Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Sperren für " Leaver "


Asoveth's Avatar


Asoveth
10.03.2012 , 05:37 AM | #1
Es ist immer wieder ärgerlich für diejenigen,die sich durch FP´s / OP´s und / oder BG´s durchbeissen,aber dann benachteiligt werden,weil einer oder mehrere dann plötzlich die Gruppe leaven.

Wie oft ließt an dann von den Leuten Sprüche,wie:


" Ihr seid Noobs. Nur ich bin Imba! "

" Ich bin der einzigste,der seinen Char beherrscht.."

" Ich bin der einzigste,der intelligent ist..." ,um nur ein paar der vielen Sprüche zu nennen.


Und kurz darauf leaven sie die Gruppe und man muß dann ewig lange suchen,oder in Unterzahl weitermachen.

Bestraft werden derzeit doch nur die anderen.

Von daher wäre es nur recht,wenn solche Leaver eine Sperre für FP´s , OP´s und / oder BG´s erhalten.

Die Sperren sollten dann in etwa so aussehen:


Vorzeitiges Verlassen des Schlachtfelds: 48 Stunden Sperre für alle Schlachtfelder

Vorzeitiges Verlassen des FP : 72 Stunden Sperre für alle FP´s

Vorzeitiges Verlassen der OP : 1 wöchige Sperre auf alle OP´s.

Ingonidas's Avatar


Ingonidas
10.03.2012 , 05:44 AM | #2
Fänd ich gut.

Für diejenigen, die vielleicht weg müssen, Familie, Arbeit usw. könnte man ja einen " Aus dem Dienst entlassen Button" einführen, den die anderen Gruppenmitglieder bestätigen können, damit dieser keine Strafe erhält.

Hatte das letztens auch auf Hammer Station, schnell 4 Leute gefunden, leider war ich erst Lvl 14 und ein anderer auch und zwei lvl 17er dabei. Nach ungefähr 1 1/2 Stunden auf Endboss einschlagen, (meine Rüstung war schon nix mehr wert, haben es einige aufgegeben, wg. Abendessen bei Familie usw.!

Deshalb bitte mit Entlassen Button.

Boskowar's Avatar


Boskowar
10.03.2012 , 06:26 AM | #3
Quote: Originally Posted by Asoveth View Post
Es ist immer wieder ärgerlich für diejenigen,die sich durch FP´s / OP´s und / oder BG´s durchbeissen,aber dann benachteiligt werden,weil einer oder mehrere dann plötzlich die Gruppe leaven.

Wie oft ließt an dann von den Leuten Sprüche,wie:


" Ihr seid Noobs. Nur ich bin Imba! "

" Ich bin der einzigste,der seinen Char beherrscht.."

" Ich bin der einzigste,der intelligent ist..." ,um nur ein paar der vielen Sprüche zu nennen.


Und kurz darauf leaven sie die Gruppe und man muß dann ewig lange suchen,oder in Unterzahl weitermachen.

Bestraft werden derzeit doch nur die anderen.

Von daher wäre es nur recht,wenn solche Leaver eine Sperre für FP´s , OP´s und / oder BG´s erhalten.

Die Sperren sollten dann in etwa so aussehen:


Vorzeitiges Verlassen des Schlachtfelds: 48 Stunden Sperre für alle Schlachtfelder

Vorzeitiges Verlassen des FP : 72 Stunden Sperre für alle FP´s

Vorzeitiges Verlassen der OP : 1 wöchige Sperre auf alle OP´s.
Auch wenn ich selbst solche Spieler nicht mag, bin ich aus 2 Gründen dagegen:

1. Man kann solche Spieler "Ignorieren". Ich weiß natürlich, daß dies auch Auswirkungen für mich hat, aber die nehme ich in Kauf.
2. Ein solches System kann, und wird meiner Erfahrung nach, mißbraucht werden! Es bezieht unter anderem nicht mit ein, daß Spieler ausgegrenzt werden, die mit techn. Problemen zu kämpfen haben! Bsp.: Disconnects, Lags, etc.. Und wir kennen alle die Ungeduld unserer Communtity

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
10.03.2012 , 06:29 AM | #4
strafen ok, geb ich zu und find ich auch richtig.
ABER. leider ist es so dass es auch leute gibt die aus dringenden gründen weg oder off müssen. die würden dadurch schwer getroffen. ich musste als tank auch schon 1-2 mal eine grp verlassen um bei einer op auszuhelfen oder anderen dringenden dingen die im RL passierten. zb. nachbarin hatt unfall im haus, polizei einsatz in der nachbarschaft und ähnliches. gut kommt im halben jahr 1x vor. is aber immer nervig. der vorschlag mit " aus dem dienst entlassen" find ich gut. hier muss klar zwischen "ihr seid solche noobs"-leaver und "sry notfall muss weg"-leavern unterschieden werden.
die "ihr seid scheise" leaver kann mann im pve zum glück auf igno nehmen, im pvp wirds schon schwerer. da hast du auch afk leecher. du hast recht wenn du da abhilfe forderst, aber bitte mit maß und etwas ausführlicher
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

schuichi's Avatar


schuichi
10.03.2012 , 07:43 AM | #5
Quote: Originally Posted by anlashokkerrigen View Post
strafen ok, geb ich zu und find ich auch richtig.
ABER. leider ist es so dass es auch leute gibt die aus dringenden gründen weg oder off müssen. die würden dadurch schwer getroffen. ich musste als tank auch schon 1-2 mal eine grp verlassen um bei einer op auszuhelfen oder anderen dringenden dingen die im RL passierten. zb. nachbarin hatt unfall im haus, polizei einsatz in der nachbarschaft und ähnliches. gut kommt im halben jahr 1x vor. is aber immer nervig. der vorschlag mit " aus dem dienst entlassen" find ich gut. hier muss klar zwischen "ihr seid solche noobs"-leaver und "sry notfall muss weg"-leavern unterschieden werden.
die "ihr seid scheise" leaver kann mann im pve zum glück auf igno nehmen, im pvp wirds schon schwerer. da hast du auch afk leecher. du hast recht wenn du da abhilfe forderst, aber bitte mit maß und etwas ausführlicher
Ich schließe mich dir an! Da mein Privatleben arg turbulent ist kann es auch bei mir vorkommen , dass ich dringend weg muss.
1. Bereitschaft. Der Chef zieht dir die Hammelbeine lang wenn du im sagst ich muss noch 1 Stunde einen Flashpoint fertig machen.
2. Ich bin aktiver Helfer im Technischen Hilfswerk. mir pasiert sowas wie ein einsatz nicht so offt wie meinem Vater der bei der Freiwilligen Feuerwehr unterwegs ist. dennoch häufen sich diese.


3. ist spielbedingt. ich kann keine 3-4 vipes durchmachen und hab naher kein bisschen Geld mehr für Reperaturen. Da muss ich dan auch irgendwann mal sagen hat keien Zweck ist ein Minusgeschäft., tschüss. Daran denkt mal wieder keiner.

Tegry's Avatar


Tegry
10.03.2012 , 07:38 PM | #6
da mich pve wenig interessiert kann ich dazu nicht viel sagen.
was das pvp angeht bin ich aber der meinung das es einen zeitstrafe geben soll. wobei 48std ein bisschen übertrieben ist. bin eher dafür das man beim ersten mal 15min strafe bekommt und wenn man innerhalb der nächsten 2 std wieder leavt verdoppelt sich die zeitsstrafe.
soll jetzt nichts gegen die sein die weg müssen sondern ggn die die leaven weils gerade am anfang nicht so "gut" aussieht.
Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Der Kompetenzwert auf der Rüstung macht nie so viel aus wie der Kompetenzwert an der Tastatur.

Blaqueup's Avatar


Blaqueup
10.07.2012 , 02:23 AM | #7
Oft genug ist es in FPs oder random OPs auch so das die Leute spielen wie die letzten Henker. Kein CC nicht unterbrechen im AoE stehen bleiben ect. Dazu kommt noch die Beratungsresistenz. Und dann soll ich bestraft werden wenn ich keine Lust habe STUNDEN in einem FP zu verbringen?

In BGs kann ich nicht mitreden da ich PvP eher sporadisch einmal im Jahr mache. Aber für PvE ein dickes

/DAGEGEN
>>> Pasknalli <<<
Kuuta Velomin
(nutze den Augenblick)

discbox's Avatar


discbox
10.08.2012 , 03:18 AM | #8
Warzones dauern nicht ewig. Da kann man auch warten bis es rum ist, zumal auch das Verlierer-Team belohnt wird.

Für den Leaver rückt dann ein armes Schwein nach, das kommt in ein verlorenes Spiel, und bekommt als einziger 0 XP, 0 Tapferkeit, 0 Marken. Nur weil einer nicht die Eier hat auch mal ein Spiel zu verlieren.

Ich hatte gestern Ladebildschirm, ..., um dann die letzte Sekunde von einem Huttenball-Spiel zu sehen. Dann wurde wieder geladen. Danke, liebe Leaver, spielt doch bitte mit eurer Oma Uno!

Am besten sind immernoch diejenigen die selbst keine einzige Ansage machen, rummaulen und sich dann verdrücken. Solche Pfeifen kann man brauchen...

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
10.08.2012 , 04:25 AM | #9
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Warzones dauern nicht ewig. Da kann man auch warten bis es rum ist, zumal auch das Verlierer-Team belohnt wird.

Für den Leaver rückt dann ein armes Schwein nach, das kommt in ein verlorenes Spiel, und bekommt als einziger 0 XP, 0 Tapferkeit, 0 Marken. Nur weil einer nicht die Eier hat auch mal ein Spiel zu verlieren.

Ich hatte gestern Ladebildschirm, ..., um dann die letzte Sekunde von einem Huttenball-Spiel zu sehen. Dann wurde wieder geladen. Danke, liebe Leaver, spielt doch bitte mit eurer Oma Uno!

Am besten sind immernoch diejenigen die selbst keine einzige Ansage machen, rummaulen und sich dann verdrücken. Solche Pfeifen kann man brauchen...
diese typen sind es die sich ihr pvpgear erleechen um dann im pve scheise zu bauen. 0 ahnung vom spiel aber die fresse aufreisen und flamen. das ist es was ich auch in anderen treads bejammere. ein pvpler der sich anstrengt und alles gibt hatt klar ein anrecht auf gear. ein solcher afk-leecher hatt kein anrecht darauf. ein pvpler der sich den arsch aufreist im pvp kann auch im pve was reisen. er weis zumindest was er zu tun hatt. diese pvpler sind leider zu selten, als dass sie den ruf der guten pvpler im pve ernsthaft retten können.
es ist klar dass ein solches verhalten für alle schlecht ist. für pvpler, weil sie verarscht werden. warum swas tun wenn mann so oder soans gear kommt. für pveler, weil diese vollnoob leecher den content nicht raffen und er ihnen dann zu schwer ist. also rufen diese mistkerle nach : NERV CONTENT!! ZU SCHWER!!! KLASSEN UNBALANCED!! FIXEN!!! damiot schaden sie allen spielern.
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

schuichi's Avatar


schuichi
10.10.2012 , 09:51 AM | #10
Ich Vote aus dem grund immer solsche leute schon von anfang an raus wenn ich sie auf meiner un/oder der Gildenblacklist draufhabe.