Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

was wäre denn ein patch ohne neuen Bug

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
was wäre denn ein patch ohne neuen Bug
First BioWare Post First BioWare Post

Booth's Avatar


Booth
11.28.2012 , 07:09 PM | #81
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
da man dort scheinbar lernresistent ist
Was man von den Spielern, die monatelang ein Spiel spielen, welches sie die ganze Zeit in Grund und Boden werten, es aber offensichtlich dennoch weiterspielen, natürlich keinesfalls sagen kann.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

S_I_T_H_L_O_R_D's Avatar


S_I_T_H_L_O_R_D
11.29.2012 , 12:46 AM | #82
Immerhin funktionieren die Gefährten jetzt wieder ordentlich.

Auch wenn die Implementierung des Bugs ziemlich nervig und unnötig war, bin ich froh, dass Bioware den Gefährten Bug schnell gefixt hat.

Redeyes's Avatar


Redeyes
11.29.2012 , 01:00 AM | #83
Quote: Originally Posted by Nesha View Post
Na *grins* ich denke da nur an Blizzard, da findet man heute noch Bugs welche zu WoW Classic (1.x) Zeiten schon vorhanden waren und andere die in schönster Regelmässigkeit wiederkehren *g*
Wie jetzt du meinst, andere mmos und sogar der Klassen primus haben die gleiche patch-bug Problematik seit ihrer Releases, wie swtor, was von der eingeschworrenen mmo gemeinde, ja als das buggieste spiel des tausendjährigen 4. reiches gewertet wird? Nein das kann doch gar nicht sein... alle anderen können schließlich super proggen, nur die bios nicht... sah man ja an den 1. tagen d3 was die ganze Server Erfahrung aus wow gebracht hat^^

Oder bf3 wo in der 1. Woche kein multiplayer möglich war....

Aber nein bioware ist die einzige spielschmiede die games auf toaster proggt, und hey dafür dann diese ergebnisse abzuliefern hat meines erachtens schon Respekt verdient.

Redeyes's Avatar


Redeyes
11.29.2012 , 01:04 AM | #84
Quote: Originally Posted by Booth View Post
Was man von den Spielern, die monatelang ein Spiel spielen, welches sie die ganze Zeit in Grund und Boden werten, es aber offensichtlich dennoch weiterspielen, natürlich keinesfalls sagen kann.
ich nenn das den nuhrschen Fliegeneffekt, auch wenn ich DN mittlerweile ob seine politischen Ausrichtung ( FDP wähler ) nicht mehr mag, Der Fliegenschädel ist hängen geblieben.