Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kulanz für Kartelausrüstung


DaviosStellaris's Avatar


DaviosStellaris
03.13.2013 , 08:12 AM | #11
Leute... Kulanz heisst nicht Geld erstatten weil ein günstigeres Angebot im Nachgang rauskam...daher sind die Vergleiche von Prince sehr passend - also bleiben wir bei der Sache - Kulanz tritt ein bei einer Problemstellung innerhalb der Erfüllung von Vertragspflichten (das ist doch nicht so schwer zu begreifen)
Und daher noch mal die Frage an den Threadersteller: Was willst du hier mit dem Thread erreichen ?
Dass dein Belangen NICHTS mit Kulanz zu tun hat habe ich doch schon ausführlich erklärt (2 Beispiele: Erstattung Klassische Kartelgegenstände...Bonizahlungen Kartelmarken).
Du willst von BW eher "Gnade", "Spende" oder nennen wir es eine "Gabe"... in der Volkswirtschaft "Preisnachlass" genannt.

Der Meinung dass €A gar keine Kulanz zeigt und Kunden nur abzocken will, kann ich mich auch nicht anschliessen... dem Unternehmen ist sehr wohl bewusst, wann Sie verpflichtet sind sich KULANT zu zeigen - und da hilft auch kein Betteln oder sinnlose Threads aufmachen.

Jedes größere Unternehmen hat nicht nur Verpflichtungen mit dem Kunden, sondern vorallem die viel strengeren Auflagen der Sponsoren und Aktionäre - Wenn also ein Unternehmen "sinnlos" (weil Kunden es grundlos wünschen und verlangen) anfängt Kulanz zu zeigen und/oder geld verschenkt/verprasst (wie in dem Fall hier) - was glaubt ihr werden die Sponsoren dazu sagen die ja den geplanten und kalkulierten Profit erwarten ?

Btw. und wer einen Tag vor einem Patch iwas im Kartelmarkt kauft, ist selber schuld... Bekannterweise wird oft nach einem Patchday was neues reingestellt und Preise umgestellt - vll. hilft dieser Tip solche Threads in Zukunft zu vermeiden.
Evtl. erklärt das Beispiel an der Zapfsäule (Tankstelle) wie sinnfrei der Thread hier ist... du hast heute dein Sprit für 1,49 getankt, morgen kostet es aber 1,45 - zeig mir bitte eine Tankstelle auf der Welt die dir die Differenz erstattet... und selbst wenn es eine gibt, dann ist das keine Kulanz sonden ein Preisnachlass!

Prince_Ironheart's Avatar


Prince_Ironheart
03.13.2013 , 08:21 AM | #12
Quote: Originally Posted by DaviosStellaris View Post
Leute... Kulanz heisst nicht Geld erstatten weil ein günstigeres Angebot im Nachgang rauskam...daher sind die Vergleiche von Prince sehr passend - also bleiben wir bei der Sache - Kulanz tritt ein bei einer Problemstellung innerhalb der Erfüllung von Vertragspflichten (das ist doch nicht so schwer zu begreifen)

Dankeschön!
Jar'kai Sword
€A's Melkkuh Nummer 329635

getsnipped's Avatar


getsnipped
03.13.2013 , 01:37 PM | #13
Wie zur Hölle kann man 100€ im Kartellmarkt ausgeben? Das ist die viel größere Frage.
Wenn man mit Geld nicht umgehen kann, solle man auch keinen Nachlass verlangen.
Was die vertragsüblichen Verpflichtungen angeht wurde hier schon alles gesagt. Die wurden erfüllt. Kaufvertrag ist Kaufvertrag. Da es weder ein Irrtum, noch eine schlecht oder Nichtleistung nach BGB handelt, ist diese Diskussion absurd.
Ende aus
Liebe Digga, überall auf der Welt. Ich will nicht wie eine Schlampe klingen, aber bitte benutzt mich, wann auch immer ihr das wollt.
Mit freundlichem Gruß, eure Grammatik.
Înquisa Hexer DD

IONENSTURM's Avatar


IONENSTURM
03.13.2013 , 02:30 PM | #14
Quote: Originally Posted by getsnipped View Post
Wie zur Hölle kann man 100€ im Kartellmarkt ausgeben? Das ist die viel größere Frage.
Wenn man mit Geld nicht umgehen kann, solle man auch keinen Nachlass verlangen.
Was die vertragsüblichen Verpflichtungen angeht wurde hier schon alles gesagt. Die wurden erfüllt. Kaufvertrag ist Kaufvertrag. Da es weder ein Irrtum, noch eine schlecht oder Nichtleistung nach BGB handelt, ist diese Diskussion absurd.
Ende aus
und wieder Leute mit Unterstellungen und Beleidigungen.... wer fragt dich denn andre zu Urteilen ob sie mit Geld umgehen können oder nicht?... der sinnloseste Beitrag seit der Erstellung dieses Threads....

und wenn du die Definition von Kulanz noch mal durchliest, dann wirst du wahrscheinlich eh nix verstehen, weil dein Hirn womöglich hohl ist und, dass Kulanz über BGB's stehen und über den Vertrag hinaus geht, wird dir vielleicht eh nicht klar sein, da du anscheinend damit nie in Verbindung kamst.

aber noch mal für dich: "Kulanz bezeichnet allgemein ein Entgegenkommen zwischen Vertragspartnern nach Vertragsabschluss und damit einen Rechtsverzicht" auf Deutsch gesagt, kloppen beide Partner die BGB in die Tonne und gehen auf einander mit Absprache ein... in dem Moment stehen alle Gesetzgeber ausserhalb des Handelns und beide Partner suchen eine Einigung AUSSERHALB der Gesetze.... ist das schwer zu verstehen?

an DaviosStellaris: falls dir der Sinn dieses Threads unklar ist, lies dir meinen letzten Satz in ersten Post...

und bei Problemstellung innerhalb der Erfüllung von Vertragspflichten nennt man "Gewährleistung" deine Äusserungen wie Gabe oder Preisnachlass sind unangebracht, da diese nicht im Sinne der Kulanz sondern mit Handeln/Verhandeln zu tun haben... Kulanz ist (Kontext bezogen) ein Wink des Herstellers/Unternehmens an den Kunden FREIWILLIGE Leistung/Service zu erweisen die dem Kunden eigentlich nicht zu steht, aber durch gute Erfahrungen mit den Kunden (in dem Fall meine Großzügigkeit) und den Wunsch den Kunden zu erhalten, eine freiwillige Aufmerksamkeit durch sonder Service o.ä. zeigen

dein Beispiel mit Sponsoren dürfte hier ebenfalls fehl am Platze sein, da sie ja durch großzügige Kunden nie zum Schaden kommen...

als Beispiel (kein vs vergleich ) gibt es bei BP eine Art Sonderstellung für viel Banker die nennt sich TGC (TopGamersClub) das sind Spieler die nur von BP erwählt werden und solche genießen eine großzügige Kulanz und das nicht NUR bei auftretenden Problemen, sondern auch mal durch kleine Aufmerksamkeiten wie spontane Auszahlung gewisser Summe Spielwährung an diese Spieler oder Geschenk gewisser Items da gibt es keine Grenzen für den Vielfalt der Ideen wie man Kunden durch Kulanz bindet. Wenn sich das Unternehmen leisten kann und Ergebnisse durchaus positiv sind, warum wird so ein Service hier im Thread verpönt... das verstehe ich nicht

getsnipped's Avatar


getsnipped
03.13.2013 , 04:04 PM | #15
Quote: Originally Posted by IONENSTURM View Post
und wieder Leute mit Unterstellungen und Beleidigungen.... wer fragt dich denn andre zu Urteilen ob sie mit Geld umgehen können oder nicht?... der sinnloseste Beitrag seit der Erstellung dieses Threads....

und wenn du die Definition von Kulanz noch mal durchliest, dann wirst du wahrscheinlich eh nix verstehen, weil dein Hirn womöglich hohl ist und, dass Kulanz über BGB's stehen und über den Vertrag hinaus geht, wird dir vielleicht eh nicht klar sein, da du anscheinend damit nie in Verbindung kamst.

aber noch mal für dich: "Kulanz bezeichnet allgemein ein Entgegenkommen zwischen Vertragspartnern nach Vertragsabschluss und damit einen Rechtsverzicht" auf Deutsch gesagt, kloppen beide Partner die BGB in die Tonne und gehen auf einander mit Absprache ein... in dem Moment stehen alle Gesetzgeber ausserhalb des Handelns und beide Partner suchen eine Einigung AUSSERHALB der Gesetze.... ist das schwer zu verstehen?
Du ähm, ich habe dich keinesfalls beleidigt. Für mich als subjektiven Betrachter ist es einfach unverständlich soviel Geld auszugeben. Wenn du dich dadurch beleidigt fühlst... kann ich da nichts für
Auf der anderen Seite wirfst du mir etwas vor, was du selber tust. Du beleidigst mich. Also bitte keine Doppelmoral mein Freund.
Mir ist klar, dass Kulanz außerhalb der gesetzlich geregelten Zone ist, da das ganze sonst dem Prinzip der Privatautonomie widersprechen würde auf dem das BGB aufgebaut ist. BGB ist übrigens Singular und bezieht sich auf das Bürgerliche Gesetzbuch, dein "DIE" ist also fehl am Platze
Kulanz entfällt aber eindeutig, da es für EA einfach keinen Grund gibt diese walten zu lassen.
Worauf ich hinaus wollte ist einfach folgendes: Der Kaufvertrag würde erfüllt. Zu deinem postvertraglichen Nachteil. Du hast also einfach Pech gehabt. Es gibt im deutschen Recht kein "Motivirrtum" auf dessen Grundlage sich deine Beschwerde stützen könnte. Die einzige Möglichkeit wäre indem du den Vertrag entweder anulieren bzw. anfechten würdest (wofür dir die Vorraussetzungen fehlen, da es sich weder um eine Täuschung Seitens EA, noch um ein Irrtum deinerseits handelt. Das BGB kennt hierbei insgesamt 3 Irrtümer: Willensirrtum, Erklärungsirrtum und Eigenschaftsirrtum. Nachzulesen übrigens im §119 I 1 u 2 Alt sowie II BGB.)
Auch die Möglichkeit eines Schadensersatzes fällt weg, da es dafür keinerlei Anspruchsgrundlage gibt. Es entfallen ganz einfach die möglichen Gründe: Unmöglichkeit, Nichtleistung, verspätete Leistung und Schlechtleistungen (dabei verweise ich grundlegend auf §§280 I-III , 281, 286 und weitere, die ich jetzt allerdings nicht einzeln aufzählen möchte (aber gerne kann, wenn du es unbedingt willst )
Bleib also weg, mit deinen absurden Forderungen und mach vor allem nicht zich Threads deswegen auf.

Ich gehe einfach mal davon aus, dass du volljährig bist, da du sonst nur bedingt im Kartellmarkt einkaufen dürftest (Stichwort, Einverständnis der Eltern, schwebende Unwirksamkeit bei fehlender Zustimmung und austehender Genehmigung, etc pp. auch hier kann ich die passenden §§ gerne nennen wenn du willst.). Du solltest dir also darüber im Klaren sein, was du mit deinem Geld anstellst und was für Folgen vertragliche Bindungen haben.
Es bleibt also bei einem einfachen: Selbst Schuld.
Liebe Digga, überall auf der Welt. Ich will nicht wie eine Schlampe klingen, aber bitte benutzt mich, wann auch immer ihr das wollt.
Mit freundlichem Gruß, eure Grammatik.
Înquisa Hexer DD

IONENSTURM's Avatar


IONENSTURM
03.13.2013 , 04:32 PM | #16
getsnipped

behalte dein Moralpredigten für dich... bin ein gut verdienender mehrfacher Vater

übrigens hat sich die Sache erledigt... Support hat darauf reagiert und einen Kartel EP Schub "kulanterweise" als Aufmerksamkeit geschenkt.... vielen Dank an EA! lag wohl nicht an dem Unternehmen selbst, sondern an unfähigen Kundenservice

der Thread kann geclosed werden.

Prince_Ironheart's Avatar


Prince_Ironheart
03.13.2013 , 05:27 PM | #17
Quote: Originally Posted by IONENSTURM View Post
getsnipped

behalte dein Moralpredigten für dich... bin ein gut verdienender mehrfacher Vater

übrigens hat sich die Sache erledigt... Support hat darauf reagiert und einen Kartel EP Schub "kulanterweise" als Aufmerksamkeit geschenkt.... vielen Dank an EA! lag wohl nicht an dem Unternehmen selbst, sondern an unfähigen Kundenservice

der Thread kann geclosed werden.
Nun er wurde wirklich nicht beleidigend und wenn Du Vater bist, dann könnte man eigentlich einen anderen Umgangston von Dir erwarten. Der einzige der dauernd die Leute beleidigt bist Du!

So far, Viele Grüße
Jar'kai Sword
€A's Melkkuh Nummer 329635

DaviosStellaris's Avatar


DaviosStellaris
03.14.2013 , 02:15 AM | #18
@Ionenesturm
dein letzter Satz ist eindeutig, ist aber im Forum fehl am Platz - dieses Anliegen ist an BW direkt zu richten (was du ja anscheinend gemacht hast)
Mit der "kulanterweise" Schenkung von Kartellzeugs, hast du Glück gehabt (wenn das denn auch wahr ist?). Mich würde interessieren wer überhaupt jemals einen Preisnachlass oder Schenkung durch BW erhalten hat - ich glaub du bist ein Einzelfall. - GZ dazu

romfis's Avatar


romfis
03.15.2013 , 12:11 AM | #19
Quote: Originally Posted by IONENSTURM View Post
Support hat darauf reagiert und einen Kartel EP Schub "kulanterweise" als Aufmerksamkeit geschenkt.... vielen Dank an EA! lag wohl nicht an dem Unternehmen selbst, sondern an unfähigen Kundenservice
Das glaub ich erst wenn ich das sehe, aber ok mag schon sein (damit die Firma ruhe von dir bekommt) das du dich billig abspeisen lässt mit einem "winzigen" EP Schub den man im Kiosk ab ca. 4500 Credits zu kaufen gibt.

P.S.: Die Doppel-EP-Wochenenden kommen!
15. März 2013 19:00 Uhr MEZ bis 18. März 08:00 Uhr MESZ.
22. März 2013 19:00 Uhr MEZ bis 25. März 08:00 Uhr MESZ.
29. März 2013 19:00 Uhr MEZ bis 1. April 08:00 Uhr MESZ.
5. April 2013 19:00 Uhr MEZ bis 8. April 08:00 Uhr MESZ.

Link: http://www.swtor.com/de/info/news/artikel/20130313
PvP-Reichtum stand 24.07.2014 bei 341.101.299 Credits @ Sponsored by Karagga @ TOFN
Die X-Server Option & eine Serverzusammenlegung in der jeweiligen Landessprache werden hier Diskutiert!
"URGENT: EU servers are diying. We need cross server queues or Server merge" goes here.

DaviosStellaris's Avatar


DaviosStellaris
03.16.2013 , 02:09 AM | #20
also ich glaub das nicht - mit der Erstattung - einfach ein "Märchen" . Denn wenn das stimmen würde, würde dieser Thread (wo Ionenstrum eine von BW gemachte Erstattung bekanntgibt) dazu führen, dass bei BW die Leute mit gleicher Forderung die Hütte einrennen und sie jedem was "schenken" müssten - nach dem Motto:
"mimimi, ihr habt Ionen was geschenkt - ich will auch" - Ich denke BW würde diese Tickets nichtmal beantworten weil es nur eine Behauptung ist- BAM!
Ansonsten bitte mal ein "Gelber Engel" hierzu Stellung nehmen bitte. Diese Behauptung von Ionensturm soll bitte aufgeklärt werden - ansonsten bleibt es eben nur eine.