Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bitte um Stellungnahme zu PVP 1.2


Berlincitysen's Avatar


Berlincitysen
04.15.2012 , 06:58 AM | #1
So und zwar möchte ich gerne jetzt von seitens BW wissen (sowie viele andre vermutlich auch, einschlisslich meine Gildies) ob dieser Murks nach 1.2 jetzt so bleiben soll o. ob hier sehr bald ein Hotfix o. ein Reroll auf Pre 1.2 kommt.

Ich will jetzt nicht ins DEtail gehn weil dazu stehn in andren Threads genug, kurz u. knap kann man sagen es gibt paar zwar nette neue änderungen aber es überwiegen dramatisch die Nachteile bzw der Frust Faktor. Das neue Rewar System is einfach nur komplet fürn Po wenn man verliert. (egal wie gut man sich angestellt hat)

Wird da jetzt in naher zukunft noch was gefixt o. könn wir getrost unsere Abos jetzt kündigen u. uns schonmal auf Tera, GW2, The Secret World, Planet Side 2 o. was sonst nicht noch alles an neuen MMOs dieses Jahr rauskommt, freuen?

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
04.15.2012 , 07:02 AM | #2
Hoffe auch das man das Belohnungssystem nochmals überdenkt (und man hatte ja gesagt, das man auf die Community hören will, und die sagt nun ziemlich klar das was da mit dem Patch verbrochen wurde nicht gefällt).

Ansonsten, dachte das meine Person wohl SWTOR und GW2 paralell spielen wird, momentan sieht es aber eher danach aus als will SWTOR mich als PvP-Spieler nicht haben, erst machen sie open World PvP kaputt (also das bischen was sie hatten) und nun auch noch die Kriegsgebiete.
My Old Republic Warring is Magic
Lana Everhope - The Drudenfusz Legacy, Shadow Tank on The Red Eclipse
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

FoxxiLove's Avatar


FoxxiLove
04.15.2012 , 07:12 AM | #3
LOL... wie naiv.
Als ob du wir ne Stellungnahme bekommen würden. Die einzige Stellungnahme war folgende:

Hi Lanaaron!

Um dich vorweg zu beruhigen, es handelt sich hierbei nicht um einen *globalen* Bug. Bei den Heilerklassen wurden einige Veränderungen vorgenommen und die neuen PvP-Sets geben nun deutlich mehr Kompetenz (genau genommen das alte Battlemaster ebenfalls).
Generell rate ich jedem, bevor er zu schnell Schlüsse zieht, nach einem so großen Patch erst einmal zu spielen und zu testen. Gerade nach balancing Änderungen und neuem Equipment hilft es oft, seine Taktik und Spielweise anzupassen. Ich weiß viele Heiler haben das Gefühl, das sie nicht mehr Gegenheilen können. Hier im Team spielen einige Leute Heilerklassen im PvP und just gestern habe ich im Kriegsgebiet einen Heiler mit 400k Heilung gehabt. Geht also alles.

Generell ist das Ausbalancieren von Spielmechanismen ein ständiger Prozess, der nicht irgendwann einmal einfach beendet ist. Nutzt vorerst die Chance damit zu experimentieren, ich selbst habe seit dem Patch schon einige Erfahrung gemacht und gewisse Spielweisen optimiert.

Wir freuen uns über konstruktives Feedback und gerade was das Thema PvP angeht, falls ihr das Gefühl habt es geht nicht mehr wie vorher, dazu gehört eben auch die Flinte nicht voreilig ins Korn zu werfen.

Grüße vom PvP Fan, wieso mach ich eigentlich in meinem Fall weniger Schaden als vorher ^^....
Basti

P.s: Ich verschiebe das ganze mal in die allgemeinen Diskussionen!


Laut diesem "Statement" ist alles so gewollt und laut BW doch alles bestens. Wieso regen wir uns auf? Die Heiler heilen doch super viel! Dümmeren Scheiss hab ich noch nicht gehört xD
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
04.15.2012 , 07:17 AM | #4
Quote: Originally Posted by FoxxiLove View Post
LOL... wie naiv.
Als ob du wir ne Stellungnahme bekommen würden. Die einzige Stellungnahme war folgende:

Hi Lanaaron!

Um dich vorweg zu beruhigen, es handelt sich hierbei nicht um einen *globalen* Bug. Bei den Heilerklassen wurden einige Veränderungen vorgenommen und die neuen PvP-Sets geben nun deutlich mehr Kompetenz (genau genommen das alte Battlemaster ebenfalls).
Generell rate ich jedem, bevor er zu schnell Schlüsse zieht, nach einem so großen Patch erst einmal zu spielen und zu testen. Gerade nach balancing Änderungen und neuem Equipment hilft es oft, seine Taktik und Spielweise anzupassen. Ich weiß viele Heiler haben das Gefühl, das sie nicht mehr Gegenheilen können. Hier im Team spielen einige Leute Heilerklassen im PvP und just gestern habe ich im Kriegsgebiet einen Heiler mit 400k Heilung gehabt. Geht also alles.

Generell ist das Ausbalancieren von Spielmechanismen ein ständiger Prozess, der nicht irgendwann einmal einfach beendet ist. Nutzt vorerst die Chance damit zu experimentieren, ich selbst habe seit dem Patch schon einige Erfahrung gemacht und gewisse Spielweisen optimiert.

Wir freuen uns über konstruktives Feedback und gerade was das Thema PvP angeht, falls ihr das Gefühl habt es geht nicht mehr wie vorher, dazu gehört eben auch die Flinte nicht voreilig ins Korn zu werfen.

Grüße vom PvP Fan, wieso mach ich eigentlich in meinem Fall weniger Schaden als vorher ^^....
Basti

P.s: Ich verschiebe das ganze mal in die allgemeinen Diskussionen!


Laut diesem "Statement" ist alles so gewollt und laut BW doch alles bestens. Wieso regen wir uns auf? Die Heiler heilen doch super viel! Dümmeren Scheiss hab ich noch nicht gehört xD
Hatte das im anderen Thread auch gelesen, und das Sachen am balancing der Klassen geändert wurden stört mich überhaupt nicht. Das Problem ist das Belohnungssystem, es ergibt nun einfach keinen sinn mehr in einem wohl verlorenen Kreigsgebiet zu bleiben. Das ist Nachteilhaft für alle, die Spiele werden langweilinger für die Leute die überlegen sind und die verlierer werden ewig brauchen bis sie ans neue PvP-Gear kommen, wodurch das ungleichgewicht nur noch größer wird.

Das kann unmöglich so gewollt sein, und bin mir ziemlich sicher BioWare wird sich das nochmals anschauen... die werden nämlich sicher bemerkt haben das ihr Forum gerade brennt und das einige den Patch zum Anlaß nehmen ihre Zelte hier abzureißen.
My Old Republic Warring is Magic
Lana Everhope - The Drudenfusz Legacy, Shadow Tank on The Red Eclipse
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

Berlincitysen's Avatar


Berlincitysen
04.15.2012 , 07:21 AM | #5
Quote: Originally Posted by FoxxiLove View Post
LOL... wie naiv.
Als ob du wir ne Stellungnahme bekommen würden. Die einzige Stellungnahme war folgende:
Die kenn ich schon hab ich vorhin gelesen.^^
Ich glaub zwar ehrlich gesagt auch nicht das jemand hierdrauf antwortet obwohl das mehr als wünschenwert wäre, aber Versuchen kann man es doch mal. Ich hab mich damals als ich mir SWTOR Vorbestellt hab am meisten aufs PVP gefreut, BGs, Open World, Weltraum fights u. so. Aber das hier kann man nichtmal mehr als schlechten witz bezeichnen.

SWTOR wird einen neuen Rekord aufstellen, entweder vom Pay2Play is Free2Play o. im Thema kompletabschaltung.

Die sollten lieber SWG wieder rauskrahm u. überarbeiten, das hat wenigstens bissl länger gehalten, jede wette das spätestens Ende des Jahres SWTOR tot ist.

rmshuber's Avatar


rmshuber
04.15.2012 , 07:34 AM | #6
Viel mehr als die vielleicht manchmal mageren Belohnungen nervt, dass hier ein Spiralensystem herrscht!

Stellungnahme wirds in der Form nicht geben, weil die haben anderes zu tun und die eigentliche Frage ist:

Was wünscht sich die MASSE?

Die Masse pfeift auf Qualität, Herausforderung und Fairness! Die Masse will alles geschenkt und zwar sofort!

Die Masse kann auch nix, ausser sich einloggen und ein bisschen rumklicken ohne Sinn und Verstand! Die Masse weiss nicht, dass es Rotas gibt, von Skills ganz zu schweigen...

Die Masse kennt nicht mal alle einstellungsmöglichkeiten des UIs und des Spiels an sich.

Nun zum Punkt: Das Spiel ist FSK12! Die Masse wird von den Eltern bezahlt, ergo bekommen die was sie wollen!

Spoiler: Secret World rockt bereits jetzt (closed beta) ist allerdings verbugged ohne ende. Funcom halt... Daher Guild Wars 2 ftw...

Sterben wird das Spiel nicht so früh wie gesagt wurde, aber Juni/Juli wird ein Knicks im Genick von BW!
Wer die Katzenfutter-Taktik nicht kennt, hat seit Release was falsch gemacht!

Berlincitysen's Avatar


Berlincitysen
04.15.2012 , 07:52 AM | #7
Quote: Originally Posted by rmshuber View Post
Spoiler: Secret World rockt bereits jetzt (closed beta) ist allerdings verbugged ohne ende. Funcom halt... Daher Guild Wars 2 ftw...

Sterben wird das Spiel nicht so früh wie gesagt wurde, aber Juni/Juli wird ein Knicks im Genick von BW!
Naja ich werd mir Secret World auf alle Fälle kaufen auch wenns nur 1 Monat hält schlimmstenfalls, bin Riesen Fan von Anarchy Onliny habs damals sehr lang gespielt, deshalb bin ich schon ziemlich neugierig was sie aus TSW gemacht haben. GW2 werd ich dann denke sowieso kauf ist ja nur einmaliger Preis ohne Grundgebühr.^^


Aber du hast schon recht sobald das nächste hochgehypte MMO rauskommt o. auch nur das neue Addon von WoW (egal wie gut es am ende wird). Ist hier schluss mit lustig da wechselt dann nochmal ein deutlich spürbarer schwung das Game. Die werden um ein Servermerge nicht drumrumkomm wenn sie Geisterwelten vorbeugen wollen.

CybWindeR's Avatar


CybWindeR
04.15.2012 , 07:56 AM | #8
Ich glaub, ich werde mir definitiv Forenaccounts für GW2 und D3 und und und erstellen. Nur um dann dei Bestätigung zu erfahren, dass die selben "Pfosten" dann da rum jammern und drohen werden, wie sie es hier machen.

Ich hab, im Gegensatz zu nahezu allen anderen, schon in die GW2-Beta reingeschaut. Eure Erwartungshaltung ist einfach nur lächerlich und völlig überzogen.

Ich glaube niemand hat etwas gegen konstruktive Kritik, aber was hier so teilweise abgezogen wird, erinnert doch schon sehr an Kinder die an der Kasse im Supermarkt im Einkaufswagen sitzen und Theater machen wenn sie keinen Schokoriegel bekommen.

Da Cybiii

Zertheron's Avatar


Zertheron
04.15.2012 , 08:05 AM | #9
Ernsthaft, wer kommt bei Bioware auf solchen Quatsch wie "Quick win" Belohnungen? Damit werden die Gruppen belohnt, die einem schwachen Gegner sowieso schon völlig überlegen sind.

Quote: Originally Posted by rmshuber View Post
Spoiler: Secret World rockt bereits jetzt (closed beta) ist allerdings verbugged ohne ende. Funcom halt... Daher Guild Wars 2 ftw...
Weder in Secret world noch GW 2 sehe ich irgendeine ernsthafte Konkurrenz zu TOR. Einzig Diablo 3 und Pandaworld könnten Spieler kosten.

Berlincitysen's Avatar


Berlincitysen
04.15.2012 , 08:11 AM | #10
Quote: Originally Posted by CybWindeR View Post
Ich glaube niemand hat etwas gegen konstruktive Kritik, aber was hier so teilweise abgezogen wird, erinnert doch schon sehr an Kinder die an der Kasse im Supermarkt im Einkaufswagen sitzen und Theater machen wenn sie keinen Schokoriegel bekommen.

Da Cybiii
Ich glaube du solltest bei Lehre zum Hellseher besser aufpassen, dann würdest du nähmlich nicht immer mit den Altersangaben daneben liegen.

Niemand sagt das GW2 wirklich besser wird u. die Erwähnung das es gehypt wird ist halt nun einfach mal Tatsache (genauso wie SWTOR gehypt wurde)

ES Freut mich für dich das dir das momentane PVP Systemgefällt, trotzdem ist das kein Grund andre Leute dumm anzumachen nur weil sie andrer Meinung sind u. die Änderung mit Ihren Erwartungen/Vorstellungen im PvP Bereich nicht zusammenpassen.

Btw. wärst du wirklich so erwachsen wie du tust, hättest du es nicht nötig andere Leute zu flamen.

Quote: Originally Posted by Zertheron View Post
Weder in Secret world noch GW 2 sehe ich irgendeine ernsthafte Konkurrenz zu TOR. Einzig Diablo 3 und Pandaworld könnten Spieler kosten.
Mag sein allerdings wenn BW so weitermacht bedarf es sowieso keiner Konkurenz mehr da erledigt sich das Problem von selber, schau dir doch nur mal die Bevölkerungsrate zu Stosszeiten an, die geht auch eher nach unten als hoch.
Schade eigentlich hab mir von dem Game wirklich viel erhofft.