarhead's Avatar


Darkjarhead
07.18.2013 , 07:09 AM | #25
Hi @ All
Ich hab mir schon haufenweise Foren durchgelesen wo es um Grafikprobleme geht bzw. um FPS Probleme da ich eben solche Fehler habe.
Teilweise läuft es mit rund 100 FPS auf der Flotte aber sobald ich in bereichen bin wo viele Mobs/Feindliche Spieler wie zum beispiel beim Raiden A&V 8er fallen die FPS auf unter 20 und bleiben auch da hab die Grafikeinstellungen schon kommplett runter gemacht und alle hintergrundprogramme ausgemacht sowie diverse andere sachen ausprobiert(aktuelle Treiber sind vorhanden).
Momentan hab ich meine FPS durch Bandicam auf 42 limitiert da alles darüber nur Energie vergäudung aus meiner sicht ist.

Mein System müsste das Spiel ohne Probleme schaffen auch wenn´s dann halt nicht auf HQ is,
Ich hab momentan in meinem Rechner:

550W Netzteil
Mainbord= ASROCK N68c s UCC mit aktuellem Bios( vor einer woche Geupdatet)
Arbeitsspeicher: 2x8 GB DDR3 Team Group Elite mit einer Tacktung von 1333Mhz bis zu 6GB verwendung Ingame
CPU: OC AMD Athlon II x4 640 @3,293Ghz(bios 3,3Ghz, standart ist 3Ghz) auslatung Ingame 15-45% bei 27-38°C
Graka: Geforce GTS 450 mit 1024MB DDR5 temperatur 69°C Ingame bei 12% Auslastung
Grafikspeicher auslastung sind im Windows 10,24MB und Ingame gut 50MB
HDD: 1x 500GB bei 7200U/min(Betriebssystem und andere Programme)
und 1x 1TB bei 7200U/min(halb voll mit Games , Musik , Bilder, Filme)
Betriebssystem: Win 7 64bit
zur ablese der daten Verwende ich GPU/CPU/Network meter
Ich Spiele Auf ner Auflösung von 1920x1080 meine I-Net Leitung is ne 10k Leitung Ingame hab ich Ne Latenz von maximal 50ms nebenbei lauft natürlich immer TS3


ich würde mich freuen wenn mit wer da weiterhelfen kann

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
07.22.2013 , 09:50 AM | #26
Quote: Originally Posted by Darkjarhead View Post
Teilweise läuft es mit rund 100 FPS auf der Flotte aber sobald ich in bereichen bin wo viele Mobs/Feindliche Spieler wie zum beispiel beim Raiden A&V 8er fallen die FPS auf unter 20 und bleiben auch da
Ich dachte, das wäre normal ?
Zumindest im PvE-Bereich.

Ich habe mal einen Angriff auf eine imperiale Basis auf Tatooine miterlebt - Diashow.
In Kriegsgebieten dagegen habe ich das Problem mie.
“ Any intelligent fool can make things bigger, more complex, and more violent. It takes a touch of genius – and a lot of courage – to move in the opposite direction.“ (E.F.Schumacher, Economist, Source)

Darkjarhead's Avatar


Darkjarhead
07.23.2013 , 08:47 AM | #27
Mit größten teils 9 Bildern pro Sekunde macht PVP und PVE kein Spaß