Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Indiskutables Verhalten mancher User


Darlinger's Avatar


Darlinger
11.22.2012 , 04:18 AM | #21
Ach das meinst du nur um dich selber zu beruhigen das die Ingnorliste irgend eine Wirkung zeigt.

Jetzt nochmal zu Thema Vollhonks lernen nicht. Also am besten nicht ärgern ist doch nur ein Spiel.

blumpalar's Avatar


blumpalar
11.22.2012 , 04:43 AM | #22
Es gehören immer zwei dazu.

Ich bin auch eher einer, der unterstützt und versucht "die Welt etwas besser zu machen". Aber das lässt sich nicht immer umsetzten. Ein kleines Bsp von letzter Woche:

Insel HC über Finder. Ich halt T4 equpiter DD komme mit einem Pvp-Equipten Tank zusammen mit einem T3 Heiler und einem T2 DD in die Ini. Soweit kein Problem. Das "über"Equip gleicht das kleinere Equip aus. Also starten wir durch und nehmen die bekannten Abkürzungen. Hier viel mir schon auf, das der DD sogut wie alles pullt. Also kurze Ansage: "hey XXX, du musst da bisserl aufpassen, kennst dich doch aus, oder?" Antwort: "Natürlich kenne ich die Ini".
Gut. Es geht weiter. Der Zwischenboss steht vor uns und der Tank fällt fast instant um. Wir legen ihn aber trotzdem... nach einigen komischen pulls stehen wir vorm ersten boss. Der Tank unterbricht Verbrennen nicht und wir wipen. Der Heiler erklärt dem Tank was er tun muss.
Zweiter Try - wir wipen, weil der Tank das Verbrennen nicht unterbricht und der andere DD die "Kugeln" nicht ablegt.
Der DD-fragt: "Was war das?" und der Heiler wird leicht agro und erklärt wieder was es mit dem Verbrennen auf sich hat und wieso man die "Kugeln" ablegen muss.
Dritter Try - Der Tank fällt um, weil er das Verbrennen wieder nicht unterbricht.

An dem Punkt habe ich genug Kosten gefarmt und man muss sich einfach eingestehen, dass man in der Konstellation die Ini nicht schafft. Also erkläre ich es kurz, verabschiede mich und werde dafür geflamt.

So: Ich habe Fehler verziehen und Versuche unterstützt... muss mich dann aber flamen lassen, weil ich nicht noch weiter Repkosten farmen will?

Wo liegt jetzt das Fehlverhalten?
Bei den Lowbies, weil sie sich zu hohe Ziele gesteckt haben?
Bei dem DD, der nicht zugegeben hat, dass der die Ini kennt?
Bei dem Tank, der nicht unterbricht?
Bei mir, weil ich nicht mehr will?

Clanner's Avatar


Clanner
11.22.2012 , 05:28 AM | #23
Zustimmung zum TE. Aber eine Einschränkung möchte ich doch machen. Man kann es am Alter nicht festmachen.
In MMOs mag es schwierig sein, aber in Browsergames des alten Typs (lediglich textbasiert), die ich über 14 Jahre gezockt habe, war es eher erschreckend, wieviele über 20 Jährige sich aufführen wie die schlimmste Karikatur dessen, was man im Allgemeinen einem 14 Jährigen zuschreiben würde. Dort kannte ich zumeist den RL Hintergrund der Leute. Vom deutschen Mittelstandsstartup-Leiter, zum US-amerikanischen Medizinstudent, zum BWL Student, zum normalen Arbeiter oder dem Durchschnittsjugendlichen. Der Anteil an "anything-goes" Leuten ist bei über 20 Jährigen nicht wirklich kleiner.

Schlimmer noch, wo Jugendliche aus Unkenntnis und mangelndem Nachdenken etwas Fragwürdiges tun und sich belehren lassen, kommt von den älteren Mitspielern gerne mal ein seitenlanger Forenpost, der mit pseudophilosophischem Gewäsch jegliche nur vorstellbare moralische Regel relativiert und diese sich damit im Endeffekt einfach nur im Nachhinein zurechtrationalisieren, warum sie sich wie der letzte Arsch verhalten haben. ;P

Es geht frei nach dem Motto: Wo keine soziale Bestrafung, da kein moralisches Verhalten. Als könnte man sich nicht selbstreflektiert aus eigenem Antrieb eine Grenze setzen, wie man sich verhalten will.
"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann."
Phelarn Beltarn - Sage "Oh, a PT. Don't pull me bro, don't pu... arrrr, you pulled me. :'("

Mykar's Avatar


Mykar
11.22.2012 , 05:40 AM | #24
Gestern haben auch wieder zwei Spieler um /ignore gebettelt.

Der eine hat im PvP geflamt, dass es nicht mehr feierlich war. Ich hab geschrieben, dass er es dadurch nicht besser macht und wieder runter kommen soll. Er hat lustig weitergeflamt.

Der andere hat sich bei einem Black Talon Soziallauf einen Sozialschubstim eingeworfen und dauernd im Chat gogogo gespammt, verlangt das alle sofort skippen und nur die nötigsten Mobs gekillt werden. Ich hab ihn erstmal freundlich gebeten, nicht zu stressen. Mal abgesehn vom gogogo ist das ja klar, aber wenn ein lvl 10er dabei ist, muss man eh alles umlegen weil der alles addet was so rumsteht. Er ist dann losgestürmt und hat die Mobs die er nicht geaddet hat stehen gelassen und am Ende schlicht auf uns warten müssen. Dabei hat er irgendwas davon gebrabbelt (geschrieben), dass er ein erfahrener Spieler wäre, er war aber lediglich ein erfahrenes Arschloch. Wir haben uns dann aber natürlich extra viel Zeit gelassen die restlichen Mobs zu killen (macht mehr Spaß als solche raus zu kicken, weil sie ja Sozialpunkte wollen. Es wär übrigens ne Idee für mieses Verhalten, Minussozialpunkte einzuführen)
JA wir hatten einen lvl 10 F2P Spieler dabei, der hatte natürlich nen Top Eindruck von den Abosspielern!
Ich hab den Idioten auf Ignore gesetzt und den netten F2P Spieler geschrieben, dass er sich nix draus machen soll, weils immer wieder mal Deppen gibt.


Die Deppendichte ist seit 15.11. aber schon höher. Allerdings scheint das wieder fast nur die Abosspieler zu betreffen!
Heutzutage ist es schwer dumm zu sein,
weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

S_I_T_H_L_O_R_D's Avatar


S_I_T_H_L_O_R_D
11.22.2012 , 05:41 AM | #25
Quote: Originally Posted by blumpalar View Post
Es gehören immer zwei dazu.......
Wo liegt jetzt das Fehlverhalten?
Bei den Lowbies, weil sie sich zu hohe Ziele gesteckt haben?
Bei dem DD, der nicht zugegeben hat, dass der die Ini kennt?
Bei dem Tank, der nicht unterbricht?
Bei mir, weil ich nicht mehr will?
Tank + Lowbie DD sind Schuld, da nicht geeignetes Equip + Unwissenheit + Lernresistenz.

Das Problem ist, dass viele Leute die Aufteilung vom Gruppenfinder einfach nicht kapieren.

Es gibt HM Flashpoints der Gruppe 1 (Black Talon, etc.) und HM Flashpoints der Gruppe 2 (nur Verlorene Insel HM).

Bei Gruppe 2 gibt es momentan nur Verlorene Insel HM- und der Schwierigkeitsgrad steigert sich dort enorm im Vergleich zu Gruppe 1.

Man muss sich alleine nur die Loot-Liste von Verlorene Insel HM anschauen: Columni Waffe / Rakata Brust- dennoch meinen einige "Größenwahnsinnige", als frischer 50er "mal eben" den Flashpoint durchzuspielen.

Gier nach den Schwarzen-Loch Marken und Equip- scheint das "Logikzentrum" im Gehirn zu blockieren.

Mir ist es als Tank (T4) vor ein paar Wochen passiert, dass ich rausgevotet wurde, beim Endboss von Verlorene Insel HM- dies war der Dank dafür, dass ich beim Equipstand der Mitspieler, ein Auge zugedrückt habe und "Goodwill" gezeigt habe

Der Tank war selbstverständlich schuld, und nicht der "Micky-Maus Damage" der gefahren wurde

In Zukunft werde ich mir die Mitspieler beim Start von "Verlorene Insel HM" genau anschauen, und dann direkt entscheiden ob es ausreicht oder nicht- und den Flashpoint dann bestreiten oder leaven- denn "Goodwill" bekommt man in der Regel als schallende Ohrfeige zurückbezahlt

VerusVen's Avatar


VerusVen
11.22.2012 , 05:58 AM | #26
Quote:
Mir ist es als Tank (T4) vor ein paar Wochen passiert, dass ich rausgevotet wurde, beim Endboss von Verlorene Insel HM- dies war der Dank dafür, dass ich beim Equipstand der Mitspieler, ein Auge zugedrückt habe und "Goodwill" gezeigt habe

Der Tank war selbstverständlich schuld, und nicht der "Micky-Maus Damage" der gefahren wurde
Das ist natürlich bitter. Leider wird der Fehler meist ausschließlich bei Anderen gesucht, wobei ich sagen muss, dass es etwas befremdlich ist, jemanden zu Votekicken, ohne vorher darüber geredet zu haben, woran es liegen könnte. Oder hast du ihnen vllt. vorgeworfen, dass sie "Disney-Damage" fahren?

Wenn ich in die Insel über den Gruppenfinder komme (was ich mir nicht oft antue, ist das erste was ich mache, Inspizieren. Sehe ich da, das es hinten und vorne nicht reicht, sag ich das es in der Konstellation und Rüstung nichts wird. Ich zeig dann auch meinen Goodwill um meine Meinung noch zu untermauern. Wenn man bei Vogel auf der Brücke schon wipet und das innerhalb von 30sec. wundert sich auch keiner mehr.

S_I_T_H_L_O_R_D's Avatar


S_I_T_H_L_O_R_D
11.22.2012 , 06:17 AM | #27
Quote: Originally Posted by VerusVen View Post
Das ist natürlich bitter. Leider wird der Fehler meist ausschließlich bei Anderen gesucht, wobei ich sagen muss, dass es etwas befremdlich ist, jemanden zu Votekicken, ohne vorher darüber geredet zu haben, woran es liegen könnte. Oder hast du ihnen vllt. vorgeworfen, dass sie "Disney-Damage" fahren?
Es wurde 3-4 mal gewiped und ich wurde als Tank selbstverständlich immer danach belehrt, da ja der Fehler "bei mir" lag

Ich habe darauf nur "ok" im Chat geschrieben, da ich keinen Bock hatte auf große Diskussionen.

"Keinen Plan haben" & "Tank-Belehrungen" seitens einiger Mitspieler ist man als Tank gewohnt

Die anderen 3 waren in der selben Gilde gewesen- somit war ja klar, wer der "Schuldige" ist

Ich habe ca. 45 Minuten, nachdem ich gekickt wurde, nochmal in der Spielerliste geguckt- die waren da immer noch auf Gang.

War anscheinend doch kein Tank Problem

blumpalar's Avatar


blumpalar
11.22.2012 , 07:00 AM | #28
Selbst wenn man "goodwill" beweisen möchte und erklärt wie der Boss zu machen ist (!), kann es passieren, dass die Gruppe das nicht verstehen will.

Ein Gildenfreund (hexer healer) wurde so aus der Gruppe geworfen, weil er bei Insel den zweiten Boss erklärt hat.

Das Problem am Chat ist der fehlende umgangston. Die Aussage "du musst den so tanken." Kann da ziemlich vielseitig aufgefasst werden. Dazu kommen vielleicht noch persönliche Umstände (schlecht geschlafen, Ärger mit dem Chef, fehlende zwischenmenschliche Nähe, etc..) und schon gehen sich die Leute gegenseitig auf die Oro-Eier.

Es gibt aber auch positive Ergebnisse!
Oft genug schon erlebt, das ein offensichtlicher Lowbie von sich aus sagt "So weit war ich noch nie", oder "Kenne die Ini nicht". Dann spiele ich auch gerne den Erklärbär und gönne mir die 2 Minuten. Am Ende haben dann alle was davon: Die Pro keine Repkosten und ihre Marken, die Newbies ihr Equip und ein Erfolgserlebnis. Die Gruppe weil es Spass gemacht hat.

Ach ja.. das Bild erklärt übrigens sehr viel :-)
http://www.fishink.us/wp-content/upl...-******es.jpeg

Edit:
der Link sollte funktionieren: http://obstacol.com/wp-content/uploa...a-pinch-of.jpg

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
11.22.2012 , 07:01 AM | #29
Quote: Originally Posted by S_I_T_H_L_O_R_D View Post
Es wurde 3-4 mal gewiped und ich wurde als Tank selbstverständlich immer danach belehrt, da ja der Fehler "bei mir" lag

Ich habe darauf nur "ok" im Chat geschrieben, da ich keinen Bock hatte auf große Diskussionen.

"Keinen Plan haben" & "Tank-Belehrungen" seitens einiger Mitspieler ist man als Tank gewohnt

Die anderen 3 waren in der selben Gilde gewesen- somit war ja klar, wer der "Schuldige" ist

Ich habe ca. 45 Minuten, nachdem ich gekickt wurde, nochmal in der Spielerliste geguckt- die waren da immer noch auf Gang.

War anscheinend doch kein Tank Problem
/sarkassmus mode ON
doch du warst schuld, weil
- du T4
- du kanntest die ini
- du wustest dass die anderen zu low waren
- du hast "goodwill" gezeigt
klar dass du schuld bist.
/sarkassmus mode OFF
ja ganz ehrlich, ich würd sagen GZ da sind jetzt 3 neue AMO´s auf der igno eines guten tanks. sobald diese leerkörper merken dass sie wartezeitsen jenseits von gut und böse haben, werden sie klar den miesen tanks die schuld geben.
ich beneide dich nicht um diese erfahrung,sage aber klar dass ich nicht deine geduld gehäbt hätte. dass jetzt frische lv50 mit teilweise pvprekset da rein wollen, weil "es gibt ja nix anderes und ich darf dass" und kläglich scheitern ist leider die traurige realität. ich geh schon seit monaten eben aus diesem grund nicht mehr insel. der stress ist mir die sache einfach nicht wert.
aber ich kann auch mit nem horrorerlebniss kommen:
ich war neulich mit meinem repu jedi-wächter mandalorianische räuber. ich komm rein "ini wird gerade bestritten" und lauf zum boss. es war das enterkommando. schatten tank und 2 schurken. 1 schurke war heiler. naja es ging erstmal nur 1 gegner nieder und wir wipeden. seltsamerweise war ich der letzte der stand. ser tank war eigentlich dd. der "heiler" auch. gut dacht ich mir haste halt trottel erwischt. ich geb erstmal im chat bekannt dass ich assatank und sabo heiler habe und nicht verstehe wiso der schurken heiler nicht heilt. antwort
: ? .
nach erklärung der klasse schatten und schurken heiler, kam vom anderen schurken erstmal: klingt vernünftig.
gut mehr oder weniger die ini durchgestorben, mit fast 0 heilung das der heiler nur den heilscan nutzte. er war natürlich auf dd geskillt.
ini endlich fertig ich werd gekickt. ok dacht ich mir biste halt mal fieses arschloch und schreibst die gilde der jungs an und beschwerst dich. zum glück waren alle 3 in der selben gilde. gut ich beschwer mich also bei nem gildi von denen. resultat war dass ich erfahre dass die jungs twinks der gildenleitung waren. naja ich krieg halt den spruch reingewürgt: "wir sind eine der grösten und bekanntesten gilden auf repseite." und warum? weil ich sagte dass sowas schnell den ruf einer gilde versaut. ich erwiederte nur dass XXXX bei wow auch eine der grösten und bekanntesten gilden ist, aber generell als vollidioten gelten.

klar ist es schlimm wenn n dd dem tank und heiler erklären muss was ihre klasse ist und sie kann. aber wenn mann zufällig sagt dass mann die gleichen klasse(n) hatt sollte eine "wannabee" einstellung vermeiden. aber wenn mann dann über wisper eine arroganz mitbekommt "mann solle dankbar sein dass mann überhaupt in eine ini kommt" schlägt schon alles.
wenn das soweiter geht hatt rippy mit seiner untergangsphantasterei doch recht
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

_Steps's Avatar


_Steps
11.22.2012 , 07:35 AM | #30
Ich habe auch schon als Tank Insel HM als Frischling gemacht, Mischung aus Rekruten-Set, T1-T3 und epischen Aufwertungen, geht. :-D

Aber mal im Ernst. Ich hatte zweimal Typen dabei, die hatten wirklich nur Rekruten-Set an oder bestenfalls T1. Kannten die Ini nicht. Dachte, herzlichen Glückwunsch, zumal einmal auch bei gerade dem kein TS vorhanden war. Da per Chat umständlich erklärt die Bossd. Rest Dr Truppe war allerdings idR überequipt, wo ich dann nach dem Motto Augen zu durch gehandelt habe.
Bis auf einen, vllt. Zwei Versuchen in einem Run wo wir gewiped sind, was aber andere Gründe hatte soweit ich mich erinnere sind wir problemlos durch, einmal wie gesagt sogar ohne wipe durchgerusht.

Wenn der Rest weiss was erst tut und gar überequipt ist, muss ein Newbie kein Hindernus sein. Das gibt es T4 equipte Nerfs die von Ini i und/oder Klasse Null Ahnung haben.