Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Entwickler-Blog zu Spiel-Update 1.7: Galaktischer Ruf

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Entwickler-Blog zu Spiel-Update 1.7: Galaktischer Ruf
First BioWare Post First BioWare Post

Senjun's Avatar


Senjun
02.05.2013 , 02:59 PM | #21
Alle jammern wieder rum,was besseres können die leute anscheint nicht. Die einen wollten sowas jetzt kommt es da meckern die einen, wenn dann was kommt was die andere seite will jammern die anderen.

Der deutschen comm kann mann es einfach nicht recht machen!

DerTaran's Avatar


DerTaran
02.05.2013 , 03:19 PM | #22
Ich hab ihn x Posts gelesen, dass Spieler SWTOR vorgeworfen haben, dass es sowas nicht gibt. Voila, jetzt haben diese Spieler was zu tun. Ich habe sowas noch nie vermisst und werde es wohl auch dabei nicht sehr weit bringen.

BTW, der rote Baron hatte bei den Engländern solch einen 'guten Ruf ', dass sie ihn mit allen militärischen Ehren bestattet haben.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Leonalis's Avatar


Leonalis
02.05.2013 , 03:37 PM | #23
Warum muss es aber immer so WOW abgekupert sein?

Warum muss ich Ruf farmen bei bestehenden Sachen (Sektion x) warum kann man nicht etwas "rein neues" bringen.

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
02.05.2013 , 03:44 PM | #24
und wieder nix für PvP...
aber das simmer ja schon gewöhnt langsam...
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

SchubSchub's Avatar


SchubSchub
02.05.2013 , 03:46 PM | #25
Abwarten wir wissen ja noch nicht, was es so bei den Rufhändlern gibt. Außerdem scheint die Kategorie" Ruf" im Vermächtnis noch Unterkategorien zu haben, zumindest deutet der Pfeil darauf hin. Möglichweise kann man sich durch den Ruf neue Vermächtsnisfähigkeiten freischalten.

Und zu dem Thema Ruf bei beiden Seiten:
"Ein republikanischer Charakter, der im Rang bei der republikanischen Hyperraum-Armada aufsteigt, steigert indirekt auch seinen Rang bei den imperialen Charakteren in seinem Vermächtnis, die bei der 1. imperialen Feldflotte sind."

Klingt für mich eher so: Wenn sich mein Jedi-Hüter bei der republikanischen Hyperraum-Armada Punkte verdient, erhält mein Sith-Krieger Punkte bei der 1. imperialen Feldflotte. Also der Jedi-Hüter erhält nicht bei beiden Punkte.
So kann man mit seinem Main quasi Rupfunkte über die schweren Weltraummissionen sammeln, während der Twink Ruf mittels der Sektion X Quest sammelt, da er eh schwarze Loch marken farmt.

Oder hab ich das jetzt falsch verstanden?

S_I_T_H_L_O_R_D's Avatar


S_I_T_H_L_O_R_D
02.05.2013 , 04:00 PM | #26
Ich hoffe das die neueren Sachen gut gelungen sind, wenn schon alter Content recycled wird.

Das die "Nörgel-Fraktion" hier wieder zuschlägt, war ja abzusehen- aber sobald herauskommt welche Belohnungen es gibt, wird doch ohne Umschweife losgelegt.

Genauso wie bei der Ankündigung der F2P Umstellung, wo der Plan eines Ingame-Shops direkt mit P2W gleichgesetzt wurde, und wieder mal das Ende von Swtor prognostiziert wurde.....und...und.....und

......und jetzt ein halbes Jahr später........ sieht man das viele Leute die Kartellsachen annehmen und benutzen... kein P2W und Swtor lebt immer noch.....

Hauptsache erstmal rumnörgeln und ahnungslos rumschwafeln... ein Hoch aufs "Facebook-Zeitalter"
Thraturus [Sith-Juggernaut] Ka'taramas [Sith-Attentäterin]
Sallian [Scharfschützin] Batavia [Sith-Hexerin]
Kilvaari [Söldner] A'ida [Jedi-Wächterin]
Shiála [Jedi-Gelehrterin] Veertag [Schurke]

Senjun's Avatar


Senjun
02.05.2013 , 04:07 PM | #27
WoW abgucke!? Wer guckt sich nichts von anderen ab! halb wow ist abgeguckt von anderen Spielen ^^

Leonalis's Avatar


Leonalis
02.05.2013 , 04:13 PM | #28
Quote: Originally Posted by Senjun View Post
WoW abgucke!? Wer guckt sich nichts von anderen ab! halb wow ist abgeguckt von anderen Spielen ^^
Das ist klar aber wo bleiben diese innovationen. Diese kack Dev. von allen Unternehmen haben einfach keine Eier, sie haben keinen Mut etwas neues zu machen. Sie nehmen bekanntes adaptieren es und wollen es der Community als neu verkaufen. Seit bald 10 Jahren haben diese ganzen Devs einfach keine Eier mehr. Mag sein das es Leuten gefällt die erst seit kurzen zum MMORPG gestossen sind gefällt aber für Veteranen in diesem Spiel und allg. alten säcken ist das einfach nur öde.

Man wechselst ein Spiel und musst feststellen

Ich mach hier den gleichen Mist,

einlogen, daylis, auslogen,
einlogen, daylis, raiden, auslogen

Immer wieder, und wieder und wieder und wieder.

jetzt fang ich hier auch an und Farme Ruf für etwas was für mich keinen Sinn macht. Wozu soll ich Ruf farmen? Bekommen wir dann dort beim Händler 27iger Armierungen und Modifikationen und Verbesserungen? Ja krieg ich sogar 28iger (neu) armierungen usw. und kann mir dann das Raiden ersparen oder total damit vereinfach nach Denova NiM gehen und dann darüber beklagen wie einfach das jetzt ist? Whauuuu das motiviert.


Jetzt fehlt nur noch das der kodex auf das Erfolgssystem von der Armory in WOW angepasst wird und wir sind uns noch gleicher.


Vielleicht können sie auch noch Arena einfügen das fehlt noch zur WOW Adaption in Star Wars design.

SchubSchub's Avatar


SchubSchub
02.05.2013 , 04:27 PM | #29
Die Frage ist halt, ob die Masse der Spieler wirklich Innovation will? Habs in den letzten Jahren oft erlebt, dass viele Spiele (nicht nur MMOs) mit innovativen Ideen kamen, von Zeitschriften und Online-Magazinen gut bewertet wurden, aber leider in den Regalen blieben.

Spiele sind ja mittlerweile Millionenprojekte und wie das im Projektgeschäft (leider) so ist, traut sich bei solchen Summen keiner mehr etwas neues...könnte ja nach hinten losgehen.
Jetzt kann man freilich sagen: "Ja dann sollen sie doch auf die Community hören, die weiß ja schließlich, was sie will!"
Hm *hust* ich habe in vielen Fazit- oder "Was würde SWTOR besser machen"-Thread gelesen, dass ein Rufsystem fehlt. Nun, hier ist es. Leider lese ich aber mehr negatives wie positives Feedback.

Ich persönlich möchte jetzt noch nicht urteilen, erstmal muss ich wissen wie lange das Ruffarmen dauert und was es für Belohnungen gibt. Natürlich würde ich mich auch über mehr Innovation freuen! Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass Innovation so seine Zeit braucht und Bioware muss ja zwischenzeitlich (wegen dem 6-Wochenryhtmus) etwas neues rausbringen. Ein Rufsystem ist sicher "schneller" entwickelt wie Housing, Open World PVP, freier Raumkampf, etc. pp.

Wenn Bioware nur eine ungefähre Roadmap veröffentlichen würde, wäre das Warten viel einfacher. Dann könnte man sagen: "Ok jetzt kommen erst mal so 'Kleinigkeiten' wie ein Rufsystem, bis Ende 2013 dann der freie Weltraumkampf veröffentlicht wird."

Aber naja, es ist eben wie es ist^^

S_I_T_H_L_O_R_D's Avatar


S_I_T_H_L_O_R_D
02.05.2013 , 05:01 PM | #30
Quote: Originally Posted by SchubSchub View Post
Die Frage ist halt, ob die Masse der Spieler wirklich Innovation will? Habs in den letzten Jahren oft erlebt, dass viele Spiele (nicht nur MMOs) mit innovativen Ideen kamen, von Zeitschriften und Online-Magazinen gut bewertet wurden, aber leider in den Regalen blieben.

Spiele sind ja mittlerweile Millionenprojekte und wie das im Projektgeschäft (leider) so ist, traut sich bei solchen Summen keiner mehr etwas neues...könnte ja nach hinten losgehen.
Jetzt kann man freilich sagen: "Ja dann sollen sie doch auf die Community hören, die weiß ja schließlich, was sie will!"
Hm *hust* ich habe in vielen Fazit- oder "Was würde SWTOR besser machen"-Thread gelesen, dass ein Rufsystem fehlt. Nun, hier ist es. Leider lese ich aber mehr negatives wie positives Feedback.

Ich persönlich möchte jetzt noch nicht urteilen, erstmal muss ich wissen wie lange das Ruffarmen dauert und was es für Belohnungen gibt. Natürlich würde ich mich auch über mehr Innovation freuen! Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass Innovation so seine Zeit braucht und Bioware muss ja zwischenzeitlich (wegen dem 6-Wochenryhtmus) etwas neues rausbringen. Ein Rufsystem ist sicher "schneller" entwickelt wie Housing, Open World PVP, freier Raumkampf, etc. pp.

Wenn Bioware nur eine ungefähre Roadmap veröffentlichen würde, wäre das Warten viel einfacher. Dann könnte man sagen: "Ok jetzt kommen erst mal so 'Kleinigkeiten' wie ein Rufsystem, bis Ende 2013 dann der freie Weltraumkampf veröffentlicht wird."

Aber naja, es ist eben wie es ist^^
Deinen Post kann ich nur unterschreiben.

Man könnte schon fast sagen, dass das implementieren von "WoW Content" in andere MMOs eine späte Rache des "Casualisierung Erfolges von WoW" selbst ist.

Die breite Masse soll angesprochen werden, und die hat schlichtweg keine Lust sich in ein Spiel "hineinzuarbeiten"- man möchte alles sofort so vorfinden wie man es von anderswo gewohnt ist.

Ich finde dieser Artikel gibt das in gewisserweise wieder.

Was meint ihr denn, warum es z.B. heutzutage keine echten Simulationen mehr gibt, wo man erstmal das 100 Seiten Handbuch durchwälzen muss, bis man überhaupt auch nur ansatzweise in die "Pötte kommt" (ich sag nur: Tastaturschablonen )?

Wieso fragen denn die Leute auf der Flotte bei Swtor solche Fragen wie: "Wo gibt es fliegende Mounts?" oder "Gibt es eine Paladin-ähnliche Klasse?"
Auf welches Spiel beziehen die sich wohl?

Ich kann die Leute verstehen die jahrelang WoW gezockt haben, nicht davon angetan sind, wenn etliche Sachen sich von dort in anderen MMOs wiederfinden- obwohl ich selber WoW nie gespielt habe(und es auch nie tun werde), aber dies ist auch gleichzeitig der Grund warum Swtor so "neu" für mich ist
Thraturus [Sith-Juggernaut] Ka'taramas [Sith-Attentäterin]
Sallian [Scharfschützin] Batavia [Sith-Hexerin]
Kilvaari [Söldner] A'ida [Jedi-Wächterin]
Shiála [Jedi-Gelehrterin] Veertag [Schurke]