Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PvP-Änderungen in 2.0 - Kompetenz, Stärkung, Rekrut-Rüstung

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
PvP-Änderungen in 2.0 - Kompetenz, Stärkung, Rekrut-Rüstung

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.04.2013 , 12:06 PM | #61
Es ist ein schweres Balancing.

Auf der einen Seite will man möglichst ausgeglichene und spannende PvP Kämpfe - und dafür wären Magiras Vorschläge ideal.
Auf der anderen Seite haben wir aber auch ein Rollenspiel und PvE-Endgame, das Levelaufstiege und eine Itemspirale hat. Das PvP zu sehr davon loszulösen könnte es für manche Spieler auch wieder uninteressant machen. In einem RPG will man schließlich seinen Charakter spielen. Trotz aller Trennung.

Ein besseres Matchmaking ist keine Frage - und *angeblich* arbeiten sie ja daran, haben sie mal gesagt

Die Angleichung der Rüstung treiben sie mit 2.0 schon ein ganzes Stück weiter, was ich begrüße. Aber trotzdem versuchen sie es so hinzukriegen, dass Spieler sich noch bessere PvP-Rüstung verdienen können und bereits gut ausgerüstete Spieler weiterhin ihre eigene Rüstung wiedererkennen (PvEler behalten soweit es möglich ist ihre Werte).

Und die Levelangleichung... das Verteilen der Fähigkeiten könnte wirklich einige verschrecken, daher ist es schon mal problematisch. In einem Spiel wie GW2 oder TSW, wo man auf wenige Plätze beschränkt ist, ist das ein deutlich kleineres Problem. Außerdem nimmt es PvPlern einen weiteren Grund, warum sie leveln sollen.
Ein gutes Matchmaking-System könnte die Levelunterschiede auf beiden Seiten ausgleichen. Außerdem könnten fehlende Talente etwas durch höhere Attribute ausgeglichen werden - was sogar mit 2.0 passieren soll, ob man es merkt weiß ich aber nicht.


Ich bin recht optimistisch was 2.0 und PvP angeht, da es meiner Meinung nach in die richtige Richtung geht. Leider bleibt beim Matchmaking noch das große Fragezeichen... und diese blöde Trennung in Levelbereiche.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

runboy's Avatar


runboy
03.06.2013 , 02:12 AM | #62
Quote: Originally Posted by FWSWBN View Post
Ähemmm.....keiner weiß was genaues darüber, aber könnte es einfach sein dass es so wie jetzt auch, das die Spieler die ins PvP gehen einfach angehoben werden, also ein Level 10 auf Level 29, ein Level 30 auf Level 54.
Andererseits sind viele mit Level 10, 11 usw... (halt kleine Level) ins PvP gegangen und haben zwangsläufig keine Chance gegen Spieler die Level 30 oder höher waren, alleine dadurch das die Fähigkeiten nicht vorhanden waren.

Wir müssen abwarten (oder mal Testen auf dem PTS) wie sich das jetzt entwickelt und ehrlich gesagt...mich juckt das wenig, da ich recht selten PvP spiele.
Anders wäre es wenn es eine Art...Gruppenphasen gäbe, mit größeren Maps, Fahrzeugen, Reittieren usw.. um bestimmte Aufgaben zu erfüllen (sagen wir es einfach mal so Battlefield Art im Star Wars Universum). Das wäre etwas, was auch mir Spaß machen würde im Gegensatz zum "ich knüppel alles nieder da ich mit T5 eh nur Opfer vor mir habe PvP"

Ist meine Meinung
Es ist derzeit aber auch so das im PVP Lvl 10-49 Typen rumspringen die Bis + Aufwertung nutzen und damit alles und jeden dominieren. Das wird auch auf Lvl 50+ so sein. Nur wird dann der Unterschied zu Lvl 34 erheblicher sein als er es jetzt ist. Es denn der neue Verstärkungsbuff funktioniert so gut das dieses Megagear im PVP nix mehr wert ist.

Gamblex's Avatar


Gamblex
03.06.2013 , 05:27 AM | #63
Also hab den ganzen Thread nur mal überflogen

Was mich wundert.... hat eigentlich keiner bedenken das die "Schere" Damageboost und Damagereduce soweit auseinander geht ????

Ich meine immo liegen knapp 7% dazwischen ..... ab 2.0 dann bei vollem Equip über 20% ? Das ist meiner Meinung nach viel zu viel , sorry !

Wer soll das heilen ? Und die Samsher und Rofltechs freuen sich den Ast weg ? Mich regt es jetzt schon als auf wenn ich bei knapp 1350 Kompetenz dauernd 6k-crits von einem Smasher rein bekomme.... wie soll denn das mit 2.0 aussehen ? sprung, smash, tot ? Juhu......
PVE-Server : T3-M4
GILDE : Ewokpelzträger GmbH & Co KG ; www.pt-gaming.de
Ma`leus (Hexerheiler) ; Mallisa (DD-Söldner) ; Mal`riddik (Power-Tech-Tank)
Mal`rix (DD-Kommando) Mal*trix (Sabo-Heal) Vethap (Maro)

joordii's Avatar


joordii
03.06.2013 , 06:29 AM | #64
Quote: Originally Posted by Gamblex View Post
Also hab den ganzen Thread nur mal überflogen

Was mich wundert.... hat eigentlich keiner bedenken das die "Schere" Damageboost und Damagereduce soweit auseinander geht ????

Ich meine immo liegen knapp 7% dazwischen ..... ab 2.0 dann bei vollem Equip über 20% ? Das ist meiner Meinung nach viel zu viel , sorry !

Wer soll das heilen ? Und die Samsher und Rofltechs freuen sich den Ast weg ? Mich regt es jetzt schon als auf wenn ich bei knapp 1350 Kompetenz dauernd 6k-crits von einem Smasher rein bekomme.... wie soll denn das mit 2.0 aussehen ? sprung, smash, tot ? Juhu......

Hast es irgendwie lustig formuliert :P aber muss dir recht geben ich finde powertech und maros (smasher) sind op meiner meinung spiele zwar assa aber frage mich jetzt schon wie die Hexer geliten haben wenn ein smasher vor ihnen steht..

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.06.2013 , 06:42 AM | #65
Ihr könnt euch ja mal das Feedback vom PvP-Wochenende auf dem PTS durchlesen: http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=605288
Dieses Feedback wird sicherlich zu Balance-Anpassungen führen.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

tmGrunty's Avatar


tmGrunty
03.06.2013 , 06:46 AM | #66
Quote: Originally Posted by Gamblex View Post
Wer soll das heilen ? Und die Samsher und Rofltechs freuen sich den Ast weg ? Mich regt es jetzt schon als auf wenn ich bei knapp 1350 Kompetenz dauernd 6k-crits von einem Smasher rein bekomme.... wie soll denn das mit 2.0 aussehen ? sprung, smash, tot ? Juhu......
Und damit hast du beweisen dass du keine Ahnung hast wie Kompetenz funktioniert.

Du hast 100% Schaden. Dieser wird im PvP mit dem Faktor für Kompetenz multipliziert (z.B. 1,2417 für 1308 Kompetenz). Anschließend wirkt die Schadensreduktion des Gegners (z.B. 19,47% bei 1308 Kompetenz). Das bedeutet das man die 124,17% Schaden die man selber hat mit 0,8053 (Kehrwert zu Reduktion) multiplizieren muss.

Und jetzt rate mal was rauskommt. Richtig. 100%.

Für den PTS mit max. 60% Schadenschub ergibt sich durch die Formel eben eine equivalente Reduktion von maximal 37,5% um wieder bei 100% Ausgangswert zu landen.
Es ändert sich also gar nichts zum jetzigen Zustand wenn Angreifer und Angegriffener die selbe Kompetenz haben. Hat ein Spieler jedoch mehr als der andere wirkt sich dies stärker aus, was dazu führen dürfte das jeder im PvP auf die maximale Kompetenz setzt und es keine PvE-Armierungen und AP Farbkristalle mehr geben wird.
Valmea - Imperiale Mensch Hexe (T3-M4, ehemals Sith Triumvirate)
Val'ira - Imperiale Miraluka Agentin (T3-M4, ehemals Sith Triumvirate)

Come to the dark side ... we have cookies!

Magira's Avatar


Magira
03.06.2013 , 07:46 AM | #67
Quote: Originally Posted by WolfSp View Post
Interessante Idee mit den Skills, aber ich glaube dann listet kein 10er mehr wenn er erstmal 5 Minuten damit beschäftigt ist seine Bindings hinzuwursteln und danach versucht herauszufinden was er jetzt wann nutzen kann soll und muß. Da wären die Meisten wohl etwas überfordert. Daher bekommt man ja beim Leveln langsam die Skills damit es nicht so erschlagend wirkt.
Die wenigsten nutzen Keybindings abseits von WASD und den vorgefertigten, auch wenn das hier im Forum vielleicht so ausschauen mag. Und die Semi Pros werden damit sicher keine Probleme haben.
Während dem Leveln lernst du eh gar nix, was nützlich für PVP wäre. Wahrscheinlicher ist, daß du dir Sachen aneignest, die für PVP suboptimal sind. PVP lernst du nur durch PVP.
Einistra - Assasin/Pilot Guild: PUG Server: Red Eclipse
Ynaxi - Shadow/Pilot Guild: The Wookkiees Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Guild: The Last Dark Reapers Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Bastion

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.06.2013 , 08:04 AM | #68
Es geht darum, dass man beim ersten PvP-Match erstmal von den ganzen Fähigkeiten erschlagen würde. Und dann hätte man immer den Wechsel zwischen dem 55er im PvP und dem Lowie beim Leveln... aber für die Fähigkeiten beim Levelup soll ich dann noch Credits ausgeben?
Meiner Meinung nach würde das zu einer schlechteren Spielerfahrung führen. Der Nachteil überwiegt, daher sollte es nicht entwickelt werden.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Magira's Avatar


Magira
03.06.2013 , 08:42 AM | #69
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Es geht darum, dass man beim ersten PvP-Match erstmal von den ganzen Fähigkeiten erschlagen würde. Und dann hätte man immer den Wechsel zwischen dem 55er im PvP und dem Lowie beim Leveln... aber für die Fähigkeiten beim Levelup soll ich dann noch Credits ausgeben?
Meiner Meinung nach würde das zu einer schlechteren Spielerfahrung führen. Der Nachteil überwiegt, daher sollte es nicht entwickelt werden.
Na ja, hier gehts ja um PVP. PVP würde in Form interessanterer und fairerer Kämpfe profitieren, wenn sofort alle Fertigkeiten verfügbar sind. Die Nebenwirkungen für PVE kann ich nicht beurteilen, betreibe ich nur wenn unbedingt nötig. SWTOR zwingt ja glücklicherweise PVPler nicht so arg ins PVE, da man auch nur über PVP levelen kann.
Einistra - Assasin/Pilot Guild: PUG Server: Red Eclipse
Ynaxi - Shadow/Pilot Guild: The Wookkiees Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Guild: The Last Dark Reapers Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Bastion

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.06.2013 , 09:00 AM | #70
Ich vertrete halt die Ansicht, dass man beides nicht komplett trennen darf.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!