Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Revans Sachen

PavlosFotiadis's Avatar


PavlosFotiadis
01.02.2013 , 02:48 PM | #1
ich weiß es sind schon viele beiträge über die ausrüstung vom revan im kartell markt aber wenn man des zeug schon einführt warum sieht des dann netmal wie revans zeug aus ? zb die robe da ist doch normal so en metall ring ? naja wollt das nur mal ansprechen

JPryde's Avatar


JPryde
01.02.2013 , 03:04 PM | #2
ursprünglich wollte Correlia-Synthetics das original verkaufen, aber Revan konnte im letzten Moment eine einstweilige Verfügung erwirken, die der Firma untersagt, das von Revan geschützte Geschmacksmuster zu kopieren.
In einer Nacht und Nebelaktion haben hunderte von Twi'lek-Sklavinnen jede der 10.000 produzierten Roben per hand umgearbeitet. Daher kann es eventuell zu kleinen Designänderungen kommen, dafür ist jede Robe garantierte Handarbeit und alle beteiligten Sklavinnen sind garantiert mindestens 17 Jahre alt gewesen zum Zeitpunkt der Herstellung.

Correlia-Synthetics entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten und dankt den treuen Käufern für ihr vertrauen. Für weitere Details wenden Sie sich bitte direkt an unsere Rechtsabteilung auf Hutta.
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

HG_Schneemann's Avatar


HG_Schneemann
01.02.2013 , 04:14 PM | #3
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
ursprünglich wollte Correlia-Synthetics das original verkaufen, aber Revan konnte im letzten Moment eine einstweilige Verfügung erwirken, die der Firma untersagt, das von Revan geschützte Geschmacksmuster zu kopieren.
In einer Nacht und Nebelaktion haben hunderte von Twi'lek-Sklavinnen jede der 10.000 produzierten Roben per hand umgearbeitet. Daher kann es eventuell zu kleinen Designänderungen kommen, dafür ist jede Robe garantierte Handarbeit und alle beteiligten Sklavinnen sind garantiert mindestens 17 Jahre alt gewesen zum Zeitpunkt der Herstellung.

Correlia-Synthetics entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten und dankt den treuen Käufern für ihr vertrauen. Für weitere Details wenden Sie sich bitte direkt an unsere Rechtsabteilung auf Hutta.
lol n1 made my day.
Messer, Blaster, Handgranaten und Kompositpanzerung...wer braucht schon Lichtschwerter.
FÜR DIE REPUBLIK!