Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Stunn Wars TOR


derHocki's Avatar


derHocki
11.03.2012 , 03:09 AM | #41
Quote: Originally Posted by Hahnolus View Post
Bin selbst Nahkämpfer und muss ehrlich sagen, bis auf ein paar frustige Ausnahmestituationen finde ich die stuns im Spiel okay!
Wenn du halt 2-4 Gegner hast die das koordinieren kann es schon mal frustig werden, aber dann machen die es halt einfach gut.
Und das ist nun wirklich nicht jedes, oder jedes zweite Bg so wie es hier rüberkommt, meiner Meinung nach.
Warts mal ab. Man kann nämlich gerade beobachten, wie langsam die Anzahl der gespielten Hexer ein zunimmt.
Wenn die dann später, ob dd oder Heal, alle fleissig Ihre Bubbel skillen dann kannst du das Spiel wirklich in die Ecke legen
Momentan ist halt noch nicht in jedem BG nen Hexer mit geskilltem Schild, oder sogar 2, oder 3.

Ohne die Hexer-Bubble find ich die CC´s, sowie die resolvebar völlig ok. CC`s gehören in ein solches Spiel nunmal rein, da sie neben dem nervenden Factor, den sie für viele haben, auch noch einen taktischen Anspruch mit in das Speil bringen.
Savaras Hexer
Vll Vermächtnis
Boragor, Vador, Beras, Kelasar, Modoyato, Atalas

Hahnolus's Avatar


Hahnolus
11.03.2012 , 03:15 AM | #42
Quote: Originally Posted by derHocki View Post
Ohne die Hexer-Bubble find ich die CC´s, sowie die resolvebar völlig ok. CC`s gehören in ein solches Spiel nunmal rein, da sie neben dem nervenden Factor, den sie für viele haben, auch noch einen taktischen Anspruch mit in das Speil bringen.
Das kompletiert meinen post

Drakar's Avatar


Drakar
11.03.2012 , 06:38 AM | #43
Naja das eigentlich Problem sind nicht ZU VIELEN Stuns, sondern die ZU LANGE Dauer. Mal 2 - 3 sec. wäre ja ok, aber teilweise 8 - 10 zappelnd in der Gegend rum stehen ist useless.

Zumal auf Rep Seiten die gnadenlose Inkompetenz der Spieler nochmals erschwerend hinzu kommt. wenn Alderaan mal net läuft stellen sich gleich 5 Idioten nur noch Link sund warten bis das BG vorbei ist. Vielen Dank an solche Spieler, da schäme ich micha uch nicht zu leaven!

tmGrunty's Avatar


tmGrunty
11.03.2012 , 08:38 AM | #44
Quote: Originally Posted by derHocki View Post
Warts mal ab. Man kann nämlich gerade beobachten, wie langsam die Anzahl der gespielten Hexer ein zunimmt.
Wenn die dann später, ob dd oder Heal, alle fleissig Ihre Bubbel skillen dann kannst du das Spiel wirklich in die Ecke legen
Momentan ist halt noch nicht in jedem BG nen Hexer mit geskilltem Schild, oder sogar 2, oder 3.
Das macht praktisch kaum einen Unterschied ob da 1,2 oder 3 Hexer mit Bubble im BG sind.
Deswegen kann man die nämlich auch nicht schneller nachsetzen.
Und wenn dann doch mal 3+ Heil Hexer im anderen Team sind, dann macht das nichts, weils bei den meisten BGs eher nen Nachteil ist zu viele Heiler zu haben.

Gute DD Hexer kannste an deinen beiden Händen abzählen, die mit Bubble an einer Hand...

Ich bleib dabei, die Bubbel ist gerechtfertigt, müssen die Melees halt mal wieder taktisch spielen und nicht nur stumpf den Smash-Button drücken. Möglichkeiten gäbs dazu genug, z.B. 1 Maro/Jugger selbst mit Schild in die Menge hüpfen, wegklicken, per Smash die Bubble der Gegner auslösen und dann erst die restlichne Melees ran. Oder man lässt durch nen Hexer DD mit Todesfeld die Bubbles platzen (ach ja DD Hexer gibts ja kaum noch...woran das wohl liegt...).
Valmea - Imperiale Mensch Hexe (T3-M4, ehemals Sith Triumvirate)
Val'ira - Imperiale Miraluka Agentin (T3-M4, ehemals Sith Triumvirate)

Come to the dark side ... we have cookies!

Discredit's Avatar


Discredit
11.04.2012 , 06:20 AM | #45
Quote: Originally Posted by tmGrunty View Post
Ich bleib dabei, die Bubbel ist gerechtfertigt, müssen die Melees halt mal wieder taktisch spielen und nicht nur stumpf den Smash-Button drücken. Möglichkeiten gäbs dazu genug, z.B. 1 Maro/Jugger selbst mit Schild in die Menge hüpfen, wegklicken, per Smash die Bubble der Gegner auslösen und dann erst die restlichne Melees ran. Oder man lässt durch nen Hexer DD mit Todesfeld die Bubbles platzen (ach ja DD Hexer gibts ja kaum noch...woran das wohl liegt...).
Wie taktisch spielen? kannst das mir mal erklären hinten stehe und Autoschuss spamen? Man spielt auch als 8 Team gegen 3 Gegner. Ich sehe viel mehr Hexer DD als Sabo DD/Söldner DD, davon abgesehen sind sie auch nicht broken nur weil jetzt nicht mehr 4 von 8 Hexer sind wie in den ersten 3 Monaten

tmGrunty's Avatar


tmGrunty
11.04.2012 , 12:05 PM | #46
Na zum Beispiel nicht alle Melees gleichzeitig in die Menge hüpfen, sondern nacheinander so dass einer das Schild zieht. Oder einfach mal nur die Augen aufmachen und nicht den Gegner hauen der das Schild drauf hat.

Auf T3-M4 wüsste ich jetzt nicht, dass es da so viele Hexer gibt. Die sieht man eher selten als DD rumrennen.
Valmea - Imperiale Mensch Hexe (T3-M4, ehemals Sith Triumvirate)
Val'ira - Imperiale Miraluka Agentin (T3-M4, ehemals Sith Triumvirate)

Come to the dark side ... we have cookies!

Discredit's Avatar


Discredit
11.04.2012 , 04:13 PM | #47
Quote: Originally Posted by tmGrunty View Post
Na zum Beispiel nicht alle Melees gleichzeitig in die Menge hüpfen, sondern nacheinander so dass einer das Schild zieht. Oder einfach mal nur die Augen aufmachen und nicht den Gegner hauen der das Schild drauf hat.
Ja am besten stellen wir uns alle in einer Reihe auf und lassen den Marodeur mit einen Schild einfach in Ruhe ._.

Eskadur's Avatar


Eskadur
11.05.2012 , 12:55 AM | #48
Quote: Originally Posted by Discredit View Post
Ja am besten stellen wir uns alle in einer Reihe auf und lassen den Marodeur mit einen Schild einfach in Ruhe ._.
Wer lesen kann ....und so weiter....
Das Schild hält 3200 Schaden aus, d.h. irgendwer macht das Schild kaputt am besten ein Fernkämpfer...danach hüpft die Bagage drauf.... mal ein wenig weiter denken als vom Moped bis zum ersten Opfer....

Ich hatte gestern genug Kriegsgebiete in denen ich kaum noch ein Wirkung bei den Blitzschilden erkennen konnte, weil sich gute DDs ebend doch anpassen.
Mehr als ein Schildeverteiler im Kriegsgebiet ist so wie so immernoch ineffektiv, da die Schilde 17 Sekunden CD auf dem jeweiligen Spieler hinterlassen und das ist wohl mehr als genug Zeit um Jemanden umzuhauen.
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

Heovan's Avatar


Heovan
11.05.2012 , 07:44 AM | #49
Das sind ja alles soooo schlaue Antworten auf diese anscheinend so unbedeutende Blitzblase. Meint ihr, da kommt nur ihr als Hexer drauf, wie man damit umzugehen hat? Halten hier einige die Melees der gesamten deutschsprachigen Spielwelt für zu blöd, um nicht genau zu wissen, welche Konsequenz momentan jeder Schlag auf die Blase hat und wie ich evtl. versuchen kann auszuweichen?

Ich wiederhole mich ja nur ungern, aber nochmal zum Mitschreiben: Das Entschlossenheitssystem wurde zugunsten der "Random-PvPler" geändert. Wie bitte soll denn ein Random mit der Blase umgehen? Wo keine TS-Absprachen da sind, löst das Teil einfach nur noch Frust aus. Und selbst in TS-Gruppen, ja Rated-Gruppen: Soll ich bitte als Nahkämpfer erstmal hinten stehen bleiben, bis andere sämtliche Blasen weggeballert haben? Muss ich im Setup jetzt erst 2 Fernkämpfer dabei haben, um dem Teil etwas entgegensetzen zu können? Stell ihr euch folgenden Ablauf vor: Melees warten, Blase 1 down, alle Melees ran, Gegner umhauen, Gesamtstopp sämtlichen Schadens der gesamten OP bis alle Melees aus Nahkampfdistanz rausgelaufen sind, dann wieder Schaden nur der Fernkämpfer, Blase 2 platzt, Melees ran etc. etc. Das Teil ist, so wie es jetzt momentan ist mit all seinen Möglichkeiten total imbalaced und kommt mir nicht mit "ich verlier dafür den Gruppenheal" ...drauf geschissen, das Teil wird sowieso unterbrochen, kriegste eh nicht durch. Aber du kannst als Nahkämpfer (man beachte auch, dass es bei SWTOR nur 3 Fernkampf-DD-Klassen gibt gegenüber 5 Nahkampf-DDs) absolut gar nichts gegen die Stunbubble machen als abwarten und zugucken, was passiert. Oder ich steh halt alle 3 Sekunden 3 Sekunden lang rum... und zum x-ten Mal: Nicht nur ich, sondern alles, was um mich rumsteht. Achja und: Der DD-Hexer war auch vor 1.4 und ohne Stunbubble jeder anderen Klasse im 1vs1 absolut ebenbürtig...wer was anderes behauptet, konnte ihn nicht spielen.

Außerdem hab ich den Thread nicht eröffnet, um wegen des Blitzschild zu jammern, wie mir in anderen Foren unterstellt wird. Die allgemeine SItuation des CC ist einfach zu krass. Wie ich schon geschrieben habe, geht es hier nicht um eine bestimmte Klasse, aber mal aus eigenem Beispiel: Ich habe mit dem Wächter 7 (in Worten: sieben!) Möglichkeiten, den Gegner irgendwie zu kontrollieren, wovon die höchste Abklingzeit bei 60 Sekunden liegt, die niedrigste bei 15 Sekunden (ja, auch der Machtsprung ist durch den anschließenden Root ein CC)... und jede Klasse hat nur einen cc-Breaker? Alle 90-120 Sekunden? Wo bitte ist da das Verhältnis?

Die Situation ist auch nicht erst seit 1.4 so krass...das ist schon immer so...schon immer konnte ein Sabo/Scharfschütze/Attentäter/Parallelklasse mit dem 8-Sek. Mess ein Geschütz gegen einen einzelnen Bewacher durchtappen oder die Bombe legen...nicht weil der Verteidiger zu doof ist, sondern weil die CCs einfach lächerlich wenig/gar keiner Abklingzeit haben im Vergleich zum CC-Breaker, ja gut ist halt so. Aber so krass wie es jetzt ist, wars noch nie. Und das kommt nicht allein durch das neue Entschlossenheitssystem, sondern eben auch durch den Blitzschild...und da stimme ich den Vorpostern absolut zu: Es ist schon erstaunlich, wieviele Hexer und Gelehrte plötzlich den Blitzschild mitskillen, der halt vor 1.4 wirklich nur im 1vs1 nützlich war, weil er im Zerg nur sinnlos die Entschlossenheitsleiste gefüllt hat.

Diese ganze Stunnerei und Rooterei und dieses ständige"Verlangsamtsein" ist jedenfalls ne Riesenspaßbremse für jeden, der sich nicht nur irgendwo hinstellt und seine Tasten durchdrückt. Vom Huttenball fang ich jetzt gar nicht erst an.

Eskadur's Avatar


Eskadur
11.05.2012 , 07:53 AM | #50
@Heovan: das Blitzschild ist einfach ein weiteres taktische Mittel und hat zur Folge, dass ebend doch ein paar andere Klassen als nur Schurkenheiler und Smasher mitgenommen werden.
(die Aufteilung ist natürlich völlig aus der Luft gegriffen)

Zum CC im Allgemeinen: Wo bleibt die Würze, wenn die einzige Taktik nur noch aus "hau drauf" besteht?

Wie soll ein Schatten oder Attentäter sinnvoll agieren, wenn er erst Alles töten muss bevor er tabt? War das nicht das Ziel einer Schleicherklasse? Jemanden kampfunfähig machen und ohne Schlag das Ziel zu erreichen?
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg