Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wünsche der Spieler an die Entwickler

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > STAR WARS-Diskussion
Wünsche der Spieler an die Entwickler

Isnogut's Avatar


Isnogut
03.03.2013 , 08:17 AM | #91
Quote: Originally Posted by JediHueter View Post
frage aber mal dennoch : der thread hier soll ja irgend wie anregungen sei für die entwicklung des spiels "hust"

wird das weiter geleitet oder gibts ueberhaupt jemand von dennen dadrüben die das auch " LESEN " weil sonst ist das total sinnfrei hier sich auszudruecken

Aktuell haben wir keine CM's mehr. SOmit wird absolut nichts mehr weitergeleitet, ...falls es je der Fall gewesen wäre.
Auf gut deutsch, Perlen vor die Säue.

MerkuryONE's Avatar


MerkuryONE
03.04.2013 , 01:26 AM | #92
Quote: Originally Posted by CreussnerEcke View Post
hi an alle,
ich wünsche mir von BioWare für SWToR drei Dinge:

-eine Charaktergestaltung wie bei DC Universe online, wo man die farbgebung der gesamten Ausrüstung bestimmen kann bzw auch das komplette Aussehen aus sämtlichen Ausrüstungen und Waffen aussuchen kann die man jemals getragen hat.

-eine komplette überarbeitung des Raumschiffparts dass es in die Richtung geht wie bei Star Trek online , indem das Raumkampfsystem eine ganz neue Variante zu mmos gegeben hat meiner Meinung nach

-Neue Klassen und evtl. auch Fraktionen schaffen andere mmos ja auch da darf sich BioWare nicht hinter der Komplettvertonung und ähnlichen Ausreden verstecken denn sie haben ein großartiges Spiel erschaffen und es heißt ja auch so schön Konsequenz heißt auch Holzwege zuende zu gehen.

in diesem sinne euer CreussnerEcke
Gut und schön aber verlangst du wirklich das BW diese sachen kopiert? dan regen sie auch wieder alle auf

wenn es das schon gibt wird es auch keinen umhauen.

Und Kompletttvertonung ist keine ausrede sondern eine Tatsache mach dich schlau wieviel arbeit dahintersteckt
Ich würde mir wünschen das BW seine zukünftigen Entscheidungen besser überdenkt und nicht einfach mal der comunity den han abdreht so wie jetzt gerade! Besser kann man seine spieler nicht zum Schweigen bringen!!

Tinyx's Avatar


Tinyx
03.04.2013 , 10:30 AM | #93
Mein Wunsch an die Entwickler währe Spezielle Items für die Begleiter. Wie Zb. die Sets für die Spieler-klassen Charaktere.

JPSpecia's Avatar


JPSpecia
03.05.2013 , 03:19 AM | #94
Ich bin erst einmal auch für neue Rassen, welche ist mir eigentlich egal, aber von Star Wars bin ich mehr Vielfalt gewöhnt. ^^
Ich finde auch den Cyborg ein bissl überflüssig, warum kann man nicht bei jeder Spezies einfach aussuchen, ob man irgendwelche Kybernetiks dran machen will und wenn diese sich dann nicht nur aufs Gesicht beschränken würden, wär das auch ganz fett.
2 Gefährten mitnehmen fänd ich auch ganz gut.
Ansonsten wurde hier ja schon vieles wie Gildenschiff, Housing-Tools und verbesserte Rüstungsanpassungen erwähnt.

Bei so viel "Gemecker" und den ganzen neuen Vorschlägen, will ich trotzdem mal erwähnen, dass es ein super Spiel ist das wahnsinnig viel Spaß macht

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Server T3-M4, Das Aksumian-Vermächtnis, sagt ruhig hallo, wenn ihr mich irgendwo seht

Isnogut's Avatar


Isnogut
03.05.2013 , 10:33 AM | #95
Quote: Originally Posted by JPSpecia View Post
Ich bin erst einmal auch für neue Rassen, welche ist mir eigentlich egal, aber von Star Wars bin ich mehr Vielfalt gewöhnt. ^^
Ich finde auch den Cyborg ein bissl überflüssig, warum kann man nicht bei jeder Spezies einfach aussuchen, ob man irgendwelche Kybernetiks dran machen will und wenn diese sich dann nicht nur aufs Gesicht beschränken würden, wär das auch ganz fett.
In der Alphaphase des Spiels war es vorgesehen, dass man anhand Entwicklungswege seinen Char definiert bei der Charerstellung. Zur Auswahl stand die Rasse, die Zugehörigkeit und Werdegang. 2 der 3 Punkte unterteilten sich in je weitere 3 Punkten. 2 Unterpunkte der Zugehörigkeit waren schon bekannt: 1. Mandalorianer, 2. Cyborg. Für Werdegang waren 1. Pirat, 2. Sklave auch schon bekannt.
Nicht alle Klassen hatten die gleichen Unterpunkte zur Auswahl.
Bedauerlicherweise entschied man sich gegen diese detaillierte Charaktergestaltung. Aus der Zugehörigkeit: Cyborg wurde eine Rasse. Übrigens, man erkennt, dass die Cyborgmodule so gebaut sind, dass sie zu jeden der Rassenmodellen genutzt werden könnten. Das ist noch ein Überbleibsel aus der Ursprungsidee.
...wie gern hätte ich ein Reinblut Cyborg gespielt...

Quote:
2 Gefährten mitnehmen fänd ich auch ganz gut.
Bedingt würde ich das auch mögen, aber das müsste viel weiter gedacgt werden, als einem Char einffach 2 Gefährten an die Backe zu hängen. Mir schwärmt eine weitere Klassenspezialisierung, wie "der Bestienbändiger", "Droidentechniker" oder "Feldoffizier". Diese Spezialisierungen der Basisklassen würden gezielt mehrere NSC kontrollieren und durch diese agieren. VOm grundgedanken sowas wie ein Waldläufer, oder ein Jäger, bzw ein Char mit Pet, aus anderen MMO's
Quote:
Ansonsten wurde hier ja schon vieles wie Gildenschiff, Housing-Tools und verbesserte Rüstungsanpassungen erwähnt.
Housing ist nur dann sinvoll, wenn man einen Grad wie bei SWG erreichen möchte. Alles andere wäre nur Datenmüll, das zu selten genutzt würde von den Spielern. Gleiches gilt für Gildenschiffe.

Verbesserte Rüstungsanpassungen, diese Diskussion wird niemals abklingen, nicht mit der aktuellen Lösung. Ist euch aufgefallen wieviele wunderschöne Models lediglich Grün sind und man bei den orangenen mit wenigen Mustern auskommen muss? Warum? Wäre ich ein gewiefter Entwickler, ich würde erstmal sämtliche Rüstungsmodels als Maßanfertigungen anbieten und nur zu besonderen Anlässen seltene Sets. So würde ich mir Arbeit sparen und würde sogar noch einen Großteil der Community zufrieden stellen. Aber BioWare denkt nicht einfach. So eine Idee ist ihnen wohl zu geradlienig.
Quote:

Bei so viel "Gemecker" und den ganzen neuen Vorschlägen, will ich trotzdem mal erwähnen, dass es ein Spiel ist, das wahnsinnig viel Spaß machen könnte.
Fixed it. No need for thanks.

JPSpecia's Avatar


JPSpecia
03.06.2013 , 02:17 AM | #96
Was mir noch eingefallen ist...ich weiß gar nicht inwiefern dass technisch möglich ist/ wie aufwändig das wäre, aber sowas wie eine Vermächtnisinstanz fänd ich ja mal cool...wo man mit den anderen Charakteren aus seinem Vermächtnis interagieren kann...meinetwegen auch mit irgendeinen gescripteten Story, wie bei den Gefährten.
Es macht mich nur etwas traurig, dass bei mir der Vater seine 2 Töchter nie kennenlernen wird

godixxl's Avatar


godixxl
03.07.2013 , 11:59 AM | #97
also ich bin ja auch für neue rassen und was vieleicht auch noch gut wird meiner meinung nach
das die klassen aufsteigen können also z.b eine Meisterklasse wie jedi meister oder so aber sollte den zur verfügung stehen der eine sehr schwere quest reihe machen muss ohne hilfe von anderen spielen bei kämpfen und je nach dem wie die aussrichtung ist bekommt man unterschiedliche spiezal fertigkeiten

Brace_Kahan's Avatar


Brace_Kahan
03.28.2013 , 07:29 AM | #98
Ich bin vorab mal für ein InGame Pad

Klick
"Rollenspieler auf Vanjervalis-Chain"

Sturmschaden's Avatar


Sturmschaden
03.29.2013 , 11:05 AM | #99
Hallo allerseits!

Es gibt drei Dinge die mich massiv ärgern:
1.) Der Zwang zur Gruppenarbeit. - Ich spiele gerne allein (aktuell 2 Char auf lvl 50) für unnötigen Schnickschnack bin ich bereit zu investieren, habe aber keine Sozialpunkte (spiele also asozial).
2.) Warum kann ich keine Emotes auf Schnellzugriffsfelder ziehen? - Das,in Listen suchen nervt. Also lasse ich`s.
3.) Gleichgeschlechtliche Romanzen? - Mein erster Char war ein sehr männlicher Kopfgeldjäger der z. Z. Nachwuchs plant. Da ich aber nicht gerne Kerlen auf den Hintern sehe (Verfolgerperspektive) war mein zweiter Char eine Jedi mit weiblichem Gefährten - da passiert nix (obwohl vor dem release in Aussicht gestellt).
Das mit dem Zierwerk konnte ich gottseidank kompensieren. "Meine Mädels" tragen republ. Tänzerinnen-"Kleidung". Armschienen + Gürtel störten zwar anfänglich aber mittlerweile find ich´s cool.

Isnogut's Avatar


Isnogut
03.30.2013 , 02:51 AM | #100
Quote: Originally Posted by Sturmschaden View Post
Hallo allerseits!

Es gibt drei Dinge die mich massiv ärgern:
1.) Der Zwang zur Gruppenarbeit. - Ich spiele gerne allein (aktuell 2 Char auf lvl 50) für unnötigen Schnickschnack bin ich bereit zu investieren, habe aber keine Sozialpunkte (spiele also asozial).
Es gibt keinen Zwang zur Gruppenarbeit hier. Alle Instanzen und alle Heldenmissionen sind nicht spielrelevant.
Quote:
2.) Warum kann ich keine Emotes auf Schnellzugriffsfelder ziehen? - Das,in Listen suchen nervt. Also lasse ich`s.
Eine richtig gute Frage.
Quote:
3.) Gleichgeschlechtliche Romanzen? - Mein erster Char war ein sehr männlicher Kopfgeldjäger der z. Z. Nachwuchs plant. Da ich aber nicht gerne Kerlen auf den Hintern sehe (Verfolgerperspektive) war mein zweiter Char eine Jedi mit weiblichem Gefährten - da passiert nix (obwohl vor dem release in Aussicht gestellt).
Das mit dem Zierwerk konnte ich gottseidank kompensieren. "Meine Mädels" tragen republ. Tänzerinnen-"Kleidung". Armschienen + Gürtel störten zwar anfänglich aber mittlerweile find ich´s cool.
Gleichgeschlechtliche Romanzen werden teilweise kommen. Auf Makeb wird das möglich sein, aber nicht mit den eigenen Gefährten.

Mittlerweile merke ich auch ein Feature, dass mir fehlt. Aktuell spiele ich auf der Republikseite einen Jedi hoch. Fast sämtlich der Kleidungsstücke haben aufgezogene Kapuzen. ...Warum haben wir uns nochmal soviel Mühen bei der Charerstellung gemacht?
Es war schon ein harter Kampf, damit viele der Kartellmarktitems auch in "klassischer" Form, also vereinfachtes Modell auch mitgeliefert werden. Müssen wir das hier auch machen, oder werden die Entwickler endlich daran denken eine Option einzugliedern für Kapuze an/aus?
Ganz aktuell trägt mein weiblicher Char das letzte Dienerin Suite. Alles fast perfekt. Ich habe das von mir gewünschte Mini, Check. Ich habe ganz weiße Kleider, Check. Haube, mäh! Und der Kragen hätte ruhig golden sein können.

Mein Wunsch in Kurz, weniger Modelle mit Hauben.