Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

[Waffenbau] Modifikationen...

Bandulf's Avatar


Bandulf
03.06.2013 , 12:49 PM | #1
Hallo Leute!

Ich hab einpaar Fragen bezüglich Modifikationen.
Nehmen wir also an, ich hätte ein Lichtschwert, in dem noch keine Modifikationsslots sind...

Meine Fragen sind:
1.) Brauch ich für jeden neuen Slot eine höhere Stufe bei den MK's?
2.) Wie viele Slots brauch ich, damit ich z.B. einen Farbkristall einsetzen kann?
3.) Wo kann man am besten MK-Modifikationsslot-Komponenten farmen?

Kann mir da jemand erfahrenes helfen? Bitte bitte?

Elmbo's Avatar


Elmbo
03.06.2013 , 01:43 PM | #2
Quote: Originally Posted by Bandulf View Post
Hallo Leute!

Ich hab einpaar Fragen bezüglich Modifikationen.
Nehmen wir also an, ich hätte ein Lichtschwert, in dem noch keine Modifikationsslots sind...

Meine Fragen sind:
1.) Brauch ich für jeden neuen Slot eine höhere Stufe bei den MK's?
2.) Wie viele Slots brauch ich, damit ich z.B. einen Farbkristall einsetzen kann?
3.) Wo kann man am besten MK-Modifikationsslot-Komponenten farmen?

Kann mir da jemand erfahrenes helfen? Bitte bitte?
Wenn du ein Lichtschwert ohne Slots hast, kannst du nur einen Slot hinzufügen, nämlich den Aufwertungsslot. Aufwertungsslots hinzuzufügen lohnt sich eigentlich nur bei Items, die man eine Weile benutzen wird. In der Levelphase kannst die also ruhig vergessen, sind schlichtweg überflüssig. Es reicht, wenn man dann mit 50 seine komplette Ausrüstung (nach und nach) mit MK-6 Slots( und natürlich auch mit vernünftigen Aufwertungen^^) versieht.

Einen Farbkristall kannst du nur in ein Lichtschwert einsetzen, das von vorneherein einen entsprechenden Slot besitzt, der kann nicht nachträglich "angebaut" werden.

Die MK-Komponenten kann man nicht farmen. Man erhält sie, indem man selbst gecraftete Items rekonstruiert. Welche Items man dafür rekonstruieren muß, ist berufsabhängig.

MfG

Vanitra's Avatar


Vanitra
03.06.2013 , 11:00 PM | #3
Erstmal etwas grundsätzliches zu den MK-Slots.

Es sind Aufwertungsslots die man zusätzlich zu allen tragbaren Gegenständen hinzufügen kann, solang diese noch keinen Aufwertungsslots besitzen. Dabei ist es egal ob diese Gegenstände schon andere Mods-Slots enthalten oder nicht. Ob sie grün, blau oder lila sind.

Diese Aufwertungsslot haben momentan 6 verschiedene Tier Stufen. Und zwar MK-1 bis MK-6. Einbauen kann man alle 6 Slots in Gegenstände unabhängig vom Level, D.h. man kann sowohl einen MK-1 Slot in einen Level 50 Gegenstand einbauen wie auch einen MK-6 Slot in einen Level 1 Gegenstand. Ob das einen Sinn macht ist eine andere Sache und muss jeder finanziell für sich selbst entscheiden

Das einbauen der Aufwertungsslots kostet eine Gebühr im Form von Credits und erlaubt es Aufwertungen eines bestimmten Levelbreiches einzubauen.

MK-1 1000 Credits - einbaubare Aufwertungen Stufe 1-16
MK-2 2500 Credits - einbaubare Aufwertungen Stufe 1-24
MK-3 4000 Credits - einbaubare Aufwertungen Stufe 1-32
MK-4 6000 Credits - einbaubare Aufwertungen Stufe 1-40
MK-5 15000 Credits - einbaubare Aufwertungen Stufe 1-48
MK-6 30000 Credits - einbaubare Aufwertungen Stufe 1-50

Die Komponenten um den Aufwerungsslot zu bauen, erhält man in dem man 10x einen selbstgebauten Gegenstand zerlegt (rekontruiert). Dabei ist es vom Gegenstand abhängig welche Aufwertungsslot-Komponente enthalten ist.

Stufe 10-16 - MK-1-Aufwertungsslot-Komponente
Stufe 17-24 - MK-2-Aufwertungsslot-Komponente
Stufe 25-32 - MK-3-Aufwertungsslot-Komponente
Stufe 33-40 - MK-4-Aufwertungsslot-Komponente
Stufe 41-48 - MK-5-Aufwertungsslot-Komponente
Stufe 49-50 - MK-6-Aufwertungsslot-Komponente

Einen (1) Aufwertungsslot baut man also aus 10x Stück von den Aufwertungsslot-Komponenten, gehackten Technikteilen des selben Grades wie die Aufwertungsslot-Komponenten, sowie den üblichen grünen Handwerksmaterialien des eigenen Berufes.

Herstellen kann man die Slots aber nur mit Rüstungsbau, Waffenbau und Synth-Fertigung. Die Aufwertungen die dann in die Aufwertungsslots gestecktwerden können baut man ebenfalls nur mit diesen 3 Berufen.

Wenn man einen Gegenstand selbst baut, z.B. organge Rüstungen/Waffen, besteht eine kleine Chance das der Gegenstand passend zum Level bereits einen Aufwertungsslot enthält. Die Tierstufe des Aufwertungsslots richtet sich nach der Levelvoraussetzung des Gegenstandes. Siehe 1. Liste,

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
03.07.2013 , 05:12 AM | #4
Quote: Originally Posted by Vanitra View Post
Wenn man einen Gegenstand selbst baut, z.B. organge Rüstungen/Waffen, besteht eine kleine Chance das der Gegenstand passend zum Level bereits einen Aufwertungsslot enthält.
Die Chance, das zu erhalten, ist imho umso größer, je besser der Gefährte/die Gefährtin in der Handwerksfähigkeit ist.
Aber auch ungeübte Gefährten (wie der Schiffsdroide) bringen das manchmal zustande.