Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wookie

First BioWare Post First BioWare Post

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
02.07.2013 , 12:16 PM | #21
Quote: Originally Posted by Maledicus View Post
Und wieso sollen dann die Cathar ins Spiel kommen als spielbare Rasse? Von den Spielern wurden die wohl nicht nachgefragt.

Ich würde zu 100% nen Wookie spielen, aber das ich je einen Cathar spiele ist eher unwahrscheinlich und nach allem was ich hier so lese geht es den meisten Spielern in den Diskussionen genauso .. die Cathar stehen weit hinten auf der Liste der gewünschten spielbaren Rassen.

Gruß.
Sie wurden eben doch von den Spielern nachgefragt. in allen Umfragen zum Thema spielbare Spezies waren die Cathar vorne mit dabei. sie bekamen nicht so viele Stimmen wie die Togruta, sind aber besser umsetzbar als diese.

Morbio's Avatar


Morbio
02.07.2013 , 12:46 PM | #22
Quote: Originally Posted by LarsMalcharek View Post

Diesen Aufwand für eine Rasse zu betreiben, die vermutlich kaum gespielt werden wird ist leider nicht die beste Idee. Wir werden uns daher wohl auch in der Zukunft auf Rassen konzentrieren, die Basic sprechen.
Der war klasse
Ich möchte mich mal aus dem Fenster lehnen, und behaupten, dass MEHR Leute den Wookie spielen würden, wie diese (meiner Meinung nach) dämliche Katze, die "soon" kommen soll^^

Startet doch mal ne Umfrage mit circa 15 Rassen und 3 Auswahlmöglichkeiten. Da werden wir sehn, wo der Wookie landen würde.
Ich persönlich stehe jetzt nicht unbedingt darauf, einen Wookie zu spielen...aber die Aussage, dass den Wookie "kaum einer spielen würde", würde ich so nicht stehen lassen.
Ich sehe eher das Problem, dass es "zu viele Wookie-Jedi" geben würde...oder noch schlimmer: Wookie-Sith. Und das wäre in der Tat albern...genauso albern, wie Pureblood-Jedi. Aber nun...meine Meinung.
Ich finde es jedenfalls schlecht, dass die Rassenrestriktion ausgehebelt wurde. Auch wieder meine Meinung. Eines der Dinge, die ich mir zurück wünschen würde.
Und was den Aufwand angeht: Der würde sich lohnen...
Denn: der O-Ton, dass es zu wenig Alien-Rassen in TOR gibt, zieht sich ja seit der Beta und die Rasse "Mensch" in "verschiedenen" Farben, wurde ebenfalls seit der Beta "angemosert".
NEPHILIM
Server RP/PvE: "Venjervalis Chains"
Imperial? Bewerbt Euch hier

Jagdfalke's Avatar


Jagdfalke
02.07.2013 , 01:05 PM | #23
Quote: Originally Posted by LarsMalcharek View Post


Diesen Aufwand für eine Rasse zu betreiben, die vermutlich kaum gespielt werden wird ist leider nicht die beste Idee. Wir werden uns daher wohl auch in der Zukunft auf Rassen konzentrieren, die Basic sprechen.
Interessante Aussage wenn man bedenkt, dass die Wookies bisher in allen Forenumfragen unter den Top 3 der am meisten gewünschten Spezies waren.

Delitte's Avatar


Delitte
02.07.2013 , 01:09 PM | #24
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Midi-Chlorianer haben aber auch ihren stolz und daher gibt es keine Jedi oder Sith Wookiees.
Wer Young Yedi Knights gelesen hat, der weiß, dass dort ein Wookie-Jedi Padawan vorkommt. Und zwar Chewbaccas Neffe Lowbacca. In den Büchern wird beschrieben, dass Machtpotenzial unter Wookies zwar selten, aber nicht ausgeschlossen ist. Also wäre ein Wookie-Jedi möglich. Und ein Wookie-Sith? Warum nicht, jeder, der irgendwie nicht ganz stabil ist oder Probleme mit dem Jedi-Orden hat, kann der dunklen Seite verfallen (Bsp. Anakin Skywalker). Also empfinde ich einen Sith-Wookie auch nicht als unmöglich. Aber ich bin mal gespannt, was Bioware in Zukunft noch ins Spiel bringt.
Ruhe über Zorn, Ehre über Hass, Stärke über Angst

dragonf's Avatar


dragonf
02.07.2013 , 01:20 PM | #25
Quote: Originally Posted by LarsMalcharek View Post


Diesen Aufwand für eine Rasse zu betreiben, die vermutlich kaum gespielt werden wird ist leider nicht die beste Idee. Wir werden uns daher wohl auch in der Zukunft auf Rassen konzentrieren, die Basic sprechen.
Und übergroße Mietzekatzen will jeder haben? xD

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
02.07.2013 , 01:46 PM | #26
Quote: Originally Posted by Morbio View Post
Der war klasse
Ich möchte mich mal aus dem Fenster lehnen, und behaupten, dass MEHR Leute den Wookie spielen würden, wie diese (meiner Meinung nach) dämliche Katze, die "soon" kommen soll^^

Startet doch mal ne Umfrage mit circa 15 Rassen und 3 Auswahlmöglichkeiten. Da werden wir sehn, wo der Wookie landen würde.
Ich persönlich stehe jetzt nicht unbedingt darauf, einen Wookie zu spielen...aber die Aussage, dass den Wookie "kaum einer spielen würde", würde ich so nicht stehen lassen.
Ich sehe eher das Problem, dass es "zu viele Wookie-Jedi" geben würde...oder noch schlimmer: Wookie-Sith. Und das wäre in der Tat albern...genauso albern, wie Pureblood-Jedi. Aber nun...meine Meinung.
Ich finde es jedenfalls schlecht, dass die Rassenrestriktion ausgehebelt wurde. Auch wieder meine Meinung. Eines der Dinge, die ich mir zurück wünschen würde.
Und was den Aufwand angeht: Der würde sich lohnen...
Denn: der O-Ton, dass es zu wenig Alien-Rassen in TOR gibt, zieht sich ja seit der Beta und die Rasse "Mensch" in "verschiedenen" Farben, wurde ebenfalls seit der Beta "angemosert".
Wobei ein Wookiee auch nur ein sehr großer, stark behaarter Mensch ist.

Ich selbst würde natürlich auch einen Wookiee spielen, auch wenn mir das Geheule mit der Zeit schon auf den Geist gehen würde. Da Wookiees aber von vornherein ausgeschlossen wurden, sollten sie ja gar nicht auf der Liste der 15 Spezies erscheinen.

Kelremar's Avatar


Kelremar
02.07.2013 , 01:48 PM | #27
Jeder würde sich einen Wookie erstellen. Aber ich glaube, dass so gut wie jeder weit vor Level 50 genervt aufgeben würde. Ich würde das Wookie-Gejaule jedenfalls nicht solange aushalten. Am Anfang wär es lustig, aber nicht sehr lange.

Quote: Originally Posted by Delitte View Post
Wer Young Yedi Knights gelesen hat, der weiß, dass dort ein Wookie-Jedi Padawan vorkommt. Und zwar Chewbaccas Neffe Lowbacca. In den Büchern wird beschrieben, dass Machtpotenzial unter Wookies zwar selten, aber nicht ausgeschlossen ist. Also wäre ein Wookie-Jedi möglich. Und ein Wookie-Sith? Warum nicht, jeder, der irgendwie nicht ganz stabil ist oder Probleme mit dem Jedi-Orden hat, kann der dunklen Seite verfallen (Bsp. Anakin Skywalker). Also empfinde ich einen Sith-Wookie auch nicht als unmöglich. Aber ich bin mal gespannt, was Bioware in Zukunft noch ins Spiel bringt.
Es gibt mittlerweile eine The Clone Wars Folge, in der Lowbacca sein Lichtschwert auf Ilum bekommt. Mit einem hölzernen Lichtschwert-Griff, total knuffig *g* Also ja, ein Wookie Jedi ist denkbar.
Aber ein Wookie Sith? Die Sith haben ja schon große Schwierigkeiten damit ihre machtbegabten Sklaven als Sith zu akzeptieren, aber ein wildes Tier, dass nicht einmal zivilisiert artikulieren kann? Undenkbar. Bei den Imperialen Klassen kommt nur der Kopfgeldjäger in Frage.

Quote: Originally Posted by dragonf View Post
Und übergroße Mietzekatzen will jeder haben? xD
Die Mietzekatzen haben die gleiche Statur wie alle anderen spielbaren Spezies und keine Auswüchse, die zu Clippingfehlern führen können. Außerdem sprechen sie Basic.
Sie sind zwar bei weitem nicht so beliebt wie Wookies, manche würden sogar sagen sie sind eine unbeliebte Spezies, aber sie sind von den Spezies, die bereits im Spiel sind, am leichtesten als Spielerspezies umzusetzen.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Allistai's Avatar


Allistai
02.07.2013 , 01:54 PM | #28
SWTor kann doch nur durch die einführung neuer Rassen gewinnen .
Angenommen es werden jetzt Tatsächlich Wookie als spielbare Rasse eingeführt es gibt genug Leute die finden es Cool einen Wokkie zu spielen egal welche Klasse . Aber genauso würde es auch die runde machen ausserhalb der Community und so würde man Spieler gewinnen die das Spiel spielen nur wegen dieser Rasse .

Jetzt eine bitte an BW führt endlich die Cathar ins spiel ein als spielbare Rasse .
SWTOR muß was spielbare Rassen angeht vielfälltiger werden .

Server: Vanjervalis Chain und PTS

JPryde's Avatar


JPryde
02.07.2013 , 02:27 PM | #29
Quote: Originally Posted by Delitte View Post
Wer Young Yedi Knights gelesen hat, der weiß, dass dort ein Wookie-Jedi Padawan vorkommt. Und zwar Chewbaccas Neffe Lowbacca. In den Büchern wird beschrieben, dass Machtpotenzial unter Wookies zwar selten, aber nicht ausgeschlossen ist. Also wäre ein Wookie-Jedi möglich. Und ein Wookie-Sith? Warum nicht, jeder, der irgendwie nicht ganz stabil ist oder Probleme mit dem Jedi-Orden hat, kann der dunklen Seite verfallen (Bsp. Anakin Skywalker). Also empfinde ich einen Sith-Wookie auch nicht als unmöglich. Aber ich bin mal gespannt, was Bioware in Zukunft noch ins Spiel bringt.
Und wer meinen Post gelesen hat, hat gesehen, das mir das durchaus bewusst ist, das das EU bereits diesen fehlgriff gemacht hat. Und George Lucas hat dazu gesagt "niemals wieder !".. und GL ist und bleibt nunmal der Schöpfer von StarWars, man mag von seinen jüngeren Leistungen halten, was man will. Ohne GL gäbe es überhaupt kein StarWars, somit hat seine Aussage nach wie vor Gewicht.

Das problem ist auch eher, das ein oder zwei Wookiee-Machtbegabte kein Problem wären... man aber nunmal etwas was man der community als Möglichkeit gibt, nicht mehr als "selten" reglementieren kann.

Wenn die Rasse von Yoda spielbar wären, hätten wir binnen weniger Tage eine Überbevölkerung an "Yodas" und der kleine grüne Kobold wäre nichts besonderes mehr.

(Meine globale Aversion gegen Wookiees stammt übrigens aus StarwarsGalaxies, wo es Wookiees erlaubt war, im Imperium (zur Zeit ~4 BBY - also zwischen Ep 4 und 5) nicht nur nicht erschossen zu werden, sondern in den Rang eines Generals aufzusteigen. Was dann logischerweise auch eifrig genutzt wurde.

Bestimmte Einschränkungen sollten ganz einfach bestehen bleiben auch gegen eine laute (scheinbare) Mehrheit, zugunsten der Kontinuität von StarWars (ja, ich bin auch der Meinung, das Sith oder Chiss oder Rattataki keine Jedi sein sollten... nicht weil es nicht geht, sondern weil es selten sein sollte.. was es derzeit definitiv nicht mehr ist)

Was in einem MMOG erlaubt ist, ist automatisch auch nicht mehr selten. Im Umkehrschluss müssen manche dinge verboten bleiben, um den Reiz des Seltenen zu bewahren.
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

Kelremar's Avatar


Kelremar
02.07.2013 , 03:36 PM | #30
JPryde, The Clone Wars ist aber nicht EU. Alles was dort passiert wurde direkt von GL mit entwickelt/geschrieben und ist daher Canon. Und dort gibt es Gungi, einen Wookie als Jüngling, der sein erstes Lichtschwert baut.
Quelle: http://starwars.com/explore/the-clone-wars/ep506/

Nochmal deutlich: George Lucas hat in The Clone Wars, was offiziell als Canon gilt, selbst einen Wookie Jüngling eingebaut.

Keine Ahnung wo du dein "Nie wieder!" her hast. Wenn er das mal gesagt hat, dann hat er seine Meinung radikal geändert

Das ändert nichts daran, dass Wookies hoffentlich niemals eine Spielerspezies werden, aber ein Wookie Jedi ist sehr gut möglich.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!