Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Macht die Welt lebendiger


jee_geek's Avatar


jee_geek
02.07.2013 , 03:55 AM | #1
Hallo,

ich spiele nun schon sehr lange das Spiel, im großen und ganzen bin ich zufrieden. Ich finde es nur sehr störend das die gesamte Welt irgendwie Leblos erscheint. Als Beispiel die Hauptwelten, hier sind die Herzen der Republik und der Imperiums, aber wo sind alle hin? Der Raumhafen ist leer, es gibt riesige Hallen die mehrere hundert Leute beherbergen könnten, aber bis auf 2 NPC's die gelangweilt rumstehen gibt es nichts. Wo sind die Besucher die von anderen Planeten eintreffen oder abreisen wollen? Zollstationen gibt es zwar, aber wo sind die Leute die etwas verzollen wollen... In den Straßen laufen zwar auch wieder vereinzelt ein paar NPC's herum, aber wo sind die Menschenmassen die ich auf einer Hauptwelt erwarte? Wo sind die Touristengruppen die eine Führung durch Coruscant machen? Wo sind auf Märkten und Geschäften die Menschen die mit den Händlern handeln und wo ist die Mutter die mit ihren Kindern einen kleinen Spaziergang macht?

Ich würde mir wünschen das man vielleicht mal anfangen würde und die Spielwelt lebendiger macht. Ich erwarte keine NPC's die ein virtuelles Leben simulieren aber zumindest etwas mehr Leben auf den Straßen wäre doch eine schöne Sache. Die ganze Welt wirkt so wie sie ist sehr unnatürlich weil wie gesagt in Großen Städten 2 NPC's in der Gegend herumstehen und außerhalb der Städte nur Feinde stehen. Man müsste versuchen etwas mehr Leben einzubauen.

Jetzt würde mich eure Meinung dazu interessieren oder sogar Ideen was man machen könnte.

Grüße

Redeyes's Avatar


Redeyes
02.07.2013 , 04:06 AM | #2
Quote: Originally Posted by jee_geek View Post
Hallo,

ich spiele nun schon sehr lange das Spiel, im großen und ganzen bin ich zufrieden. Ich finde es nur sehr störend das die gesamte Welt irgendwie Leblos erscheint. Als Beispiel die Hauptwelten, hier sind die Herzen der Republik und der Imperiums, aber wo sind alle hin? Der Raumhafen ist leer, es gibt riesige Hallen die mehrere hundert Leute beherbergen könnten, aber bis auf 2 NPC's die gelangweilt rumstehen gibt es nichts. Wo sind die Besucher die von anderen Planeten eintreffen oder abreisen wollen? Zollstationen gibt es zwar, aber wo sind die Leute die etwas verzollen wollen... In den Straßen laufen zwar auch wieder vereinzelt ein paar NPC's herum, aber wo sind die Menschenmassen die ich auf einer Hauptwelt erwarte? Wo sind die Touristengruppen die eine Führung durch Coruscant machen? Wo sind auf Märkten und Geschäften die Menschen die mit den Händlern handeln und wo ist die Mutter die mit ihren Kindern einen kleinen Spaziergang macht?

Ich würde mir wünschen das man vielleicht mal anfangen würde und die Spielwelt lebendiger macht. Ich erwarte keine NPC's die ein virtuelles Leben simulieren aber zumindest etwas mehr Leben auf den Straßen wäre doch eine schöne Sache. Die ganze Welt wirkt so wie sie ist sehr unnatürlich weil wie gesagt in Großen Städten 2 NPC's in der Gegend herumstehen und außerhalb der Städte nur Feinde stehen. Man müsste versuchen etwas mehr Leben einzubauen.

Jetzt würde mich eure Meinung dazu interessieren oder sogar Ideen was man machen könnte.

Grüße
Nur soviel, Es herrscht krieg, und coruscant wurde vor kurzem erst angegriffen.... das dürfte ein schock sein und die Bevölkerung wird sich verschanzen da eben, das kein gewöhnlicher krieg ist, sonder einer unter jedi die mit dieser macht, viel Unheil anrichten können blitze schießen Gedanken manipulieren etc.

Als in so einer Situation würde auch ich nicht meine hütte verlassen... nur wenn es unbedingt sein muß.

Da krieg ist, werden auch viele leute zum millitär gehen, oder zwangsrekrutiert werden. Andere wiederum sind voll beschäfftigt und müssen überstunden in den Fabriken kloppen, damit die waffen alle rechtzetig fertig werden.

jee_geek's Avatar


jee_geek
02.07.2013 , 04:53 AM | #3
Gut, aber auch wenn Krieg ist muss das normale Leben ja weitergehen, nur weil Krieg ist hören die Leute ja nicht auf Erledigungen zu machen, auch einkaufen müssen die Leute. Gerade jetzt wo Krieg ist müssten tausende Flüchtlinge an den Raumhäfen sein. Zum einen diejenigen die flüchten und es kommen auch Helfer für den Wiederaufbau...

Grüße

Gorakar's Avatar


Gorakar
02.07.2013 , 05:02 AM | #4
Ja, es kommen gewiss auch hunderte Lieferungen an den Raumhäfen an. Nur wahrscheinlich nicht am Hafen des Regierungsbezirks (wo Du Dein Schiff parkst) und mit Sicherheit auch nicht an den Raumhäfen an denen derzeit Unruhen/Sicherheitsprobleme gemeldet sind (die Questgebiete).

Ich persönlich glaube ja das halb Coruscant dauerhaft mit den Taxen oder Privatfliegern unterwegs ist. Schliesslich ist auf den Flugkorridoren (die man ja recht gerne im Taxi kreuzt) mehr als genug los.
-Er kam, sah und verzweifelte-
Nachtaktiv auf T3-M4

jee_geek's Avatar


jee_geek
02.07.2013 , 06:35 AM | #5
Ich wünsche mir ja keine übertriebene Belebung der Welten aber ein paar Details könnte man doch umsetzen. Planeten mit Wildnis sind doch auch optisch gut umgesetzt, aber die Planeten die nur aus Straßen und Räumen bestehen sind total eintönig. Es sind nur riesen Plätze mit nichts. Es würde ja schon reichen wenn man dort ein paar Blumen pflanzen würde. Bitte liebe Entwickler lasst es Blumen regnen

Grüße

Banjees's Avatar


Banjees
02.07.2013 , 07:30 AM | #6
Ich stimme da gee_geek voll und ganz zu. Mehr Leben in den Städten wäre Super.

Ich schätze mal, dass Bioware allerdings nicht die dafür notwendigen Serverressourcen zur Verfügung stellen wird. Der Performance Einbruch wäre wahrscheinlichauch Katastrophal.

Kelremar's Avatar


Kelremar
02.07.2013 , 08:26 AM | #7
Mir geht es irgendwie genau umgekehrt.

Natürlich könnten Coruscant, Nar Shadaa und Kaas City bevölkerter sein, das würde mir gut gefallen, aber es stört mich aktuell nicht wirklich, da Städte nun mal nichts lebendiges sind.

Viel mehr stört mich die Natur, denn der nehm ich im Spiel einfach nicht ab, dass sie lebendig ist. Daher mag ich Tatooine und Hoth viel lieber als z.B. Alderaan oder Belsavis, weil die eben nicht lebendig wirken müssen.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Aaryn's Avatar


Aaryn
02.07.2013 , 10:20 AM | #8
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
Nur soviel, Es herrscht krieg, und coruscant wurde vor kurzem erst angegriffen.... das dürfte ein schock sein und die Bevölkerung wird sich verschanzen da eben, das kein gewöhnlicher krieg ist, sonder einer unter jedi die mit dieser macht, viel Unheil anrichten können blitze schießen Gedanken manipulieren etc.

Als in so einer Situation würde auch ich nicht meine hütte verlassen... nur wenn es unbedingt sein muß.

Da krieg ist, werden auch viele leute zum millitär gehen, oder zwangsrekrutiert werden. Andere wiederum sind voll beschäfftigt und müssen überstunden in den Fabriken kloppen, damit die waffen alle rechtzetig fertig werden.
SWTOR spielt 10 Jahre NACH dem Coruscant Überfall. Da sollte inzwischen bis auf die Probleme die man während der Planeten Story beseitigt deutlich mehr los sein als es momentan ist.

Kinraven's Avatar


Kinraven
02.07.2013 , 10:30 AM | #9
Stimmungsvoll wäre es schon, wenn die Hauptstädte etwas bewohnter wären, aber viele Spieler würden Anfälle kriegen, weil die Performance leiden würde (ich zB schalte automatisch in den Dia-Show-Modus, wenn ich auf der Flotte an den Kiosk möchte).

Viel schöner fänd' ich es, die Auswirkungen des eigenen Handelns/des eigenen Ruf stärker zu sehen. Wachen, die salutieren, wenn Darth Hier-Name-einfügen passiert, imperiale/republikanische Truppen, die das in der grade erfüllten Quest eroberte Gebiet besetzen und sichern, Jäger/Bomber/Transporter, die über den Himmel donnern usw usw...

Da ich aber das Phasing-Chaos in WoW mitgemacht habe, würde ich eine Umsetzung nur wollen, wenn das sicher funktioniert
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

JPryde's Avatar


JPryde
02.07.2013 , 10:40 AM | #10
Ich bin da ehrlich gesagt hin und her gerissen.

Einerseits sind mehr gescriptete (=automatisierte) NPC eine schöne Sache, andererseits ist es für Rollenspieler auch jetzt schon schwer, mal nen leeren Raum zum RP zu finden, weil überall irgendwer im Weg steht.

Es wäre also für mich am besten beides zu machen... manche Orte mehr beleben und andere Orte ausdrücklich entvölkern, damit man sie aktiv zum Rollenspiel nutzen kann, ohne NPC ignorieren zu müssen.
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !