Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Der Kartellmarkt ist jetzt auf dem öffentlichen Test-Server!

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Der Kartellmarkt ist jetzt auf dem öffentlichen Test-Server!
First BioWare Post First BioWare Post

Nordmanne's Avatar


Nordmanne
10.25.2012 , 10:15 PM | #61
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Also nackt, F2P

Hat man das normale, nicht aufgerüstete Inventar. Das wars. Alles darüber hinaus muss man kaufen.

Eine Leiste. Rest -> kaufen.

Man bekommt am Ende einer Quest keine Items zur Belohnung.

Die maxmalen Credits die man haben kann sind begrenzt.

Usw.

Es gibt eigentlich nichts das nicht enigeschränkt ist. Gut, ja - es ist eben F2P. Klar.

Viele Einschränkungen sind f2p-üblich, ABER BioWare hat wirklich reingehauen, alles was geht, ohne Maß.

Egal was man anklickt, man wird darauf gestoßen das man eigentlich nichts kann und nichts hat - und doch bitte das ganze freischalten möge.

So vergrault man wirklich potentielle Spieler.

Naja, passt ins Bild was bisher an Fehlern begangen wurde. So vorzugehen passt ins Bild. Spielen wir halt noch ein Jahr, dann macht das ganze dann zu. BioWare rafft es einfach nicht.

Zudem ist der Shop, in Sachen Umfang etwas arg mager ausgefallen. EIne Waffe. Eine neue Kristallfarbe. Und Rüstungen udn Mounts? Das meiste ist umlackierter alter Scheiß, den den meisten sowiesd hässlich finden und schon als Drop nicht haben wollten.

Ein Comeback wird der F2P-Launch für dieses Spiel sicher nicht.
Ich gebe dir in deiner Meinung vollkommen Recht welche die Einschränkungen für F2P Spieler betrifft! Wie sollen diese Spieler dieses Spiel spielen wenn ihnen das Spiel bis aufs kleinste Detail verweigert wird? Dann hätte man es gleich dabei lassen können wie es ist, entweder man kauft das Spiel oder man hat eine Test Version!

Ich finde es eine Frechheit das...

...man sich Standart Emotes...
...man sich Farben vereinheitlichen, sowie die Fähigkeit den Kopf auszublenden...
...man sich das Postfach...
...man sich Das Bankfach(Zumindest das Erste sollte frei sein)...
...man sich eine Abo holen muss um vernüntig bis lvl 50 zu spielen(Klar das es Einschränkungen gibt aber man will die Leute doch auf lvl 50 kommen lassen damit sie Kartellmarken kaufen, oder irr ich mich da?)...
...usw...usw...

...kaufen muss!

Wenn man dieses F2P einführt wird es jeden 2 F2P Spieler nach spätestens lvl 20 vergraulen!

Ich selber bin zertifizierter Qualitätsbeauftragter und ich kann euch eins sagen, das Bioware anscheinend noch nichts von Qualitätsmanagment mitbekommen hat!

Hätten sie ein Qualitätsmangement würden sie nicht immer die gleichen Fehler machen und Fehler schon ausbügeln bevor sie so imensen Schaden anrichten wie es jetzt gerade wieder passiert!
Das wichtigste ist Fehler schon erkennen und ausmerzen bevor sie sich wie in einem Schneeballsystem erweitern!

Enfaches Beispiel bei der Herstellung eins Produktes im Bauwesen.

Ein Fehler bei der Planung kostet 10 Euro
Ein Fehler bei der Herstellung kostet 100 Euro
EIn Fehler bei der Montage kostet 1000 Euro
Ein Fehler der vom Kunden endeckt wird 10000 Euro

Genauso wie eine der Grundregeln im QM:

Ein zufriedener Kunde erzählt 3 Leuten von einem Produkt, jedoch ein unzufriedener Kunde erzählt es 10 Leuten und hier im Internet, besonders bei mmorpgs denke ich das unzufriedene Kunden es mehr als 10 Leuten erzählen!

Man kann sich als Unternehmen glücklich schätzen, wenn man eiune so treue und belastbare Spielergemeinde hat wie hier in Swtor, aber wenn das F2P System versagt wird auch diese treue Spielergemeinde nicht lange halten und deswegen sollte man genau auf diesen Standpfeiler mit Bedacht aufbauen!

Mfg Nordmanne

Calhan's Avatar


Calhan
10.25.2012 , 10:38 PM | #62
Wozu aufbauen ? Erst wird die sterbende Kuh bis aufs Letzte ausgequetscht und dann werden die Server abgeschaltet.
Hören Sie, Hochwohlgeboren ! Ich nehme nur von einer Person Befehle entgegen, von M I R !

Die Wächter des Lichts rekrutieren. Bewerbt euch !

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
10.26.2012 , 01:16 AM | #63
Oh mein Gott, wir werden alle sterben!

Leonalis's Avatar


Leonalis
10.26.2012 , 01:20 AM | #64
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Oh mein Gott, wir werden alle sterben!
Ja Valde bald ist Dezember

Flusswind's Avatar


Flusswind
10.26.2012 , 01:25 AM | #65
Ich möchte Star Wars Galaxies zurück !
Ares-Thek T3-M4
Gaxor auf T3-M4
Quote:
"Aglizismen ? Brauch ich nicht, ich kann auch deutsch lesen und schreiben

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
10.26.2012 , 02:16 AM | #66
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Ja Valde bald ist Dezember
Ach verdammt, dieser blöde Maya-Kalender, da macht dieser Spruch überhaupt keinen Spaß mehr.

Eskadur's Avatar


Eskadur
10.26.2012 , 04:47 AM | #67
ich fasse zusammen:

"Ich warte seit xxxx auf f2p, weil ich die 13 Euro für die nächste Party brauch."
nun der Schock
Ich bekomm für lau ja nur das Grundgerüst, was?? ich soll Kartellmarken (die ich geschenkt bekommen habe) für Komfortfunktionen ausgeben? Ich will ALLES ALLES umsonst sofort......nagut von mir aus können die Raumschiffmissionen Geld kosten spiel ich eh nicht.
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

discbox's Avatar


discbox
10.26.2012 , 05:04 AM | #68
Nein. Die hier geäusserte Kritik ist differnzierter, als das Bild dass du hier skizzierst.

Die meisten hier werden ohnehin beim Abo bleiben. Aber F2P soll die Server beleben. Und dazu muss es neuen Spielern erstmal Spaß machen. Dann wenn sie dabei bleiben sollten die Punkte kommen bei denen sie sich auch am Erhalt des Spiels beiteiligen, indem sie zahlen. Aber nicht schon bevor sie überhaupt die Vorzüge des Spiels kennengelernt haben.

Mit der einfachen Formel "mimimi ich will alles kostenlos" liegst du schlicht falsch, troll dich.

Trayon's Avatar


Trayon
10.26.2012 , 05:14 AM | #69
ich weiß ja nicht wie es zur zeit ist/sein wird, aber was ist denn mit den 30 abotagen, die beim kauf des spiels dabei sind/waren? früher musste man ja erst spieltage kaufen, damit einem diese gutgeschrieben wurden.
wenn man die 30 tage sofort bekommt, ohne weitere spieltage zu kaufen/ein abo abzuschließen, hätten die potenziellen f2p spieler immerhin einen einblick ins spiel, wie es als abospieler ist. wenn die 30 tage dann ablaufen und sie erstmal mit den ganzen restriktionen zu tun haben, werden sie evt. nicht gleich das spiel verlassen, sondern auch evt. mal paar euro in die kartellmarken investieren und sich das nötigste freischalten, oder sogar ein abo abschließen.

Micro_Cuts's Avatar


Micro_Cuts
10.26.2012 , 05:36 AM | #70
wie kommt ihr darauf das man für questen keine items bekommt als f2p spieler?