Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Crossrealm / Serverübergreifende RWZ/WZ Queue JETZT!

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Crossrealm / Serverübergreifende RWZ/WZ Queue JETZT!

Owynyo's Avatar


Owynyo
12.12.2012 , 04:44 PM | #1
Ich hätte nie gedacht, dass ich sowas auf dem einzigen deutschen PvP-Server erleben muss, aber es ist nun Tatsache geworden: Die Rated Gruppen, die nun pro Abend queuen kann man mittlerweile an einer Hand abzählen. Und meistens sinds weniger. Als Beispiel: Heute haben wir von 21:15 bis 23:20 gelistet. Resultat: Magere 3 (DREI!) Spiele.

Wenn man sich die Population der europäischen Server anschaut (http://www.torstatus.net/shards/eu), fällt auf, dass Jar'kai Sword der Server ist, der am schlechtesten besucht ist. Die Rückmeldungen von Rated Gruppen, die sich auflösen, oder keine Lust mehr haben zu Listen, nehmen von Woche zu Woche zu. Besserung nicht in Sicht.

Das beste Argument für X-Realm RWZ queues ist die Tatsache, dass das Rated System mit derart wenig Teams EINFACH NIEMALS greift. Wenn 3-4 Teams an einem Abend queuen, kann man sich sicher sein, dass ein 1200-1400 gewertetes Team auf ein 2000+ gewertetes Team trifft, was meistens relativ einseitig endet. Nach zwei bis drei Spielen wird das tiefer gewertete Team einsehen, dass da heute nichts mehr zu holen ist und queuet nicht mehr. Gäbe es mehr Teams, würden auch die Teams auf ähnlichem ELO-Rating gegeneinander spielen. Es kann einfach nicht sein, dass die low-rated teams ewig abgefarmt werden, demotiviert sind und sich gar nicht verbessern können!

Ob es nur für die deutschen Server oder komplett Europa eingerichtet werden soll, ist vorerst egal. Es muss einfach was gehen!

Rückmeldung der Devs wär sehr nett. Eine Reaktion der SWTOR community besser!
Halvar
Alles Hutten Ausser Mutti

Avanael's Avatar


Avanael
12.12.2012 , 05:01 PM | #2
Quote: Originally Posted by Owynyo View Post
Ich hätte nie gedacht, dass ich sowas auf dem einzigen deutschen PvP-Server erleben muss, aber es ist nun Tatsache geworden: Die Rated Gruppen, die nun pro Abend queuen kann man mittlerweile an einer Hand abzählen. Und meistens sinds weniger. Als Beispiel: Heute haben wir von 21:15 bis 23:20 gelistet. Resultat: Magere 3 (DREI!) Spiele.

Wenn man sich die Population der europäischen Server anschaut (http://www.torstatus.net/shards/eu), fällt auf, dass Jar'kai Sword der Server ist, der am schlechtesten besucht ist. Die Rückmeldungen von Rated Gruppen, die sich auflösen, oder keine Lust mehr haben zu Listen, nehmen von Woche zu Woche zu. Besserung nicht in Sicht.

Das beste Argument für X-Realm RWZ queues ist die Tatsache, dass das Rated System mit derart wenig Teams EINFACH NIEMALS greift. Wenn 3-4 Teams an einem Abend queuen, kann man sich sicher sein, dass ein 1200-1400 gewertetes Team auf ein 2000+ gewertetes Team trifft, was meistens relativ einseitig endet. Nach zwei bis drei Spielen wird das tiefer gewertete Team einsehen, dass da heute nichts mehr zu holen ist und queuet nicht mehr. Gäbe es mehr Teams, würden auch die Teams auf ähnlichem ELO-Rating gegeneinander spielen. Es kann einfach nicht sein, dass die low-rated teams ewig abgefarmt werden, demotiviert sind und sich gar nicht verbessern können!

Ob es nur für die deutschen Server oder komplett Europa eingerichtet werden soll, ist vorerst egal. Es muss einfach was gehen!

Rückmeldung der Devs wär sehr nett. Eine Reaktion der SWTOR community besser!
/sign

Dem ist nichts hinzuzufügen.
Galactics
Seminex - Heal Scoundrel - Tomb of Freedon Nadd
Avanael - Tank Guardian - Tomb of Freedon Nadd
Cinrean - Carnage Marauder - T3M4

Mudrow's Avatar


Mudrow
12.12.2012 , 05:11 PM | #3
/sign

So wie es aktuell auf unserem Server ist macht es 0 Spaß.
Euch nicht weil Ihr keine wirklichen Gegner findet und immer nur die Gegner abfarmen wird auf die Dauer langweilig.
Uns nicht weil wir nur abgefarmt werden und keine Chance besteht sich zu verbessern.

Gruß
Einherjer

Ontrosh - Operative - Jar'Kai Sword

Papercutss's Avatar


Papercutss
12.12.2012 , 05:13 PM | #4
/sign
Vollkommende Zustimmung, auch wenn es auf T3-M4 grad manchmal mehr los ist, greift das ELO System dennoch nicht.

Falls die X-Server Technik nicht vorhanden ist, dann legt halt einfach alle deutschen Server zusammen oder ermöglicht FREIE Charakter Transfers, sodass wenigstens die Möglichkeit bestünde, alle Interessierten auf einem Server unterzubringen.
Toc Scoundrel

Owynyo's Avatar


Owynyo
12.12.2012 , 05:18 PM | #5
Quote: Originally Posted by Mudrow View Post
/sign

So wie es aktuell auf unserem Server ist macht es 0 Spaß.
Euch nicht weil Ihr keine wirklichen Gegner findet und immer nur die Gegner abfarmen wird auf die Dauer langweilig.
Uns nicht weil wir nur abgefarmt werden und keine Chance besteht sich zu verbessern.

Gruß
Wir hatten die Tage schon paar spannende Spiele, die ordentlich Spass gemacht haben. Aber wenn man sich extra für einen ganzen Abend verabredet und dann in zwei Stunden drei Spiele spielen kann, frustriert das extrem.

Und wie gesagt, wir spielen gegen Teams, die Potential haben und sich verbessern können, sich aber gegen eingespielte Teams teilweise schwer tun und dann entsprechend demotiviert sind. Das ist verständlich und da kann keine der beiden Parteien was für. Mehr Teams für ausgeglichenere Matches auf ähnlichem ELO-Rating würden helfen.

Besten Dank für eure Unterstützung!
Halvar
Alles Hutten Ausser Mutti

Nyat's Avatar


Nyat
12.12.2012 , 05:26 PM | #6
/sign

Wobei ein ELO System auch helfen würde... gibt es keine passenden Gegner gibts halt kein RBG.
Fragt man rum ob jemand angemeldet ist, bekommt man oft die Antwort: "Nö, die Hutten sind gelistet". Dann hat man auch keine lust mehr zu listen um sich abfarmen zu lassen.

Aratoki's Avatar


Aratoki
12.12.2012 , 05:36 PM | #7
/sign

Zorrak's Avatar


Zorrak
12.12.2012 , 05:39 PM | #8
Jauh, ich weiß was du meins, auch wenn ich auf dem Server nicht Spiele, habe ich es erst auf Cassus Fett und dann auf VC beobachten können, wobei da seit WOCHEN garkein RBG´s mehr stadtfinden.
Im allgeimein sieht es ja so aus:

Erst gibt es dutzende Team´s, dann nur noch eine Handvoll die gerne möglichst immer und immer wieder in der gleichen Konstelation spielen wollen. (RBG pool schrumpft)
Die handvoll eingespielten Team´s werden besser und besser und jedes newcomer Team wird zerfetzt.
Das resultat: Keine neuen Teams! (RBG pool schrumpft + kein zuwachs)
Von den übriegen Pro-Team´s wird sich 1 absondern was immer wieder Gewinnt.
Die folgen sind nunmal das die anderen 4 immer weniger Spielen bzw nur dann wenn das "Winner-Team" nicht Spielt. (RBG pool schrumpft noch mehr)
Hier muss ich noch hinzufühgen, das die wartezeiten länger werden. Das RBG muss Organisiert werden, eigenen Teams wie das Gegner-Team.

Das war eine kleines auflisten der Fakten die sich im laufe der Zeit abgespielt haben.
Nun kommt halt der Gedanke: "Was tun?"
Grob geschätzt haben 3/5 der Spieler aufgehört PvP und RBG zu spielen ( oder haben das Spiel gewechselt)
Von den übreigen ca: 1/5 (so war es auf VC der fall) haben den Server gewechselt nach T3-M4.
Nun, von dem übriegen 1/5 an PvP/RBG-lern, was mit gut glück 2-5 "MÖGLICHE" RBG-Teams sind, wird kaum etwas aufgehen.
Der pool für Tägliches RBG ist einfach nicht da, und auf VC verlagert sich das mittlerweile so hart ins Normale BG, das nur so ca: 1-3 BGßs täglich im 50ger berreich auf sind.


Nur Serverübergreifende BG´s sind so ziemlich das einziege, was BW / EA oder wer am ende auch immer die entscheidung fällt... machen MUSS!!!

Yunrei's Avatar


Yunrei
12.12.2012 , 05:44 PM | #9
Quote: Originally Posted by Owynyo View Post
Ich hätte nie gedacht, dass ich sowas auf dem einzigen deutschen PvP-Server erleben muss, aber es ist nun Tatsache geworden: Die Rated Gruppen, die nun pro Abend queuen kann man mittlerweile an einer Hand abzählen. Und meistens sinds weniger. Als Beispiel: Heute haben wir von 21:15 bis 23:20 gelistet. Resultat: Magere 3 (DREI!) Spiele.

Wenn man sich die Population der europäischen Server anschaut (http://www.torstatus.net/shards/eu), fällt auf, dass Jar'kai Sword der Server ist, der am schlechtesten besucht ist. Die Rückmeldungen von Rated Gruppen, die sich auflösen, oder keine Lust mehr haben zu Listen, nehmen von Woche zu Woche zu. Besserung nicht in Sicht.

Das beste Argument für X-Realm RWZ queues ist die Tatsache, dass das Rated System mit derart wenig Teams EINFACH NIEMALS greift. Wenn 3-4 Teams an einem Abend queuen, kann man sich sicher sein, dass ein 1200-1400 gewertetes Team auf ein 2000+ gewertetes Team trifft, was meistens relativ einseitig endet. Nach zwei bis drei Spielen wird das tiefer gewertete Team einsehen, dass da heute nichts mehr zu holen ist und queuet nicht mehr. Gäbe es mehr Teams, würden auch die Teams auf ähnlichem ELO-Rating gegeneinander spielen. Es kann einfach nicht sein, dass die low-rated teams ewig abgefarmt werden, demotiviert sind und sich gar nicht verbessern können!

Ob es nur für die deutschen Server oder komplett Europa eingerichtet werden soll, ist vorerst egal. Es muss einfach was gehen!

Rückmeldung der Devs wär sehr nett. Eine Reaktion der SWTOR community besser!
!!!!!!!! mein reden!!!!!!
Yunrei ~ Amentia
Hier wird's mir zu kindisch..Komm Teddy, wir gehen!

Velgas's Avatar


Velgas
12.12.2012 , 06:52 PM | #10
Quote: Originally Posted by Velgas View Post

Ankündigung für Freitag Abend:

- Revenge
- Apocalypse
- Mighty Darks
- Tremendous & Friends
- Absolut
- Zorn
- Versuchung
- Blue Suns
- Muted 1
- Muted 2
- Wolfpack

Nicht dabei:
- Special Forces
- Und noch einpaar weitere Gruppen weil sie lieber rdm BGs trainieren

Geplante Uhrzeit: 20:00 - Open End!
Och - bei uns auf dem Server ist grad richtig was los! Aber wir sind ja nur nen PvE Server und können mit eurem PvP Server nicht mithalten...

Über einen Cross-Server invite für Rated BGs, würden wir uns trotzdem sehr freuen.

Solange es aber kein Cross-Server Invite gibt, würden wir uns natürlich über reroller auf unseren Server freuen, denn rerollen auf einen aussterbenden Server kommt für uns leider nicht in Frage.
Volcan
Sith Krieger (Marodeur)
<Wolfpack>
T3-M4 - ehemals Supreme Commander Stantorrs