Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

VORSICHT !Diebe unterwegs!


Jackoda's Avatar


Jackoda
11.21.2012 , 04:54 PM | #21
Quote: Originally Posted by Radewan View Post
Ja hast du

Wenn der TE noch den Namen seiner Gilde nennt dann weiss ich wenigstens welche Gilde so geistreich handelt
Ich vermute mal das es eine IMP Gilde ist Rep Gilden sind Heller
So schauts aus
Jar`kai Sword

NoYzE-'s Avatar


NoYzE-
11.21.2012 , 07:21 PM | #22
Ich finde es absolut legitim, dass er hier eine Warnung an diejenigen aussprechen will, denen dies so oder ähnlich passieren könnte.
Aus Fehlern sollte man lernen.
Und man darf auch aus den Fehlern anderer lernen.
Seid froh, dass diese geteilt werden.
Über Fehler anderer zu lachen bedeutet geistiger Stillstand.
Denkt drüber nach.
Oh...

Plejades's Avatar


Plejades
11.21.2012 , 09:35 PM | #23
Quote: Originally Posted by Theodar View Post
Hallo ihr Lieben,
ich möchte nicht rumjammern oder mich beschweren da folgender Sachverhalt auf unserer eigenen Doofheit basiert. ich möchte allen Gildenleitern nur in Erinnerung rufen die Berechtigungen des Bankfaches zu überprüfen.

Gestern Abend auf dem Server Jar Kai Sword trug es sich zu dass ich einen Char Namens Mool in unsere Gilde einlud.

Er teilte uns dann mit das er 13 Jahre alt wäre. Nix gegen junge Spieler aber wir haben ein Durchschnittsalter von Anfang 30 und das war uns zu jung woraufhin wir ihn baten die Gilde wieder zu verlassen.

Als er weg war stellten wir fest das in der Gildenbank 100.000 Credits und einige Items fehlten.

Wir hatten aus der Gildengründungszeit noch die Rechte so verteilt das Rekruten sich bis zu 100.000 Credits rausnehmen konnten.

Also wie gesagt wars unsere Doofheit. Wer aber evtl. auch noch die Rechte so freizügig vergeben hat sollte jetzt in der dunklen Jahreszeit vermehrt mit Dieben und Gaunern rechnen
Bitte lade mich doch mal in eure Gilde ein...ich könnte auch noch 100.000 Credits und ein paar Items gebrauchen. Mein Bruder übrigens auch...


Quote: Originally Posted by Theodar View Post
Es geht darum dass er reinkam, zur Bank ging, sich das Geld nahm und wieder weg war.
Ja seltsam nicht... ...im ersten Eintrag hast noch geschrieben das ihr ihn rausgeschmissen habt und jetzt ist er einfach zur Bank gegangen und dann wieder weg? Was denn nun?
Ich tippe mal das er sich die Credits genommen hat nachdem ihr ihm sagtet das er rausfliegt weil er 13 ist....vielleicht aus Rache oder Ärger?

Ist schon irgendwie blöd wenn sich eine Horde 30 Jähriger von nem 13 Jährigen übern Tisch ziehen läßt, was? Dazu war er reif genug! Nicht reif genug ist es nen 13 Jährigen aufgrund seines Alters rauszuschmeissen. Ich hab mich in MMOs auch schon mit viel jüngeren Leuten unterhalten und zusammen gezockt. So schlimm sind die nun auch wieder nicht.

Terasexa's Avatar


Terasexa
11.22.2012 , 06:21 AM | #24
Oh man was hier wieder los ist...

Sicher hätte man sich in der Gilde cleverer verhalten können. Beispielsweise wie Opaknack das geschrieben hat.
Das hat der TE aber im Eingangspost selber schon angemerkt.
Das eine Gilde darauf achtet wer Mitglied ist und das die Interessen zusammen passen ist normal und Verständlich.
Aber ich wäre mit Sicherheit auch verschupft wenn ich nach einer Gildeneinladung gleich wieder reus gebeten würde.
Ein namentliches Anprangern im Forum ist ähm.... naja wir werden sehen ob das alles hier verschwindet.

Was mich hier aber am meisten erschreckt ist wie viele hier in dem Verhalten des Jungen kein Problem sehen.
Das lässt tief in die Abgründe mangelnder Erziehung und sozialkompetenz blicken.
Nicht alles was man machen kann ist auch in Ordnung. Seit mehreren Jahren werden Banker (zu Recht) gescholten wegen dem unmoralischen Geschäftsgebaren in ihrer Branche. Auch das ist meistens nach Recht und Gesetz.
Und ich bin sicher die meisten sehen das bei Banken auch sehr kritisch, geben hier aber so eine Scheiße von sich.

Das mit dem Kühlschrank ist auch ein gutes Beispiel. Und wenn dieser Thread für etwas gut ist, dann dafür das ich weiß, das ich alles verrammel wenn einer von euch vor meiner Tür steht und ihn niemals in meine Wohnung lasse.


Wenn mich nicht alles täscht ist die Rechtesteuerung so gestrickt das man ab einem bestimmten Gildenrang einen bestimmten Betrag pro Tag aus der Bank nehmen kann. In diesem Fall also 100.000 Credits/Tag.
Schaut mal bitte in euren Gilden nach welchen Betrag ihr Täglich aus der Bank nehmen könnt und beantwortet mir 2 Fragen:
Was würde eure Gildenleitung dazu sagen wenn ihr diesen Betrag täglich ausschöpft? Ist ja nichts dabei, so sind die Vorgaben in eurer Gilde!
Und wann wäre die Kasse platt wenn das jedes Mitglied mit entsprechender Berechtigung machen würde?

Plejades's Avatar


Plejades
11.22.2012 , 06:34 AM | #25
Quote: Originally Posted by Terasexa View Post
Seit mehreren Jahren werden Banker (zu Recht) gescholten wegen dem unmoralischen Geschäftsgebaren in ihrer Branche. Auch das ist meistens nach Recht und Gesetz.
Und ich bin sicher die meisten sehen das bei Banken auch sehr kritisch, geben hier aber so eine Scheiße von sich.
Also bitte, ja! Es handelt sich bei Swtor um ein Spiel und nicht um die Wirklichkeit. Wenn Du so wirklich denkst dann dürftest Du das Spiel gar nicht mehr spielen weil Du ja darin massenhaft "mordest" egal ob jetzt für die gute Seite oder die "pöhse" Seite. Jetzt komm mal bitte wieder runter!

Es ist auch absolut (für mich) an den Haaren herbei gezogen ein Spiel mit der Wirklichkeit zu vergleichen oder meinst jetzt der 13 Jährige ist auch im echten Leben ein "Dieb".

Und vor allem: Als ich die Threadüberschrift gelesen habe da dachte ich es wären jetzt echte reale Betrüger im Spiel unterwegs (keine Ahnung...Goldseller vielleicht...weiß aber nicht ob das unter Betrug fällt)
Man muss sich mal vorstellen was für Schaden da angerichtet werden kann und vor allem wenn man den Spieler beim Spielernamen benennt wie es wohl in diesem Thread passiert ist...so wie ich das rausgelesen habe.

Stell Dir mal vor der wäre keine 13 Jahre sondern 20 oder so und hätte ne Arbeit oder wäre in Ausbildung z.b. auf einer Bank UND Arbeitskollegen würden auch Swtor spielen und lesen dann im Forum das Mitarbeiter XY ein Betrüger ist.

Na, na, naaaaaaa...hab ich recht oder hab ich recht!

Genau, ich habe recht! Und deshalb immer mal schön vorsichtig sein bevor man Realität und Spielwelt miteinander vermischt, gell!

Terasexa's Avatar


Terasexa
11.22.2012 , 07:03 AM | #26
Ich glaube auch nicht das für einen solchen Vorfall ein Thread im Allgemeinen Forum (wo alle deutschen Spieler drin lesen) sein muss. Darüber möchte ich auch nicht diskutieren.
Edit: Ich ziiere mch mal selbst:
Quote: Originally Posted by Terasexa View Post
Ein namentliches Anprangern im Forum ist ähm.... naja wir werden sehen ob das alles hier verschwindet.

Nun ist er aber da und mich ärgert es nur das hier so viele Leute her gehen und der Meinung sind das sei doch alles in Ordnung was der 13 Jährige gemacht hat.
Das zeigt ihre Moralvorstellungen und Benehmen im Spiel. Und das hat auch Einfluss auf das Verhaltn anderer die hier mitlesen. "Wenn das so viele so machen würden, kann ich mich ja auch daneben benehmen."

Und wenn du der Meinung bist das man das so nicht vergleichen kann, weil es ja nur ein Spiel ist, ist es dann auch kein Problem für dich wenn den Account gehackt wird und deine Credits verschwunden sind? Es sind ja nur "virtuelle Güter".
Zu weit her geholt?

Was würdest du von jemanden Halten, der sich Credits von dir geliehen hat und dir am nächsten tag sagt "Du kannst mich mal die Credits siehst du nicht wieder"? Ist das in Ordnung, ja? Auf welchem Server spielst du? Ich leihe mir mal was von dir.

blumpalar's Avatar


blumpalar
11.22.2012 , 07:54 AM | #27
Naja.. über das Pro und Contra der Aktion kann man sich jetzt wirklich streiten.

Der Titel ist verwirrend und (zumindest) mein erster Gedanke ging um phishig, exploiting oder ähnliches.

Jeder Member ist ein Aushängeschild für die Gilde. Wenn man also jeden aufnimmt, braucht man sich auch nicht wundern, wenn "etwas" passiert. Ich kann dir tatsächlich nur emfehlen, dass du/ihr euch mit den Leute mehr befasst.

Ich selber renne lieber mit 4 Leuten rum, die ich kenne als mit 20 die ich nicht mal bewerten kann.

Gruß

Plejades's Avatar


Plejades
11.22.2012 , 09:42 AM | #28
Quote: Originally Posted by Terasexa View Post
Und wenn du der Meinung bist das man das so nicht vergleichen kann, weil es ja nur ein Spiel ist, ist es dann auch kein Problem für dich wenn den Account gehackt wird und deine Credits verschwunden sind? Es sind ja nur "virtuelle Güter".
Zu weit her geholt?
Ja...zu weit hergeholt und vollkommen übertrieben! Ich hab nichts von hacken gesagt.

Aber bitte, wenn Du auf dieses Niveau runter willst in der Diskussion: *Ironie* Warum finden wir nicht raus wer der 13 Jährige ist, liefern ihn an die USA aus (Bioware ist ja in den USA) und dort kommt er dann deswegen auf den elektrischen Stuhl. Zu weit her geholt??? *Ironie Ende*

Man kann es ja auch wirklich übertreiben: Man...der Junge ist 13 Jahre alt! Wer von euch ohne Sünde ist der betätige den Stromknopf (elektrischer Stuhl). Komm mal wieder runter. Und übrigens bin ich 40 Jahre alt und noch nicht so ein verkorkster alter Sack der die Jugend vor her prügelt mit erhobenen Zeigefinger.

Noch mehr Ironie??? Nachher ist der Junge noch Schuld wenn am 21.12.2012 die Welt unter geht...war dann vielleicht ne Strafe Gottes weil er sich 100.000 Credits und Items genommen.

Sagt ich schon das der Satz ironisch gemeint war? Sollte man ja erwähnen bevor es einer wörtlich nimmt.

Ach ich bin nicht diskussionsfähig??? Nööö...ich find es nur nicht richtig wenn man ständig mit erhobenen Zeigefinger auf die Jugend los geht...wir waren alle ma jung...manche vielleicht auch nicht und wurden schon erwachsen aus dem Brutkasten geholt.

PS: Das war auch ironie!


Quote: Originally Posted by Terasexa View Post
Was würdest du von jemanden Halten, der sich Credits von dir geliehen hat und dir am nächsten tag sagt "Du kannst mich mal die Credits siehst du nicht wieder"? Ist das in Ordnung, ja? Auf welchem Server spielst du? Ich leihe mir mal was von dir.
Ich find ja echt schade das im Spiel kein Open PvP gibt mit Lootklau des Verlierers...auf das Mimimi der Leute würde ich mich so freuen.

Terasexa's Avatar


Terasexa
11.22.2012 , 11:00 AM | #29
Also sich in einer Gildenkasse zu bedienen in der man eigentlich nichts zu suchen hat ist Mist. Auch wenn man sich gerade denkt "Maaaaan was sind das denn für Leute" Und das sollte auch so benannt werden.
Wenn es eine Große Mehrheit gibt die das aber OK findet bekomm ich nen Hals.

Natürlich sind 100000 nicht die ganz große Welt. Klar. Ich habe auch nie zum Steinigen aufgerufen, so wie du es offensichtlich verstehst.
Ich habe früher auch Mist gebaut so wie warscheinlich jeder (baue Heute auch ab und zu mal noch welchen).
Aber einen 13 Jährigen dafür auch noch zu loben und sagen: "Die hast du aber ganz schon über den Leisten gezogen" ist echt scheiße.

Nochmal: Was würdest du über einen denken der dir geliehenes Spielgeld nicht zurück gibt?
OpenPvP mit Lootklau ist eine völlig andere Situation in die sich jeder bewusst hinein begibt und Spieler der gegnerischen Fraktion auch als Gegner im Spiel wahr nimmt.

Und was würde in deiner Gilde passieren, wenn jedes Budget ausgenutzt wird das einem gewährt wird, und damit dann auch voll erlaubt so wie hier dargestellt wird?

In unserer Gilde wurde kürzlich der Bankzugang komplett gestrichen weil ein Einzelner eine große Menge Stabis raus genommen hat. Wenn einer was braucht muss die Gildenleitung angesprochen werden. Ist aber umständlicher, man muss einen erwischen der gerade nicht im FP / OP / PVP unterwegs ist, wenn überhaupt einer online ist...
Ein Egoist kennt kein Maß und alle müssen drunter leiden.

Allistai's Avatar


Allistai
11.22.2012 , 11:07 AM | #30
es hätte so nicht passieren können wen die Berechtigungen bei der gilde mal neu geordnet worden wären ich sage damit nicht das der eingeladene richtig gehandelt hat

Server: Vanjervalis Chain und PTS