Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Tod von Oben


Cjpher's Avatar


Cjpher
04.14.2012 , 11:44 AM | #1
Hallo, ich finde das die Neue Range von Tod von Oben viel zu klein ist, im Gegensatz zum Hexer und Agenten ein kleiner Witz, ich mein der Orbital Schlag muss Nichtmal gecastet werden und der Gewittersturm vom Hexer hat kein CD und der AOE vom Soeldner wird uebelst generft ! Voelliger schwachfug. Bitte EA das muesst ihr ändern, hoffe das hier sich paar Soeldner und Powertechs angesprochen fuehln und mir zustimmen.
EA, bei vollem Respekt aber, dass war einfach nur voelliger scheissdreck den ihr da verzapft habt ! buffed die Range von Tod von Oben wenigstens so wie sie vorher war und die Sache ist wieder perfekt.
Bitte um Stellungsnahme sagt eure meinung ich mein die Spührrakete Animation haben sie ja auch geändert gekriegt.

MFG Cjpher

Sith-Lord-Eggert's Avatar


Sith-Lord-Eggert
04.14.2012 , 06:24 PM | #2
Tja was soll ich sagen Tod von Oben nur noch 5m Radius und weniger Schadens output. Das hat nix mehr mit AOE zutun.Spürrakete zu nerfen um ne besser Rota rein zubekommen weil angeblich die BH nur die Spürraketen verwendet haben FAIL das ging gar nicht weil man da recht schnell die Hitze voll hatte. Die Sith Inqui´s können weiter hin ihre Blitze Spammen wie sie lustig sind. Die Spürraket braucht man nun mal wegen der Hitzesiknatur sonst sind die anderen Fähigkeiten recht sinnlos.
Die Rota vorm Patch bei mir war 2xSpürrakete - Schnellschuss - Wärmesuchraketen - Tod von Oben -Schnellschuss - 1x Spürrakete - Railschuss vlt mal Entladen zwischen durch und jenachdem wieviel auf nen Haufen standen Fusionsrakete oder sowas um halt noch bissel AOE extra zumachen dannach brauchte ich aber dann meist Hitzeabbau. Weiss nicht warum man nen Patch bringt um das zuändern.Ich mache jetzt mit der gleichen spielweisse ca 20k-30k weniger schaden im PVP und nen 1vs1 hat man jetzt erstrecht keine chance mehr gegen Machtklassen.
Habe denn BH gerne gespielt weil er auch ne schicke Story hat aber jetzt muss ich mal sehn was ich mache.

ruhestrom's Avatar


ruhestrom
04.16.2012 , 04:08 AM | #3
hm naja die spürrakete is mir egal, bin ja PT aber der Radius vom Tod von Oben ist wirklich deutlich zu klein geraten, gerade auch im PvE kaum noch ne chance ne trashmobgruppe vernünftig anzuballern... meisten erwischt man nurnoch 2 gleichzeitig, finde das nimmt dem ding seinen sinn, könnt man gleich nen singletarget "raketensalve" draus machen ... oh mist, jetzt machen die das bestimmt^^

Cjpher's Avatar


Cjpher
04.16.2012 , 04:52 PM | #4
Hmm einfach 220 views und nur 2 Leute sind Manns genug ihre meinung zu sagen bisschen traurig da EA so niemals etwas dran ändern wird. <.<

TheDeiZ's Avatar


TheDeiZ
04.16.2012 , 04:58 PM | #5
Zum Radius von Tod von Oben stimm ich absolut zu , nichtnur in ner Schadensrota des Söldners oder PT DD . Ich als Tank hab so immer ganz gut zumindest zu beginn einer Gruppe die Aggro mehrerer Mobs ohne Spott auf mich ziehen können. Nun stehen die meisten Gruppen so das es gerade eben so mal nichtmehr passt. Sehr frustrierend.

oneilextreme's Avatar


oneilextreme
04.16.2012 , 05:27 PM | #6
Tod von oben definitiv viel zu klein, dmg nerv musste auch nicht sein, wenn die anderen gebufft werden!

Sagt mal bilde ich mir das ein oder verliere ich im PvE mit Arsenalskillung ungemein an Damage?

Spürrakete vorher 3k und höher jetzt 2,5k (crits)
Wärmesuch auch weniger (unter 5k, vorher drüber)
DPS der Waffen (im Menü Fernkampf) unter 1k vorher unter 2k

spreche gerade mit Rakata Gear.

Hab ich irgendwas übellst verpennt (bitte schreibt: lol du noob lies doch mal das!)

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
04.16.2012 , 11:34 PM | #7
Quote: Originally Posted by oneilextreme View Post
Tod von oben definitiv viel zu klein, dmg nerv musste auch nicht sein, wenn die anderen gebufft werden!

Sagt mal bilde ich mir das ein oder verliere ich im PvE mit Arsenalskillung ungemein an Damage?

Spürrakete vorher 3k und höher jetzt 2,5k (crits)
Wärmesuch auch weniger (unter 5k, vorher drüber)
DPS der Waffen (im Menü Fernkampf) unter 1k vorher unter 2k

spreche gerade mit Rakata Gear.

Hab ich irgendwas übellst verpennt (bitte schreibt: lol du noob lies doch mal das!)


Die Spür-Rakete macht nach 1.2 10% weniger Schaden.


Dafür macht die Wärmesuchrakete 10% mehr.


Der möglicherweise größte Unterschied: Der Rüstungs-Debuff der Söldner stackt nicht mehr, nur noch die eigenen zählen.

Cjpher's Avatar


Cjpher
04.17.2012 , 11:02 AM | #8
Na geht doch, einmal Flamen gleich 3 Einträge mehr :d
Naja deine Spührrakete is klar das sie weniger macht aber ich weiss nich wie du es schaffst mit wärmesuchrakete nur 5k dmg zu haun , ich erziele damit raidbuffed und Stims manchmal an die 8k :O kp villt machst du irgendwas falsch :P

Kurttheo's Avatar


Kurttheo
04.17.2012 , 11:36 AM | #9
Hallo,

hier mal für alle die keinen Bock haben die Community News zu lesen:

Quote:
DFA's total damage was not changed in patch 1.2, but it ticks more frequently and deals less damage per tick. The overall damage and DPS dealt by DFA has not changed.

The only balance adjustments made to DFA are the ones you see in the patch notes (starts faster and has a smaller radius).
DfA

Da steht nichts vom Dam Reduce drinnen. Also alles wieder Beruhigen.

Redana's Avatar


Redana
04.17.2012 , 04:09 PM | #10
Das Markenzeichen der Kopfgeldjäger war superstark. Eine Reduzierung des Schadens kann ich verstehen. Bedenken sollte man a) die Abklingzeit und b) die Range. Mir passiert es seit der 5m Range viel zu oft, das nur 1 Tick 3 Gegner trifft (die weiteren mit Glück überhaupt noch einen Gegner, der Rest ist aus dem Kreis gefallen). Da kann ich nur lachen. Da lohnen sich weder, die Kosten, noch der Schaden. Schon das zielen ist weniger wert als ein Sprengpfeil. Ich behalte ihn trotzdem in der Leiste. Schon aus stylgründen, und es könnte ja mal vorkommen, das ein Tank ein paar Mobs zusammengesammelt hat, die nicht instant von andern Klassen umgenuked wurden. Dann kann ich ihn ja mal wieder geniessen, den Tod von Oben.